Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.04.2005 um 14:49
Hi Leutz,
ich habe vor dieses we mal mit freunden hinzufahrn.
hab einige beiträge von euch gelesen udn wir sind dann ca zu 8 und joa taschenlampen etc haben wir mti wir wollen gegen mittag hin 4-5 und erst gegen 11 wieder fahren mal schauen wenns jut wird kann ich ja bilder posten oder so.... also ich lass mcih überraschen bis denn


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.04.2005 um 22:51
hey du,
wenn du schon mal da bist kannst du mal probieren auf den wasserturm zu kommen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.04.2005 um 05:44
Link: www.geocaching.com (extern)

Hier gibt´s jede Menge Fotos vom Dorf...

DIR SOLLTE LANGSAM KLAR WERDEN DAS DU EINES TAGES STERBEN WIRST!!! Tyler Durden


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.04.2005 um 12:29
Hallo Leute!

Ich komme aus Saarbrücken und bräuchte ganz dringend eine Wegbeschreibung wie ich nach Bam Saint Jean komme!
Ich habe darüber so viele Geschichten erzählt bekommen, die man kaum glauben kann.
Daher möchte ich mir das ganze selbst mal angucken!
Wäre echt super lieb wenn mir da jemand von euch weiter helfen könnte!!

Schreibt bitte an: Death_Angel2@gmx.de

Danke schonmal im Vorraus!
Viele liebe Grüße

Jenny


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.04.2005 um 20:56
Link: www.geocaching.com (extern)

Ok, hier nochmal...

Da sind jede Menge Fotos der "Anlage" und auch eine Karte aus der man entnehmen kann wo das Dorf liegt!

Have Fun


http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=faed6122-97fe-4036-a12c-8be34e051e95

DIR SOLLTE LANGSAM KLAR WERDEN DAS DU EINES TAGES STERBEN WIRST!!! Tyler Durden


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.04.2005 um 10:22
Hallo!!!
war diese woche jetzt 2 mal in der "Geisterstadt" einmal bei tag und einmal im dunkeln!es ist nix merkwürdiges passiert.aber nichts desto trotz würd ich gern wieder hin.wenn jemand interesse hat mit zu kommen so kann er/sie sich bei mir melden!!!

dominikbaltes83@gmx.de


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.04.2005 um 20:15
Hallo,
um das Ganze mal zu "ent"geistern. Hat jemand mal diese Seite gelesen?
Die ist zumindest in Deutsch.

http://www.moosburg.org/info/stalag/stalag12fz.html

Da stehen historischer Fakten, die zwar merkwürdig und allerhand sind, aber mit "Geistern", "Blutströmen", "verschwundenen Leuten" oder "Stimmen" hat das nichts zu tun. Eher mit einer Riesenvertuschung der Geschichte.
Letztes Jahr im September hat sogar wieder eine ukrainische Gedenkfeier stattgefunden, obwohl die Ukrainer die Gedenkseine abbauen mussten. Es stimmt allerdings, dass Gebeine nach Paris umgebettet wurden.
Lest selbst.

Ich bitte um Entschuldigung wenn das schon gepostet wurde, aber ich konnte nicht den ganzen Thread lesen; das war mir zu viel;-)

Also ist die Stadt doch eine eine einfache Vertuschungsruine, die mit Geistergeschichten mystifiziert wird, damit die wirklichen Geschehnisse vergessen werden und mit Vermutungen über Mystik überdeckt werden?
Nachdem was ich gelesen habe, macht es keinen Sinn dorthin zu fahren, um etwas zu "finden", da man dort nichts besonderes finden wird, außer dem selbst eingeredeten Schauer über dem Rücken. Will man nichts anderes haben, dann macht es doch Sinn....;-)
Merkwürdige Ereignisse, wenn auch realerer Natur, als hier beschrieben, fanden dort allemal statt.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

09.04.2005 um 21:44
@starmouse

Und was möchtest Du uns nun damit sagen?

DIR SOLLTE LANGSAM KLAR WERDEN DAS DU EINES TAGES STERBEN WIRST!!! Tyler Durden


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.04.2005 um 12:43
Das ist einfach - man will Euch allen nur mitteilen, das Ihr nicht ganz D.cht seid. Geschichtlichen Hintergrund (bewiesen) mit Mystischem Mist (unbewiesen) zu vermengen gibt Quatsch und ist BAHBAH.

Das alles wollte Euch allen STARMOUSE mitteilen.

Aber trotzdem Danke für die 19 Seiten zeitweilige Unterhaltung. Habe Chips und Bier gestern abend dazu genossen. Danke!

tcg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.04.2005 um 13:37
Hallo Leute,

ich war schon ein paarmal in der Geisterstadt. Hatte aber noch keine komischen Erlebnisse. Ich bin allerdings wohl nur am Anfang der Stadt gewesen. Bei den Häusern und dem großen Wasserturm. Ich habe aber nie die Kirche gefunden oder den Friedhof oder die Fabrikhalle wenn es sie tatsächlich gibt. Ich war auch noch in der Tuberkuloseklinik. Ich denke aber ich werde dieses Wochenende oder nächstes hinfahren. Es wird ja wirklich sehr viel über les ban saint-jean erzählt, mich würde aber die wirkliche Geschichte interessieren. Wäre klasse wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. Ich würde auch wirklich mal gerne wissen wo der
Friedhof, etc. ist.

Mfg Vera


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.04.2005 um 18:25
Hallo,

habe mitgekriegt, dass angeblich im nächsten Potato-Heft ein Artikel über die Geschichte von Ban Saint Jean stehen soll - bin mal gespannt, ob da was wirklich neues drin steht...??


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.04.2005 um 20:06
Salut,
Ihr seid alle auf dem Holzweg.
Die Geisterstadt Boulay ist nicht Ban Saint Jean.
Vielmehr handelt es sich um 2 verschwundene Dörfer(Wüsteneien) in den Cevennen südlich von Millau in der Grand Causse (übrigens altes Templerland !!) die nach ihrer Lage Boulay-Haute und Boulay-Baisse hießen und im Verlauf der Camisarden-Kriege zerstört wurden.
Seither passieren dort angeblich seltsame Dinge.
Und so kommt man hin:
Die A75 bis Millau,dann die N9 weiter bis La Cavalerie,dort links ab auf die D999 bis nach Nant.Hinter Nant auf die D55 und dann links ab zu Dorf Le Liquier
Von dort zu Fuß zu Schloß oberhalb des Dorfes.
Vom ehemaligen Donjon des Schlosses geht Ihr in nordwestlicher Richtung bergab und Ihr stoßt auf die Dorfreste am Hang bzw. am Steilufer des Baches.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.05.2005 um 00:08
@Darkblue
auf Deine Frage.
Es gibt wohl mehrere Orte namens Boulay in Frankreich.Die meisten Leute meinen,Boulay Moselle sei der Ort, aber das ist nur ein Fake nämlich ein altes Industriegelände aus der Jahrhundertwende.
Die richtig merkwürdigen Dinge gehen in den Cevennen ab, im zwischenzeitlich fast menschenleeren Gebiet südlich von Millau.
So ist in Frankreich allgemein bekannt, daß besonders in Boulay-Baisse oft unheimliche Wesen auftauchen.So soll dort,besonders in mondlosen Nächten das Wolfswesen von Escoffier umgehen (s.a.Pakt der Wölfe ) und eine Begegnung mit ihm soll i.d.Regel absolut tödlich verlaufen. Erstmals wurde Boulay-Baisse in diesem Zusammenhang von J.A.Brillat-Savarin um 1765 erwähnt, die jüngsten Fälle, das Verschwinden von Fernand Bise und der Gebrüder Troisgros sind in der Zeit um 1980 bezeugt.
Die Abhandlungen insbesondere von B.O. Cuse zum Phänomen Boulay-Baisse sind s in diesem Zusammenhang sehr lesenswert.

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.05.2005 um 21:53
zaphodB.

ist es Deine Aufgabe hier für Verwirrung zu sorgen?
Egal wieviele Boulay es in Frankreich gibt, die Leute in diesem Forum meinen das ehemalige Mililärlager Ban-Saint-Jean in Lothringen, nahe der Stadt Boulay-Moselle.
Sie schreiben nicht 19 Seiten zu diesem Militärcamp um schließlich von Dir eingeredet zu bekommen, dass sie am falschen Ort gewesen sind.
Ich kann mir gut vorstellen dass es Leute gibt, denen ein Geistertourismus in Ban-Saint-Jean unangenehm ist, denn der Ort und die historischen Hintergründe sollen der Öffentlichkeit verborgen bleiben.
Den Geisterjägern kann ich nur sagen: Ihr wart am richtigen Ort und last euch nicht für dumm verkaufen.
Informiert euch aber mehr über die wahre Geschicht des Lagers und man braucht keine Geister um das Grauen zu bekommen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.05.2005 um 19:14
@steffan25528
du bist ja ein ganz ernstes geisterjägerlein,mein lieber.bist du etwa mit dem serösen verwandt ?aber du brauchst nicht gleich zu heulen,ich will dir dein boulay moselle ja nicht wegnehmen,.
aber im ernst.das thema heißt geisterstadt boulay frankreich und die ausgangsfrage war,ob jemand solch einen ort kennt.wenn es mehrere orte diesen namens gibt,die geistergeschichten aufweisen muß man auch über alle reden können, denn aufklärung ist der ausgang des menschen aus seiner selbstverschuldeten unmündigkeit .(stammt nicht von mir sondern von kant)
ansonsten müßt ihr einfach eure themen konkreter fassen.


und ewig langsam wächst das Gras


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.05.2005 um 21:52
@zapohodB,
wenn Du einfach über alle Geisterstädte welche den Namen Boulay tragen reden und diskutieren willst, ist das in Ordnung.
Aber bitte behaupte nicht wir wären alle auf dem Holzweg nur weil Du ein Boulay irgendwo in Frankreich kennst wo es auch mysteriöse Erscheinungen oder Erzählungen gibt.
Es ist keine Aufklärung( nach Kant ) sondern eine Anmaßung zu behaupten, alle wären auf dem Holzweg und nur Du kennst den richtigen Ort und Ban-Saint-Jean sei nicht die Geisterstadt Boulay.
Übrigens ist Ban-Saint-Jean ein altes Militärcamp, welches immer noch dem Militär untersteht und kein altes Industriegelände der Jahrhundertwende.
Vielleicht verwechselst Du ja auch nur alte Industriebrachen in der Stadt Boulay mit dem Lager Ban-Saint-Jean ca. 5km außerhalb der Stadt?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.05.2005 um 22:33
Anhang: bou99.JPG (470, KB)
also, ich war vor etwas mehr als einem monat dort. konnte auch nichts aussergewöhnliches feststellen. war auch auf dem wasserturm, aber das kann ich nicht weiterempfehlen...
allerdings ist auf einem der bilder etwas nebliges, obwohl da eigentlich nichts war. es war auch kein dreck auf der linse, die anderen bilder sind scharf. auch der tag war absolut klar.
weiss nicht, was das ist.

Ein Gehirn wäscht das andere...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.05.2005 um 01:33
Auf keinen Fall allein hin gehen! Immer aufmerksam sein!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.05.2005 um 13:10
also ich war gestern auch n boulay, allerdings im hellen und es hat schon ziemlich gruselig mit nem 'vorfahrtachtenschild' angefangen auf den einschusslöcher waren..


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.05.2005 um 11:33
@derpate:

Was willst du uns damit sagen?

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


melden