weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seti@Home

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Seti, Seti@home

Seti@Home

11.05.2006 um 14:07
Also habe die alte Version des Tools benützt. Keine Beeinträchtigung des Rechners
festzustellen. Ich finde eine Sinnvolle Möglichkeit einen Beitrag zur Forschungzu
leisten.


melden
Anzeige

Seti@Home

11.05.2006 um 18:16
ja ich habe grade gekuckt unter www.boinc.de
kann man sich auch für weitereprojekte regestrieren so z.b. ein mittel gegen aids zufinden und eine einstein anwendungin der der raum nach gravitations wellen abgesucht wird
alles in allem eine sehrsinfolle sach und ich würde jedem raten seinen beitrag der wissen schaft zuleisten der pcleuft wirklich ohne beeinträchtigung gut weil das program erst dann in aktion tritt
wenn am pc nicht gearbeitet wird. und da der pc bei den meistenleuteuten sowieso denganzen tag leuft ist das also ziemlich sinfoll

wenn sich noch 20 weitere leutemelden mach ein allmystery team auch wie siets aus wer hat lust?


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

15.05.2006 um 23:02
also ich mein PC leiber aus das spart Storm...


aber mal erlich ich findsals gute idee.... und es soll verdammt sicher sein

hab mal was drüber gesehen...

naja ich hab eh ISDN ... ist unwicht für mich ^^


melden

Seti@Home

29.09.2006 um 12:14
An alle Seti Freunde:

Heute Abend 22:55 Uhr auf VOX.

Spiegel TV:Themenabend mit der Doku

"Signale aus dem Weltraum"

Der Themenabenddauert die ganze Nacht durch, bis 7:00 Uhr Früh.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

29.09.2006 um 12:17
@cohiba,

kuckst du hier:

Diskussion: 1. TV-Sendung für Aliens


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

29.09.2006 um 12:19
>"Signale aus dem Weltraum"
Und was wird dabei rauskommen? Nix!

So könntedas ende gegen 7:00 aussehen....
"All unsere versuche mit 'ausländischen'zivilisationen kontakt aufzunehmen schlugen fehl, aber die menschheit hofft weiter daseines tages der kontakt gegeben ist. Bis dahin eine gute nacht und auf wiedersehen beiSpiegel TV Spezial."

euer

mmm


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

29.09.2006 um 12:20
du meinst wohl eher spässel TV ;)


melden

Seti@Home

29.09.2006 um 12:23
@ xpq101

Sorry den Beitrag hatte ich noch nicht gelesen.


melden

Seti@Home

29.09.2006 um 12:37
Hallo!

Heute Abend kommt auf VOX um 20.15 Uhr der Film: "Contact". Ist zwarSci-Fi, handelt aber von SETI. Ist einfach ein schöner Film.

Viel Spaß

lg BoAlpha


melden
wereobserved
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

30.09.2006 um 14:42
in puerto rico steht doch die größte satellitenanlage der welt oder ?


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

30.09.2006 um 15:22
Also ich bin auch am überlegen mir das runterzuladen und zu aktivieren..

Kostetdas auch Download wenn man das laufen hat?

Fragt sich halt nur ob das wirklichseriös ist wovon ich mal ausgehe und 2. ob die uns wirklich dafür brauchen und ob sienicht wenn sie was finden das auch alleine tun würdn. tja.. *g*


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

30.09.2006 um 15:29
aja und wird es einen auch angezeigt wenn derjenige auf seinem pc "ungewöhnliches"entdecken sollte ?


melden

Seti@Home

30.09.2006 um 17:08
Ich habe das Bionc Programm auch laufen, seit schon recht langer Zeit. Aber Seti@Home istfür mich eher nur ein schöner Bildschirmschoner, mehr nicht. Eigentlich sinnlos.

Es ist komplett kostenlos und es ist seriös.

@gastt

Ach, deineIntention liegt eher in Richtung Entdecker zu sein, da muss ich dich wohl enttäuschen,denn dazu wird es nie kommen. Seti@Home ist einfach nur ein schönes Spielzeug, mehrnicht.



Es läuft bei mir auch nicht auf 100%, sondern nur auf 30%Prozent, weil ich noch ein anderes Programm laufen habe, auch Boinc Predictor@Home, dassdazu dient Daten über Proteinstrukturen auszuwerten. Nur bin ich mir über dieSinnhaftigkeit dessen gerade im Unklaren, was Genetik betrifft.


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

30.09.2006 um 17:17
ja einer muss ja wohl der Entdecker im Falle sein wenn wir ihnen helfen Daten auszuwertenmit unseren (bisher 5 Mill. User?) Rechnern ?! für was sollte es sonst gut sein?

obwohl ich ja persönlich glaube dass die das auch ohne den seti-home-user schaffenwürden *g*


melden

Seti@Home

02.10.2006 um 08:25
<<aja und wird es einen auch angezeigt wenn derjenige auf seinem pc"ungewöhnliches" entdecken sollte ? <<

falls das eine Frage war: JA

<<<Kostet das auch Download wenn man das laufen hat? <<<

Die Pakete runter und wieder hoch, also alle paar Tage ein paar kB

<<<obwohl ich ja persönlich glaube dass die das auch ohne den seti-home-userschaffen würden *g*<<<

Klar, wenn sie ein paar hundertausend Euro fürRechenzeit an nem Supercomputer ausgeben schon. So isses halt billiger und ne gutePromotion.

Ich hab das 3 Jahre lang nebenher dauernd laufen lassen, also nichtals Bildschirmschoner sondern als Task geringer Priorität und das auf einbem 250MB 1,4GHzRechner. Hab nicht gemerkt das der Rechner irgendwie langsamer wurde, obwohl dieCPU-Auslastung konstant bei 100% lag.


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

02.10.2006 um 09:59
Danke für deine Antwort!;-) Na vielleicht intstallier ich es auch mal*g*


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

02.10.2006 um 14:12
bei dem Programm muss ja ein Konto anmelden wo eine URL verlangt wird. Da gibts eh nureine für Seti-home oder?

wenn ja welche?


melden

Seti@Home

02.10.2006 um 14:26
Es gibt nicht nur SETI@home...

Schau mal hier: http://www.boinc.de/projekte.htm

Die URL die verlangt wird findest du in der Spalte "Webseite".
Wenn dich einProjekt interessiert musst du im jeweiligen Projekt ein Konto einrichten... Das istkostenlos.


melden
Anzeige
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seti@Home

02.10.2006 um 14:42
jaja herr lieber morpheues, ich sagte aber wenn ich SETI-home benutze dann gibt es nurseti-home, ich sprach nicht von anderen projekten !!!! welche klima messen etc. ich wolltnur wissen ob es für seti (wenn du genau lesen würdest, nicht schlecht gemeint) nur eineURL zum anmelden gibt. und welche das denn gegebenfalls sei.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden