Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Katzen

13.349 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater, Kätzchen

Katzen

09.05.2019 um 17:37
@averses
Ich drücke dir und euch alle Daumen, das der Plan so aufgeht. Vor Allem denke ich an die Tiere, weniger an euch, da ich @Tussinelda nur beipflichten kann. Hoffen wir, das es klappt.


melden
Anzeige

Katzen

09.05.2019 um 19:14
Tussinelda schrieb:Auch hoffe ich, dass sich Deine Lebenssituation stabilisiert, denn das wirkt sich natürlich auch auf die Tiere aus.
Absolute Zustimmung! Haustiere werden niemals tiefenentspannt sein, solange zwischen den Menschen dicke Luft herrscht. Haustiere reagieren auf jede noch so unterschwellige Spannung.

@averses
Auch ich drücke euch die Daumen, dass alles glatt läuft und sich alle gut vertragen. Mein Tipp für die Eingewöhnung wäre, sich so gut es geht rauszuhalten. Nicht reagieren, wenn es scheint, dass der süße kleine Neuzugang grob behandelt wird. Typisch menschlich wäre dann mitleidiges Beschützen des Neulings - aber nach Katzenregeln hat der alteingesessene Kater das Recht dazu zu zeigen, das er die älteren Rechte hat. Katzen kennen diese Spielregeln, akzeptieren sie und klären das ohne Einmischung von Menschen viel besser und schneller.

Dem Neuzugang wird klar gezeigt, wo es langgeht. Der Rest findet sich dann später, wenn das gesamte Trio langsam anfängt erwachsen zu werden.

Jedem sein Katzenklo, jedem sein Plätzchen, jedem sein Näpfchen - auch wenn am Ende alle drei nur eines gemeinsam benutzen. Gerade am Anfang ist es wichtig, dass es keinen Streit wegen solcher Sachen gibt.


melden

Katzen

10.05.2019 um 18:43
@averses
Und? Wie ist der erste Eindruck?


melden

Katzen

10.05.2019 um 19:51
Bis jetzt läuft es denke ich sehr gut . Der kleine Mann ist so anhänglich und neugierig und erkundet so langsam die Wohnung . meine anderen beiden haben besser reagiert als ich dachte . sie beobachten den kleinen die ganze Zeit nur und zwischendurch wird sich gegenseitig angefaucht. Aber mehr auch nicht . ich denke das ist normal oder ?




20190510 184815


melden

Katzen

10.05.2019 um 20:21
@averses
Ist das ein hübscher Kerl...
Ich wünsche dir viel Erfolg beim zusammen bau ,Der Katzen bande.
Und das fauchen gibt sich.


melden

Katzen

11.05.2019 um 12:58
@Brocki
Danke dir . Der kleine Kerl spielt schon mit unserem Kater und da gibt's keine Probleme . Unser Mädchen allerdings zickt noch ein wenig rum :D

Der kleine bekommt noch Milch von uns und gegessen hat er sehr wenig Trockenfutter (Feuchtfutter vom Züchter haben wir bekommen aber das mag er nicht essen ) . Ansonsten ist er total verspielter Schmusekater.


melden

Katzen

11.05.2019 um 13:01
averses schrieb:bekommt noch Milch von uns
Aber hoffentlich keine Kuhmilch...
https://www.lieblingskatze.net/darf-man-seiner-katze-milch-geben/


melden

Katzen

11.05.2019 um 14:00
@RobynTheTiny
natürlich nicht ..


melden

Katzen

11.05.2019 um 14:00
@averses
wieso bekommt der noch Milch?


melden

Katzen

11.05.2019 um 14:03
@Tussinelda

Der Züchter meinte er trinkt das sehr gerne . Und er und seine Geschwister haben das wohl noch bekommen da sie sonst die Mutter genervt hätten . aus dem Alter sind sie aber raus .


melden

Katzen

13.05.2019 um 02:50
IMG 20190513 024914

Putzen muss sein, auch wenn es kurz vor 3 Uhr nachts ist o.O


melden

Katzen

13.05.2019 um 05:14
@cat_and_go
:lv:
Hatten wir heute Nacht auch...25 min lang :sleepy:


melden

Katzen

13.05.2019 um 06:28
@Jacksy24
@cat_and_go
Schön zu wissen, dass es anderen heute Nacht auch so ging. Meiner dachte allerdings es wäre toll, mich zu putzen um halb zwei :)


melden

Katzen

13.05.2019 um 07:44
@Littlepain
Das hatte auch drauf.
Unter der Decke... In der Kniekehle liegend.
Nachts um drei....
Schlaf kannst du vergessen....


melden

Katzen

13.05.2019 um 09:22
@Brocki
Unserem Kater ist es unter der Decke zu warm. Er legt am liebsten vor dem Schlafzimmer auf einer Decke. Im übrigen der einzige Platz, den wir ihm gestellt haben, den er akzeptiert 😁


melden

Katzen

13.05.2019 um 09:25
Meine dürfen nicht mehr ins Schlafzimmer. Nach meinem Umzug steht der Schrank nah am Bett (muss da stehen, fungiert als Raumtrenner).

Mein Kater war nicht davon abzuhalten jede Nacht um ca 3 Uhr rum zu testen, ob er nicht doch ein Flughörnchen ist. Was dazu führte, dass regelmäßig 4 Kilo Katze neben meinem Kopf aufs Kissen gekracht ist.

ist schade für meine andere Katze, die immer sehr brav neben mir geschlafen hat aber ich konnte es ihm nicht abgewöhnen und schlafe eh oft ziemlich schlecht, da war Ende mit Schlafzimmer...


melden

Katzen

13.05.2019 um 10:12
@RobynTheTiny
Da unser Kater auch im Bett nie schlief, haben wir das Schlafzimmer nachts immer geschlossen. Im Frühjahr/Sommer ist er nachts gern draußen und im Winter hat er drin genug andere Schlafplätze und wir können auch in Ruhe schlafen 😁


melden

Katzen

13.05.2019 um 11:28
RobynTheTiny schrieb:Mein Kater war nicht davon abzuhalten jede Nacht um ca 3 Uhr rum zu testen, ob er nicht doch ein Flughörnchen ist.
:lolcry:
Wie genial ist das denn?


melden

Katzen

13.05.2019 um 13:25
Eine meiner früheren Katzen hat jede Nacht zum Schlafen auf mir drauf gelegen.
Da ich jahrelang Schmerzen im Liegen hatte, drehte ich mich nachts - zig Mal um und konnte fast nie tief schlafen.
Beim umdrehen ist die Katze natürlich immer runter geplumpst.
Das hat sie aber nicht weiter erschüttert, den sie ist stets sofort wieder auf mich rauf gekrabbelt.
Ab und zu kam mal ein böser Blick von ihr.
Ja, wir zwei konnten uns nachts wunderbar gegenseitig nerven.

Und unser alter, dementer Kater hat nachts stundenlang "Tür auf, Tür zu" mit unserer Tochter gespielt.
Wenn ihm nicht SOFORT die Zimmertür geöffnet wurde hat er so laut rumgejammert dass man Angst bekommen konnte dass die Nachbarn aufwachen.


melden
Anzeige

Katzen

13.05.2019 um 21:48
Ich füttere meine Katzen mit Macs . Eigentlich ein sehr gutes Fitter . Die Tierärztin hat meinen mal als Probe was mitgegeben und die stehen da richtig drauf . Aber das ist kein gutes Futter oder füttert das jemand von euch ? Da ist ja Zucker und Getreide drinn wieso empfehlen das Tierärzte weiter ? Geht's hier um Geld oder hat es wirklich Vorteile ?


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Können Katzen heilen87 Beiträge