Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

33.823 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 03:03
https://www.youtube.com/watch?v=XwCn6q-T2Uo


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 03:06
Wahnsinn!!!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 03:48
Wow!!!! Wahnsinn!!!! Lack!!!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 09:53
dann doch dieses video hier da kann man wenigsdens abraven zu

https://www.youtube.com/watch?v=WlLN_Jcg1pc (Video: NASA's Alien Anomalies caught on film - A compilation of stunning UFO footage from NASA's archives)


;D


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:06
Progressive und Chillout wird tatsächlich auf der ISS gespielt hehe Ist sicher eine ganz gute Ablenkung in einer fliegenden Konservendose ohne echte Notfallsysteme, die nicht selber ein Notfall sind.

Vlt. stehen die Aliens aber auch auf synthethische Klänge und deshalb häufen sich die Sichtungen bei solchen Musikarten. Fast jeder Astronaut behauptet etwas gesehen zu haben, was er nicht identifizieren konnte. Bauen mit verbundenen Augen Kompressionsmodule im SkyLab zusammen aber erkennen keinen Unterschied zwischen ihren Stufentriebwerken und sphärischen Objekten. Eigtl. könnte auch Oma Inge mitfliegen, weil die auch nichts erkennen und deuten will.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:07
Also ich finde es ganz schwierig, solche NASA aufnahmen zu beurteilen.


1x zitiertmelden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:18
Bei dem ersten NASA video ab 1:36 denk ich eher das sich die Raumstation/Rakete bewegt und im Hintergrund sieht man eben Sterne, da man aber keinen festen Punkt als anhaltspunkt hat sieht man nicht was sich bewegt, die Punkte die schneller fliegen sind Weltraumschrott, Kometen usw. Das einzigste was ich mir nicht erklären kann sind die Punkte die manchmal in die komplett andere Richtung fliegen als alles andere was man sieht, das ist schon komisch, aber da von uns keiner im Weltall war und weis wie es da wirklich aussieht und was da so abgeht vermag ich nicht zu sagen was das ist.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:24
@knowing
Zitat von knowingknowing schrieb:Also ich finde es ganz schwierig, solche NASA aufnahmen zu beurteilen.
Ok nicht ganz leicht das räume ich wohl ein! Doch es kommt dabei auf die Betrachtung drauf an!

Siehe:

https://www.youtube.com/watch?v=VVqOEA8kJbk

Da von der NASA dazu keine Stellung kommt, muss doch wohl erlaubt sein zu Fragen was das bitte ist!
Die NASA welches im übrigens keine Staatliche Einrichtung ist, macht es sich viel zu leicht indem man es einfach aussitzt und anschließend wundert man sich das seltsame Spekulationen auftauchen!
Als selbst gemachte leiden möchte ich das mal bezeichenen!


MFG


xpq101

:>


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:44
Youtube: Case Tape 347
Case Tape 347


Schön gemachter fake habt Ihr den schon?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 11:51
Ja den hatten wir hier auf allmy schon mal gehabt und ist somit ein alter Hut!
Fakes sind uninteressant und dem allgemeinen Thema nicht dienlich!
Wenn sich ein Fall als Fake herausgestallt hat, ab in die Schublade damit und fertig!


MFG


xpq101

:>


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 12:00
Tut mir leid nächst mal sehe ich auf Datum. Und suche vorher mal. Ist aber wegen der 405 seiten nicht einfach.
Frage ist es ein Fake? Ich würde es als Fake bezeichnen wegen der Unwarscheinlichkeit.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 12:03
Natürlich ist das ein Fake!


MFG


xpq101

:>


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 12:21
So wie das da auf den NASA Videos aussieht scheint ja jede Menge da oben los zu sein ? Aber mich wudnert auch das die NASA darüber nix sagt ???


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 12:56
Gerade am schluss des videos sieht man mal wieder wieviel los ist da oben. Es wird zeit geregelten verkehr einzuführen. Ampel, kreuzung usw. Ich hab übrigens gehört, dass die erde platzmachen soll für eine umgehungstrasse zum mars.

Das video ist null aussage fähig.

Viele grüss der gravitationswellenreiter..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 13:43
<ultra pro >kopfnuss an die Zweifler & Hater

Youtube: Ufo Mix
Ufo Mix


gegen euch greif ich gerne in meine schatzkiste!!!!!!!


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 16:35
Yeah! Yeah! Yeah! Pixelbrei, Ich komme! Die Dreieckslichter sind auch aufgeklärt: US-Sonden. Der Rest ist gefälschtes Zeug und die Lichter erwähnen wir mal garnicht.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 18:06
zum Meteor Video


Lightwave Hypervoxel.............nicht schwer zu machen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 18:36
Riesiges Alien-Raumschiff auf dem Mond entdeckt?


Schwindel oder eine unglaubliche Sensation? Nasa-Astronauten sollen die Überreste eines riesigen Raumschiffes (4 km lang, 500 m hoch) auf dem Mond entdeckt haben – Zeugnis einer unbekannten Zivilisation!

Gefunden wurde das Objekt angeblich 1976 bei der Mission „Apollo 20“. Offiziell fand diese Mission nie statt – aus „finanziellen Gründen“. Der ehemalige Airforce-Mitarbeiter William Rutledge (78) behauptet aber, sie sei als Geheimprojekt trotzdem durchgeführt wurden.

Insider diskutieren den Fall seit Langem, fanden bisher aber kaum Gehör. Jetzt berichtete die angesehene Tageszeitung „Volksblatt" aus dem Fürstentum Liechtenstein erstmals über Details.


Im August 1976 startete danach angeblich noch einmal eine Saturn-5-Rakete von der Airforce-Basis Vandenberg (Kalifornien). Ihre Mission: das Rätsel um ein merkwürdiges Phänomen auf der dunklen Seite des Monds aufklären.

Bei Überflugaufnahmen von der Mission „Apollo 15“ (1971) war es erstmals aufgefallen: ein zigarettenförmiges Objekt im Mondsand, das zu gleichmäßig für einen Fels schien. Vor Ort soll sich herausgestellt haben, dass es technischer Natur gewesen sei und bis zu 1,5 Mrd. Jahre alt sein könnte.

Eine Computer-Simulation rekonstruierte später, wie das Raumschiff ausgesehen haben könnte: ein lang gestreckter Flugkörper aus einem unbekannten Material, vorn die Steuereinheit mit einer Art Kommandobrücke. Keine Spur jedoch von den Erbauern des Schiffes.

Tatsächlich zeigt ein offizielles Nasa-Foto das Objekt rechts neben einem riesigen Doppelkrater. Offiziell bestätigt wurde bisher nicht einmal, dass es die Mission überhaupt gab. Doch Rutledge kämpft weiter, damit seine Wahrheit ans Tageslicht kommt...



http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/12/raumschiff/der-aliens-auf-dem-mond-entdeckt.html


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 19:37
@andreasko: also erstens ist das doch alter Käse, die BILD news sind zwar neu aber bei google findet man sofort hunderte ergebnisse von 07
zweitens konnte ich innerhalb von 2 Minuten, Google und dem Suchbegriff Apollo 20 etliche Seiten finden auf den man sofort lesen kann das es ein Fake ist, das Video der Mondstadt z.B. ist ein Fake, ein aufmerksamer Bürger hat entdeckt das es sich bei der Bodentextur um exakt die selbe von einem Bild der Apollo 17 Mission handelt.
Des weiteren ist dieser Rutledge niemals bei der NASA gewesen sondern ist ein französischer Reporter.

Einfach mal 2 Minuten rechachieren, dann posten :)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

07.12.2009 um 19:41
in den Kommentaren hab ich auch was gute dazu gefunden:
"Der angebliche NASA Mitarbeiter Rutledge ist in Wirklichkeit ein französischer Fotograf und hat nie bei der NASA gearbeitet.
Sein richtiger Name lautet Thierry Speth, und er kommt aus Lorraine in Frankreich.Er ist ein Fotograf, der sich mit dem Mond, UFOs, Motorrädern und Nacktfotos von Carey Lowell beschäftigt.

Viel interssanter ist es, das er bei ebay ein paar Mondfotos gekauft hat und ein Computerprogramm des Apollo Landers."

Vor allem beim letzten Satz musst ich echt lachen :D


melden