Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Kornkreise"

12.210 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Kornkreise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Kornkreise"

03.11.2019 um 11:11
Mir gefallen die Kornkreise :D
Irgendwie gibts da echt sehr sehr ausgefallene Muster.


melden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 11:50
Zitat von GscheiterhaufnGscheiterhaufn schrieb:Man kann auch die aktuellen, also von 2019 sehen: https://www.google.com/search?q=Kornkreise+2019&client=firefox-b-e&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiSnM7c083lAhVP_q...
In Deutschland waren 2019 keine Kornkreise gesichtet worden.
Der Link ist etwas unübersichtlich. Mal stehen die Jahreszeiten als auch Ortschaften/Länder dabei, bei manchen aber nicht.
Da muss man genau schauen, wo was stattgefunden hat.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 14:03
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:In Deutschland waren 2019 keine Kornkreise gesichtet worden.
@AgathaChristo
Zumindest sind wohl keine gemeldet worden. Wieviele Kornkreise garnicht entdeckt, also solche nicht erkannt oder trotz Erkennen garnicht irgendwo gemeldet werden weiss man ja nicht.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 16:39
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Zumindest sind wohl keine gemeldet worden. Wieviele Kornkreise garnicht entdeckt, also solche nicht erkannt oder trotz Erkennen garnicht irgendwo gemeldet werden weiss man ja nicht.
Ja so wird es wohl sein. Scheint aber Grenzwissenschaft-Aktuell nicht besonders zu interessieren. Ansonsten hätte man schon darüber was gelesen bzw. Spekulationen dazu?


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 17:44
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Scheint aber Grenzwissenschaft-Aktuell nicht besonders zu interessieren.
Er hat da einen Artikel - in dem er sich selbst als Experten zitiert😂- da ist nur nicht von Deutschland die Rede. Wie auch.


melden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 18:17
@Nemon
Als Experten würde man sich doch dafür interessieren, warum 2019 in Deutschland keine Kornkreise formiert wurden oder nicht erkannt oder gemeldet wurden?


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 19:10
@AgathaChristo

Wenn die aliens momentan keinen Bedarf für Zeichen in Deutschland haben ist das ebenso. Die Kreise kommen wieder :)


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 20:08
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Als Experten würde man sich doch dafür interessieren, warum 2019 in Deutschland keine Kornkreise formiert wurden
Tja. Wenn er dem expertenmäßig nachgehen täte, würde es aber ganz schnell eng für seine Kornkreis-Mystifizierung 🥺😁


melden

"Kornkreise"

03.11.2019 um 23:47
Als UFO Experte kann ich sagen, das viele kornkreise nicht gemeldet wurden sondern intern untersucht wurden.


3x zitiertmelden

"Kornkreise"

04.11.2019 um 00:39
Zitat von EgonZweiEgonZwei schrieb:sondern intern untersucht wurden.
Uii von LMH (Linda Moulten Howe) von Earth Files die auch die geheime UFO-Metamaterialen weiter gab und mit dem verbleibenden Rest—der nicht bei gaia.com unterkam—auf der History-Channel "Alien-Con" (* http://www.thealiencon.com/ ) auftrat unter Vertrag von DeLonge TTSA (exclusiv für History und Discovery)?
20191104 002651
aus: SZ (sagenhafte Zeiten) 05/2019 S. 29


melden

"Kornkreise"

04.11.2019 um 07:11
Zitat von EgonZweiEgonZwei schrieb:Als UFO Experte kann ich sagen, das viele kornkreise nicht gemeldet wurden sondern intern untersucht wurden.
Könntest du das etwas näher erklären?

Ein betroffener Bauer müsste dann ja eine interne untersuchende Anlaufstelle haben, wo er seine formierten Kornkreise mitteilen kann?

Wobei Kornkreise können nicht übersehen werden, da die Bevölkerung als auch Medien diese ja sichten, wenn sie Augen im Kopf haben.

Für mich stellt sich das so da, dass Kornkreise mittlerweile akzeptiert werden, aber keiner so richtig weiß, wer da nun für verantwortlich ist.


melden

"Kornkreise"

04.11.2019 um 11:19
Zitat von EgonZweiEgonZwei schrieb:Als UFO Experte kann ich sagen, das viele kornkreise nicht gemeldet wurden sondern intern untersucht wurden.
dann musst du insiderwissen besitzen und hast vieleicht selber untersuchungen
durchgeführt - oder woher weisst du das?
Zitat von JörmungandrJörmungandr schrieb:Wenn die aliens momentan keinen Bedarf für Zeichen in Deutschland haben ist das ebenso.
man (die künstler) hat den spass an der sache verloren.
denn irgendwann schwindet das intresse der öffentlichkeit bzw. der KK-fans.


vieleicht liegt's aber auch daran, dass kein korn steht und wir müssen bis zum
nächsten sommer warten.
:D
:D


2x zitiertmelden

"Kornkreise"

05.11.2019 um 16:11
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:man (die künstler) hat den spass an der sache verloren.
Entweder das, oder so'n oller Kornkreis ist keine Meldung mehr wert. In Großstädten gibt's ja
auch keine Nachrichten zu jedem einzelnen Graffito.

Da müssen sich die (außerirdischen) Künstler schon etwas mehr ins Zeug legen... BITTE!

:alien:


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

05.11.2019 um 18:59
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:dann musst du insiderwissen besitzen und hast vieleicht selber untersuchungendurchgeführt - oder woher weisst du das?
Das würde mich auch interessieren.

@EgonZwei
Es wäre eine Bereicherung für diesen Thread, wenn du dich dazu äußern würdest?
Keene Bange, keiner hält dich für verrückt, falls du diese Befürchtung hast.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

06.11.2019 um 15:28
Zitat von HBZHBZ schrieb:die (außerirdischen) Künstler
ich bezweifle, dass Ausserirische kunst können!

die machen nur zickzackbewegungen am nächtlichen firmament
und verunsichern bürger, die zu viel in den himmel schauen.

:D
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Das würde mich auch interessieren.
sieht so aus, als wolle er uns nicht teilhaben lassen...


melden

"Kornkreise"

07.11.2019 um 19:41
Interessant finde ich diesen Kornkreis vom am 16. Juli 2019 (Südküste Englands),
der drei Monate später
seit Oktober anfängt hellgrün zu blühen.

Hier der weiterführende Link
https://terra-mystica.jimdo.com/rätsel-mystery/rätselhaft-alter-kornkreis-wird-im-herbst-plötzlich-grün/


Welche rationale Erklärung könnte es hierfür geben ?


1x zitiert1x verlinktmelden

"Kornkreise"

07.11.2019 um 20:00
Zitat von schelm1schelm1 schrieb:Welche rationale Erklärung könnte es hierfür geben ?
Rund um den Kornkreis ist es ausgewachsen und „verstroht“ oder wie auch immer man das nennt.
Was innerhalb der Struktur plattgelegt wurde, da war der Wachstumsprozess ausgesetzt. Das hat verzögert eingesetzt, sodass das frische Grün im Oktober heranwächst und sichtbar wird. Das ist nicht nur im Kornkreis der Fall. Man sieht überall auf dem Feld frisches grün, nur setzt es sich nicht so deutlich durch.
In der Traktorspur ist das besonders deutlich, links.
Es gibt sicher eine fachlich akkuratere Beschreibung, aber das ist es im Kern. 🌱👍


melden

"Kornkreise"

07.11.2019 um 22:17
@Nemon
Danke,
so ähnlich hatte ich es mir auch vorgestellt, wobei das was da wächst bestimmt kein Korn bzw. Getreide mehr ist
sondern sonstiges Grünzeug (Unkraut ?), welches sich Ende Oktober noch entwickelt.

Sieht jedenfalls interessant aus.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

11.11.2019 um 07:18
Zitat von schelm1schelm1 schrieb am 07.11.2019:Sieht jedenfalls interessant aus.
Da hat mal jemand seinen Kornkreis so gelassen. Vielleicht mit der Frage, wie der sich weiter entwickelt?
Ansonsten werden Kornkreise ja aus finanziellen Gründen neu beackert.
Wäre durchaus möglich, dass er regelmäßig gewässert wurde und zusätzlich die Hitzewelle das Grün wieder erscheinen ließ.
Aber sind halt nur Spekulationen.


melden

"Kornkreise"

01.05.2020 um 01:28
Auf keiner der bekannten Quellen gibt's derzeit Infos zu neuen Kornkreisen. Auch sonst ist im Netz nix zu finden.

Somit kann man die Angelegenheit wohl gänzlich unter kreativem Vandalismus abheften und sich spannenderen Phänomenen widmen.


1x zitiertmelden