Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Kornkreise"

11.751 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische, Kornkreise

"Kornkreise"

09.10.2019 um 11:08
Kreise in Getreidefeldern werden direkt aus der "Archivnische" aktiviert. Das paranormale Warten auf die Reinkarnation aus Langeweile zieht diese Kreise.


Circles in cereal fields are activated directly from the "archive niche". Paranormal waiting for the reincarnation of boredom draws these circles.


melden
Anzeige

"Kornkreise"

09.10.2019 um 11:34
peawe schrieb:Aldebaraner
Die musste ich jetzt erst mal gugeln... was es alles gibt - man lernt ja nie aus ;)


melden

"Kornkreise"

11.10.2019 um 14:46
Es gibt nur keine neuen Kornkreise mehr weil wir alle entdeckt haben. Jetzt können die nicht mehr als Kommunikationsmittel zwischen den verschiedenen Aliens auf der Erde dienen. Die müssen jetzt was Neues suchen weil sie Angst haben ihre geheime Sprache wird entschlüsselt wenn sie weitere Kreise machen.


melden

"Kornkreise"

11.10.2019 um 15:04
@Dragbox
Gewöhne dir besser mal Ironie-Kennzeichnung an. So z. B. ;)


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 11:28
Dragbox schrieb:Es gibt nur keine neuen Kornkreise mehr weil wir alle entdeckt haben.
Das bezieht sich jetzt auf hiesige Kornkreise 2019 bei uns.
In anderen europäischen Ländern wie England, Frankreich, Polen, Holland und der Schweiz aber schon, kann man bei Grenzwissenschaft-Aktuell nachlesen.

Wenn wir von Außerirdischen ausgehen, wäre es schon möglich, dass sie nicht den nötigen Respekt, Resonanz und Aufmerksamkeit von den hiesigen Medien und Bevölkerung bekommen haben? Ich weiß ja nicht, wie in anderen Länder und Kulturen damit umgegangen wird.

Vielleicht ist auch den hiesigen Circle-Maker ein Verbot ausgesprochen worden. Kann man aber offensichtlich nicht nachlesen, ob das der Fall ist.
Gibt es überhaupt deutsche Berichterstattung über die Circle-Maker? Was ich so gegoogelt habe, ist auf englisch.

Mir ist schon bewusst, dass man da nicht weiter kommt, um es verifizieren zu können.
Das macht es mm aber etwas mysteriös. Was ist mit den Journalisten und Wissenschaftler, kein Interesse daran?
Wir Deutschen neigen doch dazu, alles auf den Prüfstand zu stellen, um es real erklärbar zu machen?


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 12:50
Nemon schrieb am 07.10.2019:Der Bauer wird nicht so nen riesen Verlust machen. Es wurden Spenden gesammelt und ich habe viele Leute spenden sehen. Die Hebebühne wird von engen Verwandten betrieben und die verlangen auch Geld. So schlecht gehts denen also nicht.
Wenn man es aus der finanziellen Perspektive betrachtet, werden die Bauer keine große Verluste haben.
Geld regiert nun mal die Welt.

Kein Bauer dabei, der nicht an der Kohle interessiert ist und die Verursacher für sein formiertes Kornfeld ausfindig machen möchte?
Kann mich bei meinen Recherchen erinnern, dass es vereinzelt Bauern gab, die für sich Auskunftssperre in Anspruch nahmen.
Aus was für Gründen auch immer. Ist leider im Netz nicht erfahrbar bzw. habe nichts dazu googeln können.

Die Kornkreis-Formationen bleiben für mich zumindest ein Mysterium.
Bin auch nicht abgeneigt, Außerirdische als Verursacher in Betracht zu ziehen.


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 12:52
AgathaChristo schrieb:Bin auch nicht abgeneigt, Außerirdische als Verursacher in Betracht zu ziehen.
Och nee. Musste das jetzt wieder sein? Aber drüber reden willst du hoffentlich nicht nochmal? ;)


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 12:58
wie entstehen eig. platte, bzw niedrigere flächen in Getreidefeldern? Ich spreche nicht von Kreisen oder Mustern, sondern die zufälligen unsymmetrischen stellen an denen das Getreide "platt" ist (meist sind die Halme nicht geknickt sondern nur nach unten gebogen und somit etwas tiefer als die anderen Halme), meist ein paar Meter im Durchmesser. Tierspuren scheiden hier aus denke ich, es sieht meist eher aus als ob sich an der Stelle eine kleine Windhose gebildet hat (kann man wohl ebenfalls ausschliessen)


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:02
AgathaChristo schrieb:Das bezieht sich jetzt auf hiesige Kornkreise 2019 bei uns.
In anderen europäischen Ländern wie England, Frankreich, Polen, Holland und der Schweiz aber schon, kann man bei Grenzwissenschaft-Aktuell nachlesen.
Es kann natürlich auch sein dass die keine Lust mehr hatten Deutschland vollzukritzeln, weil man von oben eh alles sieht und es in der Nähe ist.

@AgathaChristo

Ja, es könnten außerirdische sein denen langweilig ist und so verbreiten sie Witze zu anderen außerirdischen. Die lachen dann drüber und schreiben ihre Antworten ins Kornfeld


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:07
lx schrieb:es sieht meist eher aus als ob sich an der Stelle eine kleine Windhose gebildet hat
Die Felder sind in der Saison voll von diesen natürlichen Windhosen-Spuren. Rund oder auch flächiger, je nachdem, wie der Wind angegriffen hat.


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:37
Nemon schrieb:Och nee. Musste das jetzt wieder sein? Aber drüber reden willst du hoffentlich nicht nochmal? ;)
Nicht unbedingt. Außer, du erwartest Kommentare von mir, die mit dir gemeinsam konform gehen?
Wir sind doch hier, um über Kornkreise zu diskutieren? Jede Meinung dazu hat Respekt verdient.


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:41
AgathaChristo schrieb:Wir sind doch hier, um über Kornkreise zu diskutieren? Jede Meinung dazu hat Respekt verdient.
Ja. Die Stichwortsuche in diesem Thread nach "Aliens" liefert
1.146 Suchtreffer auf 25 Seiten
. Jetzt noch einen mehr. Hast du denn was Neues und Respektables dazu?


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:49
Nemon schrieb:Jetzt noch einen mehr. Hast du denn was Neues und Respektables dazu?
Nichts, als nur das, was ich hier an Kommentaren abgegeben habe.
Ich bin hier nicht zuständig, dir Antworten auf Kornkreise zu geben, als nur Vermutungen dazu?
Du scheinst das überlesen zu haben?

Wenn dich das Thema zwar interessiert aber nur dagegen kommentierst, dann lasse es doch, keiner zwingt dich dazu.


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 13:55
AgathaChristo schrieb:Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann lasse es doch, keiner zwingt dich dazu.
Es muss anscheinend aber nochmals konstatiert werden, dass jegliche Spekulationen über einen Zusammenhang zwischen Konkreisen und Aliens hinfällig sind, so lange es keine plausible allgemeine Theorie zum Aufenthalt von Aliens auf der Erde gibt. Das ist dir klar, oder?

Du müsstes also zunächst mal einen sehr umfangreichen Katalog an Fragen positiv beantworten können, bevor jegliche Aussagen zu Aliens in diesem Spezial-Unterthema sinnvoll sein könnten.

Keine Aliens -> keine Alien-Kornkreise


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 14:45
@Nemon

Aliens müssen sich gar nicht auf der Erde aufhalten. Die können auch vorbei fliegen und die Kornkreise einfach als Nachrichtenübermittlung für andere hinterlassen die ebenfalls nur vorbei fliegen


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 14:50
@Dragbox
Ist kein Problem, das in deinem Sinne schnell zu präziseren:

..."keine plausible allgemeine Theorie zum Aufenthalt von Aliens auf der Erde oder Einwirkung seitens Aliens auf sie gibt."

Das kann stehen bleiben. Und genau genommen müssten ja Aliens überhaupt, gleich wo, belegt sein:
Nemon schrieb:Keine Aliens -> keine Alien-Kornkreise


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 16:48
@Nemon

Aliens müssen dazu gar nicht auf der Erde sein. Die machen das im Vorbeiflug aus dem All. Mit ihrer Alientechnik


melden

"Kornkreise"

13.10.2019 um 21:07
@Dragbox
Schon wieder hast die Ironie-Kennzeichnung vergessen ;)


melden

"Kornkreise"

16.10.2019 um 20:55
Dragbox schrieb am 13.10.2019:Aliens müssen dazu gar nicht auf der Erde sein. Die machen das im Vorbeiflug aus dem All. Mit ihrer Alientechnik
So abwegig ist das ja nicht.
Inspirierend aber von dir, dieses in Erwägung zu ziehen.

Wer sich ernsthaft mit Kornkreisen beschäftigt, wird feststellen, dass noch viele Fragen dazu nicht wirklich beantwortet werden können.
Das geht nicht nur mir so, sondern auch Mitstreiter wie Wissenschaftler, Akademiker, als auch Laienforscher, die mir bekannt sind.

Es geht nicht darum, dass sie sich profilieren wollen, als nur das Interesse, diese Kornkreise nicht nur als menschengemacht, sondern auch andere Entitäten in Erwägung ziehen.


melden
Anzeige

"Kornkreise"

17.10.2019 um 10:53
Habt ihr schon in Erwägung gezogen daß es sich auch um muggelverarschende Zauberer aus einem Paralleluniversum handeln könnte?


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt