Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

10.08.2004 um 21:14
@golfmaus

hast du diesen thread ganz gelesen? ein paar seiten weiter vorn habe ich einen beitrag gepostet, wo die geschichte des dorfes kurz erläuter ist.

das dorf war mal oder ist noch militärisches übungsgelände, daher wurden wohl die dächer und treppen abgetragen.

zu dem graffiti:
es ist AK 57... nicht AK 97..... und dazu gibt es auch einen beitrag was es sein könnte...


zu deinen wild durcheinander gewürfelten häusern...
die häuser haben schon eine geregelte struktur.. ich weiß ja nicht, wie viel ihr dort gesehen habt, aber es gibt auch "rundwege" wo häuser in gruppen stehen..

hie rmal noch ein link wo du unter photos einige bilder von ban saint jean findest
http://www.riddle-of-horror.de




Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

11.08.2004 um 14:24
"1. In verschiedenen Beiträgen hört man oft von der verlassenen Tuberkulose-Klinik in der Nähe. Existiert diese nun wirklich und war bis jetzt schon jemand dort?
Bei meinen Internetrecherchen zum Thema fand ich irgendwo den Hinweis diese Klinik wäre irgendwo bei Mettlach (?). "

Die Klinik liegt wie schon gesagt bei Dreisbach um genau zu sein zwischen Dreisbach und Bethingen an der L384 quasi direkt an der Straße (Der Komplex ist von der Straße aus auf einem kleine Hügel zu sehen, wirkt eher unscheinbar).
Wir waren mal zu dritt dort - nachts um 1 bei Vollmond - Wir wussten von einem Freund, der schonmal dort war, dass da jemand sein muss der ein Auge auf die Bude wirft. Na ja, schleichen wir uns halt vorbei... gesagt - getan Den Laden von aussen mal unter die Lupe genommen... ja sieht aus wie ein Krankenhaus (ich arbeite selbst in einem), überall Graffitis und Co - waren wohl schon andere dort. Im Innenhof ist noch ne Feuerstelle - muß wohl jemand gefeiert haben. Plötzlich glaubten wir (oder nur ich?) Schritte zu hören (knackende Glasscherben, Waldboden...) das ist uns dann Doch etwas ungeheuer geworden (zuviel Resident Evil und Silent Hill gezoggt) und wir haben schnellst möglich den Rückzug angetreten. Ich werd mir in den nächsten Tagen das Gebäude mal bei Tageslicht anschauen und dann mal reingehen. Laut aussage von nem Freund soll unterm Dach ein äusserst mysteriöser Raum sein: tip top sauber - kein bischen Staub - und an der Decke hängt ein Strick ... der Keller soll auch recht interessant sein, angeblich Konservierte Präparate von TBC-Lunge und so.. was ich aber eher für unwahrscheinlich halte. Aber ich wahr definitiv nicht das letzte mal dort.

Würde mich freuen, weitere Erfahrungsberichte zu lesen bzw nen eigenen Thread zu finden.

mfG

Lawni


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

11.08.2004 um 19:46
Guten Abend!

Habe mir den gesamten Thread durchgelesen. Man könnte meinen das es in diesem Städtchen ja zugeht, wie im Supermarkt. Den ganzen Erfahrungen und Erzählungen nach, kann ich mir kaum vorstellen, das alles so verlassen ist. Es müssten ja pro Tag mindestens ne ganze Menge Menschen dort anzutreffen sein.

Die Bilder kann ich kann ich gar nicht so gut erkennen oder der Link funktioniert nicht mehr.

Kann mir jemand ein paar Bilder schicken, auf denen ausreichend gut alles zu erkennen ist.

Danke.

Ansonsten alles sehr interessant.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

11.08.2004 um 23:17
Hi DoctrineDark,

im ersten Post auf dieser Seite ist ein netter Link mit vielen Fotos. Aber hier nochmal:

http://www.riddle-of-horror.de/index_start.html (Archiv-Version vom 06.02.2005)

Dann musst Du auf "Die Fotos" gehen und dann einfach "Geisterstadt Bouley" anklicken!

Gruß, comshock


Rock 'N' Roll



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

12.08.2004 um 14:00
@ Darkblue:

Habe es überflogen, aber die meisten Postings gelesen.
Okay, es heißt dann AK 57, aber davon abgesehen ist es eindeutig, dass dort schon mehrere Partys gefeiert wurden... Das ist ja auch die ideale Kulisse dafür...

@ Doctrine Dark:

Du hast recht... Dort wuseln echt ne Menge Menschen rum... Glaube, dass man, wenn man um die Mittagszeit hingeht eh sowieso nie alleine ist, weil immer Neugierige da sind!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

12.08.2004 um 18:02
@comshock:
Thx für die Photos! Jetzt kann ich mir schon mal ein besseres Bild machen. Sieht auf dem ersten Blick nicht wirklich gruselig aus.

Ich denke mal, wenn man dort hinfährt mit den Gedanken im Kopf, das es eine Geisterstadt ist, ändert sich das Gefühl und die Sicht.

Und natürlich die ganzen Leute die tagsüber und nachts dort sind, um vielleicht andere zu erschrecken.

Nur an die Schreie kann ich nicht wirklich glauben?!

Wer von Euch hat Schreie gehört und was haben sie gesagt?

Waren sie deutlich zu hören?

Danke und einen schönen Abend noch.



*~Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage, Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...*~


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

15.08.2004 um 21:20
draufsicht auf s Gelände


: http://www.okw-ressourcen.com/maps/boulay.jpg

falls es das ist :| dann gut nacht :

http://anne.rouillon.free.fr/chaumousey.htm



http://cartophiles.loiret.free.fr/Communes/Boulay/Boulay-1.htm

es gibt tatsächlich nur schwarz weis aufnahmen und immer sind viele menschen abgebildet echt gruselig :

http://retzpublic.net/IMG/PAIMBOEUF_quai_Boulay.jpg

scheint auch dazu zu gehören

http://alainlecomte.free.fr/06B4.htm (Archiv-Version vom 15.08.2004)

http://community.webshots.com/s/image3/6/20/67/28062067RIUPAuHXyp_ph.jpg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

16.08.2004 um 01:34
@jay,

echt gruselig, daß du die Bilder von der falschen Stadt rausgesucht hast!



Rock 'N' Roll



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

16.08.2004 um 09:43
hm, also, ich habe unter den ganzem mal zwei Bilder entdeckt, die dazu gehören KÖNNTEN..

http://alainlecomte.free.fr/1176.jpg (Archiv-Version vom 20.10.2004)

http://alainlecomte.free.fr/1244.jpg (Archiv-Version vom 20.10.2004)

ich denke, ich habe das letzte schon mal auf ner anderen Seite gesehen, bin mir aber nicht sicher...

Auf jeden Fall sind die anderen nicht von Boulay..

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

16.08.2004 um 19:33
@cumshot looooooooooooooooooool

echt sind die falsch ??? lol


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

16.08.2004 um 19:34
oops löscht des voher bitte mal



@cumshock looooooooooooooooooool

echt sind die falsch ??? lol


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

16.08.2004 um 21:40
@jay

Du bist ja nen Spaßvogel...........


Rock 'N' Roll



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

17.08.2004 um 04:39
ich bin doch auch nur ein seestern :-(
das war nicht mit absicht


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.08.2004 um 01:06
hi an alle,
ich war schon ca. 10 mal in dieser Stadt. Doch bei den letzten beiden Besuchen ist mir und meinen Freunden zwei mal das selbe wiederfahren.

Wir sind nachts dort hin, und haben unsere Autos links und rechts in den Einbuchtungen geparkt. Ein Freund von mir hat uns gesagt dass er viele Vögel und andere Tiere hört. Als wir die Betonpfosten übertreten haben, haben wir gar nichts mehr gehört. Wir sind auf das erste Haus zu und sind hinein gegangen. Wir waren keine 2 Minuten drin als unsere Taschenlampe ausging die noch nicht mal eine halbe stunde alt war. wir liefen alle wie von sinnen zurück ans auto und sind gefahren.

doch der reiz war da wieder nachts hinzu fahren, wir kauften eine neue taschenlampe und fuhren wieder hin. kaum waren wir wieder über die posten in der stadt, leuchteten wir wieder das erste haus an und die taschenlampe ging wieder aus. ein freund ist zurück zum auto gerannt, wir hörten seine schritte nicht. wir drehten uns um und er war weg. wir riefen nach ihm und er gab antwort er sei am auto. seine schritte waren auf dem aspahlt nicht zu hören gewesen.

da kann doch etwas nicht stimmen das die taschenlampen zweimal bei dem selben haus den geist aufgeben. und das man keine schritte auf dem aspahlt gehört hat. die taschenlampen gehen nämlich bis heute nicht und es waren nagelneue die wir erst mittags gekauft haben. die batterien waren ebenfalls neu.

wir hörten auch eine stimme die aus dem wald schrie.
kann mir jemand vielleicht eine erklärung dafür geben, wäre jedem dankbar.

liebe grüsse
dimension13


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

18.08.2004 um 16:51
Mit ner Maglite wäre das nicht passiert ;)


Rock 'N' Roll



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.08.2004 um 02:39
lol


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.08.2004 um 07:00
Erinnert mich ein bisschen an Geschichten die sich die Menschen schon seid Jahren erzählen.

Es ist egal was du bist, hauptsache ist es macht dich glücklich!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.08.2004 um 16:37
das ist die wahrheit, es kommt mir ein bischen unheimlich vor.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.08.2004 um 17:40
Link: www.j-lorber.de (extern)

dimension13,

echt, ist das echt so passiert?

Ich kann dazu nur eines sagen "Ebbe und Flut".

Voll- und Neumond.

Es ist nicht auszuschliessen, dass ausgerechnet du ein Türöffner Medium bist, bzw. die Taschenlampe, was allerdings eher zu bezweifeln ist.

Ich denke du hast den Ort eben genau dann betreten als sich die magische Spannung zyklus gemäss aufbaute oder als diese im gang war, zu erkennen an der Stille / Gegenton/ Schwarzton.

Hier auf der Magie seite kannst du einige Dinge nachprüfen, z.B. Türöffner.

Vielleicht war aber eben jemand anders da, oder ewtas ein Ding ein Zeichen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.08.2004 um 18:01
hat jemand zeit und lust da mal übers wochende hinzufahren?
so weit ist das ja nicht, man könnte sich ein bild von der sache machen.
der sprit kann geteilt werden, also so teuer wäre das ja dann nicht.
ich bekunde hiermit mein interesse daran

welcome in dallastown....


melden