Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 21:58
@frechdachs

Das Bild bringt es auch wirklich auf den Punkt. Wir haben nur Teleskope und analysieren Lichtteilchen von anderen Sternensystemen. Intelligente, uns weit Überlegene, Lebensformen haben natürlich bessere Sachen parat und sehen das es auf unserem Planeten ständig Krieg gibt. Wir sind wie Neandertaler für die. Es würde einer fremden Spezies einfach keinen Mehrwert geben uns zu Kontaktieren. Wir würden profitieren aber genauso wenig würden wir auf einem Planeten landen mit Affen und ihnen Baupläne für Atomkraftwerke geben.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:25
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Es würde einer fremden Spezies einfach keinen Mehrwert geben uns zu Kontaktieren.
Natürlich nich und es is auch völlig ausgeschlossen, dass ET selbst das anders sieht als du. :D
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Wir sind wie Neandertaler für die.
Also ich find "Neandertaler" durchaus interessant und würd gern genauer wissen, wie die gelebt haben, auch wenns dich nich interessiert.

kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:30
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:auch wenns dich nich interessiert.
Doch doch also wenn wir einen Planeten finden auf den wir Reisen könnten und dort gäbe es so etwas wie Neandertaler. Das wäre schon richtig interessant für uns.
Aber ich glaube nicht das eine Spezies die schon lange durchs Weltall Reisen kann sich mit so etwas beschäftigen würde.
Die würden wohl eher Sonnen anzapfen und Wurmlöcher erschaffen als unsere Alu Satelliten zu analysieren.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:38
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Die würden wohl eher Sonnen anzapfen und Wurmlöcher erschaffen als unsere Alu Satelliten zu analysieren.
Ich glaub man kann sogar beides und noch viel mehr tun, da muss man sich gar nich mal für nur eins entscheiden.

kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:45
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Ich glaub man kann sogar beides und noch viel mehr tun, da muss man sich gar nich mal für nur eins entscheiden.
Na ich weiß ja nich.
Wenn eine Spezies sowas seit 100.000 Jahren macht glaube ich ist das Interesse an jeder kleinen Raumfahrenden Spezies auch verflogen.
Die hatten bestimmt schon Kontakt zu sehr vielen anderen und machen lieber nen Bogen um uns.
Wenn wir in 50.000 Jahren noch da sind schicken sie vielleicht mal ne Sonde.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:52
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:weil der Asteroid ein Jahr Zeit hat, die Wärme a) allmählich aufzunehmen und b) genauso allmählich wieder abzugeben. Aber warm wird der trotzdem, und seine Wärmeabstrahlung ist auffällig genug, um von uns gemessen werden zu können.
Auch wenn diese Wärmebstrahlung sofort mit Entstehen z.B. abgeschirmt (zumindest in Flugrichtung) oder in eine andere Energieform umgewandelt und z.B. in einer Art Batterie gespeichert wird?
Sagenwir mal, es fliegt ein an den Asteroiden (oder Raumschiff) gekoppelter Parabolschirm vor ihm her und reflektiert alle abgestrahlte Energie ans Raumschiff zurück, wo sie wieder gespeichert und somit "unsichtbar" für uns wird.


3x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:52
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Die hatten bestimmt schon Kontakt zu sehr vielen anderen und machen lieber nen Bogen um uns.
Wenn man davon ausgeht, das ET auch nur mit Unterlichtgeschwindigkeit kann, man sich so Entfernungen zwischen den Sternen anschaut und bedenkt, dass es zumindest bei uns in 3,5-4 Mrd. Jahren Leben gerade mal eine Spezies zur Technologie Fähigkeit gebracht hat, dann halte ich es doch für recht unwahrscheinlich, dass es sowas an jeder Ecke geben soll.

kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 22:56
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:dann halte ich es doch für recht unwahrscheinlich, dass es sowas an jeder Ecke geben soll.
Ja, wie ich und du es auch halten mögen, wir Wissen eigentlich gar nichts.
Ob es sie schon gab, ob es sie noch geben wird. Wie nah oder wie fern. Ich hoffe aber das die Menschen noch ein paar Jahre durchhalten um einen davon zu treffen.

Ich bin großer SciFi Fan und ich finde es Persönlich schade das ich niemals etwas anderes außer die immer Nervenden Menschen sehen werde. Darum beneide ich die Leute die in der Zukunft leben werden. Ohne uns und unsere ständige Kritik und den Neid.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 23:05
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Sagenwir mal, es fliegt ein an den Asteroiden (oder Raumschiff) gekoppelter Parabolschirm vor ihm her und reflektiert alle abgestrahlte Energie ans Raumschiff zurück,
Allerdings muss ja auch der Parabolschirm abgebremst werden und der strahlt dann auch wieder... ;)
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Ja, wie ich und du es auch halten mögen, wir Wissen eigentlich gar nichts.
Na ein paar Sachen wissen wir schon. Wir kennen beispielsweise das Alter vieler Sterne und wissen, dass die oft hunderte Millionen oder gar Milliarden Jahre auseinander liegen und wir wissen, dass es auf der Erde über 3 Mrd. Jahre gebraucht hat, bis überhaupt mal Mehrzeller entstanden sind. Da wäre es schon ein riesiger Zufall, wenn zwei Technologie fähige Zivilisationen gleichzeitig in relativer Nähe (einige hundert Lichtjahre) entstanden wären, geschweige denn, noch viel mehr.
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Ob es sie schon gab, ob es sie noch geben wird. Wie nah oder wie fern. Ich hoffe aber das die Menschen noch ein paar Jahre durchhalten um einen davon zu treffen.
Ja, das wäre natürlich das Ereignis schlechthin für uns und ich wäre ganz gern dabei, halte es aber aus obigen Gründen für recht unwahrscheinlich.

kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 23:09
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Da wäre es schon ein riesiger Zufall, wenn zwei Technologie fähige Zivilisationen gleichzeitig in relativer Nähe (einige hundert Lichtjahre) entstanden wären, geschweige denn, noch viel mehr.
Wir haben noch gar nicht alle Sterne in einem 360 Grad Radius genau beleuchtet. Alles um uns und wir selber rotieren und bewegen uns in unserer Galaxie hin und her. Unsere Technologie ist aber noch viel zu begrenzt und eigentlich müssten die Wissenschaftler wieder bei Sternensystem 1 Anfangen weil die Technik ständig besser wird.

2025 werden Roboter auf den Mond Europa geschickt und Bohren sich dann durch die Eisdecke. Wenn sie dort irgendwas finden kann man sowieso die ganzen Theorien von heute über den Haufen werfen.

PS. wir sind die Neandertaler :D


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 23:18
Zitat von Yakuza84Yakuza84 schrieb:Wenn sie dort irgendwas finden kann man sowieso die ganzen Theorien von heute über den Haufen werfen.
Selbst wenn Lebensentstehung im Universum was eher triviales wäre, muss dies ja noch lange nich für Zivilisationen gelten. 3 Mrd. Jahre lang gabs auf der Erde nur Einzeller, in der Zeit is so mancher Stern schon längst wieder aus der Hauptreihe gepurzelt.

kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

06.12.2019 um 23:44
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:wenn diese Wärmebstrahlung [...] z.B. in einer Art Batterie gespeichert wird?
Na endlich mal einer, der hier aktiv ein Perpetuum mobile erfinden will, das muß ich dann mal positiv anerkennen. Auch wenn in mir der unkreative Skeptiker laut "Thermodynamik!", "Entropie!" und "Wärmetod!" schreien will.
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Sagenwir mal, es fliegt ein an den Asteroiden (oder Raumschiff) gekoppelter Parabolschirm vor ihm her
Und weil der ja beim Raumschiff bleiben muß, bremst der gleichermaßen ab, erzeugt Wärme, die aber durch einen vorgelagerten Schild abgeschirmt wird, welcher seinerseits abbremst, Wärme abstrahlt, die aber versteckt wird hinter...


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 05:51
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:ganzen Theorien von heute über den Haufen werfen.
Selbst wenn Lebensentstehung im Universum was eher triviales wäre, muss dies ja noch lange nich für Zivilisationen gelten. 3 Mrd. Jahre lang gabs auf der Erde nur Einzeller, in der Zeit is so mancher Stern schon längst wieder aus der Hauptreihe gepurzelt.
So sehe ich das auch.

Ich denke auch, wenn man etwas findet dann werden es Kleinstlebewesen sein.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 08:57
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Und weil der ja beim Raumschiff bleiben muß, bremst der gleichermaßen ab, erzeugt Wärme, die aber durch einen vorgelagerten Schild abgeschirmt wird, welcher seinerseits abbremst, Wärme abstrahlt, die aber versteckt wird hinter...
Der Schirm ist mit dem Raumschiff gekoppelt, muß nicht selber aktiv bremsen, sondern wird vom RS mit gebremst.
Das RS strahlt nicht jede überschüssige Energie in Richtung Schirm ab, sondern auch in alle anderen Richtungen, aber wir könnten nur die Energie erfassen, die in unsere Richtung abgestrhlt wird, was der Schirm verhindert.

Es gilt ja für die Insassen, nur die Energieabstrahlung in unserer Richtung zu verhindern, um nicht "gesehen" zu werden, nicht jegliche Abstrahlung.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 10:55
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Der Schirm ist mit dem Raumschiff gekoppelt, muß nicht selber aktiv bremsen, sondern wird vom RS mit gebremst.
Aktiv bremsen? Du redest ja noch immer über die Art des Bremsvorganges und die dort auftretenden Temperaturen z.B. eines Verbrennungsmotors. Ich rede von der reinen Geschwindigkeitsänderung. Jede Geschwindigkeitsänderung ist eine Energieumwandlung. Also auch die des Schirms. Mit "aktiv" Bremsen hat das nichts zu tun.
Durch Arbeit, die an einem Körper verrichtet wurde, wird die Energie des Körpers erhöht.
https://physikunterricht-online.de/jahrgang-10/energie-und-energieerhaltung/

Aber das schönste ist ja noch immer: Solange ein Beschleunigungsvorgang durch Rückstoß erfolgt, ist es ziemlich unsinnig, in Richtung des Ausgestoßenen eine Barriere zu setzen, die mit dem Hauptobjekt fest verbunden ist, welches den Ausstoß für Rückstoß nutzen will.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 11:25
Vielleicht muß ich weiter ausholen, damit Du verstehst, was ich meine.

Der Schirm hat die Form eines Regenschirms. Der Stock ist mit dem RS verbunden. Die uns zugewandte Seite ("außen") ist durch eine Isolierung irgendwelcher Art von der dem RS zugewandten Seite ("innen") getrennt. Die Innenseite reflektiert zu fast 100% die vom RS ausgestrahlte Bremsenergie in alle Richtungen, außer in Flugrichtung und direkt in RS-Richtung
Das RS kann also seine freiwerdende Energie außer in direkte Flugrichtung überall hin abstrahlen. Wie sollte sich die Außenseite des Schirms erwärmen? Sicherlich wird sie für uns nicht 100% "unsichtbar", aber eben fast. Die wenige Reststrahlung müßte man dann erstmal finden.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 12:31
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Vielleicht muß ich weiter ausholen, damit Du verstehst, was ich meine.

Der Schirm hat die Form eines Regenschirms. Der Stock ist mit dem RS verbunden. Die uns zugewandte Seite ("außen") ist durch eine Isolierung irgendwelcher Art von der dem RS zugewandten Seite ("innen") getrennt. Die Innenseite reflektiert zu fast 100% die vom RS ausgestrahlte Bremsenergie in alle Richtungen, außer in Flugrichtung und direkt in RS-Richtung
Das RS kann also seine freiwerdende Energie außer in direkte Flugrichtung überall hin abstrahlen. Wie sollte sich die Außenseite des Schirms erwärmen? Sicherlich wird sie für uns nicht 100% "unsichtbar", aber eben fast. Die wenige Reststrahlung müßte man dann erstmal finden.
Wir verstehen schon, was Du da denkst. Leider verstehst Du nicht, dass das nichts dran ändert, wenn ein Objrkt gebremst wird entsteht Wärme. Ende.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 12:42
Zitat von CptTripsCptTrips schrieb:Wir verstehen schon, was Du da denkst. Leider verstehst Du nicht, dass das nichts dran ändert, wenn ein Objrkt gebremst wird entsteht Wärme. Ende.
Die Frage ist für mich: Wo entsteht die Wärme? Wenn ich das Raumschiff bremse, entsteht sie am RS, z.B. im Triebwerk.
Deswegen muß doch nicht die gesamte Hülle, oder in diesem Fall auch noch der ans RS gekoppelte Schirm warm werden, wenn fast alle im Gesamtsystem entstehende Wärme ins All abgestrahlt werden kann.

Wenn ich im Auto auf die bremse trete, verwandelt sich die Kinetische Energie in Wärme. Trotz, das die Bremsen am Auto befestigt sind, wird nicht das ganze Auto warm, sondern der Großteil wird in die Umgebung abgestrahlt.
Und so müßte das in meinem Beispiel doch auch sein. Es muß ja nur die Abstrahlung in Flugrichtung verhindert werden, eine seitliche Abstrahlung kann ja möglich sein.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 12:48
@Vomü62

Lies vielleicht das Beispiel von @perttivalkonen mit dem Asteroiden nochmal aufmerksam durch, vielleicht wird es dann klarer.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

07.12.2019 um 12:58
Es geht doch darum, das das Gesamtsystem Energie loswerden muß, wenn es bremsen will. Und das kann es ja in meinem Beispiel, außer genau in Flugrichtung. Mir ist nicht klar, wieso der Schirm warm werden sollte, wenn er mit dem RS abgebremst wird. Wenn ich auf der Kühlerhaube des Autos mit nem dünnen Stiel in 5m Entfernung einen Spiegel, dessen reflektierende Seite zur Bremse gerichtet ist, und dann ein Thermometer installiere, dann werde ich doch dort auch nichts von einer Temperaturerhöhung an den Bremsen messen. Aber trotzdem wird das Thermometer mit dem Auto abgebremst.


melden