Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 20:51
@VogelJagd

Wenn dir der Inhalt so wichtig ist, leg ihn mir doch in Worten da. ich habe wirklich nicht die Zeit mir all diese Youtube Videos anzusehen.


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 20:55
@Fipse

Was heißt wichtig. Ich finde nur so kann eine gute Diskussion entstehen. Wie aaljager schon beschreibt, es gibt einen denk anstoß. Es heißt ja nicht, das man alles glaubt was er da spricht.
Auch ich mache da meine Abstriche, aber der Grundgedanke selbst finde ich interessant, wie er es beschreibt.

Er beschreibt anhand der Physik eben, wie er sich das vorstellt, wie sich unser Bewusstsein zusammensetzt. Desweitern auch sich in mögliche Dimensionen entwickeln könnte(Bewusstseinssprung).

Ich persönlich finde das es einfach auch für jeden mal interessant wäre sich solch eine Theorie anzusehen.(anzuhören)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 20:59
@VogelJagd

Es ist immer zu bevorzugen diese Hypothesen und Aussagen zu lesen, nicht nur auf Youtube zu sehen ;)
Wenn es doch so gut Denkansätze sind sollte er sie doch zu Papier gebracht haben.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:02
@Fipse
Diese Aussage kann ich nun nicht ganz nachvollziehen. Anhand einem Interview(video) kann ich z.B auch seine Mimik lesen und so eine besser persönliche Einschätzung des Menschen wiederspiegeln. Wenn du dies besser mit Schriften kannst, dann lasse ich dir natürlich gerne diese Option ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:03
@Fipse Leider ist heute doch so, nur eine Videopräsentation erreicht viele Menschen, Bücher sind doch eher obsolet bei der Jugend. (Leider, denn ich bin alt genug um Bücher aus Papier noch richtig gern zu haben).


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:05
@VogelJagd

Als angehender Wissenschaftler bevorzuge ich natürlich Schriften ;)

@aaljager

Man fängt so besser die Leichtgläubigen denen lange Texte zu anstrengend sind. Ernsthafte Wissenschaftler akzeptieren so Videos natürlich nicht, aber die will er auch gar nicht erreichen.


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:05
@AnatomyUnions

Das passt ja mal wieder. Sich selber keine eigenen Gedanken machen, etwas lesen, dann statt sich ueber die duenne Beweislage des Ferengi mit dem ESO - Post Gedanken zu machen, suchst Du irgendwo - und findest eine Meinung, die nicht Deine eigene ist bei Wikipedia (C&P).

Wie gesagt, besser mal eigene Gedanken machen.

Zum Anfang rate ich Dir darueber nach zu denken, warum die "angeblich" vor der Kamera schwebenden Teilchen, fast immer die gleiche, oder annaehernd gleiche Groesse haben. Schweben die immer in der gleichen Entfernung :D , direkt vor der Kamera? Woher kommt das? Und warum nur bei digitalen Kameras?

Wenn Du darueber mal nachdenkst, und mir eine zufriedenstellende Atwort gibst, sage ich Dir auch, wie man einen Orb sich selber basteln kann, ok? :)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:11
@Fipse Ich bezog mich auf die Aussagen unserer Bibliothekare im Ort, die nur noch EBooks verleihen können. Bücher sind bei der heutigen Jugend leider eher ubeliebt. Und wenn es ein Vid gibt, dann nicht mal des EBook, selbst wenn das Vid totaler Müll ist.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:12
@aaljager

Du sprichst aber nicht von einer Unibibliothek oder? Fachbücher gibt es so gut wie nur in papierform ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:15
@Fipse Stimmt nein die normalen Stadtbibos, zum Glück sind Fachbücher noch nicht so herab gesunken.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:17
@aaljager

Keine Angst, jeder der studieren will (kein kleiner Teil der Jugend in Deutschland) wird sich früher oder später mit Büchern auseinandersetzen müssen. übrigens liest die Jugend noch genauso viel wie vor 20 Jahren.


melden
Helba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:17
uralte weisheiten, über jahrtausende weitergeliefert

liest euch mal durch, was alter Budhismus wirklich lehrt:
Wikipedia: Vajrayana

Wikipedia: Geshe
Wikipedia: Abhidharma

Starker Tobak:
http://www.politikstube.de/forum/ethik_moral/23735-buddhismus_geheimen_lehren_tibeter.html

Ist der Dalai Lama nun wirklich so handsam wie er sich immer gibt?

Naja, die Lehren besagen es.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:19
Da wir nun darüber diskutieren was besser ist, Buch oder Vid. klinke ich mich erstmal aus.
Dachte vielleicht bringt das Video neuen Diskussionsstoff. (Inhalt).
Wünsch noch einen schönen Abend zusammen.

@Fipse
Mag sein, das manche Schriftstücke informativer sind als manche Videos. Glaube ich dir auch gerne. Ich selbst bin aber ein einfacher Bürger(Junger Mann 26 Jahre alt), der an solche Schriftstücke keinen Zugang hat. Daher beschränke ich mich auf Internet. Anhand der Tatsache das ich nur Internet benutze heißt dies aber noch lange nicht, das ich leichtgläubig bin. Denke das ist eher ein Vorurteil.


@all
bis morgen


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:21
@Helba

Was willst Du uns zum Thema "ELOHIM Außerirdische Schöpfer und der Behälter" - damit sagen?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:21
@VogelJagd gn8 bimo und keine sorge das eigentliche thema wird nicht vergessen


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:22
VogelJagd schrieb:Ich selbst bin aber ein einfacher Bürger(Junger Mann 26 Jahre alt), der an solche Schriftstücke keinen Zugang hat.
Du kannst in jede Unibibliothek gehen und dir die Lehrbücher durchlesen ;)


melden
Helba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:23
@phil-t.
wenn ich meine Gedanken niederschreiben soll, was ich hier dazu sagen will, dann kann ich damit ein Buch füllen.

Insofern ist jedem die Interpretation frei gestellt, also les bevor Du von mir etwas verlangst, denn ich denke, du hast nicht eines davon komplett gelesen


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:24
Fipse schrieb:Du kannst in jede Unibibliothek gehen und dir die Lehrbücher durchlesen ;)
...das tust Du bestimmt jeden Tag, richtig?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:24
@Fipse
Fipse schrieb:Du sprichst aber nicht von einer Unibibliothek oder? Fachbücher gibt es so gut wie nur in papierform ;)
Fipse schrieb:Du kannst in jede Unibibliothek gehen und dir die Lehrbücher durchlesen ;)
Dann müsstest mir den ersten Satz nochmal erklären. Sehe da ein Widerspruch in sich.


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

17.03.2012 um 21:25
@Helba

Es hilft wenn Du eine Richtung vorgibst.


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden