weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:29
@aaljager
@Thinx

Die unglaubliche Leistung die entsprechende Logistik zu planen und durchzuführen.

Es würde ja vielleicht sogar reichen mal ein Ing- Büro zu beauftragen, den Bau auch nur zu planen..


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:29
@Thinx

Geologie ist etwas anderes als Archäologie. DU kannst ja einfach mal ein Buch von Experten lesen zum Thema Pyramidenbau ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:33
@Fipse Stimmt Geologie ist was anderes und ich weis was die geschrieben haben. Alles ist möglich zu bauen, leider ist zwischen reiner Theorie und der Praxis ein gewaltiger Unterschied. Ich glaube mal gelesen zu haben, obwohl die exakten Pläne vom Kölner Dom vorhanden sind, wäre es extrem schwer denn nachzubauen. Ich Glaube da war etwas mit einer im Grunde unmöglichen Statik.

Also eines weis ich ein Steinbrocken von fast 1000 Tonnen, der ist verdammt schwer zu bewegen (also mir ist keine Technik bekannt, dies heute zu schaffen ohne den zuerst zu zerlegen).


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:34
@Fipse
Erspar mir das bitte.
Erklär es in 2 Sätzen.
Außerdem fällt Pyramidenbau in die Sektion Architektur wie @Gucki schon festgestellt hat.
Ach ja. Die südamerikanischen Pyramiden sind auch noch Erdbebensicher.
Da kommt dann doch noch Geologie zum Tragen.

@Gucki
Der Dom ist Erdbebensicher gebaut.
Krass oder?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:38
@Thinx
Es gibt so viele krasse Dinge.... unverständlich heute... Jetzt hat man in Indien auch eine Art Stone Henge gefunden..


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:39
Aber um mal etwas zum Threadtitel zu schreiben, Schöpfung definitiv ja. Meine Meinung.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:40
@Gucki Recht so, fragt sich nur welche Art der Schöpfung!


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:42
@aaljager
Ich weiss, da beginnt das Rätseln...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:45
@Gucki
Meine auch.
Ich habe die Architektur und den Neandertalervergleich nur mal zum nachdenken gepostet.
Vor allem in Hinblick auf Ähnlichkeiten zu Göttern und zum Anderen um die wissenschaftlich technischen Leistungen der Altvorderen hervorzuheben.
Wer in der Lage ist solche Architektur zu erschaffen, dem darf man getrost noch andere Leistungen unterstellen.
Vielleicht hänge ich mich zu sehr aus dem wissenschaftlichen Fenster - aber Genmanipulation halte ich durchaus für möglich.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:47
@Thinx

Ich wiederhole mich: Lies ein Sachbuch zu dem Thema.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:50
@Thinx
Das mit anderen Leistungen sehe ich genau so. Siehe das Wissen der Maya um Planeten etc. Wenn die damals nicht schon mehr mehr wussten als die Menschen des Mittelalters in Europa, warum dann nicht auch vielleicht mehr, als wir heute ?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:52
Sitchin, Däniken und Hausdorff sprechen von Aliens.
Ich spreche vom irdischen Menschen.

In sumerischen Schriften ist von der Erschaffung eines Lulu (Sklaven) die Rede und das die Götter selbst nicht mehr arbeiten wollten.
Die Herren oben schreiben dies den Aliens zu.
Ich schreibe es den hochentwickelten Menschen zu.
Immerhin wurde der Lulu nach deren Ebenbild erschaffen.
Außerirdische Gene mit irdischen zu vermischen halte ich für ... Mumpitz.
Da kommt nicht die rechte Logik auf.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:52
@Fipse
Okay.
Dann bau du eine Pyramide.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:56
@aaljager
aaljager schrieb:Ich Glaube da war etwas mit einer im Grunde unmöglichen Statik.
Öhm... nö.

Was das Bewegen von Steinen angeht, schau dir ein paar Videos von diesem Typ an:


Die Ägypter waren nicht nach heutigen Standards hochentwickelt, aber man sollte ihre Fähigkeit auch nicht unterschätzen, mit einfachen Mitteln wörtlich 'Grosses' zu bewegen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:56
@Fipse
Wie viele Arbeiter waren für den Bau einer Pyramide nötig?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:56
@Thinx Also ich halte beides für möglich, leider ist beides nicht zu beweisen.
Fakt ist die Urvölker hatten zum Teil ein erstaunliches Wissen und vorallem Fähigkeiten, ob Sie dieses wirklich selber entwickelt haben, ist halt das Rätsel dabei. Es gibt ja auch die Theorie das die sog. Götter Menschen aus einer anderen Dimension waren oder gar Zeitreisende aus Unserer Zukunft. Wie man es dreht und wendet, ohne echte Beweise dürfte nichts davon wirklich zu beweisen sein.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 19:58
@Gucki
Die Maya kannten die Planeten bis Saturn, genau wie im Mittelalter.

@Thinx
Das ist nicht aus sumerischen sondern Babylonischen Schriften und es Lulu ist auch kein Name das ist ganz anders gelaufen. Erst erschufen die Götter den Widumu und als er zerbrach entstanden daraus Mann und Frau. Lulu beduetet einfach Mensch.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 20:00
@Thinx

FAng hier an Wikipedia: Pyramide_%28Bauwerk%29#Vorgehensweise_und_Baumaterialien

Für mehr Details beschaff dir selbst die Informationen.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 20:02
@Thawra Ja kenne die Theorie der Rampe usw. und klar wenn 20000 Leute etwas Bewegen wollen ist vieles möglich. Eines ist für mich Sicher, die alten Ägypter wussten Dinge, welche Wir heute nie und nimmer erwarten bzw. Glauben würden.
Leider ist ja die wohl gewaltigste Quelle an wissen aus dieser Zeit zerstört worden. Ein Verlust, welchen ich extrem Bedauere!


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

20.03.2012 um 20:03
@Spöckenkieke


Bis Saturn ????



Der Ort, an dem die Sonne der Milchstrasse begegnet, befindet sich in der ‘Dunklen Spalte’ der Milchstrasse, die durch interstellare Staubwolken gebildet wird. Dieses Phänomen kann jeder in einer klaren Sommernacht sehen, außerhalb der beleuchteten Großstädte.

Zur Dämmerung der Wintersonnen-wende in 2012 wird die Sonne sich direkt in dieser dunklen Spalte befinden und zwar so platziert, dass die Milchstrasse den Horizont an allen Punkten ringsum umfasst.

Dadurch ‘sitzt’ die Milchstrasse auf der Erde, berührt sie an allen Punkten ringsum und öffnet, gemäß der Maya-Mythologie, ein kosmisches ‘Himmelstor’. Die galaktische und die solare Ebene befinden sich in Konjunktion.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ufo fälschung106 Beiträge
Anzeigen ausblenden