weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.604 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 15:12
Thalassa schrieb: du willst einen Mischwald...
ja, ich dachte, wenn der Balkon schon wegkrachen wird, dann soll es sich auch gelohnt haben...

Beinahe hätte ich gestern eine Koniferenanlage hier installiert. Nur gut, dass die Einkaufstasche schon voll war. Bonsai gab es auch irgendwo, ich glaub bei REWE oder Aldi, falls dich das noch interessiert.


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 15:15
@peggy_m
peggy_m schrieb: Bonsai gab es auch irgendwo, ich glaub bei REWE oder Aldi, falls dich das noch interessiert.
:D Nee, nee laß man :D . Ich raufe mir schon die Haare, weil ich heute wieder ein paar neue, ganz kleine Kakteenkinder entdeckt habe :D .


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 15:23
Noch mehr Kakteen? Du meine Güte, das Samenpäckchen war aber wirklich ergiebig. Das wird ja langsam richtig mysteriös.

Erinnert mich irgendwie an ein Märchen der Gebr. Grimm: "Der süße Brei". Nicht, dass du noch ganz Hellersdorf mit Kakteen zuwachsen lässt. hahaha.

@Thalassa


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 15:29
peggy_m schrieb:Du meine Güte, das Samenpäckchen war aber wirklich ergiebig.
:D Auf dem Tütchen stand: "reicht für ca 20 Kakteen" :D .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:18
peggy_m schrieb:Den hab ich heute morgen auf meinem Fensterbrett gefunden
Hübsch.
Jetzt gehts auch wieder los mit den Überwinterungsfaltern. Da muß ich mal auf dem Boden aufpassen. Bin nächste Woche wieder mit dem wischen dran.
peggy_m schrieb:Kennt jemand die Namen?^^
Bucheckern, Eicheln, Ahorn, Kastanie, Haselnuß.

Ist das ein Test? :D


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:20
Thalassa schrieb: sone krummen kleinen Halbkugeln
Styroporchips?


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:20
@NONsmoker
@peggy_m
NONsmoker schrieb:Bucheckern, Eicheln, Ahorn, Kastanie, Haselnuß.

Ist das ein Test? :D
:D Wollte ich vorhin auch erst fragen, habe dann aber nur diplomatisch nach dem Mischwald im Balkonkasten gefragt :D ...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:21
@NONsmoker

Wahrscheinlich sind das sone Dinger, ich hab die in halb rund, viereckig usw . Jedenfalls keine Kugeln :) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:21
Meine geschenkten Leuchstäbe tanken Sonne

 KK 8072.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:22
 KK 8073.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:23
Die Sonnenblumen haben es tatsächlich noch bis zur Blüte geschafft

 KK 8075.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:24
@NONsmoker

Meine Anaheim sind auch leuchtend rot bzw einige schon bräunlich, die jüngeren noch grotzegrün, wie die Ancho.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:26
Alle Tomaten an diesem Strauch waren etwas über kirschgroß und reif.
Diese hier schlägt aus der Art.

 KK 8076.JPG

Seltsam, an dem Tomatenstrauch, den ich in den Garten gepflanzt hab hatte ich die gleiche Mystery-Tomate.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:52
@NONsmoker

Die sieht aus, wie die Sorte, die ich voriges Jahr u.a. auch hatte, mit diesen Riefen.
Meine Tomaten waren in diesem Kahr auch etwas kleiner, die Fleischtomaten hatten/haben auch so ulkige Riefen - wer weiß, wo die Bienen vorher drauf waren :D .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 18:55
Schon seltsam, an einem Strauch.
Die wird aber wohl nicht mehr reif.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

28.09.2014 um 19:03
@NONsmoker

Bei mir sind auch noch jede Menge grüne Tomätchen im Kommen. Wenn sie groß genug sind, beim Einreißen, lasse ich sie in Zeitungspapier nachreifen. Dann haben sie zwar nicht 100%ig das Aroma, als wenn sie am Strauch in der Sonne gereift wären, aber immernoch besser, als die Gekauften.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

29.09.2014 um 11:10
NONsmoker schrieb:Ist das ein Test? :D
Na ja, eine kleine Raterunde oder so. Vielleicht hätte ich einen Preis aussetzen sollen, dann wäre möglicherweise die Resonanz größer geworden. Jedenfalls liegst du richtig, erwartungsgemäß, und @Thalassa hat sich kreativ gerettet. ;)

Die Kastanien auf 12 Uhr stammen übrigens von einem Kastanienstrauch, der oft in Parks angebaut wird und sich auch im Garten gut macht.

Ich hab mir überlegt, dass ich doch lieber noch Früchte der roten Rosskastanie sammeln werde, diese Bäume sind meines Wissens nicht für die Miniermotte anfällig. Außerdem sehen rote Blütenstände im Blumentopf sicher auch hübsch aus. Immer vorausgesetzt, das wird überhaupt.


Ein Hoch übrigens auf die neuen Erdbeersorten. Ich erinnere mich noch gern an unseren Garten daheim mit den Erdbeerbeeten. Aber im Juli war da eigentlich alles aufgegessen, spätestens. Die Saison war sehr begrenzt. Die Balkonerdbeeren hier blühen unaufhörlich, und gestern haben wir wieder die leckeren Früchte mit Schlagsahne geschlemmert. Aahhh.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

29.09.2014 um 11:16
@peggy_m
peggy_m schrieb:Ein Hoch übrigens auf die neuen Erdbeersorten.
:D Ich plane ja, seit wir den Balkon wieder "richtig" in Betrieb haben, Erdbeeren in Ampeln zu ziehen - es gibt ja auch dafür spezielle Sorten, unten hätten wohl keine mehr Platz :D .
Aber irgendwie komme ich nicht dazu!
Falls die Brombeere nächstes Jahr - wie versprochen in ihrem 2. Standjahr - blühen und tragen sollte, müssen wir sie wohl vor den frecen Piepmätzen schützen :D . Die kleinen Federbällchen hopsen jetzt noch überall auf dem Balkon rum und holen sich alles, was eßbar ist.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

29.09.2014 um 11:35
@Thalassa

Ich hatte die Baumfrüchte ja noch so auf dem Balkon liegen lassen wie fotografiert. Irgendwer muss daran herumgewuselt haben, alles ist durcheinandergewürfelt. Mal gespannt, wann die ersten Eichhörnchen hier auftauchen.

Aber was ich immer noch schreiben wollte. Ich dachte immer, Samen wie z. B. Sonnenblumenkerne werden u. a. von Vögeln aus Versehen verschleppt bzw. verbreitet. Ich denk jetzt immer öfter, dass die das durchaus absichtlich machen, instinktiv vielleicht auch.

In einigen meiner Blumentöpfe haben sich unter den Yucca und Kakteen nicht nur die drüber blühenden Hornveilchen selbst ausgesät, sondern da liegen neuerdings auch Sonnenblumenkerne, obwohl weder auf meinem Balkon noch in Sichtweise irgendwo Sonnenblumen wachsen. Und so windig war es jetzt auch nicht, dass die Kerne km-weit hätten verweht werden können.^^


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

29.09.2014 um 11:58
@peggy_m
peggy_m schrieb:Ich denk jetzt immer öfter, dass die das durchaus absichtlich machen, instinktiv vielleicht auch.
Vielleicht fallen ihnen die aber auch aus den Schnäbelchen, wenn sie bei dir einen Zwischenstop zum Fressen o.ä. einlegen ;) .
Bei mir ist das Gegenteil: von insgesamt 16 ausgesäten Sonnenblumen sind nur drei gekommen, die anderen Kerne wurden wohl ausgebuddelt.
Wenn ich meine Blumensamen aussäe, sitzt die Federbällchenaasband gegenüber in der Pergola und gucken genau zu. Nächstes Jahr werde ich wieder - bis sich erstes Grün zeigt - Strefen vom Fliegengitter drüberlegen :D .
Unsere Piepmätze hier "sauen" ganz schön rum, bei dem Überangebot - ich selber sammle ja dieses Jahr keine Samen, nur von den Anaheim und den Ancho möchte ich mir welche aufheben.
Hoffentlich schaffen es die Tabasco noch, solange der Herbst noch schön und warm ist :D .
Die habe ich ja erst viel später - eigentlich fast zu spät - noch ausgesät und ausgepflanzt, weil "gewisse Leute" zuerst garnichts von den scharfen Sorten haben wollten ;) .


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden