Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Katzen

19.453 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater, Kätzchen

Katzen

01.08.2020 um 19:55
@Halbedelstein
Ich halte das für eine gute Alternative, er kommt raus und du brauchst dir keine Sorgen machen, dass ihm etwas zustößt.


melden

Katzen

01.08.2020 um 19:56
@Kürbisgesicht
Stimmt. Das werde ich am.montag in Angriff nehmen


melden

Katzen

01.08.2020 um 19:57
Halbedelstein
schrieb:
Wir haben ja auch extra ein großes Katzengehege gemacht
aja, ich glaube mich zu erinnern....war mal für die Urlaubszeit gedacht..

und dieses Katzengehege gibt es nicht mehr, oder reicht Popcorn als Freigang das Gehege nicht mehr aus? Wie weit entfernt er sich denn normalerweise?


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:00
@Kürbisgesicht

Nein, kann sie nicht ;)
Es ist alles gesichert.


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:02
@kätzchen4
Ja genau, ich habe den Bau hier Mal eingestellt.

Das Gehege besteht und die miezies haben es gerne frequentiert, im Sommer sind sie nachts draußen ( richtig draußen) und am Tag schlafen sie im Gehege.

Leider reicht Popcorn das nicht als einzige raus geh Option.

Wie weit er läuft weiß ich nicht, aber ich gehe davon aus, dass er derjenige von den beiden ist, der den weitesten Radius.

Wir wohnen in einer Sackgasse, die eingezäunt ist von einer Kleingartenanlage und einem Naturschutz Gebiet mit Wasser und Weide.

Er läuft gerne und ist durchaus Mal länger weg, aber er kommt mehrmals wieder und schaut nach dem Rechten und isst was.

Glaubst du, dass er ausserhalb des Hauses auch sucht? Garten? Straße? Feld?


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:08
@Halbedelstein

Lass ihn raus,du kannst der Katze beim "trauern" nicht helfen. Zu Hause hocken hilft ihm bestimmt nicht.


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:11
@Halbedelstein
Waren denn die Beiden grundsätzlich zusammen unterwegs?

Unsere vier Katzen gehen alle ihren eigenen Weg. Bei uns ist es ja umgekehrt, sie dürfen tagsüber raus, nachts müssen sie aber rein - das dauert manchmal (zumindest im Sommer) bis 2 Uhr nachts bis die letzte Katze da ist, ab 24 Uhr mache ich dann einen Rundgang und versuche sie zu fnden, bzw. mit Leckerlie zu locken. Sehr weit weg gehen sie aber alle nicht und kommen auch zigmal am Tag zum Fressen rein, manchmal auch um stundenlang zu schlafen.

Einen Freigänger auf Dauer nicht raus zu lassen, stelle ich mir äußerst schwierig vor und ich würde ihn zu allem Übel nicht auch noch damit bestrafen.

Evtl. kannst du das die nächsten 1, 2 Tage beobachten, wird aber wohl schwierig sein, wenn er nur nachts draußen ist.


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:13
MacLucky
schrieb:
Lass ihn raus,du kannst der Katze beim "trauern" nicht helfen. Zu Hause hocken hilft ihm bestimmt nicht.
sehe ich genauso


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:19
@kätzchen4
@MacLucky
Ihr werdet Recht haben. Mein Mann war von meiner Idee auch nicht sonderlich begeistert und meinte, es könnte doch sein, dass es das für ihn noch schlimmer macht.

Die beiden sind oft zusammen unterwegs gewesen und auch oft zusammen nach Hause gekommen.

Aber durchaus gab es auch Spaziergänge, die jeder für sich alleine gemacht haben.
Manchmal lagen sie zusammen im Vorgarten, oder sind bei den Nachbarn auf die Treppe und haben da gekuschelt zusammen. Sie haben miteinander gespielt oder sie lagen zusammen Rum.


Ich bin selbständig und mein Mann hat einen Job wo er auch durchaus Mal länger zu Hause Morgens.

Die beiden haben keine Regeln hier, sie passen sich den Jahreszeiten an. Im Winter oft drinnen und im Sommer halt Gehege und in der Nacht draußen, wobei sie auch Phasen haben, wo sie ins Bett kommen und schlafen.


Ich werde es kontrollieren.


Vielen Dank für eure Mühe und eure Ratschläge. Es tut mir leid, das ich euch so belästige ( zumindest habe ich den Eindruck)


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:20
@Halbedelstein
Du belästigst uns nicht, du bist in Trauer und suchst hier Hilfe, das ist doch nichts schlimmes oder gar belästigendes. :)


melden

Katzen

01.08.2020 um 20:21
Halbedelstein
schrieb:
Es tut mir leid, das ich euch so belästige ( zumindest habe ich den Eindruck)
wie kannst du so etwas nur ansatzweise denken, das ist doch keine Belästigung - hier fühlen sehr viele mit euch mit. Dein Eindruck täuscht dich :lv:


melden

Katzen

01.08.2020 um 21:11
@Halbedelstein

Mir tut euer Verlust sehr leid.
Ich denke das es viel hilft wenn ihr noch mehr für Popcorn da seid: Kuscheln, Spielen usw.

Ich hatte auch Geschwisterkatzen.
Er starb mit 10 Jahren, sie bekam es mit.
Gesucht hat sie nie aber ist seitdem sehr auf mich fixiert


melden

Katzen

01.08.2020 um 21:38
@Kürbisgesicht
@kätzchen4
Danke ! Ich glaube ich bin einfach durch für heute. Zuviele Emotionen, das tut mir nicht gut und ich bin auch nicht sonderlich darin Emotionen zu verarbeiten.

@Cherokeerose
Wir haben jetzt viel mit Popcorn gekuschelt und geredet. Nun wollte er raus, so haben wir ihn ziehen lassen.
Wir werden sehen, was die nächsten Tage bringen für uns und für Popcorn.

Mein Mann hat mich eine Woche frei und ich arbeite ab Montag wieder.

Ich habe dann Ablenkung und mein Mann kann sich noch ausgiebig um Popcorn kümmern.

Hoffentlich steckt er es besser weg, als ich jetzt vielleicht durch meine eigenen Emotionen befürchte.

Ich wünsche allen eine gute Nacht!

Streichelt eure miezis von mir.


melden

Katzen

01.08.2020 um 22:06
@Halbedelstein

Mein Beileid. ES ist immer schlimm Abschied zu nehmen.

Alles Gute für dich und deine Lieben!
Drück dich ganz lieb und wünsche dir eine gute Nacht!

Belästigt fühle ich mich nicht!!!


melden

Katzen

01.08.2020 um 22:09
@cat_and_go

DANKE für deine tollen Bilder:lv:....
Gute Zeit für dich und deine Lieben Katzenkinder und schönen Urlaub!!!

Musik bleibt unvergessen!

Ich gönne Euch allen das Glück der Welt.

Bis denne.....werde öfter still mitlesen!
Und mich mitfreuen
❣❣


melden

Katzen

02.08.2020 um 00:28
@Halbedelstein
Ich muss sagen dass meine Katzendame den Verlust besser weggestekt hat als ich erwartet habe.
Ich hatte schrechliche Angst dass sie vor Einsamkeit sterben wird...
Dem ist, Gott sei dank, aber nicht so.
Mittlerweile leben wir 6 Jahre ohne ihren Bruder.

Vermissen wird man sie immer, egal wie lange es her ist


melden

Katzen

02.08.2020 um 00:29
@cat_and_go
Ich freue mich sehr für dich dass du 2 so wundervolle und süße Katzen bekommen hast


melden

Katzen

02.08.2020 um 08:29
Da vermisst jemand seine Spielkameradin. Wartet am Maltisch bis sie wieder kommt.


20200802 082759Original anzeigen (1,9 MB)


melden

Katzen

02.08.2020 um 09:07
received 1270924383246964

IMG 20200801 190112Original anzeigen (2,3 MB)

IMG 20200801 172643Original anzeigen (2,6 MB)

IMG 20200801 163503Original anzeigen (2,4 MB)

Ein paar Eindrücke von gestern Abend :D


melden

Katzen

02.08.2020 um 09:09
@cat_and_go
Die sind einfach Zucker. :D


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt