Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:39
@Marko11 das schaut doch immer so aus.


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:40
@Spöckenkieke

Es fällt mir schwer zu glauben das das mit Hammer und Meisel aus dem Felsen gehauen wurde

Abwasserkanäle wo es nur ein Oberteil gibt ? Ein wenig seltsam .

66c765 012-Puma-Punku-ranura






Nein jetzt isser da ^^ FrankD ist im Anmarsch ....


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:40
@Spöckenkieke
Schon die Chefrenpyramide hat ein ausgeklügeltres Drainge-System, und in Abusir hat man Abwassersysteme aus Kupferrohren gefunden...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:42
@Marko11
such bitte den Puma Punku-Thread auf und mache Dich da schlau. Hier ists off topic und bereits eine Zintillionen mal durchgekaut.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:42
@Marko11 wenn die kein Oberteil haben sind die doch witzlos, dann sind das nur rinnen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:44
@Marko11 wo gibt es nur ein Oberteil? ich seh auf deinem Bild Ober und unterteil.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:47
@Marko11

Also haben in Pumapunku deiner Meinung nach die Aliens beim Bauen geholfen?

Weil Menschen das, was sie einmal erfunden haben, nicht unabhängig davon ein zweites Mal erfinden können?


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:47
@Spöckenkieke

na also ich sehe nur ein Oberteil was da aus der Erde ragt . Ich meine gelesen zu haben das das auch tatsächlich so ist . Kann mich aber auch täuschen .


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:48
@Marko11 rechts daneben ist doch das Unterteil.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:49
@Marko11 btw, das Puma Punku aus dem 9. Jhd ist weist du hoffentlich.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:49
@Dr.Shrimp

Du und deine Aliens ... Das wird so langsam zu einer fixen Idee .

Man wird sich doch mal wundern dürfen ...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:51
@Spöckenkieke
Das mit dem "nur Oberteile" ist eine Behauptung von Erich von Däniken. Pikanterweise ist das Bild, was er dazu als Beweis präsentiert, um 180° gedreht, wie man an den Grasbücheln am Rand erkennt :)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:53
@Spöckenkieke

Also eigentlich ist das Tiahuanaco

Puma Punku liegt etwas weiter weg .
Laut wiki wurde da gesiedelt von 1500 v.C bis 1200 n .C


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:54
@FrankD weis ich doch, das Däniken darin Kabelschächte sieht. Aber gedreht sehe ich jetzt nicht. Aber was bei Puma Punku oben und unten ist, ist nach der bewegten Geschichte nicht einfach auf nem Foto aus machbar.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:56
@Marko11 Tiwanaku ist der Ort Kaltasya der Haupttempel Puma Punku der neben Tempel, der nie fertig gebaut wurde. 150 ist nicht sehr virl weiter weg. Es geht ja auch nicht darum wann da gesiedelt wurde, sondern wann es gebaut wurde.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

26.02.2013 um 23:57
@Marko11
Puma Punku ist einer der beiden Tempel von Tiwanaku. Das wird hier im Puma Punku-Thread ausgiebigst erklärt. Lies dort bitte nach, namit man nicht alles wieder zum Zillionsten + 1 mal wiederholen muss. Danke für Deine Kooperation.
Gesiedelt ja, aber die heutigen Reste von T. und PP stammen aus der Tiwanaku-VI-Epoche zwischen 600 und 1000 n. Chr.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.02.2013 um 00:05
@FrankD

Na du weist doch wie das läuft , gerade eben waren wir noch bei Aliens und Co , und dann sind wir wieder abgedriftet ....


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.02.2013 um 00:08
@Marko11 trotzdem solltest du dir das hier durchlesen Diskussion: Puma Punku - Ein Lager der Götter wenn du dann noch Fragen hast können wie da weiter machen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.02.2013 um 00:40
@Marko11
Marko11 schrieb:Und genau das meine ich mit interpretieren . Es müssen Voraussetzungen geschaffen sein ...und wer deinen Rat befolgt , liest das aus Mainstream Sicht .
Wer diesen Rat befolgt, liest einen Text aus der Sicht des Textes. Aus dessen ureigenstem Textzusammenhang heraus. Wenn der Mainstream sich daran hält - ist doch in Ordnung!
Marko11 schrieb:Henoch wird gemeinhin auf Enmeduranki, einen der sumerischen vorsintflutlichen Herrscher zurückgeführt
Mitnichten "gemeinhin". Es gibt zwar durchaus einen Vergleich der vorsintflutlichen Sethitengenealogie mit den vorsintflutlichen Herrscherlisten, aber es gibt keine Eins-zu-Eins-Identifikation der verschiedenen Figuren beider Listen. Nur der Letzte in den Listen wird koreliert, immerhin ist dies der Sintflutheld. Aber in der Forschung weiß man schon seit ner Weile, daß die verschiedenen mesopotamischen Listen vorsintflutlicher Herrscher unterschiedlich viel Herrscher aufweisen und historisch gesehen zunächst gar nichts mit der Sintflut und dem Sintfluthelden zusammenhingen. Dasselbe übrigens auch in der Bibel. Die Sethitengenealogie wurde zusammengesetzt aus den Kainiten, der kurzen Genealogie Adam-Seth-Enosch, und schließlich dem Sintfluthelden Noah. Die Ähnlichkeit beider Listen ist konvergent, nicht ursprünglich.
Marko11 schrieb:Die Schriften Henochs sind wesentlich älter ...
Marko11 schrieb:Man darf also annehmen das das ursprüngliche Werk wesentlich älter ist .
Die "Prophezeiung" erzählt die biblische Geschichte bis in die Hasmonäerzeit, und dann erst wird die geschilderte Zukunft fehlerhaft, wundersam und endzeitlich, der typische Indikator für eine Datierung solch einer Apokalypse. Dieser Bereich des Henochbuches kann also nur grob nach 100 v.Chr. entstanden sein.

Pertti


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

27.02.2013 um 09:14
@Dorian14
Dorian14 schrieb:Ja, aber NTE als Engelserklärung ist auch nicht viel cleverer , oder?
und schon wieder begreifst du nicht auf was sich das bezieht.

Ich habe deutlich und klar geschrieben das Menschen ihren Körper verlassen.
Halllllooooooooooooo aus 2 Elemente trennt sich 1 Element.Hülle und Geist oder Seele oder Engel.
Sie sehen ihr Materieller Körper vor sich,und kehren zurück weil ihre Zeit noch nicht gekommen ist.
Hier ist eindeutig zu sehen das sich was von der Hülle trennt.
Beschreibung des Lichttunnels,bei viele tausende von Menschen.
Der Allmächtige ist Energie und dessen Schöpfung ( darunter die Engel) auch.
Diese Energieform trennt sich vom Körper.
Entführte berichten darüber wie die Greys versuchen an der Seele heran zu kommen.Siehe hier im Thread.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden