weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 10:44
@Marko11

Meiner Meinung nach ist es lächerlich in Posaunen Raumschiffen zu sehen.
Ab so einer Äusserung geht mir die Ernsthaftigkeit abhanden...
Marko11 schrieb:Es gibt genügend Beispiele , deren Ursprung vieldeutig sind , und auch entsprechend vieldeutig von Archäologen interpretiert werden.
Und das ist nur ein Totschlagargument ohne Hand und Fuß.
Wo sagt auch nur 1 Archäologe das ein Fund evtl. überirdisch sein könnte?
Oder überhaupt nicht einzuordnen ist?


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 10:45
@Marko11
Marko11 schrieb: Es gibt genügend Beispiele , deren Ursprung vieldeutig sind , und auch entsprechend vieldeutig von Archäologen interpretiert werden.
kannst du mal ein paar dieser Beispiele aufzählen?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 12:52
@perttivalkonen


Geht momentan schlecht . Ich bin am arbeiten . Jump gerade von einem Free Point zum anderen hier im Össiland . Kann also leider nicht so diskutieren wie ich gern wöllte . Holen wir aber nach .
amsivarier schrieb:Wo sagt auch nur 1 Archäologe das ein Fund evtl. überirdisch sein könnte?
@amsivarier

Das sagt natürlich keiner . Ist ja auch logisch . Mit solchen Themen würden sie Ihre Reputation verlieren . Und dann ist da natürlich noch die Frage der Interpretation . Wenn einer bei seinem Studium lernt das die Erde eine Scheibe ist , dann wird er das auch später in der Praxis behaupten .
Übertrieben formuliert jetzt .

Was ich damit sagen will viele verlassen sich nur darauf was sie gelernt haben , weniger auf ihren eigenen Kopf .

@Dorian14

Es gibt viele Themen wo verschiedene Leute auch verschiedene Ansichten haben . Das ist immer so .
außerirdische Artefakte hat noch keiner gefunden , es geht allein um die Deutung von Gegenständen und was sie darstellen . Und wenn jetzt die Archäologie einen Statue als Kult Objekt deklariert oder wie der letzte Stand der Dinge bei den Nazca Linien ist , diese als religiöse Wege bezeichnet , dann hat das auch für die Allgemeinheit so zu sein . Wer da aus dem Rahmen fällt hat es dann recht schwer , wie man unschwer an dieser Diskussion mal wieder erkennen kann . Weil ihr glaubt ..andere glauben zu wissen . Und wieder andere glauben erst wenn es bewiesen ist .


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 13:11
@Spöckenkieke

Stimmt das?
Marko11 schrieb:Mit solchen Themen würden sie Ihre Reputation verlieren . Und dann ist da natürlich noch die Frage der Interpretation .
Würde ein Archäologe seine Reputation verlieren wenn er nachweislich ausserirdisches Beweismaterial vorzeigt?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 13:13
@amsivarier

Wenn er nachweislich außerirdisches Material vorzeigen kann, dürfte seine Reputation ganz im Gegenteil massiv anwachsen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 14:01
@Marko11
Marko11 schrieb: Ist ja auch logisch . Mit solchen Themen würden sie Ihre Reputation verlieren . Und dann ist da natürlich noch die Frage der Interpretation . Wenn einer bei seinem Studium lernt das die Erde eine Scheibe ist , dann wird er das auch später in der Praxis behaupten .
Übertrieben formuliert jetzt .
Mir fällt auf, daß Du vorab schon feststellst, daß und warum bestimmte Funde soundso bzw. nicht anders gedeutet werden. Machst Du damit nicht genau das, was Du jenen Archäologen nachsagst?

Anders gesagt: womöglich bist ja nur Du der, der nicht ergebnisoffen ist, und die Archäologen sinds ja doch.

Gerade zu den Geoglyphen von Nazca oder zum Pyramidenbau weiß ich um z.T. stark voneinander abweichende Hypothesen, da läuft nicht alles auf Main Stream hinaus. Müßte es aber, wenn Du recht hättest mit Deiner Beurteilung der Forscherzunft.

Pertti


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 14:32
@Volta
Volta schrieb:Lässt man aber das Märchen weg,und sich fragt" was meint der Schreiber" dann ergibt sich ein Bild.
Engel=Bote
Helle Posaune = ein Flugobjekt das helles Licht ab gibt.
Du weisst aber schon, dass diese Bibelstellen die Zukunft beschreibt und das ende der Welt? da gehts nicht um irgendwelche UfO Zeugenbeschreibungen
Volta schrieb:Diese Boten werden jemand einsammeln.
Klingt das nicht nach Evakuierung?
nein es geht da eindeutig um die Zombie- Apokalypse ...

"in einem Augenblick, zur Zeit der letzten Posaune. Denn es wird die Posaune schallen, und die Toten werden auferstehen unverweslich, und wir werden verwandelt werden."

http://bibel-online.net/buch/luther_1912/1_korinther/15/#52


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 14:34
@smokingun
smokingun schrieb:nein es geht da eindeutig um die Zombie- Apokalypse ...!
Hauptsache, wir denken immer schön daran, immer einzelne Worte aus der deutschen Übersetzung auf die Goldwaage zu legen. Wo kämen wir denn hin, wenn wir uns um die Originaltexte, deren Symbolik und Bedeutung kümmern würden! Am Schluss kommt noch einer und verlangt, den geschichtlichen Hintergrund auch noch mit einzubeziehen! :troll:


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 14:44
@Rho-ny-theta

ja so ist es leider. und dann beklagt man sich wenn die Untoten hervorkriechen und zeigt sich überrascht... dabei hätte man sich zumindest darauf vorbereiten können.

Es ist noch nicht zu spät :

http://www.amazon.de/Der-Zombie-Survival-Guide-%C3%9Cberleben/dp/3442458099


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:14
@amsivarier
Also wenn ich beweise für außerirdischen Kontakt in der Antike vorbringen könnte, dann würde ich euch anschließend alle in meiner Villa einladen. Will sagen, jeder Archäologe ist geil auf etwas was die anderen noch nicht gefunden haben. Aber da reicht es nicht zu sagen, kann sein, aber auch nicht. Da muss man schon eine Begründung haben.
Ich kenne übrigens keinen Archäologen der wegen seiner Theorien seine Reputation verloren hat. Als Beispiel der Archäologe, der überall Pimmel und Mumus sah ist heute einer der berühmtesten Weltweit auch wenn man heute über solche Auslegungen grinst.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:22
@Spöckenkieke

Na, deswegen raff ich ja die Aussage von Marko11 nicht.

Ganz grob gesagt geht es doch dem Archäologen umso besser je geiler seine Funde sind.

Und wenn Archäologe Leo im Grab von XY eine Alienmumie entdeckt, wird doch wohl kaum ein Man in Black kommen und ihm vor Veröffentlichung des Falls die Gurgel umdrehen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:30
@amsivarier

So wird es uns aber gerne "erklärt". Dann kommen halt die, die nicht mögen was nicht sein kann und dafür sorgen, dass das dann auch nicht sein darf oder so ähnlich.

Und eben das ist ziemlich blödsinnig, finde ich. Warum darf dein ein Erich von Däniken unbehelligt weiter seine Vorträge halten und Bücher veröffentlichen?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:31
@HBZ

Die einzig logische Schlussfolgerung, selbst wenn man an die Verschwörung glaubt: weil nicht die Wahrheit drinsteht.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:34
@Rho-ny-theta

Sag das nicht mir. ;)

Naja, schon okay. Ich hab ja auch gefragt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 17:35
@HBZ

Ich denke, wir üben uns hier für den weiteren Leserkreis im sokratischen Dialog :troll:


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 18:13
@Marko11
Marko11 schrieb:Ich hab mal gelernt wenn man ein Thema lächerlich macht hat man meistens keine Argumente .
genau so ist es,und deswegen sind sie jetzt hier versammelt.Motto " zusammen sind wir stark"

@Dorian14
Eine Wahnvorstellung?

VOLTA schrieb:
Beweise für Engel?
es gibt genügende Anhaltspunkte die auf dies deuten.

ach ja?
Wirfst du da gerade Beweise und Anhaltspunkte in ein Töpfchen?

Es gibt auch Anhaltspunkte für Kobolde, Feen, den Yeti, Bigfoot und intelligente Believer.

Dass tatsächlich eines davon existiert halte ich für unwahrscheinlich.

VOLTA schrieb:
Was ist ein Engel? Ein Wesen das aus Energie besteht und mit Licht im Einklang steht.

Also eine Taschenlampenbatterie?

Wie steht man denn mit Licht im Einklang?
Gehen da wieder die Esopferde mit dir durch?
wie gesagt du begreifst es nicht.
Wie viele tausende von Menschen Welt weit berichten das sie kurzzeitig ihr Körper verlassen haben?
Sei es nach einem Herzstillstand oder Unfall,oder OP.
Sie alle berichten das selbe.
Klar kommst du nun das diese Menschen ein Problem mit ihren Hirn gehabt haben,oder ihr Gehirn spinnt.
Aber mein Freund.....da irrst du gewaltig.
Aber ich möchte hier keinem was verkaufen.
Früher oder später wirst du diesen Weg gehen müssen.Dann hoffe das Beste für dich.


@Spöckenkieke
Die 7 Himmel sind dir bekannt?
Das sind 7 Dimensionen.


Wo liest du da was von 7 Himmel?
Und in dem Bibeltext steht klar: Von einem Ende DES Himmels zum anderen !!

Also ganz klar nur 1 (!!) Himmel.
und wieder hast du es nicht verstanden.
Ich fragte ob du die 7 Himmel kennst.
Aber wo ist den das Ende des Himmels? VON EINEM ZUM ANDEREN?????????
Was ist für dich der Himmel?Sind das die Wolken????
Wen nicht...wo endet den der Himmel?

Nicht das du sagst,ich würde nur aus der Bibel zitieren.

Die sieben Himmel – das Paradies

Allah schuf die sieben Himmel, welche auch die sieben Gärten beinhalten:

Sure 23, Vers 86: Sprich: „Wer ist der Herr der sieben Himmel und des erhabenen Throns?“

zur gleichen Zeit wie den Rest des Universums. Die Himmel sind selbsttragend, ohne stützende Säulen (eine Vorstellung, die ja nur Sinn machte in einer Zeit, in welcher die Erde als flache Scheibe mit darüberliegenden Himmeln gedacht wurde).

Sure 13, Vers 2: Allah ist’s, der die sieben Himmel erhöht hat ohne Säulen, die ihr seht, alsdann setzte Er sich auf den Thron und zwang zum Frohdienst Sonne und Mond. Alles eilt zu einem bestimmten Termin. Er lenkt alle Dinge; Er macht die Zeichen klar. Vielleicht glaubt ihr an die Begegnung mir eurem Herrn.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 18:19
@Volta
Volta schrieb:wie gesagt du begreifst es nicht.
Wie viele tausende von Menschen Welt weit berichten das sie kurzzeitig ihr Körper verlassen haben?
Sei es nach einem Herzstillstand oder Unfall,oder OP.
Sie alle berichten das selbe.
Klar kommst du nun das diese Menschen ein Problem mit ihren Hirn gehabt haben,oder ihr Gehirn spinnt.
Aber mein Freund.....da irrst du gewaltig.
Aber ich möchte hier keinem was verkaufen.
Früher oder später wirst du diesen Weg gehen müssen.Dann hoffe das Beste für dich.
Was hat das jetzt mit Engeln zu tun?

Du hast mal wieder keine einzige Frage beantwortet.

Bitte um sachliche Erklärung OHNE "Du verstehst es nicht geschwurbel" oder kopierten Bibelstellen.

Volta schrieb:Klar kommst du nun das diese Menschen ein Problem mit ihren Hirn gehabt haben,oder ihr Gehirn spinnt.
Aber mein Freund.....da irrst du gewaltig.
Bist du sicher?
Sauerstoffmangel führt zu seltsamen Ergebnissen .... manche sehen da sogar Engel an Raumschiffen rumlutschen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 18:48
@Volta ich glaub du hast dich verklickt.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 20:55
@Rho-ny-theta
@amsivarier

Wenn er nachweislich Außerirdisches Material findet . Mir ging es aber eher um Interpredationen, und da wird schon ein Bischen auf den Mainstream geachtet . Außerirdisches Zeugs wird wohl kaum zu finden sein, ich denke eher man sollte offen sein für die Interpredationen der Legenden alter Völker . Hast doch selber einen Thread erstellt das unsere Ahnen nicht blöde waren @amsivarier Da sollte man unsere Vorfahren schon ein wenig ernster nehmen finde ich .


@HBZ
HBZ schrieb:Warum darf dein ein Erich von Däniken unbehelligt weiter seine Vorträge halten und Bücher veröffentlichen?
Warum sollte er nicht dürfen ? Wer sollte es ihm verbieten ? Das ist ein freies Land ... oder ?

@Dorian14
Den Sauerstoffmangel bei NTE benutzt heute kaum noch einer als Grund .
Dorian14 schrieb:oder kopierten Bibelstellen.
Also wenn ich recht sehe stammt das letzte aus dem Koran .


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 20:58
Marko11 schrieb:Mir ging es aber eher um Interpredationen, und da wird schon ein Bischen auf den Mainstream geachtet .
Nein, auf den logischen und kulturellen Zusammenhang.
Marko11 schrieb:ich denke eher man sollte offen sein für die Interpredationen der Legenden alter Völker .
Nenne mir einen Archäologen, der dem nicht offen gegenüber steht. Aber es gehört dennoch die Quellenkritik dazu. Sprich, warum hat er so was geschrieben und vor welchem Hintergrund usw das muss auch beachtet werden.


melden
150 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden