Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Katastrophen-Thread

444 Beiträge, Schlüsselwörter: Katastrophen, Krise, Winter, Überschwemmungen

Katastrophen-Thread

09.09.2016 um 16:28
Ich kann es ja verstehen wenn man idyllisch in einem ruhigen gebiet wohnen möchte, umgeben von bäumen und wald.

Ich kann es aber inzwi. nicht mehr verstehen wie leute in einem areal wohen das durch sommerbrände gefährdet ist, und aber trotzdem keine präventiven brandschutzvorkehrungen treffen.

Ja, ist natürlich nicht besonders bäume zu fällen. Aber vorhin habe ich im tv noch berichte von waldbränden an der algarve gesehen, da standen brennende bäume direkt an stattlichen bauten.

Will kein besserwisser sein, aber meine existenz ginge mir doch noch vor ein paar bäumen die ich aus der entfernung immer noch sehen kann.

Weiß ja nicht wie das mit den jeweiligen behörden ist und es auch nicht genehmigt wird dort bäume zu fällen, aber wenn dort nach einem waldbrand auch keiner mehr wohnt und keine steuern etc. mehr eingehen, müßte es doch auch im interesse der lokalen behörden sein, dringenden anträgen für das fällen einer schutzschneise um brandbedrohte häuser stattzugeben.

image-378577-galleryV9-cavj-378577
Kampf gegen Flammen
Waldbrände halten Portugal und Spanien in Atem
Von red/AFP 08. September 2016 - 14:41 Uhr

In Portugal und Spanien herrschten in den vergangenen Tagen Temperaturen um die 40 Grad. Dabei waren unzählige Brände ausgebrochen, tausende Hektar Land fielen den Flammen zum Opfer.
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kampf-gegen-flammen-waldbraende-halten-portugal-und-spanien-in-atem.87b4b52c-69fe-4879-a806-291f6032b8ad.html


melden
Anzeige

Katastrophen-Thread

25.08.2017 um 20:16
Hurricane im Gold von Texas




Bis jetzt soll es Kategorie 2 werden. Aber einige Experten sagen, dass Hurricane Harvey sehr gefährlich wird.
Gibt diverse Livestreams.


melden

Katastrophen-Thread

26.08.2017 um 09:06

Von gestern auf Heute, also binnen 12 Stunden, von Kategorie 2 auf Stufe 4.
Polizei, Feuerwehr, Krankenwägen. Keiner fährt mehr. Stromausfälle. Teile von Texas sollen Wochen oder sogar Monatelang unbewohnbar sein.
Die Regierung hat gesagt, dass diejenigen, die nciht geflohen sind, ihre Sozialversicherungsnummer auf den Arm schreiben sollen wegen einer Identifikation.
Auch soll Harves schlimmer werden als Katrina.


melden

Katastrophen-Thread

26.08.2017 um 10:14
Kategorie 3, was es nicht wirklich besser macht
Hurricane Harvey weakens slightly to category 3 storm

Several hours after making landfall, the storm has weakened ever so slightly but this is very much a technical difference – its maximum sustained winds have eased from 130mph to 125mph. It is still moving north-west, at the slightly slower pace of 6mph. This is the big problem: the slower it moves, the more rain falls in a single area, increasing the chance of catastrophic flooding.
https://www.theguardian.com/us-news/live/2017/aug/26/hurricane-harvey-makes-landfall-in-texas-latest-updates


melden

Katastrophen-Thread

26.08.2017 um 22:03
Der Hurrican ist in Texas momentan nicht das große Problem sondern vielmehr die starken Regenfälle, die zu einer Flut führen ...

Und der Sturm, der sich nicht wegbewegen will, bringt eben diese Regenmassen mit ...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
16am 10.01.2017 »
42am 21.06.2014 »
81am 14.04.2012 »
114am 07.01.2011 »
Natur: Blitze im Winter?
irini am 08.12.2010, Seite: 1 2
25am 21.12.2010 »
112.041 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden