weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.488 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Vertuschung, Zeugen, Exoplanet + 28 weitere

Exopolitik und Exonews

14.03.2009 um 14:01
@tim00

Was hat das damit zu tun...

Keine Ahnung, Du hast die "Magnetfeldstrassen" hier zitiert, also wirst Du wohl was dabei gedacht haben.

Jedenfalls sind solche wilden "Theorien" nicht hilfreich, wenn man will, dass das UFO-Phänomen ernst genommen werden soll. Ganz im Gegenteil zieht sowas das ganze Thema ins Lächerliche.


melden
Anzeige
tim00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

14.03.2009 um 15:02
Wenn man sich mit Ufo´s beschäftigt trifft man auch auf die spirituelle Ebene.

Selber bei Exopolitik war letztes noch ein Interview über 2012, Dieter Broers - 2012: Ein Bewusstseinssprung für die Menschheit? (10.02.09, Länge: 1:18:11 Minuten)

Sollte man das auch ins Lächerliche ziehen??? ilchegu


Wenn man natürlich nicht spirituell lebt oder sich damit nicht beschäftigt ist das natürlich schwer nachzuvollziehen.


melden

Exopolitik und Exonews

14.03.2009 um 16:11
@tim00

Was von Dr. h.c Dieter Broers zu halten ist, wurde hier wohl oft genug dargelegt.


melden

Exopolitik und Exonews

17.03.2009 um 19:34
Mal was zum schmunzeln, mehr fällt mir dazu nicht ein!

Eine ET versessene Hobbygruppe trifft sich zum Bequatschen..

Quelle:
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=1733

Naja ist halt wieder so ein krampfhafter Versuch eines Sammelsuriums
von so angeblichen Negativaspekten der Exopolitik - Bewegung. :(


melden

Exopolitik und Exonews

25.03.2009 um 20:16
Nichts wie hin meine Damen und Herren - Pro und Contra!
2.-3. Mai 2009: UFO-Forscher und -Skeptiker treffen sich zu Tagung
Schmerlenbach/ Deutschland - Vom 2. Auf den 3. Mai 2009 treffen sich deutsche UFO-Forscher, -Kritiker, und -Skeptiker zu einer erstmaligen vereinsübergreifenden Fachtagung nahe Aschaffenburg.
Und alles ist da was Rang und Namen hat ...
Anwesend sein und Ihre Arbeit präsentieren werden auf Einladung der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP e.V.), Vertreter der deutschen UFO-Organisationen DEGUFO (Deutschsprachige Gesellschaft für UFO-Forschung e. V.), MUFON-CES (Gesellschaft zur Untersuchung von anomalen atmosphärischen und Radar-Erscheinungen e. V.), CENAP (Centrales Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene), Mitglieder des Arbeitskreises UFOs der Gesellschaft für Anomalistik e. V. und Exopolitik Deutschland.
Na rein von der Mehrheitsverteilung her, steht es ja da schon mal 4:1 für Pro. :)

Gruß
:)
cohiba


melden

Exopolitik und Exonews

25.03.2009 um 20:17
Sorry, ich vergaß die Quelle, siehe Link ...

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2009/03/2-3-mai-2009-ufo-forscher-und-skeptiker.html


melden

Exopolitik und Exonews

26.03.2009 um 12:03
Mal sehen ob es was jenseit von Zeugenaussgen ect gibt, sonder zb Glasklare Aufnahmen wo man ein Raumschiff drauf erkennt, oderFunksignale von SETI

ein Ufobauteil, oder Aliensblut.

oder nur ne 2001 Reloaded.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

26.03.2009 um 12:05
Fedaykin,

Koffer packen und hin da!
Erkläre denen doch mal was Sache ist und nur keine Angst. W.W. haste bestimmt schon mal auf Deiner Seite :D




MFG


xpq101

:>


melden

Exopolitik und Exonews

26.03.2009 um 18:46
Mal sehen ob es was jenseit von Zeugenaussgen ect gibt, sonder zb Glasklare Aufnahmen wo man ein Raumschiff drauf erkennt, oderFunksignale von SETI

Es gibt genug aufnahmen WO MAN EIN RAUMSCHHIFF erkennt.
Du hast sicherlich schon richtige videos gesehen,aber dazu muss man seinen Sinn einschalten-sehen.

Funksignale?

Naja das als Beweis zu sehen?eher unwahrscheinlich denn es ist sehr schwierig solche signale zu entschlüsseln.Das wow signal ist ein gutes beispiel dafür.

siehe wikipedia
Wikipedia: Wow-Signal

Das Seti programm kann man demnach getrost in die tonne schmeißen.

ein Ufobauteil, oder Aliensblut.

oder nur ne 2001 Reloaded


wie koman schon sagte...du weißt ja,da sieht man mal wieder das du keinen blassen schimmer hast :|


melden

Exopolitik und Exonews

26.03.2009 um 21:04
UFOs Sie sind da!
Allen die das noch nicht glauben, möchte ich dieses Video empfehlen.

Erstmalig werden in dieser Dokumentation Aufnahmen
eines deutschen Fernsehteams der Öffentlichkeit vorgestellt.
Hochrangige Militärs geben Berichte von Bergungen
von Ufos und Körpern Außerirdischer, die bisher
der Öffentlichkeit vorenthalten wurden.
Originalaufnahmen, Computersimulationen und
Aussagen aus höchsten Regierungskreisen eröffnen eine
völlig neue Sicht auf Religionen und Wissenschaft.

Sensationell - Erschütternd - Informativ

Warum wird die Weltöffentlichkeit betrogen?

Kommentiert und ergänzt von dem
Astrophysiker Illobrand von Ludwiger, um den
kulturell-religiösen Aspekt bereichert von
Bestseller-Autor Erich von Däniken.

DVD-Video ca. 60 Minuten
Zurzeit ist leider nur der Versand per Nachnahme möglich.
Quelle: http://www.twa-film.de/produkte.html

Gruß
:)
cohiba


melden
Borealis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

26.03.2009 um 21:57
@cohiba

Sicher sehr interessantes Video, nur das damit wieder Geld erwirtschaftft wird ist ehrlich gesagt zum kotzen.

Wenn doch so unglaubliche Informationen auf dem Video darauf sind, dann sollte es doch kostenfrei tagelang im Fernsehen laufen, um möglichst viele zu überzeugen bzw. zu sensibilisieren.


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 13:14
Es gibt genug aufnahmen WO MAN EIN RAUMSCHHIFF erkennt.
Du hast sicherlich schon richtige videos gesehen,aber dazu muss man seinen Sinn einschalten-sehen
----------------------------------
Echt nö die sind mie hier noch nicht untegekommen. Aber wenn einer nen guten Link hat, bitte zeigen.


----------------------------------------
Naja das als Beweis zu sehen?eher unwahrscheinlich denn es ist sehr schwierig solche signale zu entschlüsseln.Das wow signal ist ein gutes beispiel dafür.
----------------

Ne du Experter, eine Funksignal was künstlichen ursprungs ist und von einem anderen Sonnensystem kommt ist ja wohl ein Beweis, egal ob man den Inhalt versteht oder nicht.


--------------------------------
siehe wikipedia
Wikipedia: Wow-Signal

Das Seti programm kann man demnach getrost in die tonne schmeißen.
------------------------------------------

Tja Problem ist das Signal war zu kurz, nicht genau bestimmbar ect,

aber wenn man die ERsten Stundenlangen Signale bekäme sehe das anders aus.

Seti ist zumindest die Realistischte Möglichkeit zum Suchen.

-------------------------
wie koman schon sagte...du weißt ja,da sieht man mal wieder das du keinen blassen schimmer hast
--------------------

Ahaja, hat Doktor Greer sowas rumliegen? Ansonsten heißt die Antwort wohl "Nein, sowas ist nicht vorhanden"


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 13:16
PS Supertrailer, der Däniken ist ja auch dabei


warum man das AVRO AIR Car zeigte ist mir ein Rätsel


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 15:20
Ne du Experter, eine Funksignal was künstlichen ursprungs ist und von einem anderen Sonnensystem kommt ist ja wohl ein Beweis, egal ob man den Inhalt versteht oder nicht.

Tja Problem ist das Signal war zu kurz, nicht genau bestimmbar ect,

aber wenn man die ERsten Stundenlangen Signale bekäme sehe das anders aus.

Seti ist zumindest die Realistischte Möglichkeit zum Suchen.


Eben nicht,das signal kann auch durch eine andere unbekannte quelle verursacht werden.
Solange man nicht genau weiß,was in einer botschaft vorliegt und es entschlüsseln kann,ist es kein beweis.Da kann die angebliche botschaft 1stunde laufen.

Zu kurz,habe ich auch mal gehört,aber wenn man die technischen möglichkeiten besitzt dann müssen die ca. 90sek oder wie lange das signal lief, auch reichen.
Ich verstehe die stellung der seti freaks nicht.

Welche dumme zivilisation sollte uns oder ANDERE minuten oder stundenlang vollquasseln?
Unsere radiosignale werden für manche anderen rassen ebenfalls schwer sein zu entschlüsseln.Und die aliens die uns besuchen,habens erst gar nicht nötig signale zu senden,wenn sie uns besuchen können :|
Dann muss es eine zivilisation sein die auf einem ähnlichen >niedrigen technischen niveau steht.
Die intelligenten aliens treffen sich auch so im all,dann ist das senden von signalen unsinn.

Alien


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 19:08
Eben nicht,das signal kann auch durch eine andere unbekannte quelle verursacht werden.
Solange man nicht genau weiß,was in einer botschaft vorliegt und es entschlüsseln kann,ist es kein beweis.Da kann die angebliche botschaft 1stunde laufen.
--------------

Man kann sehr wohl unterscheiden ob ein Signal Künstlich oder natürlichen Ursprungs ist.


--------------------------
dann müssen die ca. 90sek oder wie lange das signal lief, auch reichen.
Ich verstehe die stellung der seti freaks nicht.
------------------------

Wenn es ein Signal einer Intiligenz ist wird es nicht einmalig abgestahlt, wir senden ja nebenbei auch unmengen an Radiowellen ins All durch das Tägliche Fernsehen.


--------------
Unsere radiosignale werden für manche anderen rassen ebenfalls schwer sein zu entschlüsseln.Und die aliens die uns besuchen,habens erst gar nicht nötig signale zu --
senden,wenn sie uns besuchen können
----------------------

Genau da ist der Knackpuntk können sie es überhaupt, und weiterhin woher sollen sie von der Erde und das sie Bewohnbar ist überhaupt wissen.


--------------------------------
Die intelligenten aliens treffen sich auch so im all,dann ist das senden von signalen unsinn.
--------------------------
Nun ich denke bevor man fröhlich durchs All fliegt kommen wohl Technisch erstmal die RAdiowellen dran, bezweifle auch das sie keine Funksignale Kenn und Abstrahlen.


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 19:26
Wenn es ein Signal einer Intiligenz ist wird es nicht einmalig abgestahlt, wir senden ja nebenbei auch unmengen an Radiowellen ins All durch das Tägliche Fernsehen.

Ja klar,aber ob die eine radioquelle oder fernsehquelle haben wage ich zu bezweifeln.Wir sind menschen,das darf man nicht vergessen.Und man kann uns nicht direkt mit anderen rassen vergleichen,wenn man so wenig oder nichts über sie weiß.Sie können sich im tun und im handeln voneinadner unterscheiden.

Wie man sieht hat man bisher keinen erfolg mit dem seti programm gehabt,oder diese verschleiern uns einiges,würde mich nicht wundern wenn es einen beweis über aliens gibt,der auch unter der geheimhaltung der regierung und der geheimdienste stehen.
:| :| :|

Ich denke es wird nicht so einfach sein,einfach mal so,etwas in die welt zu setzen,bedenke man die konsequenzen.Wer weiß was die menschen denken werden...?Wahrscheinlich würde der druck so stark werden,das die geheimhaltung der ausserirdischen präsenz offengelegt wird oder werden muss.Das könnte das fass zum platzen bringen. :D


Man kann sehr wohl unterscheiden ob ein Signal Künstlich oder natürlichen Ursprungs ist.
trotzdem wäre das als beweis nicht eindeutig genug,man muss auch satz für satz überseten können,und das macht es so schwierig


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 19:57
Ja klar,aber ob die eine radioquelle oder fernsehquelle haben wage ich zu bezweifeln.Wir sind menschen,das darf man nicht vergessen.Und man kann uns nicht direkt mit anderen rassen vergleichen,wenn man so wenig oder nichts über sie weiß.Sie können sich im tun und im handeln voneinadner unterscheiden
---------------------------

Wenn wir ihnen Unterstellen Raumfahrt zu Betreiben werden sie auch Funkwellen, ect kenen, bzw genutz haben das ist ziemlich sicher.


------------------
Wie man sieht hat man bisher keinen erfolg mit dem seti programm gehabt,oder diese verschleiern uns einiges,würde mich nicht wundern wenn es einen beweis über aliens gibt,der auch unter der geheimhaltung der regierung und der geheimdienste stehen
-------------------------------------

was erwartest du SETI läuft wie lange? Radiowellen bewegen sich "nur" mit LG

und in REichweite von 10 bsi 20 LJ umkreis ist keine Ziv zu erwarten.


-----------------------------------------
trotzdem wäre das als beweis nicht eindeutig genug,man muss auch satz für satz ----------überseten können,und das macht es so schwierig
--------------------------------

Es wäre mehr Beweis als alles was bisher Vorliegt.

Übersetzten wäre schon klasse, aber allein wenn es ein Signal ala Morse wäre, nur so 2 mal Kurz 2 mal Lang was von irgeneinem Sonnensystem außerhalb unsereres Kommt und was nicht Rauschen eines Planeten oder Sternes wäre,

Für mich wäre es der Beweis, sprich mich würde es überzeugen das dort draußen eine Fremde ziv ist/war.


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 20:17
Wenn wir ihnen Unterstellen Raumfahrt zu Betreiben werden sie auch Funkwellen, ect kenen, bzw genutz haben das ist ziemlich sicher.

Ja nur wenn sie einen ähnlichen technischen niveau besitzen

was erwartest du SETI läuft wie lange? Radiowellen bewegen sich "nur" mit LG

und in REichweite von 10 bsi 20 LJ umkreis ist keine Ziv zu erwarten.


Das mag ja sein,nur sind die wellen um einiges weiter als 10-20 LJ gelangt,und vermutlich sind diese noch weiter von uns entfernt.

Es wäre mehr Beweis als alles was bisher Vorliegt.

Ein Signal in Form eines seltsamen rauschens ist ein beweis?das klingt absurd, wir besitzen bisher beweise die 100% stimmen.Und bräuchten demnach kein Seti-Programm,
aber stellen wir das mal zur seite,
eine unbekannte quelle kann leicht durch nebel(ansammlung von materie)unlesbar werden oder ich glaube gar nicht bei uns ankommen.
siehe wiki da sollte es auch stehen
Da kann es lange dauern bis was ankommt,das all ist riesig.


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 20:24
Ein Signal in Form eines seltsamen rauschens ist ein beweis?das klingt absurd, wir besitzen bisher beweise die 100% stimmen.Und bräuchten demnach kein Seti-Programm,
aber stellen wir das mal zur seite,
----------------------------------------------------------

Nein, ein intiligentes Signal wäre ja mehr als ein Hintergrundrauschen.

ein einfache PIepen wie bei SPutnik würde schon reichen


-------------------------
wir besitzen bisher beweise die 100% stimmen.Und bräuchten demnach kein Seti-Programm,
aber stellen wir das mal zur seite,
----------------------

GEnau da gehen unsere Meinungen auseinander, mir ist noch von keiner Seite einer dieser Beweise untergekommen. Und die Geheimhaltung ist halt die Notlösung um sowas zu begründen, bzw bisher nur Spekulution


---------------------
Da kann es lange dauern bis was ankommt,das all ist riesig.
------------------------------------

ein weiterer Grund warum ich es für unwahrscheinlich halte das sie hier bei uns Rumhängen sollen. selbst wenn sie interstellares Reisen beherrschen.


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 20:34
Nein, ein intiligentes Signal wäre ja mehr als ein Hintergrundrauschen.

ein einfache PIepen wie bei SPutnik würde schon reichen


Ich hab schon geräusche aus dem all gehört,diese können sich zwar im piepen durchaus unterscheiden,aber schlauer wird man dadurch auch nicht.

Wenn die vögel piepen verstehste genauso wenig :D


melden

Exopolitik und Exonews

27.03.2009 um 20:51
Oh menno hätte gerne noch antworten gehört, piep piep piep ich hab dich lieb,flubber hat euch lieb...:D


melden

Exopolitik und Exonews

28.03.2009 um 10:15
Ich hab schon geräusche aus dem all gehört,diese können sich zwar im piepen durchaus unterscheiden,aber schlauer wird man dadurch auch nicht.

Wenn die vögel piepen verstehste genauso wenig
-----------------------------------

du weißt aber das das Pipen von einem anderen Lebewesen kommt.

Wie gesagt es ist HErkunft des Signals was den Ausschlag gibt, nicht ob man die Spache spricht.


melden

Exopolitik und Exonews

28.03.2009 um 18:15
was ist pipen lol? :D
Trotzdem versteht man unter dem pi(p)en nichts nur kauderwelsch :)


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

28.03.2009 um 18:25
@Fedaykin
Die hängen ja hier so dicht an der Erde herum, damit sie das mobile Internet
empfangen, und damit Allmystery weiter verfolgen können........


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden