weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.488 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Zeugen, Vertuschung, Exoplanet + 28 weitere
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 15:30
@Tygo

Auuuuuuuuuhuhuhuhuhuhuhuhuhuhußerirdischer! :D


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 16:56
@Muroc
jo ein miiiieeeeser außerirdischer kaktus war das... ganz mieser.


melden

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 19:07
eben drum..neh ich poste keine Quellen mehr die mehr als neh halbe Seite lang ist..dann werden wieder sätze aus dem kontext zitiert nur um mich zu nerven..sry !Also glaubt was ihr wollt .hab alles gesagt....irgendwie hab ich bock da mal hinzugehen an so einen Kontakt.Ich kanns mir schon vorstellen:

Greer: Siehst du den ET dort?
Smokingun: Sry Doc dass ist ein Hydrant..
Greer: no sir!die stammen von einem Wasserplaneten...du musst dran glauben dann heben sie die Tarnung auf.aber nur bei Ambassadors der Stufe 5 :(


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 22:37
@smokingun

Hallo Florian Freistetter... :D ;) (Nur nen Scherz! ^^)


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 22:39
@Muroc
Muroc schrieb:Hallo Florian Freistetter.
LOL....Fatty, nennt man den...frag nicht wieso... ;)


melden

Exopolitik und Exonews

02.05.2010 um 23:58
lol


melden

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 11:32
Also Greers außerirsche Katkusmonstern, naja in den 50er könnte er noch nen Film machen.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 13:13
@Fedaykin

Ein Kaktus schwebt aber nicht ein paar Meter über dem Boden, Schätzelchen! :D


melden

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 13:21
Da schwebt nichts, aber wir haben ja eigentlich schon im März alles auseinandergenommen, schau zu, oder glaube halt Blind an Greer, ist deine Sache

Aber naja für dich hat David Zauberlehrling auch die Freiheitstatue verschwinden lassen.


melden

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 16:26
Also ich finde hier wurde langsam alles gesagt, alle Seiten wurden beleuchtet, jeder sollte sich seinen Teil denken.


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 23:14
@Appolonios
Irgenedwie finde ich das noch lange nicht alles gesagt wurde, vor allen Dingen nicht weil ich schon noch weitere Ereignisse oder Berichte erwarte. Beizeiten wird entsprechendes geschehen und ich werde da am Ball bleiben und speziell diese Dinge dann hier posten. Auch werde ich mir ganz genau sämtliche Seiten und Vorwürfe sowie Links ansehen damit man weiss woran man ist. Man kann hier nicht erwarten alle möglichen Links und Behauptungen in den Raum zu werfen und glauben damit sei die Sache gegessen. Ich bin langsam aber gründlich wenn es um sowas geht. Dafür bin ich an dem Thema zu interessiert und informier mich weiter über Exopolitik. Also nicht entäuscht sein wenn ich diesen Thread immer mal wieder ausgrabe. ;)

Gruss


melden

Exopolitik und Exonews

03.05.2010 um 23:53
Ich meinte damit eigentlich, die Streitereien keinen Sinn machen und das es am Ende leider eine Glaubensfrage bleibt solange die Ufos nicht laden und Aliens raus spazieren.


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 00:16
@apollonios
Hab ich auch nicht anders verstanden. Letztlich bleibt es auch eine Glaubensfrage ob sich Atome spalten oder es eine Göttliche Energie ist die da aus dem Kraftwerk kommt. Ich persönlich hab noch kein gespaltenes Atom gesehen. Was ich sagen will ist das man sich einfach ein möglichst umfassendes Bild machen sollte um sich eine Meinung zu bilden. Das versuche ich und mich hat bisher die Diskussion nicht überzeugt. Unabhängig davon hab ich mir mit all den Informationen die ich zu dem Thema Ufos besorgt habe das Urteil gebildet, das A) Ausserirdische in Ihren Fluggeräten die Erde besuchen. B) Dies nicht nur eine ETI ist. C) Dies schon geschieht seit es menschliches Leben hier gibt.
Natürlich kann man darüber streiten. Kann man aber auch lassen. Ausser Unterstellungen kommt von den meisten Kritikern zu UFOs nicht viel glaubhaftes. Ich persönlich finde Exopolitik gut. Inwiefern das Disclosure Projekt oder Steven Greer als Abzocker zu betrachten sind kann ich derzeit nicht beurteilen. Diejenigen Aussagen zu Ufos der Menscheit oder unser Aller Zusammenleben hören sich für mich zumindest sehr vernünftig an. Nebenbei glaube ich auch das es eine Vertuschung vom US Militär gibt, schon bevor ich Dr. Greer das erste Mal gesehen. hab.

Gruss


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 01:33
@Caligula2002
Caligula2002 schrieb:vor allen Dingen nicht weil ich schon noch weitere Ereignisse oder Berichte erwarte. Beizeiten wird entsprechendes geschehen und ich werde da am Ball bleiben und speziell diese Dinge dann hier posten.
Wie genau ist das gemeint und in Bezug auf was? Würde gerne mehr erfahren was Du genau meinst.
Caligula2002 schrieb:Ausser Unterstellungen kommt von den meisten Kritikern zu UFOs nicht viel glaubhaftes.
Das nennt man auch "Lari Fari" Geschwafel was die Kritiker das ablassen. Es geht zum einem Ohr rein und zum anderen wieder raus.
Genauso wie die Fakten die man jeden Tag den Kritikernum die Ohren hauen muss, geht auch zum einen Ohr rein, sucht dann verzweifelt nach einem Gehirn und dann zum anderen Ohr wieder raus. :D ;)


melden

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:49
@Caligula2002

Es geht hier nicht um Simple unterstellung, solange die ach so informierten Ufologen ala Greer oder dergleichen nichts Vorlegen, und stattdessen überteuerte Seminare anbieten ist durchaus Zweifel angebracht an ihren Aussagen.

Oder hast du persönlich schon mal Kontakt zu AI gehabt, oder Beweisstücke aus erster Hand gesehen.

Du sagt selber das du Basen Siehst auf Mond und Mars Bildern, das aber gleichzeitig vom Persönlichen Geschmack abhängig ist weil es nicht Eindeutig ist, und das ist bisher Stand der Ufologie, nichts ist Eindeutig.

und manche Schlucken halt alles ungekaut, hauptsache Sehnsüchte werden befriedigt, wie zb der Knuffelgrey von Muroc.

Obwohl er gleichzeitig Adamski so toll findet, bei denen kommen aber keine Greys vor.

Und Laut den Sekten Astar Sharan tummeln sich hier mehr Spezies als als am Set von StarWARS,

ich bezweifle doch sehr das alles Stimmt.


melden

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:51
@Muroc
Als Tatsache (lat. factum, res facti; engl. fact, matter of fact) wird eine Situation bezeichnet, in der sich Dinge nachweislich befinden. Der Begriff wird im Deutschen zuweilen vom Begriff Sachverhalt unterschieden – dann, wenn man einen Unterschied ausdrücken will zwischen dem, was laut einer Aussage der Fall sein soll (der Sachverhalt), und dem, was als Tatsache erwiesen wurde. Wichtig kann dies etwa in rechtlichen Angelegenheiten sein, wenn ein Zeuge einen Sachverhalt zu Protokoll gibt, sprich eine Aussage dazu macht, was angeblich geschah, und die weitere Untersuchung sich erst einmal um den Sachverhalt dreht, offen lässt, ob tatsächlich der Fall ist, was hier behauptet wird. In der Aussagenlogik, einem Teilbereich moderner Erkenntnistheorie, bezeichnet man verifizierte Sachverhalte als Tatsachen.

Im Alltag gibt es gegenüber dem Bereich der Tatsachen noch weitere Kategorien wie die Bereiche der

Irrtümer (für Tatsachen erachtete Sachverhalte, die sich bei Überprüfung als nicht der Fall erweisen),
Lügen (mit der Absicht zu täuschen vorgebrachte Tatsachenbehauptungen),
Fiktionen (Aussagen, die bewusst als Modelle der Realität gehandhabt werden),
Fantasien (eindrückliche Vorstellungen, die ohne weitere Sinneswahrnehmungen aufkommen).


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:54
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:solange die ach so informierten Ufologen ala Greer oder dergleichen nichts Vorlegen
Wurde schon zu genüge vorgelegt, siehe Pressekonferenz Disclosure Projekt aber wenn mans lieber ignoriert.
Fedaykin schrieb:ich bezweifle doch sehr das alles Stimmt.
Dann bezweifle mal weiter, stimmen tuts trotzdem und ändert nichts an den Tatsachen.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:57
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Als Tatsache (lat. factum, res facti; engl. fact, matter of fact) wird eine Situation bezeichnet, in der sich Dinge nachweislich befinden.
Ähhh...jetzt wirds aber unheimlich! Woher wußtest Du das ich was von Tatsachen schreibe bevor ich mein Posting fertig hatte??? Als Du Deins gepostet hast war ich noch am schreiben. Wie kommt das? Bist Du in Wirklichkeit beim Geheimdienst und kannst sehen was ich schreibe oder so???


melden

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:58
@Muroc
Naja ich bin eigentlich auch davon überzeugt das die zeugen dort nicht alle lügen, dennoch muss ich fedaykin in einem punkt recht geben, greer und die zeugen haben zwar immer gesagt sie haben auch fotos und andere beweise und würden sie bei einer anhörung vorlegen, gemacht hat das aber nie jemand soweit ich weis, wenn doch her damit!
und nach dem "alien" bild von greer frag ich mich, was sind das für "beweise"?
auch bilder von büschen im dunklen?


melden
Anzeige

Exopolitik und Exonews

04.05.2010 um 11:58
Wurde schon zu genüge vorgelegt, siehe Pressekonferenz Disclosure Projekt aber wenn mans lieber ignoriert.
------------------

da wurde nichts vorgelegt, da haben Leute erzählt sie wüssten tolle Dinge, was genau haben sie nicht gesagt, von daher ........................


ansonsten scheints du langsam wirklich in das Stadium des Bockingen kindes zurückzufallen, naja..............


und wenn du noch so sehr rumschreist, du kannst keinen Menschen mit deinen Fakten überzeugen weil es immer nur auf Aussagen beruht, und du nicht mal im Ansatz hinterhergehackt hast.

naja, aber ET wird es dir danken.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden