Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:19
@FaIrIeFlOwEr
hab mir soeben das band auf Bild.de angehört. ich denke dass es echt sein könnte. und der name Michael Jackson wurde auch genannt.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:23
@EC145
http://news-briefs.ew.com/2010/02/23/tmz-being-sued-for-broadcasting-footage-of-debbie-rowe-interview-after-michael

http://www.shortnews.de/id/715725/Verne-Troyer-verklagt-TMZ-auf-20-Mio-Dollar-wegen-Sex-Tape

Soweit ich weiß, sind diese beiden Verfahren anhängig. Wenn Vater Joe seine Absicht wahrmacht, kommt vermutlich noch ein Verfahren dazu.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:27
@ghost777
mal etwas zu der motivation der person die das band in einem spezialforum für rettungssanitäter veröffentlicht hat.

ich denke diese person ein grund ehrlicher mensch ist, und wollte auf keinem fall dass wichtige tatsachen vertuscht werden können.

wäre ich dies person so hätte ich wahrscheinlich auch so gehandelt.

ich kann mir eifach nicht vorstellen dass sich ein berufskollege aus den USA mit der veröffentlichung des Tapes wichtig machen wollte.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:28
Das ist mein post von 14:48
@ghost777

ghost777 schrieb:
Und noch ein Bericht.....man man jeder anders wie immer....

Na, das passt doch mit meinem post vor etlichen Tagen zusammen, mit dem Bericht bei News Of The World .........
Such ihn mal raus .....
Zu hören ist auf der Aufnahme nämlich, wie die Sanitäter den Tod des Sängers bekanntgeben. Offenbar handelt es sich dabei um ein Telefongespräch zwischen der Feuerwehr und dem Krankenhaus.

Das Band über Jackson ist deshalb so wichtig, weil er hier eindeutig als tot deklariert wird. Der Arzt hatte behauptet, Michael Jackson habe noch gelebt.
Habe den post gefunden und ihn jetzt unverändert hier reingestellt, allzu viele Kommentare zu diesem speziellen Thema gab es leider nicht, obwohl die Thematik sehr interessant ist ......


Ich war immer noch auf der Suche, nach einem Artikel, da hat man geschrieben, das Murray den Totenschein nicht unterschreiben wollte, weil er an genommen hatte, dass dann MJ Obduziert werden würde und wenn er ins Krankenhaus eingeliefert wird und dort verstirbt, wird KEINE Obduktion angeordnet - Das würde erklären, warum er so drauf bedacht war, dass MJ ins Krankenhaus kommt ! Er hat doch immer behauptet MJ sei nicht tot gewesen, oder ......?????


Den Artikel habe ich gefunden- er ist von 16.08.2009
News of the World

http://www.newsoftheworld.co.uk/showbiz/michael_jackson/454405/Bombshell-report-leaves-Michaels-doctor-with-some-tricky-...


hier mit googleübersetzer

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.newsoftheworld.co.uk%2Fshowbiz%2Fmichael_jacks...


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:33
@EC145
EC145 schrieb:@ghost777
mal etwas zu der motivation der person die das band in einem spezialforum für rettungssanitäter veröffentlicht hat.

ich denke diese person ein grund ehrlicher mensch ist, und wollte auf keinem fall dass wichtige tatsachen vertuscht werden können.

wäre ich dies person so hätte ich wahrscheinlich auch so gehandelt.

ich kann mir eifach nicht vorstellen dass sich ein berufskollege aus den USA mit der veröffentlichung des Tapes wichtig machen wollte.
Also in Deutschland würde es schonmal dein Arbeitsvertrag regeln, denn das wären "Betriebsgeheimnisse" oder so ähnlich, also einfach so mal in ein Forum etwas reinsetzen und meinen, es wäre kein Vergehen, das kann schon noch Folgen für denjenigen haben ......


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:37
@FaIrIeFlOwEr
dass es für den kollegen aus den USA probleme geben kann ist mir bewusst.
nur gings ihn vermutlich nur darum um sicher zustellen dass keine wichtige tatsachen vertuscht werden können. und ja das ist betriebsgeheimniss wie bei uns auch.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:42
http://www.tixio.de/michael-jackson-tonbandaufnahme-konnte-leibarzt-schwer-belasten-32975

Ob diese Aussage zutrifft und es sich bei dem Tape um eine Fälschung handelt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sicher. Von Seiten der Feuerwehrmitarbeiter konnte die Echtheit des Tapes laut “The Sun” nicht eindeutig identifiziert werden.

Echtheit der Aufnahme muss noch bestätigt werden

“Ich kann nicht bestätigen, dass es sich um einen unserer Mitarbeiter handelt”, sagte ein Sprecher des LAFD und fügt hinzu, dass dies jedoch möglich sei. Ungewöhnlich sei nur, dass der medizinische Mitarbeiter vom Popstar Michael Jackson sprach. “Es ist nicht unsere Gewohnheit, Namen zu nennen”, so der Sprecher.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:43
@EC145
EC145 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
dass es für den kollegen aus den USA probleme geben kann ist mir bewusst.
nur gings ihn vermutlich nur darum um sicher zustellen dass keine wichtige tatsachen vertuscht werden können. und ja das ist betriebsgeheimniss wie bei uns auch.
Dann hätte er aber die Möglichkeit gehabt, sich an seinen Vorgesetzten zu wenden und dieser wiederum hätte Kontakt mit der Straftermittlungsbehörde aufnehmen können, dann hätte alles seinen ganz normalen Weg gefunden und es wäre ein wirklicher Beweis .....

Aber es bleibt einfach die Frage, ist diese Aufnahme echt oder nicht .....
Hier können wir es NICHT klären ......


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:46
Ob die Redakteure uch mal lesen was die da scheiben???
Dr. Michael Murray (56) hatte im Verhör angegeben, dass Michael Jackson noch warm war und einen Puls hatte, als er ihn fand.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:46
@FaIrIeFlOwEr

Genau gebe dir vollkommen Recht!!!!!


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:48
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb: Dr. Michael Murray (56) hatte im Verhör angegeben, dass Michael Jackson noch warm war und einen Puls hatte, als er ihn fand
naja: wass soll ich dazu sagen?


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:48
Guckt mal 18.30 RTL,da kommt was über Michael Jackson,was wirklich im Krankenwagen geschah


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:48
Der Sanitäter war bestimmt total aufgebracht das er ausgerchnet einen Weltstar unter Hand sterben lassen muss. Wenn das Band echt ist, wird er nicht dran gedacht haben, weil er vlt durch den Wind war. Vermutlich hat ihm das bestimmt eh keiner geglaubt


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:50
@FaIrIeFlOwEr
ich geb dir ja recht. er hätte sein vorgesetzter benachrichtigen müssen und dieser hätte die staatsanwaltschaft benachrichtigen sollen.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:52
@scooby-doo
scooby-doo schrieb: Guckt mal 18.30 RTL,da kommt was über Michael Jackson,was wirklich im Krankenwagen geschah
ich werds mir mal ansehen. denn heute hab ich keinen dienst.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:54
@ghost777
ghost777 schrieb: Ich kann nicht bestätigen, dass es sich um einen unserer Mitarbeiter handelt”, sagte ein Sprecher des LAFD
das glaub ich dem nicht. denn es sind dienst und einsatz protokolle vorhanden.


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:55
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:Der Sanitäter war bestimmt total aufgebracht das er ausgerchnet einen Weltstar unter Hand sterben lassen muss. Wenn das Band echt ist, wird er nicht dran gedacht haben, weil er vlt durch den Wind war. Vermutlich hat ihm das bestimmt eh keiner geglaubt
Also so Rettungssanitäter haben ihre Emotionen eigentlich fest im Griff, da ist es sekundär ob da ein Weltstar liegt oder wer auch immer - und was evtl. das Band betrifft, die jenigen, die weitere Maßnahmen hätten einleiten müssen/können, die hätte man nicht von der Echtheit überzeugen müssen ........ :D


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 17:58
@EC145
EC145 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
ich geb dir ja recht. er hätte sein vorgesetzter benachrichtigen müssen und dieser hätte die staatsanwaltschaft benachrichtigen sollen.
Genau, denn so Kopflos wird man doch nicht, nur weil da MJ liegt ........


melden

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 18:01
@FaIrIeFlOwEr
lies mal den post von Dirty - Diana von 17:48 das sehe ich genau so.


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.02.2010 um 18:03
@FaIrIeFlOwEr
FaIrIeFlOwEr schrieb: Genau, denn so Kopflos wird man doch nicht, nur weil da MJ liegt .....
wenn du dich da nur mal nicht täuschst.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden