weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Alkohol, Nikotin
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:23
Nightshot schrieb:Das Problem das zum Beispiel Hanf nicht legalisiert wird ist denke ich auch, weil der Staat damit kaum etwas verdienen würde
Kann man so nicht sagen...die USA verdienen momentan jedes Jahr Milliarden von Dollar mit der legalen Abgabe von Cannabis.
Nicht jeder hat auch Lust es sich selber anzubauen.


melden
Anzeige
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:27
@Mimsy
@kushsmoke
@Nightshot



Klar ist das Verbot Nonsens. Im Aldi um die Ecke sollte man das Koka oder die Pappen aber auch nicht kaufen können. Allerdings gäbe es sicher elegantere Lösungen als ein generelles Verbot. Nur, womöglich hat der Staat gar kein Interesse daran und das Verbot dient, so blöd es klingt, als ABM?!

Abschließend gebe ich euch jedenfalls den Rat es nicht zu übertreiben. Ich habs gemacht und das war wortwörtlich eine bittere Pille, bzw. sehr viele bittere Pillen^^ Ich habe jetzt kürzlich die 30 geknackt. Mit 17 fing ich an. Mit 21 lebte ich bereits in einem Paralleluniversum. Es dauerte Jahre bis ich psychisch wieder der Alte war. Wenn ihr also konsumiert, achtet auf die Dosierung, die Umgebung und die Gesellschaft. Wenn ihr dann charakterstark genug seid wird alles gut gehen und ihr könnt von den Drogenerfahrungen sogar profitieren. Wie gesagt, sie können beides sein. Fluch &Segen.

In diesem Sinne. Gute Nacht...


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:30
Banana_Joe schrieb:Klar ist das Verbot Nonsens. Im Aldi um die Ecke sollte man das Koka oder die Pappen aber auch nicht kaufen können.
Das auf keinen Fall, sollte nicht mal mit Alkohol so gemacht werden. Nur in der Apotheke und mit ärztlicher Genehmigung. Außerdem nur eine beschränkte Menge.
Banana_Joe schrieb:Wie gesagt, sie können beides sein. Fluch &Segen
100%

Drogen sind weder gut noch schlecht, der Umgang mit ihnen macht es aus.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:30
@kushsmoke
Ja das schon, aber es ist so das halt alles was schwierig ist zum selbst anbauen erlaubt ist. Kaffee, Alkohol, Tabak, Tee usw.

Aber es ist schon gut so, das vieles verboten ist, ich mein wenn man mal bei der Rettung Zivildienst gemacht hat und man sieht Do,Fr,Sa wie viele nicht mal mit Alkohol umgehen können, ich weiß nicht wie es zu gehen würde wenn diese gefährlichen Sachen erlaubt wären. Besser nicht.


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:36
@Nightshot
Naja bei Cannabis ist es genau wie beim Alkohol so, dass es sehr viele Variationen gibt, da gibt es nicht nur "Gras"...es gibt Kush, es gibt Haze, Skunk...für jeden Geschmack was dabei und wenn du anbaust kannst du da nicht alles dabei haben es sei denn du betreibst einen großen Aufwand.
In Deutschland geht es mit der Legalisierung von Cannabis vor allem wegen der starken Pharmalobby so schleppend vorran, an wen die ganzen bunten Pillen verkaufen, wenn es für viele Krankheiten plötzlich eine 100% pflanzliche Alternative gibt?
Z.b. bei Multipler Sklerose, Krebs, Glaukom, Morbus Crohn und so vielen anderen.
Nightshot schrieb:ich weiß nicht wie es zu gehen würde wenn diese gefährlichen Sachen erlaubt wären.
Wie bereits auf letzter Seite erwähnt, der Drogenkrieg bringt mehr Opfer mit sich als die Drogen an sich es jemals könnten, jede Form des Verbots schafft nur mehr Probleme und nicht weniger.
Grade durch den Schwarzmarkt werden auch so schon heikle Substanzen erst richtig gefährlich und mitunter tödlich.

Und was den Alkohol angeht, bei der massenhaften Werbung...wen wunderts da noch wenn die intoxikation als völlig normal angesehen wird.


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:37
@Mimsy
@kushsmoke
@Nightshot

Nochmal kurz was. Der Rätsch hat wirklich gute Ansätze, deswegen noch 2 Links:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-97012845.html

http://www.christian-raetsch.de/

Eine seiner Aussagen. Die gefährlichste Droge heißt Alkohol bzw. Ethanol

Ich wollte mir eigentlich auch sein Buch kaufen. Nur habe ich es wieder vergessen. Das mache ich jetzt noch vor dem Schlafen gehen^^ und somit hat mir der fred auch gedient...

ade


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso sind Drogen so ein Tabu Thema?

02.10.2013 um 00:40
@Banana_Joe
Klingt interessant, recht hat er, wir sind alle illegal :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geburtstag55 Beiträge
Anzeigen ausblenden