Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.758 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 12:34
Zitat von NemonNemon schrieb:Aber im Team verkörpern sie das Konzept dann doch, oder?
Nein, auch dann nicht. Siehe den Untergang der Götter im Ragnarök. Selbst bei Eingottreligionen ist Omnipotenz udgl. nicht zwingend. Die biblische Allmachtsvorstellung ist erstens jung und zweitens noch lange nicht die, die wir heute haben. Damals meinte der "Pantokrator" nicht einen, der alles denkbare kann, sondern der alles, was irgendwer kann, ebenfalls und sogar am besten kann. (Gern auch weit besser als alle anderen.) Der Popanz, der wirklich alles können muß, was sich noch das krankeste Hirn als "Machbarkeit" auszudenken vermag, so auch mathematische (2+2=5) oder logische (A=-A) Unmöglichkeiten, der ist verdammt jung (Deismus und Aufklärung).


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 12:55
@perttivalkonen
Okay, ja, es war unreflektiert von mir. Ist mir selbst aufgefallen. Allerdings bleibt es wohl dabei, dass die vorhin eingebrachte „Göttlichkeit“ nicht nur in begrifflicher Hinsicht abwegig ist.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:02
Göttlichkeit an sich kann man als abwegig bezeichnen, da sie ein Konstrukt ist, daß sich nicht beweisen läßt.

Insofern ist Göttlichkeit als vorhin eingebrachte Idee nicht mehr oder weniger abwegig als die etablierte Vorstellung des Menschen von jeder Art von Göttlichkeit.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:10
Zitat von osakiosaki schrieb:Göttlichkeit an sich kann man als abwegig bezeichnen, da sie ein Konstrukt ist, daß sich nicht beweisen läßt.
Wieso denn nicht?


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:20
Zitat von NemonNemon schrieb:osaki schrieb:
Göttlichkeit an sich kann man als abwegig bezeichnen, da sie ein Konstrukt ist, daß sich nicht beweisen läßt.

Wieso denn nicht?
Beweise mir die Göttlichkeit


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:27
Zitat von osakiosaki schrieb:Beweise mir die Göttlichkeit
Das ist jetzt ein bisschen pseudo, finde ich.
Und so was von OT mittlerweile.

Aber gut, es ist ja leicht. Wir stehen auf der Erde. Hätte Gott sie nicht geschaffen, wie in der Schrift beschrieben, wäre das wohl kaum möglich! :P:


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:31
Komm mir nicht mit OT, du schreibst doch selbst darüber :)
Zitat von NemonNemon schrieb:Aber gut, es ist ja leicht. Wir stehen auf der Erde. Hätte Gott sie nicht geschaffen, wie in der Schrift beschrieben, wäre das wohl kaum möglich! :P:
tja. . .
Zitat von NemonNemon schrieb:Das ist jetzt ein bisschen pseudo, finde ich.
antworte ich mal mit Deinen eigenen Worten. Wenn da nicht mehr kommt, als eine Schrift, die nichts beweist . . .


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:33
Zitat von osakiosaki schrieb:Komm mir nicht mit OT, du schreibst doch selbst darüber :)
Was ich aber jetzt einstelle.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:36
@Nemon

Verstehe ich vollkommen, da du ja nichts beweisen konntest . . .


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:39
Zitat von osakiosaki schrieb:Verstehe ich vollkommen, da du ja nichts beweisen konntest . . .
Doch, indem ich hier bin, ist die Schrift bewiesen. Du hast nur die Logik verdreht.
Ende.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 13:41
Zitat von NemonNemon schrieb:Zitat von osakiosaki schrieb:
Verstehe ich vollkommen, da du ja nichts beweisen konntest . . .

Doch, indem ich hier bin, ist die Schrift bewiesen. Du hast nur die Logik verdreht.
Ende.
Wenigstens kannst du über dich selbst lachen :)


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 14:05
Zitat von osakiosaki schrieb:Die vierte Dimension als rein geistige Dimension von Existenzen. Eine Lebensform in der Körperlichkeit keine Rolle hat,
Kraft der Willkür? Schon die, simple raumzeitcist 4D.

Einige Modelle noch weiter.


Und was soll wieder rein. Geistig bedeuten?


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 14:27
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Kraft der Willkür? Schon die, simple raumzeitcist 4D.
Warum spielt die simple Raumzeit in der 4D eine Rolle, wenn es darum geht, die Idee von @6Sinn weiterzudenken? Das Thema des Threads ist der Glaube an Außerirdische oder eben nicht.

Werden die Milliarden von Menschen, die an Gott oder Götter nach dieser 4D gefragt? Es gelingt ihnen auch ohne diese physikalische Dimension, daran zu glauben, daß Göttlichkeit rein geistig ist. Deshalb spricht nichts gegen die Idee, von außerirdischen Lebensformen, die ohne Körperlickeit auf rein geistiger Ebene auskommen. Es ist, wie gesagt, ein Gedankenexperiment, das nicht der wissenschaftlichen Beweisbarkeit unterliegt, sondern die Möglichkeiten zu einem anderen Denken, ohne vorgegebene Vorstellungen ermöglicht.

Die Idee, daß Denken auch ohne Körper, entstanden aus dunkler Materie, außerirdisches Leben in einer abstrakteren Form sein könnte.

Weist man diesen Gedanken weit von sich, wäre ein Leben nach dem Tod genauso unvorstellbar, und doch ist es fest im Glauben so vieler Menschen in den verschiedensten Formen verankert, der beinah mit Realität vergleichbar wäre.


3x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 14:36
Zitat von osakiosaki schrieb:Die Idee, daß Denken auch ohne Körper, entstanden aus dunkler Materie, außerirdisches Leben in einer abstrakteren Form sein könnte.
Na wenn die ohnehin Körperlos sind, warum sollen sie dann aus dunkler Materie entstanden sein?
Zitat von osakiosaki schrieb:Weist man diesen Gedanken weit von sich, wäre ein Leben nach dem Tod genauso unvorstellbar
Wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, dann wohl eher außerhalb des beobachtbaren Universums.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 14:39
Zitat von osakiosaki schrieb:weiterzudenken? Das Thema des Threads ist der Glaube an Außerirdische oder eben nicht.
Genau... Oder einfach... Mach was dir gefällt... Aus, dem Universum.. Kann man machen... Führt bloß zu keinem Erkenntnisgewinn.
Zitat von osakiosaki schrieb:Werden die Milliarden von Menschen, die an Gott oder Götter nach dieser 4D gefragt? Es gelingt ihnen auch ohne diese physikalische Dimension, daran zu glauben, daß Göttlichkeit rein geistig ist. Deshalb spricht nichts gegen die Idee, von außerirdischen Lebensformen, die ohne Körperlickeit auf rein geistiger
Tja realer oder plausibler wird es dadurch nicht.

Und zwischen Göttern als Schöpfer der raumzeit und Lebewesen in der raumzeit besteht ein Unterschied.. Sofern du das trennen willst
Zitat von osakiosaki schrieb:Die Idee, daß Denken auch ohne Körper, entstanden aus dunkler Materie, außerirdisches Leben in einer abstrakteren Form sein könnte.
Die idee dunkle Materie als buzzword zu benutzen bringt nichts
.vorher waren es Quanten
Aber da ist das bolzmanngehirn interessanter als Gedankenspiel


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 14:40
Zitat von osakiosaki schrieb:Leben nach dem Tod genauso unvorstellbar, und doch ist es fest im Glauben so vieler Menschen in den verschiedensten Formen verankert, der beinah mit Realität vergleichbar wäre.
Klar aber nicht aus Objektivität sondern aus angst der Absurdität der bewussten Existenz geschuldet.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 15:10
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Führt bloß zu keinem Erkenntnisgewinn.
Eine Idee ist der erste Schritt, ob daraus ein Erkenntnisgewinn für den Einzelnen entsteht, ist der letzte Schritt. Eine Idee muß keinen Erkenntnisgewinn haben, sondern kann auch dazu genutzt werden, das Denken zu Erweitern, bisherige Denkmuster zu verlassen und sich auf neues einzulassen. Der Gewinn kann sowohl darin liegen, die Phantasie beflügelt zu haben, eine Weltansicht zu verändern oder zu erweitern. Der Gewinn kann in dem Fall durchaus die bessere Durchblutung des Gehirnes sein, sowie neue neuronale Verknüpfungen anzulegen. Ein Gewinn in jedem Fall, wenn auch nicht unbedingt eine Erkenntnis.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:osaki schrieb:
Leben nach dem Tod genauso unvorstellbar, und doch ist es fest im Glauben so vieler Menschen in den verschiedensten Formen verankert, der beinah mit Realität vergleichbar wäre.

Klar aber nicht aus Objektivität sondern aus angst der Absurdität der bewussten Existenz geschuldet.
Was auch immer der Grund ist, ich bin nicht gläubig, lasse aber anderen ihren Glauben, wenn es denn ihr Leben bereichern kann und ihre Seele anspricht, ist doch alles gut.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 15:20
Zitat von osakiosaki schrieb:Was auch immer der Grund ist, ich bin nicht gläubig, lasse aber anderen ihren Glauben, wenn es denn ihr Leben bereichern kann und ihre Seele anspricht, ist doch alles gut.
Teil teils... Wenn die deshalb anfangen zu töten, zu verstümmeln etc verkehrt sich alles.

Deshalb ist ja Rationalität eher sinniger als wildes Fantasieren.

Gut die Fragestellung hier lässt viel zu... Meint aber eher die übliche Existenzfrage.

Sobald wir alle Erkenntnisse ausblenden landet man aber wieder beim Einhorn, Weihnachtsmann und Co weil man alles einfach möglich erscheinen lassen will.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 15:25
@Fedaykin

besser an den guten Weihnachtsmann glauben, als sich vor Angst ins Hemdchen zu machen, weil irgendwann die bösen Außerirdischen kommen könnten, um uns alle platt zu machen :)


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

04.07.2021 um 15:31
Zitat von osakiosaki schrieb:besser an den guten Weihnachtsmann glauben, als sich vor Angst ins Hemdchen zu machen, weil irgendwann die bösen Außerirdischen kommen könnten, um uns alle platt zu machen
Sag das den gläubigen.

Bzgl motivation bis hin zur Invasion habe ich ja andere Ansichten bzgl Sinn und Unsinn

Lediglich Auslöschung aus präventiven Gründen wären noch was..... Aber dafür haben sie Zeit bevor die Menschheit interstellar geht.


melden