weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Natur gibt inneren Frieden

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur

Natur gibt inneren Frieden

15.07.2012 um 06:51
@Dr.AllmyLogo
ja, ich sehe das auch so.
Bin leider nicht mehr so der gesündeste. Nach Möglichkeit lebe ich in den schwed. Wäldern und geniesse dort die Ruhe, Stille und die Einsamkeit.
Der Geruch des Waldes, die kühle klare Luft, die Stimmen der Tiere, die Abende am Feuer haben so eine unglaubliche Wirkung auf das Vegetativum.

Und noch eines hat sich bewahrheitet,

-wenn Du krank bist, zieh in ein Holzhaus
-wenn es nicht hilft, geh zum Arzt.


melden
Anzeige

Natur gibt inneren Frieden

15.07.2012 um 11:41
Ich habe schon ein gutes Gefühl, wenn ich mich um meine ganzen Zimmerpflanzen kümmern kann/muß - das ist für mich auch schon ein Stückchen Natur, auch wenn sie in Tontöpfen eingesperrt ist :D .
Ansonsten gibt es uns auch schon viel, wenn wir auf dem Balkon sitzen, ins Grüne gucken oder das Treiben in unserer Ökowiese in den Blumenkästen beobachten.
Ich bin auch schon mitten in der Nacht aufgestanden, und hab mich auf den Balkon gesetzt - den Nachtigallen und all den Geräuschen gelauscht, die man auf unserem Wohnhof hören kann. Auch das ist schon herrlich entspannend - wenn nicht gerade unser vierbeiniges Untier hinter mir hergewackelt kommt und spielen will :D .


melden

Natur gibt inneren Frieden

15.07.2012 um 12:05
Ich habe das Glück das ich am Meer wohne, mich zieht es immer dorthin in meiner Freizeit, es gibt für mich nichts schöneres...
Selbst als Kind hat mich das Meer schon magisch angezogen und das ist in meinem Herzen tief verankert...
Zum Glück wohnt meine Freundin auch am Meer, Sie an der Nordsee und ich an der Ostsee, so kann ich beide Meere öfters geniessen....

Die Natur und die Einsamkeit gibt uns Kraft für das Leben, es ist total klasse die Laute des Meeres zuzuhören, zb. Möwengeschrei ist für mich wie reine Musik !

In der Natur finden wir die waren Glücksmomente, man muß sie nur auf sich wirken lassen...



Andy


melden

Natur gibt inneren Frieden

15.07.2012 um 12:42
Ja, gibt sie.
Es gibt nichts schöneres, als mitten in der Natur zu stehen/ liegen und einfach nur die Vögel zu hören, oder am Meer zu stehen.


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Natur gibt inneren Frieden

16.07.2012 um 16:42
Ja,das kann ich nur bestätigen.Mir gibt die Natur auch einen inneren Frieden.Sei es am Meer,oder wenn ich einen Spaziergang durch den Wald oder einen Park mache und dort das Geräusch der Blätter im Wind höre,...schon alleine im eigenen Garten zu sein,auch dort die Gartenarbeit zu machen,gibt mir einen inneren Frieden.Da kann ich am Besten Abschalten,die ganze Hektik und den Stress,oder den Ärger vergessen,ja,die Natur gibt mir einen inneren Frieden :)


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Natur gibt inneren Frieden

16.07.2012 um 19:42
@badkarma


Vielen Dank für dieses schöne Thema!

Ich könnte ganze Lobeshymnen auf die Natur singen, und fände doch kein Ende.
Jedes Jahr erstaunt sie mich nicht nur auf's Neue, sondern immer mehr und intensiver.
Von klein auf wuchs ich sehr naturverbunden auf, meine Mutter, selber sehr naturliebend, sorgte dafür, daß ich mich mit dem Leben in der Natur vertraut machte, sie zeigte mir jedes noch so kleine Pflänzlein, ging mit mir auf ornithologische Exkursionen, schickte mich bei jedem Wetter raus.

Ich ahnte schon lange, nun weiß ich es: ohne direkten Zugang zur Natur kann ich auf Dauer nicht leben.
Sie spendet mir Kraft, Ruhe und Stille, Fülle, Geborgenheit .... sie fragt nicht.
In ihr kann man einfach sein.

In ihr erlebt man die Harmonie mit dem Kosmos und seinen Kräften, die den Menschen verlorengegangen ist. Darum wirkt sie so außerordentlich heilend auf uns, weil sie heil ist - zumindest an den noch von Menschen nicht korrumpierten Orten.

Das Grün eines Waldes, das tiefe Blau der See, das Plätschern eines Baches, das Wehen des Windes in den sommerlichen Feldern - all' das berührt meine Seele zutiefst und dafür bin ich immer wieder dankbar.





@omega13

Langeoog .... :lv: ... viel zu lange nicht dort gewesen.


melden

Natur gibt inneren Frieden

16.07.2012 um 21:06
ja natürlich, wir sind ja ein Teil der Natur, da verwundert es nicht wenn wir so ein starkes verlangen haben eben wieder ein Teil davon zu sein und geniesen es einfach mal dort zu sein( was wir als Natur betrachten).
In der richtigen Natur der Natur müssten wir natürlich ums überleben kämpfen und da kommt gleich wieder Stress auf, wie manns macht ist es falsch, denk ich.
Also am besten wir Menschen legen uns genügend Natur ( Parks ) an, um dort in Ruhe entspannen können und dabei nicht gleich aufgefressen zu werden.


melden

Natur gibt inneren Frieden

17.07.2012 um 00:23
Ja, auf jeden Fall. Die Natur ist ein adäquates Kontrastmittel zu dem mit Reizüberflutungen und monotonen Mustern übersäten Alltag und verhilft einem dazu, sich auf das Eigentliche zu besinnen und in sich zu kehren. Ein dunkler Wald oder eine nebelverhangene Berglandschaft ist schon seit jeher ein Mysterium, welches Phantasien anstachelt und zum Träumen einlädt. :)
Die Natur ist etwas, was einem Respekt abverlangen sollte und ihr in angemessener Art und Weise gegenübertreten sollte.

Das Rauschen des Windes im Blätterwerk des Waldes, das Zirpen der Grillen auf der Wiese oder die verschiedenen Tiere in der Morgendämmerung, die man beobachten und hören kann. All diese Dinge und noch viel mehr spiegeln den Geist der Natur wider und machen sie somit auf ihre Weise einzigartig. Die Natur kann dem Menschen Kraft geben und gleichzeitig als Rückzugsort fungieren, sein Inneres wieder mit Energie aufzufüllen und seinen Geist zu stärken.
Noch besser ist es natürlich, direkt am Busen der Natur zu wohnen. ;)


melden

Natur gibt inneren Frieden

17.07.2012 um 17:54
Wow, eine so große Resonanz hatte ich gar nicht erwartet!

Vielen Dank für die ganzen tollen Beiträge! Schon alleine beim Lesen habe ich mich gefreut :-)

Am Wochenende hat es hier ununterbrochen geregnet, doch am Sonntag haben wir es nicht mehr ausgehalten. Regenklamotten an und 4 Stunden raus in die Natur. Hat sooo gut getan, trotz Regen.

Wie sagt man so schön...es gibt nicht das falsche Wetter sondern nur die falsche Kleidung.

Obwohl...ein bisschen weniger Regen und mehr Sonne würde zu dieser Jahreszeit auch nicht schaden!


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Natur gibt inneren Frieden

17.07.2012 um 21:30
@badkarma
badkarma schrieb:Schon alleine beim Lesen habe ich mich gefreut :-)
So ergeht es mir auch;
schön, das teilen zu können :)


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 00:30
Nun viele Menschen haben den Blick für die Natur verloren, weil sie einfach keine Zeit mehr haben um mal inne zu halten, tief Luft zu holen und alles auf sich wirken zu lassen...

Die Menschen bei uns hetzen durchs Leben und sind nur noch gestresst, weil ihre familiäre Situation es so verlangt, welch ein Graus !

Und die Menschen die einen Sinn für die Natur haben, fehlt einfach mehr Zeit um sie richtig zu geniessen...
Heute muß man z.b mehr arbeiten, um diesen Unfug mit dem Teuro irgendwie wieder auszugleichen,
es wird mehr Leistung verlangt für weniger Geld....


Wir sind "Geiseln" unseren Fortschritts geworden !

Andy


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 13:50
Da kann ich @andykiel nur zu stimmen... Die Natur ist das wundervollste was es gibt.

Leider macht der Mensch so viel kaputt... zerstört Lebensräume der Tiere, holzt Wälder ab... wenn ich daran denke werde ich einfach nur wütend.

Wir sollten unsere Erde zu schätzen wissen und sie nicht regelrecht hinrichten!!!


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 15:08
@DreamyEyes
.....da kannst Du wütend werden wie Du willst, es ändert sich nix. Im Gegenteil, sobald wirtschaftl. Interessen dahinter stehen interessiert das kein Sch....
ob der Regenwald draufgeht, oder die hochempfindlichen Polarregionen.
In Alaska wird in den nächsten Jahren gebohrt ohne Ende.
Was das bedeutet kann man sich vorstellen.
Das Zauberwort heisst dann nicht mehr Umwelt und Tierschutz,
sondern Umsatz - Provit - Rendite.


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 15:11
Man sagt, der Mensch fühlt sich wohl in der Natur, weil sie keine Meinung von ihm hat...

Urteile, also Meinungen, sind ja Ausdruck der Polarität, und auf einer Farbskala sind die Enden, also die Pole, rot (negativ) und blau-violett (positiv).
Die Mitte, also der urteilsfreie Bereich, ist grün.
Wie unsere Natur.

Ist das nicht erstaunlich?


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 15:11
@badkarma
ja, wunderbares Thema - aber wie lange noch?
nutzen wir die Zeit die uns noch bleibt.


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 16:59
Ja das kenne ich.
Ich höre gerne einfach nur dem rascheln der Blätter an dem Bäumen zu und dem Wind der durch die Sträucher weht. denke über nichts nach und lass es einfach so wie es gerade ist. Kaum gehst du hundert meter weiter und siehst die Straßen mit den autos die die Luft verpesten. Dann wirst du aus einer art trance einfach rausgerissen. -.-


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 18:06
Die Erde hat euch was zu sagen:
Ihr habt mir großen Schmerz bereitet, mich verletzt und ausgebeutet.
Seit ewig hab ich euch gegeben, was alles ihr gebraucht zum Leben, ich gab euch Wasser, Nahrung, Licht, lang hieltet ihr das Gleichgewicht, habt urbar mich gemacht, gepflegt, was ich euch bot betreut, gehegt, doch in den letzten hundert Jahren, ist Satan wohl in euch gefahren.

Was in mir schlummert wird geraubt, weil ihr es zu besitzen glaubt, ihr bohrt nach Öl an tausend Stellen, verschmutzt die Meere, Flüsse, Quellen, umkreist mich sinnlos Tag und Nacht, seid stolz, wie weit ihr es gebracht, habt in Kriegen mich versehrt, kostbaren Lebensraum zerstört, habt Pflanzen, Tiere ausgerottet, wer euch mahnt, der wird verspottet, kennt Habgier, Geiz und Hochmut nur und respektiert nicht die Natur.

Drum werde ich jetzt Zeichen setzen und euch, so wie ihr mich, verletzen, ich werde keine Ruhe geben, an allen meinen Teilen beben, schick euch Tsunamiwellen hin, die eure Strände überziehn, Vulkane werden Asche spein, verdunkelt wird die Sonne sein, ich bring euch Wirbelstürme, Regen, bald werden Berge sich bewegen, was himmelhoch ihr habt errichtet, mit einem Schlag wird es vernichtet, und Blitze wie ihr sie nicht kennt, lass fahren ich vom Firmament.
Noch viel ärger werd ichs treiben, lasst ihr nicht den Wahnsinn bleiben.

Hört, was zu euch die Erde spricht: Ihr braucht MICH, ich brauch euch nicht.


melden

Natur gibt inneren Frieden

19.07.2012 um 19:35
@DreamyEyes

Das Gedicht entspricht leider der Wahrheit !

Andy


melden

Natur gibt inneren Frieden

20.07.2012 um 13:42
wenn ich nicht jeden tag meine dosis natur bekomme, geh ich am stock. ich schöpfe kraft aus ihr.

und lacht mich aus, aber ich kann mich auch mal spontan zu einem baumumarmen hinreissen lassen, wenn mich ein baum anspricht.


und auch im regen genieß ich sie, dann sind wenigstens keine schönwetter freizeitaktivisten unterwegs...


melden
Anzeige

Natur gibt inneren Frieden

20.07.2012 um 21:09
badkarma schrieb:Wie seht Ihr das?
Ich kann nirgendwo so entspannen wie in der Natur.
Bei mir in der Nähe ist ein See , da sitze ich oft mit einer Freundin und dann unterhalten wir uns und entspannen.
In Spanien fühlte ich mich abends am Strand auch sehr wohl .. Das Meeresrauschen und die Ruhe das war so toll.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden