Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Black Knight Satellit

1.463 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Unbekannt, Satellit, Black Knight ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Black Knight Satellit

24.02.2016 um 08:31
Mimimi. Glaubt doch einfach mal was im Internet erzählt wird. Oder in der Bildzeitung.


melden

Der Black Knight Satellit

24.02.2016 um 10:04
@MuldersMudda
@Dorian14
Zitat von semperfi187semperfi187 schrieb:Teslar
Wer ist das?


melden

Der Black Knight Satellit

24.02.2016 um 10:50
@Rambaldi
semperFi meinte wohl Tesla


melden

Der Black Knight Satellit

24.02.2016 um 17:08
Zitat von semperfi187semperfi187 schrieb:(Teslar hats glaub 1890 entdeckt).
Naja...zumindest hat Tesla 1899 erstmals Signale von u. a. Pulsaren empfangen und es für Außerirdische gehalten.

http://www.aps.org/publications/capitolhillquarterly/200604/history.cfm

Ob er ebenfalls die dem BK unterstellten LDEs (also den sporadischen Echos von Radiowellen) wahrgenommen hat bleibt fraglich, denn die wurden 1927 entdeckt.

https://en.wikipedia.org/wiki/Long_delayed_echo

Das Problem dabei ist, dass wenn man den Indizien von Teslas Experimenten ausgehend insofern folgen will, die Latenzzeit von 2,7 Sekunden eine Rolle spielt und dafür käme eher 1991 VG in Frage.
Ein angeblich aus dem Mond geschlagener Asteroid und Erdbahnkreuzer, welcher der Erde auf ihrer Umlaufbahn folgt.

https://en.wikipedia.org/wiki/1991_VG

Insofern ist der ursprüngliche Eintrag zum Black Knight Satelliten auf Wikipedia irreführend und planlos zusammengefasst.
Denn dort wird die Theorie von Aladins fliegendem Teppich mit einer anderen, durchaus vertretbaren Theorie vermischt.
Namentlich der Bracewell-Sonde, die jene Anomalie des Radioechos (auf die ein Tesla hätte stoßen können) erklären würde und die Flugbahn von 1991 VG in ein anderes Licht rückt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bracewell-Sonde
http://www.anomalist.com/reports/probe.html
http://www.final-frontier.ch/1991VG

Science Fiction.


melden
melden

Der Black Knight Satellit

27.02.2016 um 01:26
das teil soll schon ewig lange da rum schwirren.. wie kann es sein das irgend welche teile da in einer umgekehrten umlaufbahn den planeten umkreisen.? und das bevor irgend jemand im all war.? also kann das keine verknatterte isolier Schicht sein.. also muss i.was da über uns gewesen sein und was verloren haben.. oder es ist wirklich ein Satellit und wir werden überwacht... hoffen wir mal net xD aber jedes teil kommt i.wann mal runter... nur dieses nicht... schon merkwürdig ;) naja hoffen wir mal auf diese isolierschicht theorie hahaha nützt ja nixx


melden

Der Black Knight Satellit

27.02.2016 um 06:07
@Killuminati45

du folgert also von Hörensagen "es soll ja ..." zu "es muss ja ...."

von den ganzen Storys über den BK ist keine belegt.
Urban legends at its best


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: (Video) Ist das die ISS?
Ufologie, 31 Beiträge, am 23.07.2021 von ufosichter
TimCook am 02.05.2021, Seite: 1 2
31
am 23.07.2021 »
Ufologie: Hellblaues kurz aufleuchtendes Licht
Ufologie, 9 Beiträge, am 23.05.2017 von DonkeyKong
Chici17 am 21.05.2017
9
am 23.05.2017 »
Ufologie: Außerirdischer Satellit
Ufologie, 164 Beiträge, am 01.02.2017 von Elimes
defnax am 06.04.2004, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
164
am 01.02.2017 »
von Elimes
Ufologie: Seltsames Flugzeug
Ufologie, 55 Beiträge, am 21.01.2015 von jingx
muffinch am 17.01.2015, Seite: 1 2 3
55
am 21.01.2015 »
von jingx
Ufologie: Was war das für ein unidentifiziertes Flugobjekt welches ich sah?!
Ufologie, 44 Beiträge, am 06.07.2015 von titus1960
Teegarden am 11.06.2015, Seite: 1 2 3
44
am 06.07.2015 »