weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:01
@der-Ferengi

Als Wissender was es bedeutet solche Trennungen zu schleifen, halte ich es mir vor die Frage zu stellen.


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:03
@phil-t.

Da ich so nett bin: Wikipedia: Bearbeitung_von_Natursteinoberflächen#Vorgeschichtliche_Zeit

In den Quellen findest du sicher gutes, vertiefendes Material.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:03
@der-Ferengi
Die Bezeichnung „Hieroglyphen“ in Hieroglyphen: Sesch-ni-medu-netjer (Sš-nj-mdw.w-nṯr)
Übersetzung: „Schrift der Gottesworte“

Das griechische beschreibt, was man sich unter Hyroglyphen vorstellen soll.
Hyros wurden aber vor allem auf Papyros geschrieben. Geschrieben und nicht graviert.

Demnach ist die Übersetzung des Wortes "Hyroglyphen" nicht (!) „heilige Eingrabungen“.

Problem jetzt erkannt?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:04
Stopp Leute bevor noch mehr Ärger entsteht, hier mal zur Info (zwar aus der Wiki aber korrekt):
Schleiftechnik [Bearbeiten]

Bei dieser Technik wird der Feuerstein auf einem harten, körnigen Gestein (z. B. einem Sandsteinblock) glattgeschliffen. Belegt ist diese Methode bei neolithischen Steinbeilen der Trichterbecherkultur und der Kugelamphorenkultur. Diese wurden entweder komplett oder beidseitig entlang der Schneide überschliffen.

So und nun Bitte wieder Back to Topic


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:05
moredread schrieb:Nur mal so aus Neugier: Wie sollte man auf unsinnige Fragen antworten? Zudem - das die Feuersteine keine Drehzahl hatten ist doch schon raus, das Feuersteine nicht geschliffen wurden auch... und Kühlmittel? :D Probier mal, mit Feuersteinen harten Stein zu ritzen. Ich habs auch mal probiert.... Kühlmittel ist da völlig unnötig ^_^

Deine Fragen wären also beantwortet, würde ich mal sagen.
Warum solch eine Frage ueber unsinnige Diskussionen, wenn es doch nur um die einfache Frage geht, wie man solche Trennschnitte in Steinen, mit abgeschlagenen Feuersteinen (Zitat: FrankD) vornimmt?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:06
@phil-t.

Welche Belege hast du für eine Hochentwickelte Zivilisation vor der Antike?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:06
@Thinx
Thinx schrieb:Diese Bezeichnung ist die Übersetzung des ägyptischen zẖ3 n.j mdw.w nṯr „Schrift der Gottesworte“, ...
das Zitat geht noch weiter:
...das die göttliche Herkunft der Hieroglyphenschrift andeutet.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:09
@phil-t.
phil-t. schrieb:Warum solch eine Frage ueber unsinnige Diskussionen, wenn es doch nur um die einfache Frage geht, wie man solche Trennschnitte in Steinen, mit abgeschlagenen Feuersteinen (Zitat: FrankD) vornimmt?
Auch darauf habe ich eine Antwort gefunden. Du musst sie ja nicht akzeptieren, aber zu behaupten, er hätte keine gegeben, ist irgendwie sinnlos, oder?


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:10
@Fipse

Ich hatte eine Frage gestellt, und diese ist mittlerweile 2x geloescht worden. Deshalb werde ich auch nicht auf Deine Frage antworten.
Ist nur eine Frage der Zeit, bis ich fuer meine Fragen gesperrt werde!


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:12
@phil-t.

Gut: Ich habe noch nie versucht einen Stein sauber ohne Strom zu trennen. Und was fängst du damit nun an?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:12
@phil-t.
phil-t. schrieb:... Warum solch eine Frage ueber unsinnige Diskussionen, wenn es doch nur um die einfache Frage geht, ...
Unsinnige Fragen erkennst Du daran,
daß sie schon 2x gelöscht wurden. :D


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:12
@Fipse
@moredread
@FrankD

Soll ich meine Frage wiederholen, und dafuer gesperrrt werden?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:13
@phil-t.
@Fipse
Fipse schrieb:Welche Belege hast du für eine Hochentwickelte Zivilisation vor der Antike?
Ich habe geguckt und geguckt, konnte es aber nicht finden... wo behauptet er das, was für ein Zeitfenster und wie definiert er "hochentwickelte Zivilisation"?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:13
@phil-t.

Wiederhole sie ruhig. Du wirst dafür sicher nicht gesperrt wenn ich nett frage ;)

@moredread

Wenn die Ägypter ihre Pyramide nicht ohne elektrische Steinwerkzeuge bearbeiten konnten mussten sie ja eben solche Maschinen haben ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:15
Hier kann man für fragen ohne beleidigungen gesperrt werden?
Kann ich mir nicht vorstellen


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:15
@119Tauri

Nein wird man nicht ;)


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:19
@der-Ferengi
Genau.
Sie deuten die "göttliche" Herkunft an.
Ein quasi Geständnis, dass sie ihre Schrift nicht ohne Hilfe entwickelt haben.
Ein spekulatives Indiz.

Vorläufer der Schrift waren ohnehin die Piktogramme.
Fipse schrieb:Wenn die Ägypter ihre Pyramide nicht ohne elektrische Steinwerkzeuge bearbeiten konnten mussten sie ja eben solche Maschinen haben ;)
Wer sagt das die Ägypter sie hatten?


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:21
@119Tauri

Die Fragen stehen...aber nicht mehr im Thread.

...und ich bin jetzt 1x von der Verwaltung angeschrieben worden, das die Frage unnoetig war, sowie ein zweites mal, das ich sie nicht erneut herein stellen soll. Ich muss mich an die Foren-Regel halten, da ich sonst geperrt werde.

That's all!, ok?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:22
@Thinx
Thinx schrieb:Wer sagt das die Ägypter sie hatten?
Ich denke, da meinte jemand auf scherzhafte Weise das Gegenteil des gesagten.


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

21.03.2012 um 20:23
Thinx schrieb:Wer sagt das die Ägypter sie hatten?
Ah..Aliens also? Welche Belege (keine Texte bitte sondern Handfestes) hast du dafür?


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden