Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

447 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Existenz, Existieren, Bestätigt

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 18:41
@suspect1
Was ändert dein ganzes geblubber nu an der Tatsache dass Schulen das lehren was später im Berufsleben gebraucht werden könnte? ^^


melden
Anzeige
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 18:45
@Dorian14

"Dass sich auch durchaus kluge Köpfe mit UFOs befassen, bedeutet noch lange nicht dass alle UFO-Herbeiwünscher automatisch den gleichen Wissensstand besitzen."

Vollkommen richtig, nur selbiges kann man auch sagen bei...:
Nicht alle Ufos sind Fakes nur weil ein paar Leute mal mit CGI und Radkappen herum gespielt haben...

Und genau das war der Grund warum ich hier heute angefangen habe zu schreiben, lies es nach...


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 18:46
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/08/franzosischer-forschungsbericht-ufos.html
Samstag, 21. August 2010
Französischer Forschungsbericht: UFOs sind real und wahrscheinlich außerirdischen Ursprungs
Das Logo der 3AF | Copyright: aaafasso.fr

Paris/ Frankreich - In einem aktuellen Forschungsbericht kommt keine geringere Institution wie die "Aeronautische und Astronomische Gesellschaft Frankreichs" (L'Association Aéronautique et Astronautique de France, AAAF bzw. 3AF) zu dem Schluss, dass das UFO-Phänomen definitiv real und wahrscheinlich außerirdischen Ursprungs ist.

Unter dem Namen "Sigma/3AF" gründete sich innerhalb der 3AF (aaafasso.fr) bereits im Mai 2008 eine Kommission zur Erforschung unidentifizierter Luftphänomene. Geleitet wird diese Kommission von dem ehemaligen Verteidigungs-Attaché Alain Boudier. Ein weiteres wichtiges Mitglied von "Sigma/3AF" ist Jean-Gabriel Greslé, ein ehemaliger Militär- und Zivilpilot der "Air France", welcher selbst einige UFO-Begegnungen hatte und Autor dreier französischer Bücher zum Thema ist.

Bei dem am 31. Mai 2010 erstmals in Paris vorgestellten Untersuchungsbericht handelt es sich zwar noch um einen vorläufigen Zwischenbericht, dennoch bietet die Publikation ausführliche Hintergrundinformationen über die Geschichte der UFO-Forschung in Frankreich, eine Übersicht über die Arbeit von "Sigma/3AF" in den vergangenen zwei Jahren, kurze Beschreibungen der bedeutendsten französischen UFO-Fälle sowie Bemerkungen und Schlussfolgerungen.

"Frankreich ist das einzige Land, in dem die erfassten Daten der unidentifizierten Luftphänomene seit 1977 einer amtlichen, zivilen Organisation (der CNES, die französische Raumfahrtagentur) zugeteilt werden. Die wissenschaftlichen Untersuchungen dieser Fälle werden von der GEIPAN durchgeführt", fasst der Bericht zusammen. Nach einer kurzen Beschreibung dieser Forschungsabteilung skizziert der Bericht dann auch andere quasi-offizielle Studie: den COMETA-Bericht von 1999, welcher von einer Gruppe hochrangiger pensionierter Militärs und Geheimdienstmitarbeiter verfasst wurde. Dieser Bericht kommt zu dem Schluss, dass UFOs real und wahrscheinlich außerirdischen Ursprungs sind.


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 18:50
@xxstyxx
xxstyxx schrieb:Was ändert dein ganzes geblubber nu an der Tatsache dass Schulen das lehren was später im Berufsleben gebraucht werden könnte? ^^
werden könnte? Das ist Geblubber.
Ufologie oder sonstiges könnte auch gebraucht werden, in Zukunft, blubber, blubber.


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:02
Ufologie oder sonstiges könnte auch gebraucht werden, in Zukunft, blubber, blubber.
Gibt es Ufologe als Lehrberuf?
Nein?
Na dann hat sich dass doch schon erledigt. ^^

Sag mir bitte ein einziges Fach, das in einer normalen Schule auf dem Lehrplan steht, das NICHT in irgend einem Späteren Beruf gebraucht werden könnte.
Und komm mir nicht mir Religion, ein ehemaliger Schulfreund von mir hat später Theologie studiert. ; )


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:02
@suspect1


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:06
@xxstyxx
War leider bei mir auch der erste Gedanke, die Religion, habs unterdrückt, die ganze Zeit.
Was wäre die Schule ohne Religion.
Ist das Fach Prostitution eigentlich schon im Lehrplan? Anerkannter Beruf. Na, wenn das anerkannt ist, kanns ja hier auch nicht mehr lang dauern...du alter Gwupler, du.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:08
andreasko schrieb:Französischer Forschungsbericht
Hier ist er:
Google wird immer depperter! Nicht mal PDF-Links lassen sich ordentlich kopieren ...

Dass sie mehr oder weniger davon ausgehen, dass die USA Leichen im Roswell-Keller haben, ist imho etwas skurril.

Aber Frankreich ist eine Atommacht. Die will sich halt nichts eventuell Relevantes entgehen lassen.


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:09
@xxstyxx
Außerdem ist es dann ein freier Beruf, die tauchen nie im Lehrplan auf, muss aber überdacht werden von den Legislativen.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:14
Nochmal der Link zu den Franzosen:
http://www.aaafasso.fr/DOSSIERSAAAF/DOSS.ACCES_LIBRE/PJ_CT/Com.PAN/Rapport_Etape_Com.SIGMA_Juin2010.pdf

Falls wer Französisch kann ;)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:19
@voidol
Vergebene Liebesmühe !
Ich hasse Französisch (Die Leute und das Land mag ich aber).
Hab daher nie Französisch-Kurse belegt.
Ich finde, Französisch ist eine Nasenkrankheit.....
X-D

Ich muß ich mit der deutschen Übersetzung zufrieden geben.


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:24
suspect1 schrieb:Ist das Fach Prostitution eigentlich schon im Lehrplan? Anerkannter Beruf. Na, wenn das anerkannt ist, kanns ja hier auch nicht mehr lang dauern...
Sexualkunde Gibt es schon seit Jahrzehnten, falls du es noch nicht weisst.
Mal ganz davon abgesehen dass Prostituierte kein LEHRBERUF ist.


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:27
@reason
Skeptiker können nun also ihre Skepsis beiseite legen und sich dann doch mal den Gründen dieser Erscheinungen widmen.
Nur weil es die Franzosen sagen? Übrigens, viele Skeptiker tun dies und bringen genauso viele dagegensprechende Gründe wie z.B. Hausdorf`s "dafür-Gründe"!

Ach so,
quetzal schrieb:tut mir leid aber ufos sind und bleiben eine erfindung.
Natürlich, so ein sinnloser Kommentar musste kommen.
So sinnlos war der Einwand von @Dorf gar nicht @reason.
Denn wie in der Einführung steht ist:
suspect1 schrieb: dass das UFO-Phänomen definitiv real und wahrscheinlich außerirdischen Ursprungs ist.
Warum "wahrscheinlich" und nicht "definitiv"? Aber ganz doll dass sich "Wissenschaftler" mit Fragen beschäftigen deren Antwort jede Knalltüte beantworten kann, ohne Millionen an Steuergeldern zu verschwenden.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:29
@Gamma7
Ich kann's auch nur lesen (geht so), beim Sprechen wird's schon problematisch.

Trotzdem: für mich als Skeptiker ist es interessant, da in einer staatlichen Organisation die Fälle vor einem Bericht gesiebt werden (offensichtlicher Blödsinn ist nicht mehr drinnen).

Wissenschaftlich ist der Bericht nicht, eher ein Arbeitsbericht. Sichtungen bei AKWs oder militärischen Einrichtungen werden ins Zentrum gestellt, ein paar Sichtungen, die Piloten gemacht haben, sind auch drinnen.

Interessant: die belgischen Radaraufzeichnungen von 1990 werden nicht als Radarfehler gesehen, die USA sind Wunderwuzzis, denen wird alles zugetraut.

Mein Eindruck vom Bericht ist eine Mischung aus ehrlichem Interesse und aufgeblähtem Blabla, damit ihnen ja nicht die Gelder zugedreht werden (vor allem in Bezug auf die USA und militärischen Einrichtungen).

Mal schauen, wie es mit dieser Organisation weiter geht. Richtig fundierte Recherchen, in denen einzelne Sichtungen wissenschaftlich auf alle Möglichkeiten abgeklopft werden, würden mich mehr interessieren (nur aufs Englische werde ich wohl umsonst hoffen, Französisch ist ja die Sprache der Diplomatie, muss ja jeder können ;) ).


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:29
@xxstyxx
Sexualkunde...du schon wieder. Prostituierte ist ein anerkannter Beruf. Lies mal richtig nach, was ich schreibe, ohne dein Geblubber und zudem ein freier Beruf, deshalb kein Lehrberuf.
Obwohl es Sexualkunde gibt, ist dies doch auch kein Lehrberuf, oder?


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:31
suspect1 schrieb:Lies mal richtig nach
Hm....frage mich wer hier richtig lesen sollte. ^^

DIe nächste Preisfrage:
Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern?

a: Beruf
b: Lehrberuf


melden

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:33
@xxstyxx
@suspect1

Handelt ihr jetzt aus, wer von euch beiden sich nun zuerst für E.T. bückt oder vergleicht ihr euren Berufsabschluss? = OT?


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:36
@suspect1
@xxstyxx

Ich denke dabei gerade irgendwie an die mündliche Prüfung......

XD


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:36
@xxstyxx
Hast du sonst noch was zum Thema
UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs
beizutragen oder willst du nur deine Zeit bis zum Bettgehen rumbringen?
Wenn nicht, dann verzeih mir die Enthaltung zu deinen Preisfragen, die du deinen Grundschülern stellen solltest...


melden
Anzeige

UFOs sind real und außerirdischen Ursprungs

21.08.2010 um 19:37
@Prof.nixblick
Ok, hast recht, schluß mit OT.
Trotzdem wäre es schwachsinn "Ufologie" an Schulen zu lehren. ^^

@Gamma7
Rofl.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden