Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 16:19
@Poersy
@RuleHenderson
tiesto und abendstern haben das sicher nicht böswillig gemeint,mit ihren kommentaren.ich möchte euch jetzt auch nicht "gegen den karren fahren",allerdings glaube ich,das ihr das ganze a)entweder gar nicht "ernst" nimmt b) ihr euch gar nicht richtig im klaren seit,was ihr da tut bzw. ihr euch noch gar nicht richtig schlau gemacht habt.
mit dem kommentar von abendstern sollte euch nicht gesagt sein,das der alkohol so teuer is,sondern das bußgeld,wenn ihr im camp erwischt wird !!! falls ihr es noch nicht wisst,das ist alles militärisches sperrgebiet.ihr müsst beim erwischen nicht nur 135euro zahlen sondern ihr bekommt noch eine anzeige obendrauf!habt ihr das geld nicht dabei,wird euch die französische polizei mit aufs revier nehmen,und da kommt ihr erst wieder weg,wenn mama dann das geld nach frankreich bringt.und die wird sich bestimmt nicht freuen...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 16:29
Warum sollten wir es nicht ernst nehmen? Wir sind hier nicht die Skeptiker..... Ich finde es nur amüsant zu lesen das wir uns infomieren sollen aber du dich in deinen Posts widersprichts. Und ich denke das poersy nicht die halbe Stadt aus einander bauen wollte bzw. noch will....

P.S eine gewisse Objektivität ist hier sicherlich nicht falsch


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 16:46
@Sam89
Ja so wie es RuleHanderson schreibt ist es vollkommen richtig.
Hoffe du hast die Nachricht gelsesen die ich dir geschriebn habe...das steht ungefähr das selbe drin wie RuleHanderson schon sagte^^


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 18:48
@Sam89

Danke! :-)

@Poersy
@RuleHenderson
Ich möchte euch nicht veräppeln, ich wollte nur, wie Sam schon erklärt hat, darauf hinweisen, daß es eventuell teuer dort werden kann. Ich denke ihr seid wohl erwachsen, also könnt ihr machen, was ihr wollt. Allerdings solltet ihr mit den Konsequenzen leben können.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 18:54
@Abendstern

Ja danke für den Hinweiß...dann würd die Aktion wohl nicht so leicht werden^^
Warst du denn schon da??
Eben hat nur irgend so ein Penner alle sfür lächerlich gehalten und dumme szeug gelabert wie z.B."wann soll den euer abenteuer losgehn und wie soll euer Team/Gruppe heißen" unso...da hat wieder irgend jemand versucht die leute zu verspotten und für dumm hinzustellen^^

Aber danke dir für den Hinweis...dann müssen wir vorsichtig sein^^


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 18:57
Tiesto meint nur, daß es nen Haufen Idioten gibt, die dort hinfahren und anschließend versucht, uns hier irgendwelche Geistergeschichten aufzutischen. Das muß nun wirklich nicht sein. Dann seid einfach ruhig, sagt niemandem, daß ihr hinfahrt und behaltet alles weitere für euch, dann werdet ihr auch nicht verarscht.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.08.2010 um 19:10
@Abendstern

Da hast du schon auf einer Seite recht aber auf der anderen seite ist dieses Forum dafür da...ich glaube auch nicht alles was die Leute hier schreiebn und deswegen kann man ja mal Beweise sammeln oder wie ich vorgeschlagen habe- eine Gruppe aufstellen und dahin fahren und sich selbst ein bIld darüber machen.
So wer es dann galubt, glaubt es und wer es nicht glaubt der galubt es halt nicht^^

Sonst stirbt dieses Forum irgendwann aus^^


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2010 um 08:16
@Poersy:

du musst hier nicht anfangen beleidigend zu werden.
lies dir erst mal die seiten 1 - 238 komplett durch. dann verstehst du vieles.
und halte dich bitte bei deinen ausführungen an fakten und beteilige dich nicht an irgendwelchen offensichtlichen blödsinnigkeiten, wie z.b. die verwendung falscher namen usw. dann wirst du auch ernst genommen.
kurzfakten:
1. die geisterstadt ist keine stadt
2. es handelt sich dabei nicht um boulay
3. das betreten ist offiziell verboten, da es sich um ein französisches militärgelände handelt. darüberhinaus ist die beschaffenheit des geländes und der bauten teilweise lebensgefährlich

welche beweise willst du denn sammeln? bzw. welche beweise brauchst und was willst du beweisen? und was soll geglaubt werden?



@sam:
danke für deine unterstützung.


@RuleHenderson:
informieren kann man sich auch, ohne vor ort gewesen zu sein.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2010 um 10:54
@tiesto

Beleidigend?!?...Wen hab ich denn beleidigt..niemanden!
DIe brauch ich nicht durch zu lesen!
Wer hat denn falsche NAmen verwendet?

zu 1. das weiß ich!
zu 2. das weiß ich auch! Es ist nicht in Boulay sondern auserhalb der Stadt!
zu 3. das weiß ich auch schon...damit muss man aber rechnen...

ICh will mich einfach selbst vrgewissern, weil ich nicht alles glaube was die leute hier schreiben, will ich den"Beweis" für mich selbst haben und die jenigen die mit wollen können mitkommen- so einfach ist das!

Wenn dich das alles nicht interessiert, dann schreib doch einfach nichts und lass die leute diskutieren wie sie wollen. Es platzt dir ja auch keiner einfach so irgendwo rein und wenn es so ist dann tuts mir leid für dich. Du brauchst mir nicht zu sagen was ich zu machen habe und was nicht...ich bin alt genug, bin bei der Bundeswehr als Fallschirmjäger, mein Rang ist Stabs- Unteroffizier und habe eine 40- Mann starke und vertrauenswürdige- Fallschirmjäger- Truppe unter meinem Befehl. Ich will dir damit sagen das ich selbst gut genug weiß was ich schreibe und was ich mache...und wenn sich noch mehr freiwillige Leute melden bin ich bereit zur "geisterstadt" zu fahren und das alles mal selbst zu betrachten und tut mir leid das ich das sage, aber das dann so Leute wie du mir dazwischen funken , da hab ich überhaupt kein Bock drauf-denn für mit so leuten wie dir in diesem Forum zu streiten brauch ich nicht!
So jetzt will ich mich nit wie kleine KInder hier mit dir weiter streiten..fertig aus!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2010 um 11:42
deshalb also dein schroffer ton. du bist bei der bundeswehr und hast dort ein wenig zu sagen. hierzu erstmal herzlichen glückwunsch.

zum thema beleidungen:
"...Eben hat nur irgend so ein Penner alle sfür lächerlich gehalten und dumme szeug gelabert..."
--> das wort penner ist im allgemeinen als beleidigung anzusehen.

-----------------------------
"...DIe brauch ich nicht durch zu lesen!..." --> wer platzt den nun einfach hier in den thread ein, ohne bezug zum thema?

"...Wer hat denn falsche NAmen verwendet?..." --> hättest du den thread weigsten einmal überflogen, könntest du dir darauf selbst eine antwort bilden.


"...Wenn dich das alles nicht interessiert, dann schreib doch einfach nichts und lass die leute diskutieren wie sie wollen..." --> ich "diskutiere bei diesem thema schon etwas länger mit:-)


"...Du brauchst mir nicht zu sagen was ich zu machen habe und was nicht..." --> mach ich doch nicht. ich habe lediglich zum wiedehrolten mal auf die gefahren usw. hingewiesen.


"...denn für mit so leuten wie dir in diesem Forum zu streiten brauch ich nicht!
So jetzt will ich mich nit wie kleine KInder hier mit dir weiter streiten..." --> dann lass es doch einfach.

back to topic:
"...ICh will mich einfach selbst vrgewissern, weil ich nicht alles glaube was die leute hier schreiben, will ich den"Beweis" für mich selbst haben..." --> welche äußerungen glaubst du nicht? und für was willst du beweise haben?

gerade weil du bei der bundeswehr bist, wäre es schön, wenn du dich hier sachlich in die diskussion einbringen könntest. vielleicht kannst du auch ein paar neue infos beisteuern. z.b. zum illegalen betreten von militärischen sperrgebieten:-). was passiert den in deutschland, wenn dort jemand illegal ein gelände betritt und sich mal alles anschauen möchte?


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.08.2010 um 13:07
@tiesto
ich glaub die deutschen machen sich da weniger draus^^ich musste selbst staunen als ich einmal auf militärgelände war,um einen ausgeschlachteten panzer und bunker/munitionslager aus vergangenen zeiten zu suchen.hatte miene kamera dabei und habe nicht grade wenig fotos geschossen als auf einmal ein bundeswehrtyp mit nem jeep vorbeifuhr und mich fragte "naaa?was fotographierste denn da schönes?" da hab ich mir schon gedacht,...ohje...am bsten nichts wie weg:)
ich sagte ihm allerdings ganz höflich,das ich mich für kriegsbauten und so interessieren und hier ien paar bilder vom übungsgelände mache.da war er auch ganz freundlich und meinte is solls ab jetzt sien lassen.musste meine bilder allerdings nicht löschen :) hab ihm dann aber auch versprochen keine weiteren fotos mehr zu machen und hab mich auch dran gehalten


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

29.08.2010 um 21:24
@tiesto

wir sind hier nicht im Adelshaus...so spreche nunmal wenn man mir am gedultsfaden spielt^^

bezug zu thema hab ich genug...mach dir da keine Sorgen!

Na also...und warum wirfst du MIR vor das ich "falsche Namen" verwendet hätte?!?
So wie du das geschreiben hattest, kam es so rüber als ob du mir das vorwerfen würdest...dann hättest du dir das ja ersparen können.

JA das mag sein...aber dafür brauch man andere leute nicht so anzuscheißen.

Und wie ich schonmal gesagt habe, bin ich mir der Gefahren bewusst. Hättest du das gelesen, dann könntest du dir auch diese Aussage ersparen.

ICh würde es ja lassen, wenn du dir von anfang an deine Komentare zu mir unterlassen hättest.
Aber du erwiederst jedes mal das Feuer! Hättest es einfach lassen sollen.

WAs ich glaube und was nicht-geht, erstens mal niemand an und, zweitens mal meine ich das generell...es geht ja nicht nur um das eine Thema in diesem Forum.
So und "Beweise" such ich für mich...leute können viel erzählen und erleben will ich es selbst auch...wer sich das mit mir teilen möchte kann gerne Bescheid sagen!

Wenn das für dich nicht sachlich genug ist, dann tut es mir leid aber wie oben erwähnt rede ich so wie ich es mir denke bzw wie es mir in den Sinn kommt...also ich überlege mir schon was ich sage aber ich sage es so wie es mir in den Sinn kommt-so einfach ist das.
Außerdem hat sich keiner Beschwert außer du!

So du willst was wissen wenn man Militärisches Sperrgebiet betritt...ertesn steht das im Internet und zweitens kommt es immer drauf an was es ist.
Im normal- Fall(wenn die Beaufsichtigte Behörde gut gelaunt ist) gibt es eine Verwarnung!
Wenn du ein schlechten Tag der Behörde erwischt hast bekommst du evtl eine Ordnugswiedrigkeit aufgebrummt(die kann unterschiedlich ausfallen) oder eine Anzeige wegen HAusfriedensbruch im Bereich "so un so"(da gibt es auch unterschiedliche AUsfallmöglichkeiten).
Und wie ich gesagt habe, kommt es drauf an was es ist...z.B. Gebiet, Bereich, etc....wenn sich das Gelände in nutzung Befindet kann es auch als EInbruch geahndet werden...da unser besagtes Gelände das nicht is kann es nicht so schlimm werden..das sage ICH dir!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.09.2010 um 00:06
WAs ich glaube und was nicht-geht, erstens mal niemand an[...]
...
häääääää?!

Ich glaube du hast dich hier ein wenig vergriffen. Wenn das so wäre, wärst du nicht in diesem Forum.
Zitat von tiestotiesto schrieb am 28.08.2010:hierzu erstmal herzlichen glückwunsch.
Hm, tiesto. Und du meckerst über schroffen Ton...

Auch wenn du an sich recht sachlich antwortest; nett ist das nicht. Eigentlich könnte mir das egal sein, aber ich mags nicht, wenn Leute anfangen sich über andere zu stellen und versuchen sie durch niedere Ironie und hämischem Gehabe in den Mist zu ziehen.

Kommen wir nun zum Thema zurück oder haben wir nun alle erkannt, das ne Fahrt dahin sinnlos wäre, weil man höchstwahrscheinlich nicht reinkommt oder zumindest mit Strafen zu rechnen hat?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

07.10.2010 um 20:36
@the rising:

wenn sachliche antworten nicht angenommen werden, darf der ton auch mal schroffer werden:-).
zum thema selbst ist eigentlich alles gesagt oder gibt es neue sachliche erkenntnisse?

abgesehen davon kommt man sehr einfach dort rein. nur ist es halt illegal und nicht ungefährlich. und wenn man dabei erwischt wird, muss man mit der entsprechenden strafe rechnen.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.10.2010 um 17:13
ich denke mal das ist überall.Egal wo man rein geht oder af nem Gelände rumläuft Illegal und man muss mit strafen rechnen.Weil auch wenn es verlassene orte sind oder sogar nur ein Haus.Gehören tut es auf jeden fall jemandem auch wenn keiner mehr dannach schaut.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

08.10.2010 um 17:20
@Peugeotfreak
igrentwo steckt aber nunmal aber in jedem noch das "kind" und was verboten ist,macht eben bekanntlich am meisten spaß.so ist gewesen und wirds wohl auch immer bleiben.
soll jetzt dennoch nicht heißen,das ich nun jedem empfehle,auf verbotenes gelände zu gehen.
natürlich ist jeder für sich selbst verantwortlich und sollte dennoch,die "regeln" so gut es geht befolgen...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

09.10.2010 um 00:24
genau so siehts aus.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

09.10.2010 um 08:17
dem stimme ich im grunde zu. meine kritik richtet sich aber haupsächlich dagegen, dass in foren wie diesem öffentlich illegale handlungen einfach so hingenommen werden.
in anderen sachlichen foren wird über die geschichte usw. diskutiert und alles andere wird privat geregelt, wenn der bedarf besteht. es ist doch klar, dass jeder "neuling" hier lust verspürt dorthin zu fahren.

wir könnten auch vergleichbar darüber diskutieren, ob es legal ist, einen einbruch zu begehen. jeder der dies gemacht hat, kann es ja dann posten und jeder kann dann seine meinung dazu schreiben.

abgesehen davon ist zu bsj das meiste gesagt und man dreht sich nur noch im kreis. lasst den ort dort in ruhe. wer sich wirklich für die geschichte usw. interessiert, der sollte sich mit den örtlichen behörden zusammensetzen. wobei ich glaube, dass es generell kein öffenltiches interesse an einer aufklärung bei bsj gibt. weder von deutscher, noch von französischer seite.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

21.10.2010 um 14:11
war nacht dort und es war echt unheimlich... denn keines der häuser hat noch ein dach.Doch nachts kann man einige Dächer sehen. Tagsüber ist es zimlich langweilig dort.
Hab einmal eine Mädchenstimme gehört die nach hilfe schrie doch wir waren ganz sicher die einzigen die dort waren un ich bin nicht die einzige die das hörte,
Lohnt sich jedenfalls hinzufahre ;)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.10.2010 um 14:06
Und woher wart ihr euch ganz sicher, die einzigen dort gewesen zu sein? Alles per Nachtsichtgerät vom Hubschrauber aus vorher abgescannt oder wie?


melden