Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 17:45
das wär echt mal hammer...wenn man sich dort mal mit 30 leuten oder so treffen würde...


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 19:44
war schon ewig nicht mehr da. hat sich viel verändert? ist viel zusammengefallen oder steht alles noch.... von uns ist damals einer durch ne decke gekracht, sah stabiler aus als sie nachher war.....


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 21:40
@MightyMike
Zitat von MightyMikeMightyMike schrieb:das wär echt mal hammer...wenn man sich dort mal mit 30 leuten oder so treffen würde...
joa,allerdings würde das richtig auffallen wenn man durch die gegend fährt mit mind. 7 autos ;)

@SweetLady
wie ging die geschihcte denn aus ? hatte derjendige sich was gebrochen ?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 21:43
@Sam89: gerade noch mal so gutgegangen. zig blaue flecken und ne kleine platzwunde am auge. hatten glück das keine polizeistreife kam. die sind da ja ständig unterwegs weils sperrgebiet ist


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 21:57
jop und die nehmen immer mehr zu
aber viel verändert hat sich nicht ausser das die natur sich langsam aber sicher wieder alles zurück nimmt


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 22:00
ist eigentlich was an den gerüchten von santansanhängern und deren schwarzen messen dran? so von wegen katzen die dort rumschleichen aufschlitzen und am wasserturm aufhängen etc.... hab da mal sowas gehört, aber noch nie selbst dort gesehen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.06.2010 um 22:24
Also von Satansanhängern kann ich nix berichten
Wir waren Samstag Nachts da, ca. 3 Stunden aufenthalt dorf.
Wir sind den Wasserturm heraufgeklettert, da waren nirgendwo katzen drin!
Man kann übrings oben in den WAsserturm hineinschauen!
Die Häuser stehen zum größten Teil noch, Nur meine Decken/böden haben löcher in der Mitte, also kurz vom Einsturz!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 01:02
also ich hab weder satanisten noch katzen dort gesehn :D

habe schon einige dort kennengelernt aber santanisten noch nie ^^


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 08:39
Satanisten töten keine Katzen -.-


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 10:10
wieso net ?
den würde ich alles zutrauen!!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 10:18
@vr6-d.p
O.o Was unterscheidet die von Christen, Moslems und Buddhisten?

Meine Güte, jeder hat seinen Verein.
Buddhisten sind auch nicht alle fett und habn lange Ohren.
Moslems heißen auch nicht alle Achmed und Jesuf.
Christen haben auch keinen Kreuz-Fetisch.

Immer diese Vorurteile.
Erst mal Erkundigen worum sich der Satanismus dreht.
Mit schwarzen Messen und Opfergaben hat das nämlich nen Müll zutun.. aber immer schön weiter mit dem Kastendenken. Is echt nicht verwunderlich dass wir mal ne Diktatur hatten so schnell wie sich die Leute was eintrichtern lassn.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 14:02
Ist zwar total off-topic, aber @belphega und alle anderen, die sich auskennen:

Wer ist das denn dann, mit den Schwarzen Messen? Wie nennt man diese Leute? Wenn es nicht die Satanisten sind, welche Gruppierung macht dann diese Schwarzen Messen von denen man immer wieder erzählen hört?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 14:12
@sunny5
Kranke Menschen, Freaks, Gestörte, Komplett Durchgeknallte, Fanatiker.

Oder glaubst du wirklich, Satanisten glauben an so ein kleines Ziegenbock-Tierchen, zu welchem sie jeden Tag mit den Worten "oooh meister, jaa nimm diese tote katze auf und verschone unser erbärmliches leben" beten? O.o


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 14:25
Langsam denke ich, es gibt unter denen, die sich als Satanisten bezeichnen verschiedene Auffassungen von Satanismus.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 14:40
@sunny5
Es gibt auch verschiedene Moslems. Die einen bringen den deutschen Freund der Tochter um, die andren würden ihn lieb umarmen.

Es gibt auch verschiedene Christen. Die einen verstoßen die Tochter weil sie Sex vor der Ehe hatte - die anderen sind froh dass sie wenigstens verhütet hat.

Und genau so ist es auch bei Satanisten.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 15:57
@vr6-d.p
Das ist ein angebot.Müsste halt nur scheun wie ich arbeite


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 17:26
@Peugeotfreak
kannst mir ja mal per pn schreiben dann können wir was abmachen!!!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 20:32
@belphega
jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa endlich mal einer der die wahrheit über die satanisten auf den tisch legt !!! du sprichst mir aus der seele...
aber sei es den leuten nicht übel genommen,den schlechten ruf haben die "realen satanisten" nur von der kirsche und den medien.medien berichten über satanisten welche eigentlich gar keine sind,sondern einfach nur einem anderen "verein" angehören oder andere regeln befolgen,jedoch nicht den richtigen satanismus,der nämlich ist eigentlich echt gut.was man niemals denken würde,wenn man sich nicht mal damit geschäfftigt.
ich würde mich jetzt nicht als satanisten bezeichnen,aber wenn man sich die "regeln" anschaut,unterscheidet mich da nicht viel von einem satanisten,außer einen punkt.
ich glaube so würde es vielen gehn,wenn sie wüsste was richtiger satanismus ist.
da gibts eine echt gut seite.
muss die mal wieder raussuchen,die empfehle ich jedem ans herzen...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 20:57
hier mal ein schönes beispiel der "gesetze" von der seite:
http://www.paranormal.de/satanismus/html/regeln_gesetze.html
Satan repräsentiert Hingabe statt Enthaltsamkeit.
sprich: warum verlangt die kriche das man sich etwas enthält ? warum dürfen nonnen nicht fi**** (den natürlichen trieben nachgehn ???? oder warum dürfen katholische priester keine familie gründen? ist doch was ganz natürliches!warum also nicht.der satanismus würde es einem nicht verbieten !
Satan repräsentiert vitale Existenz statt spiritueller Hirngespinste.
verstehe das so: satan labert nicht über irgentwelche Geister,dämonen,exorzismus dingsbums..weil es es einfach nicht gibt!ganz einfach...es existiert nur das,was man sieht !
Satan repräsentiert Güte gegenüber denen, die sie verdienen, statt an Undankbare verschwendete Liebe.
biebel: "seine feinde soll man lieben" warum sollt ich denn ? wenn mir jemand eine aufs maul haut dann frag ich ihn doch nicht noch:"hey,kann ich dein freund sein?"dann schenk ich doch nur den leuten respekt,die "normal" mit mir umgehn,und nicht vielleicht meinem klassenkameraden,der mich jeden tag aufs neue runtermacht oder was auch immer....
Satan repräsentiert den Menschen als bloß ein anderes Tier - manchmal besser, meistens schlechter als die vierbeinigen - das durch seine "göttliche spirituelle und intellektuelle Entwicklung" zum bösartigsten aller Tiere geworden ist.
das find ich noch am allerbesten ! warum sehen wir menschen uns als krone der schöpfung? meint ihr wirklich tiere wären dümmer als wir ?????
Satan repräsentiert alle der so genannten Sünden, da sie alle zur körperlichen, geistigen und emotionalen Genugtuung führen.
die 10 gebote sind ja gut und schön um die bevölkerung in schach zu halten (was ja auch kein andrer sinn und zweck der religion ist) aber die 10 gebote helfen dir auch im leben nicht weiter.
biebel: "du sollst vater und mutter ehren!"
satan: "und wenn sie dich schlagen,sollst du dich wehren"
sprich: wie du mir - so ich dir !!! warum also anders (was die kirche machen würde) die würde sogar noch den größten attentätern vergeben.
Satan ist der beste Freund, den die Kirche jemals hatte, da er sie über all die Jahre im Geschäft gehalten hat.
ha!!!jetzt beweis mal jemand das gegenteil ;)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.06.2010 um 21:05
krass.....

und was hat das dann auf sich mit den opferungen un der ganze scheiss?


melden