weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:21
@Hanika

Wenn MJ wirklich zum Islam Konvertiert wäre hätte er innerhalb von 2 Tagen Beerdigt werden müssen....ich glaub das nicht


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:22
Hanika schrieb:In wie fern wäre das mit seinem islamischen Namen Spekulation? DieseKonvertierung gab es doch, folglich gab es auch einen neuen (islamischen) Namen für ihn, das ist üblich.Nur, wie nannte er sich da? Alle, die zum Islam konvertieren, haben Vor- und Nachnamen. Cassius Marcellus Clay - Muhammad Ali, Cat Stevens - Yusuf Islam.
Weil es keine handfesten Beweise gibt, dass MJ zum Islam übergetreten ist, ich glaube dass nämlich nicht. :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:22
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Tod verursacht hat, deshalb hätte er es auch nicht den Sanitätern gesagt.
Das mit den Versteckten leeren Propofolflaschen, hat Murray der LAPD gesagt und war in dieser Richtung kooperativ
das glaubt Murray ja selbst nicht. er und nix falsches gemacht :D
CosmicQueen schrieb: Das mit den Versteckten leeren Propofolflaschen
wellch märchen tischte er dem LAPD auf ???


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:24
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Ihr würdet also ganz klar allen sagen das er ein kleines Häufchen Elend^^ ist und so auf sein
Ende wartet und ihm weiter dem Spott der ganzen Gesellschaft aussetzen.....nee ich nicht dann lieber so.
Egal was man sagen und schreiben würde, der Spott hat doch jetzt auch nicht aufgehört, Michael Jackson ist verstorben und alles geht doch weiter wie bisher ........

Natürlich, wenn er irgendwo als "kleines Häufchen Elend" liegen würde, wären die Paparazzi geil darauf, ein Bild davon zu bekommen -
aber sind sie es nicht auch bei seinem Tod gewesen, wie gern hätten sie ein Bild vom toten Michael Jackson ganz exklusiv zu haben ....


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:29
@FaIrIeFlOwEr

Nee bei seinem Tot war komischer Weise keiner nur ein Fake-Bild..... :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:29
so wäre es besser ....... immer diese Fehler ..... :D :D Sorry ......... :D

aber sind sie es nicht auch bei seinem Tod gewesen, wie gern hätten sie ein Bild vom toten Michael Jackson ganz exklusiv gehabt (zu haben) ....


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:32
@EC145

Murray hat der LAPD selbst gesagt das eine flasche Propofol im Schrank liegt und nicht
wie die Medien geschrieben haben,sie diese versteckt gefunden haben....so ist das.


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:33
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Nee bei seinem Tot war komischer Weise keiner nur ein Fake-Bild.....
Weil es vermutlich keinem gelungen ist, tatsächlich ein Bild von ihm, in diesem Zustand zu machen ......... :D :D

und die Bilder, die bei den Autopsie-Berichten liegen, werden doch bestimmt
unter Verschluß bleiben ........ :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:34
@FaIrIeFlOwEr

Heut is der Wurm drin :D :D Hab auch schon nen paar Fehler verbockt.....lol


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:35
Meint ihr, diese Konvertierung, die am 21.11.2008 stattgefunden haben soll, ist ein Hirngespinst der Medien? Wie können Beweise aussehen, die ihr akzeptieren könntet?

@ghost777
Du hast Recht mit diesen 2 Tagen, nur - wenn es nichts zu beerdigen gibt? :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:35
EC145 schrieb:wellch märchen tischte er dem LAPD auf ???
Es wurde doch berichtet, dass leere Flaschen von Propofol in einem Schrank waren und TMZ schreibt jetzt das dieses der Murray der LAPD selbst gesagt haben soll. :D

Viel komischer finde ich die Aussage, dass der Murray den Sanitätern die Verabreichung von Propofol deshalb verschwiegen habe, da er nicht der Meinung ist, dass das Propofol die Ursache von MJs Tod sei. Was ist das denn bitte??? :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:36
@ghost777
ghost777 schrieb: Murray hat der LAPD selbst gesagt das eine flasche Propofol im Schrank liegt und nicht
wie die Medien geschrieben haben,sie diese versteckt gefunden haben....so ist das
sorry hab dies bezüglich nix gelesen. :no:


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:37
@ghost777
@FaIrIeFlOwEr

Heut is der Wurm drin Hab auch schon nen paar Fehler verbockt.....lol
Ja, manchmal ist's wie verhext ..... aber die Fehlerchen sind doch schnell
vergessen .... :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:39
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Es wurde doch berichtet, dass leere Flaschen von Propofol in einem Schrank waren und TMZ schreibt jetzt das dieses der Murray der LAPD selbst gesagt haben soll.
au waia. nicht schon wieder TMZ wer soll denen noch was glauben??? :D

und Murray soll dies dem LAPD freien herzens gesagt haben ??? :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:39
Hanika schrieb:Meint ihr, diese Konvertierung, die am 21.11.2008 stattgefunden haben soll, ist ein Hirngespinst der Medien? Wie können Beweise aussehen, die ihr akzeptieren könntet?
Wenn MJ selbst, oder die Familie Jackson vor die Kameras treten würden und dieses bestätigen würden. :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:39
@FaIrIeFlOwEr
Jedenfalls hoffe ich das.
Ich möchte nicht so ein Bild sehen ! Mir reicht schon das Fakebild von der Autopsie, auf das ich total zufällig gestoßen bin, und ehe ich realisiert habe, was es ist, war es schon zu spät !


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:39
@EC145

Jooo das war gestern da ging es hier hoch her und lustig war es auch :D :D :D


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:42
@maya108
maya108 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
Jedenfalls hoffe ich das.
Ich möchte nicht so ein Bild sehen ! Mir reicht schon das Fakebild von der Autopsie, auf das ich total zufällig gestoßen bin, und ehe ich realisiert habe, was es ist, war es schon zu spät !
Na, das hoffe ich doch auch, denn so eine Veröffentlichung ginge einfach zu weit .....


melden

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:43
@EC145
EC145 schrieb:und Murray soll dies dem LAPD freien herzens gesagt haben ???
Ja zwei Tage nach MJ seinem Tot bei seiner Vernehmung......so Mist aber auch^^ er hat es selber gesagt... :D :D


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

29.03.2010 um 18:43
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Viel komischer finde ich die Aussage, dass der Murray den Sanitätern die Verabreichung von Propofol deshalb verschwiegen habe, da er nicht der Meinung ist, dass das Propofol die Ursache von MJs Tod sei. Was ist das denn bitte???
ja die aussage von Murray ist mehr als absurd. da muss nicht länger darüber gesprochen werden.
CosmicQueen schrieb: Was ist das denn bitte???
zwischen 50 und 100 ml Propofol und nicht die von Murray behaupteten 25 ml.
mich wundert das es ihm jemand abgenommen hat. 25 ml soooo n schwachsinn.


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Höhenstraße74 Beiträge
Anzeigen ausblenden