Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.09.2008 um 17:10
Dämonen können Städte, Häuser, Menschen etc kontrollieren, wenns irgendwo spuckt, dann halten sich da unreine Geister auf, oft handelt es sich da um an Satan geweihte Orte, solches von Dämonen besetzte Gebiete muss durch Gebet und ev auch durch Fasten gesäubert werden, den ein Engel gegen ein paar Legionen von Dämonen kann nicht viel machen.


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.09.2008 um 17:17
Zitat von Johnny_XJohnny_X schrieb:wenns irgendwo spuckt
mich hat dort aber noch niemand angespuckt.^^


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.09.2008 um 17:28
sehr witzig, nun gut Humor das braucht der Mensch in diese böse Zeiten..


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.09.2008 um 23:51
Hallo liebe Geisterstadt verrückte, ich wollte jetzt mal meine persönliche Erfahrung über Ban Saint Jean hier veröffentlichen.

Also als erstes existiert die Kaserne in Boulay die den Übungsplatz nutze in dem Ban Saint Jean liegt nicht mehr und zum anderen gibt es da leider nix mehr zusehen weder böse Gespenster noch Militär das einzige wovor man Angst haben müsstet sind die ansässigen Bauern über deren Felder ihr nicht trampeln solltet. Ansonsten ist alles zugewachsen und mehr als leer stehende Gebäude gibt es da nicht, auch keine Minen, Sprengfallen oder was den Usern des Forums noch so eingefallen ist. Wenn ihr nicht gerade eh in der Gegend seid ist der Ausflug dahin raus geworfenes Geld sorry aber ist so.


Ich selbst war im September 08 da.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.10.2008 um 11:15
Die "zweite Ebene" von BSJ existiert überhaupt nicht und ist nur eine Geschichte (das ist zumindest meine Info), ganauso wenig wie es unterirdisch ein zweites BSJ in "Spiegelverkehrtet Bauweise" geben soll.

Würde sie existieren wäre sie bereits, zumindest weitestgehend, "erforscht". Zu viele Menschen bewegen sich regelmäßig in BSj als das die "Zweite Ebene" bislang unerforscht geblieben sein könnte.

Wenn jemand ernsthaft anderer Meinung sein sollte, bitte ich um entsprechende Infos mit Verweis auf einen Link, wo die Infos offiziell nachzulesen sind.

Also keine Geschichten posten, sondern nachvollziehbare Fakten.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.10.2008 um 12:16
Quellen und Fakten gibt es offiziell hier im Thread ab Seite 100! Den genauen Beitrag kann sich jeder selbst raussuchen!111!

Das ist der mutmaßliche Eingang zur "zweiten Ebene", zu finden gegenüber dem Wasserturm. Es darf sich jeder selbst davon überzeugen, wo es da hin geht.

/dateien/gg2805,1222856175,739931800cl4.th


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.10.2008 um 15:07
@Dr.Alzheimer

Du meinst wohl die "Fackten" ab Seite 107 von diesem User (Name ist mir gerade entfallen) der seinen Freund Bernd in BSJ gesucht hat und dort von einem alten Russen namens Igor angesprochen wurde ?

Ich denke und da werden mir einige Recht geben, die Geschichte, die von dem betreffenden User in diesem Zusamenhang verzapft wurde kann man nicht als Fakten bezeichnen, geschweige denn dadurch die Existenz einer "Zweiten Ebene" beweisen.

Oder glaubst du bei al den Usern hier, die bereits in BSJ waren (von anderen, die nicht hier schrieben wissen wir es ja nicht) wäre es bislang nur einem User geglückt und dann auch nur mit Hilfe von einem alten Russen namens Igor, diese "Zeite Ebene" zu finden ?

Übrigens Igor: Auch dessen Existenz zweifle ich stark an und wie ich bereits lesen konnte auch noch andere. Zumindest reicht mir die erfundene Geschichte eines einzelnen Users nicht aus die Existenz von Igor anzuerkennen.

Ich fragte vielmehr nach einem Link zu einer offiziellen und öffentlichen Seite im Netz. Man kann alles im Netz nachlesen, sogar das Vortpflanzungsverhalten des Nacktmull, aber es steht nirgends etwas von einer "Zweiten Ebene" in BSJ. Also kann man deren Existenz getrost als erfundene Geschichte abhaken.

Wie auch immer, die "Zweite Ebene" von BSJ wird der Menschheit wohl noch in 10.000 Jahren Rätsel aufgeben. Vieleicht wird mit deren Suche mal eine ganze Nation beschäftigt sein, wie seiner Zeit mit der Suche des Bernsteinzímmers.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.10.2008 um 15:36
Wie? Erfundene Geschichte??? Ach nö!!!! :(
Ich dachte jetzt echt, daß Igor das Bernsteinzimmer als Wohnzimmer nutzt und außerdem den heiligen Gral in seinem Kühlschrank hat um ab und zu mal einen Schluck aus der Quelle des ewigen Lebens daraus zu trinken.... Verdammte Axt.... mein ganzer Glauben ist dahin.....


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.10.2008 um 23:28
@ abendstern
jetzt laß dir doch von solchen miese-petern den spaß nicht verderben! die sollen gefälligst unsern igor in ruhe lassen!
wir fahren demnächst mal gemütlich nach bsj, machen mit igor die führung in der 2. ebene und kaufen uns eins von den spiegelverkehrten häusern!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.10.2008 um 17:06
nur als kleine info in dem von mir geschriebenen hinteren zugang handelt es sich nicht um bsj sondern um den bunker in denting über den ich mich auf der letzten seite mit paddy unterhalten habe!
aber von dieser angeblichen zweiten ebene würd ich auch mal gerne mehr erfahren


melden