Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzen

24.427 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Katzen

09.10.2020 um 10:56
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Aber ich befürchte das sie gut darin wird auf Vögel zu gehen
Das wirst du nicht verhindern können wenn die Katze raus darf.
Meine zwei holen sich Fledermäuse und Vögel nur schon auf dem Balkon und Flachdach.
Allerdings legen es die Vögel schon auch drauf an und werden sehr Frech,bis sie es dann übertreiben und erwischt werden.
Erst die Tage gesehen,da neckt ein Vogel mit Tiefflug und provokativen Landungen auf dem Rosenbogen die eine Katze.
Das sich aber eine zweite Katzen auf dem Balkon aufhält hat der Vogel erst gemerkt als es zu spät war und seinen Leichtsinn mit dem Leben bezahlt.:-(


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:09
@MacLucky

na dann hoffen wir mal, dass sie sich nicht mit Elstern anlegen. Habe ich mal vor Jahren beobachtet, wie zuerst die Katze versucht hat eine Elster zu jagen, bis diese dann den Spieß umgedreht hat. Sah lustig aus, wie die Katze geduckt davon rannte und die Elster mit Geschrei hinterher. Die sind echt rotzfrech. Hier sehe ich das auch öfters mal, dass es Elstern gibt, die versuchen Katzen zu provozieren, aber bis jetzt haben alle überlebt. Katzen und Elstern :D


2x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:25
@MacLucky

Klar, ist so... Ein bisschen Schwund ist immer


melden

Katzen

09.10.2020 um 11:29
Zitat von wegwerfnickwegwerfnick schrieb:na dann hoffen wir mal, dass sie sich nicht mit Elstern anlegen.
Schon passiert. Ton an.

Youtube: Elster
Elster


Hab auch noch Bilder der Leiche,die erspare ich uns jetzt.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:45
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:Schon passiert. Ton an.
Boah, Hammer!
Du hast dich bestimmt sehr gefreut über das "nette" Geschenk ;)


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:52
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:Allerdings legen es die Vögel schon auch drauf an und werden sehr Frech
Angeborenes verhalten. Vögel wollen so die aufmerksamkeit auf sich lenken und damit weg vom nest/jungtier. Auch, wenn im oktober die brut und aufzuchtszeit eigentlich vorbei ist, kann sich das verhalten dank dem warmen wetter aktuell dennoch bei dem ein oder anderen individuum in den oktober hinein ziehen. Die sind weder frech noch provozieren, sondern gehen einfach ihrem instinkt nach den fressfeind nicht zu hause haben zu wollen.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:55
Zitat von wegwerfnickwegwerfnick schrieb:Du hast dich bestimmt sehr gefreut über das "nette" Geschenk ;)
Meine Freude hält sich grad so in Grenzen wenn sie mir ihre Beute Präsentieren.
Hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie man das aus den Tieren raus bringen könnte.
Gerade Vögel lassen dann doch so einiges an Federn bis die Gnade des Todes sie endlich erlöst.
Viele waren es jetzt zum Glück noch nicht,aber das hinterher saugen ist dann auch nicht meine Lieblingsbeschäftigung. :-) oder sollte ich sagen die meiner Partnerin...:-)


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 11:58
Zitat von gastricgastric schrieb:Die sind weder frech noch provozieren, sondern gehen einfach ihrem instinkt nach den fressfeind nicht zu hause haben zu wollen.
Nun,das ist es ja eben. Wir wohnen im 5.Stock und die Katzen sind Hauskatzen.
Weit und breit kein Elsternest oder andere Nester zu sehen.
Die Vögel kommen zu den Katzen,und nicht die Katzen zu den Vögeln.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 12:01
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:Meine Freude hält sich grad so in Grenzen wenn sie mir ihre Beute Präsentieren.
Hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie man das aus den Tieren raus bringen könnte.
Das glaube ich dir gerne. Ist einfach ein Instinkt, da kann man wohl nicht viel machen.
Vor mehreren Jahren hatte ich hier im Garten Mausefallen aufgestellt, weil die Viecher mir in
der Nacht meine Tomaten angefressen haben. Leider hat sich dann in eine der Fallen ein Vogel
verfangen und Nachbarskatze ging sofort auf Angriff über. Ich hab den Kater dann verjagt und den
Vogel befreit. Der Kater ist heut noch mit mir beleidigt und geht mir aus dem Weg.


melden

Katzen

09.10.2020 um 12:11
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:Weit und breit kein Elsternest oder andere Nester zu sehen.
Nester sind auch da, wenn du sie nicht siehst. Die vögel wissen nicht, dass die katzen nicht dorthin kommen können und natürlich kommt der vogel zur katze, bevor die katze zum nest kommt. Das soll ja im vorfeld verhindert werden und nicht erst, wenn katzi praktisch schon mit dem hinterteil im nest sitzt und sich selbst zum kaffee einlädt.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 12:20
Zitat von gastricgastric schrieb:Nester sind auch da, wenn du sie nicht siehst.
Witzig das die Freigänger welche unter den Bäumen rum lungern nicht angegriffen werden,sondern die Katzen welche 200m weg auf dem Balkon sitzen.


melden

Katzen

09.10.2020 um 12:26
@MacLucky
Witzig, dass ich heute ne praxis verlassen wollte und 2 mal an der tür mit der riesigen aufschrift "AUSGANG HIER" vorbeigelaufen bin. Blöde frage, warum sollten ausgerechnet deine katzen und anscheinend nur deine katzen opfer dieser frechvögel sein? Nester befinden sich btw nicht nur auf bäumen, gern auch in geschützen bereichen auf balkonen. Bei mir hat "über nacht" hinterm blumenkübel auf dem balkon nen vogel sein nest errichtet. Bei 1,5m² balkon glücklicherweise übersichtlich genug, um das schnell mitzubekommen.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 12:30
Zitat von gastricgastric schrieb:warum sollten ausgerechnet deine katzen und anscheinend nur deine katzen opfer dieser frechvögel sein?
Das frage ich dich,du kommst doch mit der Unsichtbaren Nester Theorie.
Du willst darauf beharren,soll mir recht sein.
Dann sterben sie eben beim verteidigen ihrer Imaginären Nester auf unserem Balkon.
Abhalten kann ich sie davon nicht.


melden

Katzen

09.10.2020 um 12:39
@MacLucky
Ich komme nicht mit der unsichtbaren nester theorie.... um nester herum ist aber nunmal keine leuchtreklame angebracht zumindest nicht um diejenigen, die ich so bisher suchen musste. Erstaunlich, in welche ritzen und löcher sich die tiere teilweise reinquetschen, welche hintersten ecken (auch auf balkonen) sie sich suchen, aber hey, was man nicht sieht, ist halt definitiv nicht vorhanden und die viecher sind nur frech und provokateure. Von mir aus.


melden

Katzen

09.10.2020 um 13:05
Zitat von wegwerfnickwegwerfnick schrieb:Die sind echt rotzfrech
Also, mit T-Rex in Deiner Ahnenreihe wärst Du es vermutlich auch. :D


2x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 13:37
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Also, mit T-Rex in Deiner Ahnenreihe wärst Du es vermutlich auch. :D
:lolcry: Made my day!

Vader wurde von einer Elster angegriffen... sein Glück war das stabile Katzennetz. DAS hatte die Elster übersehen im Eifer des Gefechts und ist reingerasselt 😂
Das Nest ist nur ca. 20 Meter entfernt.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 13:41
Zitat von vargasvargas schrieb:DAS hatte die Elster übersehen im Eifer des Gefechts und ist reingerasselt
Ich hoffe, es ist ihr nichts passiert.


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 13:41
@vargas
Darth „Valium“ Vader 😘


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 15:32
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Also, mit T-Rex in Deiner Ahnenreihe wärst Du es vermutlich auch. :D
Könnte manchmal nicht schaden :D
Also dann ist ja Rexielster das eigentliche Raubtier, oder sehe ich das falsch?
Boah, dann haben unsere Katzis aber Glück gehabt, dass sie noch nicht von den Elstern zerfleischt wurden ;)


1x zitiertmelden

Katzen

09.10.2020 um 15:36
Zitat von wegwerfnickwegwerfnick schrieb:Also dann ist ja Rexielster das eigentliche Raubtier, oder sehe ich das falsch?
Elstern fressen doch,wie manch andere Vögel auch, Fleisch. Auch wenn sie Maden ja nicht gerade jagen müssen. :D
Zitat von wegwerfnickwegwerfnick schrieb:Boah, dann haben unsere Katzis aber Glück gehabt, dass sie noch nicht von den Elstern zerfleischt wurden ;)
Sie würden ja Katzen nicht als Beute jagen, aber von einem Nest verjagen, schon. Das ist etwas gänzlich Anderes.


melden