Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hunde

16.315 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hund, Thread, Hunde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hunde

24.05.2014 um 08:49
@.lucy.
Zitat von .lucy..lucy. schrieb:Die Schäferhündin ist noch da, aber sie ist auch schon 13 Jahre
Vermißt sie ihn sehr?

Ich könnte mir vorstellen, daß der andere in so einer Hundegemeinschaft schon spürt, riecht und mitbekommt, wenn sein vierbeiniger Lebensgefährte nicht mehr kann und will ...


melden

Hunde

24.05.2014 um 08:54
drei

Ich denke, sie vermißt ihn, sie steht kaum auf, liegt nur auf ihrem Platz


melden

Hunde

24.05.2014 um 09:08
drei1

drei2

Im Internet entdeckt


melden

Hunde

28.05.2014 um 09:59
... morgen, am 29.5. gegen 13 Uhr haben wir unsere Süße genau zwei Jahre. Da wir diesen Tag sozusagen als ihren Geburtstag feiern, werde ich ihr leckere Hundekekse backen. Spielzeug hat sie allemal genug - eher schon zuviel, manches packen wir schon weg und tauschen es ab und zu aus.


melden

Hunde

01.06.2014 um 09:05
http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-des-hundes/10156-deutschland.html

Tag des Hundes
1. Juni 2014 in Deutschland


Der Tag des Hundes findet im Jahr 2014 am 01. Juni. Am Tag des Hundes wird die besondere Rolle des Hundes für die Gesellschaft gefeiert. Hunde haben in Deutschland eine wichtige soziale Bedeutung und können die Lebensqualität des Menschen erheblich steigern. Bundesweit werden zum Tag des Hundes vielfältige Aktivitäten rund um den Hund durchgeführt. So finden auf Hundeplätzen oder in Parks Veranstaltungen statt, bei denen Hunde im Mittelpunkt stehen, wie beispielsweise organisierte Spaziergänge und Sportturniere.

Der Tag des Hundes wurde 2010 durch den Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) initiiert und erstmals veranstaltet. Heute leben rund 10 Millionen Deutsche mit einem Hund im Haushalt. Die etwa 5 Millionen in Deutschland lebenden Hunde zählen damit neben der Hauskatze zu den beliebtesten Heimtieren.

hund


melden

Hunde

01.06.2014 um 11:37
Hier mal Kira mit ihren heimlichen Freund. Leider trennt sie ein Zaun, aber Liebe kennt ja bekanntlich keine Grenzen.
Der Belgier ist, glaube ich, nur einmal im Jahr da auf dem Platz. Wenn die beiden sich mal wieder sehen, ist die Freude verständlicherweise immer groß.
Guckst du hier:

Youtube: Hallo Belgier
Hallo Belgier


https://www.youtube.com/watch?v=1_R83RzvKjg (Video: ... erst anlocken und dann "Huch")


melden

Hunde

01.06.2014 um 11:41
@martialis
Drollig die Deutsch-Belgische-Freundschaft. :)


1x zitiertmelden

Hunde

01.06.2014 um 11:42
Zitat von LoreaLorea schrieb:Drollig die Deutsch-Belgische-Freundschaft. :)
Den Belgier würde ich sofort mitnehmen. Das ist ein lieber Hund.^^


1x zitiertmelden

Hunde

01.06.2014 um 11:43
@martialis
Hübsch isser auch der Casanova. :)


1x zitiertmelden

Hunde

01.06.2014 um 12:14
Zitat von LoreaLorea schrieb:Hübsch isser auch der Casanova. :)
Ja, das isser.
Ich hätte da zwei Stunden nach hause gehen können.
Wäre ich zurückgekommen, liefen die beiden wahrscheinlich immernoch um die Wette. ;)


1x zitiertmelden

Hunde

01.06.2014 um 12:14
@martialis
Zitat von martialismartialis schrieb:Den Belgier würde ich sofort mitnehmen. Das ist ein lieber Hund.^^
... Dognapping? :D

Aber nur, wenn er kastriert wäre - ich glaube, die mögen sich sehr ;) ...


melden

Hunde

01.06.2014 um 15:06
@martialis
Zitat von martialismartialis schrieb:Ich hätte da zwei Stunden nach hause gehen können.
Wäre ich zurückgekommen, liefen die beiden wahrscheinlich immernoch um die Wette. ;)
:D :D :D Ja sicher! :D Die halten durch.


melden

Hunde

02.06.2014 um 01:09
@martialis
Es macht mir soo einen Spaß die beiden Videos mit Kira und ihrem Freund anzuschauen. :) Schade, dass der Belgier nur einmal im Jahr anwesend ist.


1x zitiertmelden

Hunde

02.06.2014 um 08:35
@Türkis

... aber da sieht man erstmal, wie zierlich und eigentlich "klein" Kira doch ist, obwohl sie so mit ihren fast 55cm Schulterhöhe doch recht groß wirkt :) .


melden

Hunde

02.06.2014 um 11:31
Zitat von TürkisTürkis schrieb:Es macht mir soo einen Spaß die beiden Videos mit Kira und ihrem Freund anzuschauen. :) Schade, dass der Belgier nur einmal im Jahr anwesend ist.
Du sprichst mir aus der Seele.

@Thalassa
@Türkis
@Lorea
@martialis
@.lucy.
@Alano
@Schnaki
@Zarafina
@Butterbirne

Mal was Anderes.
Hat jemand zufällig Erfahrung mit nässenden Geschwüren bzw. was man machen kann, damit die Nässung aufhört?

Mein TA (der einzige in meiner Umgebung zu dem ich Vertrauen habe) ist z.Z. leider im Urlaub.
Was würdet Ihr gegen die Nässung raufmachen (Salbe, Puder...)? Oder gar nichts machen?

OP kommt nicht infrage (er ist schon 16).
Das Geschwür sitzt leider über der Afterrosette und ist ca. 1 cm groß.
Bis jetzt ist es noch nicht bedenklich wegen der Größe, er scheint auch keine Schmerzen zu haben.

Jedoch seit vorgestern fing es an zu nässen (aber nur minimal) und auf dem rundlichen Geschwür hat sich noch mal ein rötlicher Huckel gebildet (aus diesem kommt die Nässung).


1x zitiertmelden

Hunde

02.06.2014 um 11:37
@Optimist

Ach du Scheiße :( , armer Wauwi!

Unsere Geheimwaffe - bei uns, wie bei Kira - ist TYROSOR , gibts als Puder und als Gel. Ich nehme lieber den Puder :) .


1x zitiertmelden

Hunde

02.06.2014 um 11:57
@Thalassa
Danke Dir. :)
Zitat von ThalassaThalassa schrieb:gibts als Puder und als Gel
Warum lieber Puder? Und was spricht gegen Gel?

Bei Puder hab ich Bedenken, dass es an der Wunde scheuern und sich auch verklumpen könnte (ich lasse ihn ja einen Body tragen, damit er nicht lecken kann).


melden

Hunde

02.06.2014 um 12:03
@Optimist

Wir haben das Gel noch nicht ausprobiert, ich denke mir immer, Puder trocknet eher und besser aus.
Laß dich - wenn du das holst - in der Apotheke am besten beraten. Aber das Zeugs ist wirklich super.
Haben wir auch auf Kiras Pfote gemacht, als sie sich das Pölsterchen damals so tief aufgeschnitten hatte. Da waren wir noch nichtmal beim Tierarzt mit ihr, waren ja auch irgendwelche Feiertage oder Wochenende, weiß ich nicht mehr.
Aber das ist blitzschnell abgeheilt, ohne sich zu entzünden, obwohl sie ab dem 2. Tag eins-zwei-fix den Verband samt Babysöckchen permanent abgemacht hat :D .


melden

Hunde

02.06.2014 um 12:05
@Thalassa
Vielen Dank noch mal. :)


melden

Hunde

02.06.2014 um 12:16
@Optimist

In dem Alter kommen oft all "sone Sachen" bei Hunden raus :( , da können meist Tierärzte auch nicht viel mehr machen :( .
Ich wünsche euch beiden alles Gute :) und berichte, ob es geholfen hat.
Hoffentlich ists keine Fistel, da wäre dann nämlich schwarze "Ziehsalbe" wieder besser.


1x zitiertmelden