weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luzides Träumen?

201 Beiträge, Schlüsselwörter: Luzides Träumen

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 12:30
Ohh Leute wie macht ihr das -.- ich muss extra Bücher lesen und mich in foren anmelden und es klappt nich


melden
Anzeige

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 13:16
Keine Ahnung, wie man das herbeiführen kann. Ich habe das nicht wirklich mit Absicht gemacht. Eine Vermutung hätte ich allerdings. Und zwar hab ich auch immer mal wieder gelegentlich eine Schlafstarre. Als ich noch nicht wusste, was das genau ist, hat es mich natürlich wie die meisten anderen auch erstmal erschreckt. Jetzt bin ich aber nicht grade der Typ, der sich gleich auf Geistersuche macht. Ich hab versucht herauszufinden, was da körperlich passiert, habe dank Internet schnell eine Erklärung gefunden und war mir ab dem Moment einfach darüber im Klaren, dass Schlafstarren so eine Kopf/Körpersache sind und gut. Bei der nächsten Schlafstarre hab mir also währenddessen plötzlich gedacht: Haha, ich weiß, was das ist, ich weiß, dass ich irgendwie noch schlafe, ist ja gar nicht schlimm, hihi! Ich muss nicht erschrecken und warte einfach ab, bis es vorbei ist!

Womöglich war das ja so ein Schlüsselerlebnis. Ich hab vielleicht in diesem Moment meinem Bewußtsein beigebracht, wie sich Schlafen und Träumen anfühlt und dass man das vom Wachzustand unterscheiden kann.

Seitdem funktioniert das nicht nur bei Schlafstarren, sondern immer, wenn ich schlafe oder träume.

Es kann natürlich auch Zufall sein. Dass ich zufällig zur selben Zeit etwas über Schlafstarren gelernt habe, als mein Hirn sich sowieso grade überlegt hat, man könnte ja mal was Neues ausprobieren mit Schlafen und Träumen. Ich hab schon so einige besondere Erlebnisse in dem Zusammenhang gehabt, aber stets ohne das Bestreben, solche herbeizuführen oder unbedingt erleben zu wollen.

Ich bin schonmal morgens wach geworden mit dem triumphierenden Gefühl der Erkenntnis: HA! Jetzt weiß ich, warum es Leute gibt, die an Astralreisen glauben! Ich hab mich danach erst mit dem Thema näher beschäftigt und festgestellt, dass ich schon beim Einschlafen all diese Phasen erlebe, für die andere tausend Jahre lang üben, üben, und nochmal üben müssen! Und ich dachte immer, so fühlt sich einschlafen eben an! :D Denke ich immernoch, und ich glaube auch immernoch nicht an Astralreisen. Aber ich weiß jetzt, wie der Eindruck entsteht und es ist wirklich spannend, so zu träumen.


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 22:38
Ich versuche mittlerweile seit 4 Jahren Klar zu träumen.
Irgendwie klappt es nicht, wenn ich lese das es ja bei jedem möglich sein sollte, zweifel ich doch stark daran. Wer sagt das? Wo sind die Beweise das es jeder kann?

Ich bin auch in 2 Foren angemeldet und hatte schon ein 1:1 Coaching mit einem Schriftsteller und Gruppencoachings, verschiedene Techniken probiert, Pause gemacht und bin sicherlich nicht verkrampft dabei.

Ich schaffe es präluzid zu sein und habe auch Spaß daran einfach nur zu träumen.

Am liebsten habe ich diese "Aus dem Körper rausrollen oder gezogen werden" Erfahrungen die ich bei der WILD-Technik habe. Das war sowas von spannend.

Ich neige auch zu starken hypnagogen Bildern und Geräuschen, echt irre!

Mein Vater ist Luzider Träumer und meinte es kommt einfach so.
Sicher mag das stimmen, also warte ich einfach weiter ab.

Meine Träume sind sowieso aufregend und manchmal sehr real.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:04
@kreativbinichn

So hat es bei mir geklappt:

Versuche möglichst, Dir Deine Träume zu merken. Am Besten direkt nach dem Aufwachen alles aufschreiben, an das Du Dich noch erinnerst. Besser nicht lange damit warten, sonst hast Du alles vergessen. So bekommst Du ein Gefühl für Deine Träume.

Das wahrscheinlich Wichtigste dabei ist, regelmäßige Prüfungen zu machen, ob Du träumst. Wenn Du das eine ganze Zeitlang vielleicht alle paar Stunden tagsüber machst, übernimmst Du das mit Glück auch in Deine Träume. Überprüfen kannst Du das z.B. indem Du auf irgendetwas Geschriebenes schaust, einen Moment weg siehst und noch mal hinschaust. Wenn sich der Text geändert hat, bist Du im Traum. Dann musst Du es noch schaffen, nicht direkt vor Schreck aufzuwachen. Versuche Dir im Traum zu sagen, dass Du nicht aufwachen willst.

Viel Erfolg :)


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:06
@Suheila
Oder auch traumtagebuch und reality checks genannt 😊😉 aber ich denke das hat der schon alles durch wenn er 4 Jahre dabei ist


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:07
@apart

Hmm ja vielleicht. Das wäre schade. Dann wüsste ich auch nicht, was er noch probieren könnte.


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:17
Vllt hat er das ja übersehen ^^ ich bin aktuell auch dabei das herbeizuführen und kann keine einzige Technik! Aber meine Erinnerung ist ein Anfang. Ich schaffe es sogar manchmal bis zu 3 träume mich zu erinnern! Minimum aber immer 1 nur diese rc's mach ich nich, hmpfff liegt vllt auch daran


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:24
@Suheila
Danke dir!

Ich habe das schon alles durch. TTB ( Traumtagebuch ) führe ich seit 2012 :)

Hatte hinterher auch eine gute Erinnerung, bin dann krank geworden. Mittlerweile bin ich bei 2 - 3 Träumen pro Nacht an die ich mich erinnere :)


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:24
@apart

Gibt sogar Apps dafür :)

Damit kann man es ja auch noch versuchen. Z.B. für Android: https://play.google.com/store/search?q=klartraum&c=apps&docType=1&sp=CAFiCwoJa2xhcnRyYXVtegUYAMABAooBAggB:S:ANO1ljKsD-c

@kreativbinichn

Hast Du so was auch schon probiert?


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:27
Noch hab ich leider ein windowsphone aber nich mehr lange 👍 geilomat wusste gar nich das es noch mehr krasse apps gibt
Kannst du denn auch noch die schlafphasenapp iwie empfehlen? Hab nen tablet was ich dafür manchmal gern nutze ansonsten ist mir das Tablet zu globig^^ ich lese zz auch das buch von LaBerge^^


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:33
@apart

Für Windows Phones gibts ja auch so was. Aber wohl nicht viel: https://www.microsoft.com/de-de/store/p/realitycheck/9nblggh0f5h5

Schlafphasen? Diese Sache, wann man am besten aufwachen sollte, damit man ausgeruht ist? Da kann ich nicht viel zu sagen.

Ach ja Schlaf... gutes Stichwort: Gute Nacht :)


melden

Luzides Träumen?

08.08.2016 um 23:45
@Suheila

Ja klar! Hab auch die Sleep Android App und die anderen Apss ausprobiert!

Ich habe die Lucid App sogar gekauft!


melden

Luzides Träumen?

31.08.2016 um 20:34
Ich kapiete diese sleep as android null! Hat damit einer Erfahrung?


melden

Luzides Träumen?

01.09.2016 um 08:21
@apart

Ja ich habe die App schon längere Zeit. Was gibt's.


melden

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 18:25
Ach die App ist wieder runter ^^ war mir zu kompliziert @kreativbinichn

Aber andre frage:
Heute nacht..sehr geil!! Ich hab es zum ersten Ma geschafft mein Körper zum pennen zu bringen und der Geist bleibt aber wach. Ich bekam auch dieses kribbeln und Herzschlag schnell, hypnagoge bilder.
Frage: Das war schlafparalyse, stimmts?
Leider hab ich zu viel analysiert und dadurch is der Körper wieder wachgeworden..
Kann man das abstellen?

Zweite frage: Bei den hypnagogen bildern..jmd meinte mal Iwo, dass er Angst hat mit dem Unterbewusstsein zu arbeiten. Ich hab auch "komische" Sachen gesehen und wollt wissen ob die hypnagogen bilder durch das UB kommen oder nur ne gehirn Sache ist^^


melden

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 21:28
@apart


Das was du in der ersten Frage beschreibst ist eher der Einschlafprozess.

Zur zweiten Frage:

Hypnagoge Bilder entstehen beim Einschlafen.
Meiner Meinung nach kommen diese vom Hirn.

Ich habe oft, vorallem als ich noch das Klarträumen intensiv trainiert habe, starke Hypnagoge Bilder und Geräusche gehabt und bin auch das ein oder andere mal davon komplett wachgeworden ( Tür klingeln, Schritte usw. ).

Wenn du die hast, würde ich ruhig bleiben und dann müsste es klappen mit dem Klartraum ( vorrausgesetzt das jeder einen haben kann. ).


melden

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 22:30
Ich habe letzte Woche mal wieder ein bisschen ausprobiert klarzuträumen war auch schon kurz in dem Zustand des bewußtwerdens. Was kannst du für ne Methode empfehlen wenn man morgens früh aufstehen muss oder ist dass dann nicht so gut? @kreativbinichn


melden

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 22:39
@Materianer


Du, ich bin der Meinung ist spielt keine Rolle wann man aufstehen muss.
Wenn du früh aufstehen musst und

1. Spät ins Bett gehst, d.h. wenig schlaf hast, ist das sicher nicht produktiv da dir dann der Schlaf fehlt, hierzu muss gesagt werden das die REM-Phasen besonders wichtig sind, die treten ungefähr alle 90 Minuten auf. Wirst du dann einmal Nachts wach, bleib liegen und versuche dich an DEILD. Erinnere dich an deinen Traum und versuche da reinzuschlüpfen.


2. Gehst du früh ins Bett würde ich dir vorschlagen die WBTB-Technik auszuprobieren.
Das heißt nach 4 - 6 Stunden einen Wecker stellen, wach werden und dich mit dem Thema beschäftigen ( ich mache das so ungefähr 10 Minuten, vorgegeben ist eine längere Zeit ). Dann könntest du begleitet die WILD Technik ausführen. Still liegen bleiben, versuche wach im Kopf zu bleiben.

Ansonsten beim Einschlafen SSILD ausprobieren. Sehen, Hören, Fühlen. http://www.luzider-traum.at/viewtopic.php?t=3131
Eigentlich ganz einfach und so entspannend. Man konzentriert sich auf die oben genannten Dinge und sollte dann gut in einen KT kommen.

Ist dir das alles zu mühsam, würde ich dir, da du ja schon ganz gut dabei bist, wie ich finde, eine einfache Autosuggestion empfehlen!


melden

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 22:57
@kreativbinichn
Danke für die rasche Antwort :D Ich denke ich werde mich dann ab morgen damit wieder auseinandersetzen.
So gut bin ich auch noch nicht dabei habe jetzt erst wieder damit angefangen die aktiv herbeiführen zu wollen, ist auch das erstemal dass ich fremde Techniken verwende. Vorher hab ich immer nur meine eigenen benutzt. Die neuen erinnern mich aber stark an meine alten teilweise :D


melden
Anzeige

Luzides Träumen?

04.09.2016 um 22:59
@Materianer

Was waren den deine alten?

Ich wünsche dir viel Erfolg, manchmal muss man Mut zum Neuen haben und auch etwas Zeit und Geduld mitbringen.


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden