Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.11.2009 um 16:41
genau den


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.11.2009 um 19:35
Boah nee... jetzt laßt doch endlich mal den alten Igor in Ruhe, der arme Kerl! :-)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.11.2009 um 20:48
genau xD

war in letzter zeit wieder einer dort?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.11.2009 um 08:33
:-) Den hatte ich fast schon vergessen.

Nee, ich war nicht da. Will mein Weihnachtsgeld nicht so sinnlos verschleudern.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.11.2009 um 10:10
lol.
naja jeder wie er will.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.11.2009 um 19:32
hehe das mit dem weihnachtsgeld wäre eine überlegung wärt
hehehe


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.11.2009 um 22:23
Mensch Leute, ihr solltet mal eure Kommentare lesen. Geister fressen keine Menschen und so mir nix Dir nix verschwinden auch keine Personen.
Geisterstädte sind nichts weiter als unbewohnte Orte. Die Spukgeschichten die sich um diese Plätze ranken sind nichts weiter als Hirngespinste.
Ich bin froh das ich dieses Forum gefunden habe denn erst jetzt merke ich das ich nicht der Träumer bin der mir oft unterstellt wird.

Best Regards


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

29.11.2009 um 11:09
Hi Leute,

war gestern seit langem wieder in BSJ.

Ich war ja bereits öfters dort gewesen, hab aber gestern 2 neue Häuser entdeckt, wo die Treppe (fast) in die erste Etage noch vorhanden ist. In diesen beiden Häusern ist auch kein Graffiti etc, wie man es von anderen Häusern so kennt. Ich glaube, dass dort seit Ewigkeiten keiner mehr in den Gebäuden war. Der Weg dorthin war auch beschwerlich, musste durch das Gebüsch mich quasi durchschlagen.

Ansonsten war der rest eher langweilig.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

29.11.2009 um 13:05
Hey DRK wir waren gestern auch dort hattet ihr ein weißes oder silbernes auto ziemlich kleines auto wir haben es nur von weiter weg gesehen um wie viel uhr wart ihr da wenn ich mich recht entsinne war es bei uns so gegen 7 glaube ich


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

30.11.2009 um 07:34
@eicherprudal oder soll ich "Herr Minderjährig" schreiben?

Lass deine Füße besser zuhause, sonst bekommen deine Eltern irgendwann ne deftige Strafe weil sich ihr Kind auf nem Gelände rumtreibt, auf welchem man sich nicht rumtreiben. Wenn man euren Märchen ala "die haben unsre Persos kopiert" glaubt, dann seid ihr ja noch naiver.

Dann heißts *Adieu Mama* für ein paar Wochen oder Monate.
Und mit Taschengeld is dann vorerst auch Schluss.

Ganz zu schweigen davon, dass du froh sein kannst wenn dich die Bullen dort nicht einfach übern Haufen schießen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

30.11.2009 um 17:49
alda belphedga du bist echt der hammer
ohne witze mehr kann ich nicht zu dir sagen
1 erzählen wir keinen quatsch
2 kann ich das alles selbst bezahlen da ich arbeite im gegensatz zu anderen leuten
3 lass meine mamma aus dem spiel dann lass ich deine aus dem keller
4 die bullen haben uns nicht umgeschossen sonst würde ich hier nicht schreiben
5 mich dich net in meine angelegenheiten ein wenn ich was schreibe les es dir nicht durch und nerv die leute einfach nicht
sowas will eh keiner hier haben leute die immer blöd machen lass es einfach gut sein
nimm meinen namen nicht mehr in den mund und dann ist gut
ich mach dich ja auch nicht blöde an oder und glaube mir ich bin nicht der einzigste den du stresst
6 lass ich mich auf dein kack noob niveu nicht ein
un jetzt is mal schluss hier lass mich einfach in ruhe und gut ist am besten schreibste garnet auf das hier zurück wird sowieso nur müll von dir geschrieben
also
Ich setze jetzt hier einen Punkt unter die sache und achte nicht mehr auf dein scheiß gelaber


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.12.2009 um 08:04
*seufz* ._. zurück zum thema.
ich lass mich auf den beitrag jetz mal nicht ein.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.12.2009 um 16:26
Zitat von eicherprudaleicherprudal schrieb:mich dich net in meine angelegenheiten ein wenn ich was schreibe les es dir nicht durch und nerv die leute einfach nicht sowas will eh keiner hier haben leute die immer blöd machen lass es einfach gut sein
Leute, die kaum Ahnung von Rechtschreibung haben (Rechtschreibung gibt es, damit ALLE verstehen, was man schreibt und nicht nur ein paar Eingeweihte, die deine Fremdsprache können) und die einen so miesen Umgangston haben, will hier aber auch keiner wirklich, @eicherprudal

Das macht nämlich langsam keinen Spaß mehr im Forum. Überall stößt man nur noch auf Gestammel und Gepöbel.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.12.2009 um 16:40
@sunny5
(: du bist toll.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.12.2009 um 16:55
achja
da muss man echt nichts mehr sagen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.12.2009 um 11:15
hey leute...

also ich hab mir mal ne riesen mühe gemacht un hab mir mal sogut wie alle seiten durchgeleesen.
hat zwar ne eweigkeit gedauert aber es war sehr interessant da ich selbst vorhatte mit ein paar leuten mal da hinzufahren.


auf den ersten paar seiten stand interessantes was dieses dorf überhaupt mal war.
auch die bilder sind sehr interessant..
welche fragen am anfang auf den seiten mich sehr interessiert haben waren:
passiert da wirklich alles was die so sagen.
bzw. was man hört?!
wo waren alle gefangenen bzw. arbeitern..
war es wirklich so schlimm das die bewohner der umgebung das "dorf"
verschweigen müssen?!
hatten sie etwas davon mitgekommen was da vorging?!
oder wissen sie einfach nur nichts?!
warum wurde in der zeitung eig. nur über die soldaten berrichtet nie über die anderen?!
wieso wurde das straßenschild abgemacht und der ort sozusagen "ausgelöscht"
nachdem die kinder und die leute verschwanden??
usw..
was sich dann aber zum teil aufklärt auf weiteren seiten..

wenn man an diesem thema echt interessiert ist sollte man sich ein bissjen zeit nehmen sich das mal genauer durchzuleesen und nicht nur so ein scheiß schreiben...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

02.12.2009 um 22:00
ich habe auch alle seiten gelesen und fast die selben fragen stellte ich mir auch.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.12.2009 um 08:43
ja es ist einfach was....was man nie genau sagen kann..

man wird nie wissen was da wirklich war....wie es wirklich vorsich ging...
usw....


trotzdem ist es sehr interessant un ich werd auf jeden fall dort hinfahren..

nur nicht über nacht den ich bin schon ein kleiner angsthase :D

außerdem möchte ich dann auch alles richtig von dem dorf sehn und nicht nur sachem im taschenlampen licht... :)


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.12.2009 um 13:39
Zitat von MarenSMarenS schrieb:ja es ist einfach was....was man nie genau sagen kann..
man wird nie wissen was da wirklich war....wie es wirklich vorsich ging...
usw....t
Es wurden doch 2 Bücher darüber geschrieben. Da kann man nicht unbedingt behaupten, man weiß nicht, was da war.


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.12.2009 um 14:05
ja klar kann man in büchern sachen leesen..

aber weiß man ob das wirklich alles so stimmt was die da so schreiben?!?!

nein eben nicht...das wissen/wussten nur die die wirklich dabei waren...
man kann nie genau sagen das und das ist passiert...
wenn man es nicht selbst mitgemacht hat

ich könnte auch über so vieles bücher schreiben wo ich etwas reinschreibe was ich i.wo mal gehört habe oder vermute...usw..


aber trotzdem würde ich nicht wissen was wirklich vorsich ging dort..

oder siehst du das nicht auch so??
Zitat von sunny5sunny5 schrieb:Es wurden doch 2 Bücher darüber geschrieben. Da kann man nicht unbedingt behaupten, man weiß nicht, was da war.



melden