Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.01.2008 um 22:08
hätt evtl. auch lust mitzukommen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.01.2008 um 22:49
hi!
bin neu hier! mein freund und ich hätten evtl auch lust, mitzukommen! geht das noch?
jenny


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.01.2008 um 23:09
geht mit garantie wenn wir alle entlich mal ein termin machen können


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.01.2008 um 08:32
Auf jeden Fall geht das schreib mich an. ja wir müssen endlich mal einen termin ausmachen sinst wird das nix. also hättet ihr samstag zeit? bitte melden


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.01.2008 um 18:44
wenn ihr mitwollt dann müsst ihr schon antworten. so ich bin am samstag um 20 uhr in saarlouis am markt. wer mitfahren will soll kommen. ok Ciao dann klären wir das dort. sagt allen bescheid.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.01.2008 um 20:45
aba wer sollund fahren fabio.....


melden
UU ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.01.2008 um 21:36
@fabio
Wie willste denn dort hinkommen?Mim Moped?Fürs Auto reichts ja noch nicht so ganz :)Treffpunkt am Brunnen?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.01.2008 um 00:14
nachh saarlouis ist kein problem. nur wenn sich mal einer melden würde können wir nach boulay fahren. so hallo leute wollt ihr hin oder nicht sagt bescheid


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.01.2008 um 00:44
es wäre toll wenn es klappt aba ich gleub nicht dran


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.01.2008 um 08:12
Wenn ihr genug Leute seid, könnt ihr euch ja ein Großraumtaxi nehmen und die Kosten teilen... :D


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.01.2008 um 11:07
Valorian hättest du noch platz im auto.

ps: wenn wir fahren kommen ich villeicht ihne taschenlampe. meine ist noch nicht da.
egal habe ja nachtsichtgerät. :-)



SO AN ALLE DIE MITWOLLEN: KOMMT AM SAMSTAG NACH SAARLOUIS AN DEN BRUNNEN!!!!!! WENN IHR WIIST WAS ICH MEINE!!!!!!

TREFFPUNKT 20 UHR. SO WENN JETZT NOCH EINER ZUSAGT DER UNS MIT NACH BOULAY HOLT IST OK.
VIELLEICHT KANN ICH EIN PAAR LEUTE NACH SAARLOUIS MITHOLEN. MELDET EUCH!!! PEACE MUSS DRINGEND HEUTE GEKLÄRT WERDEN.

CIAO


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.01.2008 um 21:41
leute was ist jetzt? kommt ihr mit oder nicht?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.01.2008 um 14:19
crack,uu,nosilence,ise,marc was geht kommt ihr jetzt mit oder net.
muss das wissen sonst gehe ich piker spielen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.01.2008 um 15:35
tztztztztztztz das geht ja immer noch weiter.
wie kann man nur so wild drauf sein nach boulay zu fahren???
das versteh ich ned.
is doch so langweilig dort un es gibt nix zu sehen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.01.2008 um 16:11
Liebe Leute!
ich fand heraus, dass die Stadt auch unter dem Namen Ban Saint Jean geführt zu werden scheint...Dazu noch ein Text:

Das vergessene Lager Ban-Saint-Jean, die Rose der Maginot-Linie
Von Roland Zimmer
1938-1940
Das Lager Ban-Saint-Jean bei Denting im Departement Moselle wurde als Kaserne für französische Truppen der Maginot-Linie in der Mitte der 30er Jahre gebaut. 1938 zog feierlich das 146e Rif (146. Festungsinfanterieregiment) mit drei Bataillonen in die Kaserne ein.

Ansicht des heute geschleiften Kasernenkomplexes beim Einzug der Deutschen Wehrmacht im Herbst 1940. Quelle: R. Zimmer
Die Kaserne wurde auf einer Fläche von 88 ha errichtet, und die gepflegten Rosengärten der Offiziershäuser brachte Ban-Saint-Jean den Namen "die Rose der Maginot-Linie".

Nach der Kapitulation Frankreichs zog die Deutsche Wehrmacht im Herbst 1940 in Ban-Saint-Jean ein. Teile des Bau-Bataillons 149 betrieben den Ausbau des Lagers Ban-Saint-Jean als Kriegsgefangenenlager der Deutschen Wehrmacht und übernahmen schließlich für kurze Zeit die Aufgabe der Gefangenenbewachung, denn französische und serbische Kriegsgefangene wurden anschließend in das Lager verlegt. Das Lager war ein Zweiglager des Stalag XII F mit Sitz in Forbach. Die Wehrmacht bezeichnete das Stalag XII F/Z Johannis Bannberg als "Stalag XII G Johannis-Bannberg-Bolchen" (siehe Bundesarchiv-Militärarchiv Freiburg).


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.01.2008 um 20:23
Ja Thx für die infos ja die stadt heißt ban saint jean so also hat einer lust oder net wenn net mache ich poker abend ich müsst schon sagen. Wenn net nächste woche???? was haltet ihr davon schreibt mal.




PS: ES GIBT KEINE GEISTER,KEINE ALIENS;KEINE YETIS


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.01.2008 um 13:11
Ok pech gehabt. dann blase ich das ganze ab.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.01.2008 um 13:59
Wieso, du kannst ja noch alleine hinfahren.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.01.2008 um 15:30
er hat doch keinen führerschein @ dr.alzheimer


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.01.2008 um 16:15
wers glaubt. kom du doch mit.


melden