weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Meteorit, Gefunden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:15
Hmm erkundige dich mal ein bisschen und lass den Stein vor ort untersuchen wo man Ahnung über Steine hat!?Das wäre wohl die beste Alternative,und hebe deinen Stein auf jeden Fall auf.Bei mir ist Ideroberstein in der nähe,da sind überall Berge wo man Kristalle für Geld selbst aus dem Berg herausarbeiten kann,und dort ist ein Geschäft neben dem anderen die Edelsteine Kristalle verkaufen,Schleifereien etc. Vielleicht hätte da auch der eine oder andere Experte Ahnung und könnte Untersuchungen vornehmen,ich wäre persönlich mal spasseshalber rübergefahren^^naja


melden
Anzeige

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:24
@Jolae
Jolae schrieb:sie ist mineralogin, also meine freundin. sie kennt sich bestens aus
Ja stimmt,das sagtest du bereits.ich bin in erster linie auf metalle spezialisiert,aber ich kenn auch die eigenschaften von anderen leitern oder nichtleitern^^

ich hab daheim auch steine aus gruben,mit starken eisenanteilen und nickel,ja klar die fühlen sich alle ganz leicht kühl an,aber die steine meiner kristallsammlung auch,hab eben mal dran geleckt ^^
ach da wo ihr alle von steinen redet,ich muss demnächst mal an den ort fahren,wo ich als kleiner junge selbst kristalle-mineralien vermutlich bergkristalle herausgearbeitet habe und noch mal mit dem hammer welche aus dem kleinen berg schöpfen,auch wenn das nichts mit dem thema zutun hat,sagmal kann ich dir vielleicht über PM
demnächst ein paar fotos von denen schicken sodass vielleicht deine freundin sich das mal anschauen kann um herauszufinden ob es echte bergkristalle oder anderweitiges sind?wäre cool :)


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:24
@xXClubberXx
Ich bin demnächst in einem kleinen Kuhrort, mit einigen Mineralienläden unterwegs.
Mal schauen, ob da jemand dabei ist, der sich damit auskennt.


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:25
@Alek-Sandr
Alek-Sandr schrieb:Ich bin demnächst in einem kleinen Kuhrort, mit einigen Mineralienläden unterwegs.
Mal schauen, ob da jemand dabei ist, der sich damit auskennt
Ja versuch es einfach mal.


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:26
@xXClubberXx

ich denke sie wäre sicherlich bereit dazu zu helfen.
also schick sie mir ruhig mal ;)

@Alek-Sandr

das ist doch prima! nimm ihn mit ;)
ich wünsche dir viel erfolg dabei
und sag uns wis ausgegangen ist ;)


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:29
@Jolae
Alles klar cool thx :)


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:31
@Jolae
Du kannst deiner Freundin auch mal das Foto von meinem Stein zeigen.

/dateien/uf55385,1248360391,PICT0072.JPG

LG


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 15:38
@Alek-Sandr

das habe ich schon ;)
daraufhin sagte sie mir, dass man anhand des fotos noch nicht viel sagen kann, ohne das sie ihn mal in der hand gehalten hat und untersucht hat ;)


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

29.07.2009 um 21:26
Sorry für die späte Antwort, aber hier sind zur Zeit alle im Urlaub.

Ich habe deinen Eingangspost mal an eine Kollegin geschickt, mit folgender Antwort:

--
Hallo (stryke), nach dem Bild sieht das eher nach einem Plutonit aus, aber das kann auch täuschen. Ist das Stück magnetisch? Das wäre möglicherweise ein Hinweis.
Mit anderen Worten, so eine Ferndiagnose ist ein bischen schwierig. Da kann ich mich wirklich nicht festlegen. Ist das Stück weit weg? oder kann ich es mir mal ansehen? wenn es gewünscht wird!
Vorerst mit herzlichem Gruß
Birgit Kreher-Hartmann
--

Allerdings kannte sie das zweite Bild noch nicht. Und anhand dessen würde ich es doch auch eher als "normalen" Stein einteilen, da der Anteil der felsischen (hellen) Minerale sehr hoch ist und das ganze Stück keinerlei Verglasungen oder Schmauchspuren erkennen lässt. Insofern ist die Theorie von "Im Vogelgefider stecken geblieben" doch sehr wahrscheinlicher. Wenn du unbedingt möchtest, kannst du das Stück auch per Brief an die Kollegin schicken, Adresse kann ich dir geben.

Übrigens hat der Dicke keine Ahnung. Ein tatsächlicher Meteorit würde sich genauso wie beschrieben verhalten und das Dach weder verformen noch "verbrennen", da bei dieser extrem geringen Größe im freien Fall sowieso sehr schnell die Endgeschwindigkeit erreicht wird, egal ob es vom Vogelgefider kommt oder aus dem Weltraum.

Man bedenke auch die Story, welche vor ein paar Wochen in den Nachrichten kam. Damals wurde ein Schüler von einem (echten) Meteoriten am Arm getroffen und hat auch nur einen Ratscher abbekommen.


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 12:04
@chen
chen schrieb:Man bedenke auch die Story, welche vor ein paar Wochen in den Nachrichten kam. Damals wurde ein Schüler von einem (echten) Meteoriten am Arm getroffen und hat auch nur einen Ratscher abbekommen.
Er wurde am Arm gestreift, der Stein bohrte sich danach in die Staße :-)

Nix für ungut....


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 13:06
@Matze78

Da muss ich dir Recht geben... so weit ich weis, war sein Meteorit auch nicht viel größer.

LG


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 15:57
Ist in der Nähe vielleicht ne Straße oder Autobahn ??

So kleine Steine Fliegen nämlich gern aus Autoreifen raus.

Je nach Geschwindigkeit des Autos können die schön weit Fliegen.

Oder es war einfach n Vogel , die fressen gern kleine Steine zur Verdauung.


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 16:01
@Alek-Sandr
hmm, wie du ihn in die Hand genommen hast, war er da warm? hat er geraucht?


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 16:06
glaub aber nicht das es n meteorsplitter ist weil der einfach zu klein ist.. der wäre verglüht... und das Dach hätte dann n ziemlich großes Loch :D

schon ein Splitter in der Größe eines Golfballes kann in der Umgebung von ca. 10 Metern enorme Schäden anrichten..


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 17:15
@-intensity-

Eine Bundesstraße war etwa 20 Meter entfernt, könnte also sein. Aber ich habe schon kleine Steinchen aus dem Profil meines Autos geholt. Die waren immer an einer Seite abgeschliffen. Aber dieser Stein ist gleichmäsig rau.


@Sentex

Er war nicht ausergewöhnlich warm, oder hatte geraucht.

Wenn dieses kleine Steinchen direkt aus dem Weltall auf die Erde stürzt, dann verglüht der... Aber wenn es von Anfang ein größerer Brocken war, der mitten in der Atmosphäre auseinander bricht, dann kann auch so ein kleines Steinchen runterfallen.


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 19:39
@Alek-Sandr
jo kann sein..

aber wärs n meteorsplitter gewesen dann wäre er warm gewesen^^


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 20:11
Sentex schrieb:glaub aber nicht das es n meteorsplitter ist weil der einfach zu klein ist.. der wäre verglüht
und wenn es ein grosser war und das das der rest davon ist?Der rest wurde tatsächlich verglüht,bis auf das letzte stückchen was aufs dach fiel ;)

ich denke das es ein erdgestein ist


melden

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

30.07.2009 um 21:04
andreasko schrieb:ich denke das es ein erdgestein ist
Wie ich bereits gepostet habe,der Stein muss keine Eisenanteile,Nickel oder sonstiges haben.Es gibt auch vereinzelt heruntergekommene Meteoriten die aus reinem Stein bestehen.


melden
Anzeige
grasfresser
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoritensplitter auf´s Dach gefallen ?

03.08.2009 um 21:50
Die Oberfläche des Steins von Sandro ist doch viel zu grobkörnig und rauh für einen Meteoriten.
Die Chance, dass der von weit her kommt geht gegen Null.

Interessant finde ich die Idee mit dem aus einem Reifen heraus katapultierten Steinchen. :) Die trifft wohl am ehesten zu.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden