Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 12:55
@feallai
@xtom1973
@Anja-Andrea
Ihr solltet weniger spotten, die Sache ist Ernst.
Zeigt mehr Ehrfurcht und übt Euch in Demut ;)

Immerhin gilt die Biene seit Aeonen als ein mysteriöses - ja geradezu mythisches und sagenumworbenes Tierchen.
Honig galt als Trank der Götter
Bei den Christen stand die Biene für Jungfräulichkeit
Die Maya dachten die Viecher lebten im Erdkern (=hohle Erde?)
(...)
Click 4 more


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 13:00
Seit Jahren versuchen Biologen, das Massensterben der Bienen zu ergründen. Die Insekten sterben nicht nur in Europa und Amerika - auch im Nahen Osten sind bis zu 85 Prozent aller Kolonien verendet.

Und wenn die Bienen sterben, geht die Welt unter! Arme Maja! ;-)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 13:54
Kayla schrieb:Wieso ? Hältst du Erkenntnisfähigkeit bei Menschen für unmöglich ?
Bedingt ist das möglich! Aufgrund der immanenten Dummheit kann "menschliche Erkenntnis" jedoch zum genauen Gegeteil der Wirklichkeit führen!
habe-fertig schrieb:Immerhin gilt die Biene seit Aeonen als ein mysteriöses - ja geradezu mythisches und sagenumworbenes Tierchen.
Honig galt als Trank der Götter
Bei den Christen stand die Biene für Jungfräulichkeit
Die Maya dachten die Viecher lebten im Erdkern (=hohle Erde?)
Dann hamm die Götter echt shice gebaut, denn seit Jahren findet ein mysteriöses Bienensterben statt, was zu riesigen Problemen führen könnte, bis hin zur Dezimierung der Menschheit und zum Untergang der Welt!!1! (womit wir den Kreis zurück zum Ausgangspunkt geschlossen hätten! ;) )

mist, @ramisha war schneller :(


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 13:58
@xtom1973
Aber weißte, was mich beruhigt? Gerade auf meinem Balkon sehe ich immer
noch Bienen und Hummeln und sogar Kolibrifalter. Was sagt uns das???
Wir werden nicht alle sterben! :-)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:00
@ramisha

du schliesst also von deinem Balkon-Paradies auf die Wirklichkeit?!!1!

So, Schumi startet seinen Aufholjagd! Ich darf seinen Endsieg nicht verpassen!!1!Q ;p


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:04
@xtom1973
xtom1973 schrieb:Dann hamm die Götter echt shice gebaut, denn seit Jahren findet ein mysteriöses Bienensterben statt, was zu riesigen Problemen führen könnte, bis hin zur Dezimierung der Menschheit und zum Untergang der Welt!!1! (womit wir den Kreis zurück zum Ausgangspunkt geschlossen hätten! ;) )
Jau - der Kreis schließt sich.

Wir werden alle sterben (1elf)

Die Prophetien der Maya erweisen sich als wahr....wobei welche Prophetien eigentlich? Na egal, irgendwas wir schon wahr werden.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:13
@xtom1973
Lass doch lieber mal den Webber ran!
Und vom letzten Platz auf den ersten wär schon eine Sensation.

Ja, mein Balkon ist ein Paradies und wir werden überleben! :-)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:52
habe-fertig schrieb:Wir werden alle sterben (1elf)
Das ist das schlimmste an dieser Maya-Welt!!1!
ramisha schrieb:Lass doch lieber mal den Webber ran!
Sorry! Ich bin t.r.o.i.(er Schumi-Fan)! ;p
Sieht aber schlecht aus, trotz negativer Selektion... ;p
ramisha schrieb:Ja, mein Balkon ist ein Paradies und wir werden überleben! :-)
Wie, "wir"? Du und dein Balkon oder was?! ;D
Na toll...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:55
@xtom1973
Die Bienen, die Blümchen und ich!

Und immer muss der Webber auf Schumi aus taktischen Gründen Rücksicht nehmen.
Ich gönne meinem Schwarm von Herzen Platz 1!


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 14:57
ramisha schrieb:Ja, mein Balkon ist ein Paradies und wir werden überleben! :-)
Deine Aussage mit dem Balkon erinnert mich grade an eine Dokumentation, die ich vor ein paar Monaten im TV gesehen habe.
Also bei uns haben sie damit angefangen, die Bienenvoelker in den Staedten anzusiedeln. Viele Grossfirmen, die riesige, unbenuetzte Flachdaecher haben, stellen diesen Platz fuer Bienen zur Verfuegung. Ein "staedtischer" Imker macht regelmaessig die Tour in der Stadt und kuemmert sich um die Voelker. Man hat sehr gute Erfahrungen damit gemacht, die Bienen sind putzemunter und produzieren viel Honig. Der clue dabei: In den Staedten gibt es sehr viele Blumen, da private ihre Balkone pflegen und auch die Stadt viele oeffentliche Blumengaerten mit vielen Blumenstraeuchern unterhaelt.
Diese Pflanzen sind sozusagen sauber, also hier besteht nicht dieselbe Gefahr, wie auf dem Lande, wo die Kulturen mit Pestiziden verseucht sind, was ja im Moment immer noch Nr.1 fuer den Grund des Bienensterbens anzusehen ist.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 15:04
@habiba
Genau so ist es und das Umsiedeln von Bienenvölkern in Städte halte ich auch für
sinnvoll - wenn nicht so viele panische Angst vor ihnen hätten - zumeist die, die
Bienen noch nicht mal von Wespen unterscheiden können.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 15:09
ramisha schrieb:wenn nicht so viele panische Angst vor ihnen hätten - zumeist die, die
Bienen noch nicht mal von Wespen unterscheiden können.
Ja leider haben die meisten Menschen total den Bezug zur Natur verloren. Deshalb ist es ja auch eine gute Idee, die Bienenvoelker etwas "abseits" auf Hochhaeusern, wo niemand hin muss, zu platzieren. Von dort aus koennen sie dann ungestoert "operieren" und die Stadtbevoelkerung kriegt es nicht mal mit ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 15:17
ramisha schrieb:Ich gönne meinem Schwarm von Herzen Platz 1!
Hä? ;D
Dem Webber oder dem Bienchen(-schwarm)?

Naja, sieht grad schlecht aus für MSC. Mist.
habiba schrieb:Deine Aussage mit dem Balkon erinnert mich grade an eine Dokumentation, die ich vor ein paar Monaten im TV gesehen habe.
Wer richtig geile Dokus zum Thema sehen will schaut
"2012 - Der Nostradamus Effekt" (Google)

Was besseres gibts (auf dem Niveau) glaub ich gar nicht...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 15:25
@xtom1973
Beiden!!! :-)

Scheiß Karambolage - armer Webber!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:05
Jantoschzacke schrieb:Würde es was nützen, wenn ich bei einer Megasonneneruption im Keller sitze, oder würde die Strahlung auch ins Erdreich gehen?
Dein Rechner geht auch im Keller kaputt...aber du bleibst heil,auch ohne Keller,das ist doch schonmal was


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:12
Haette gern die Definition einer megasonneneruption ! ^^


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:12
ramisha schrieb:Und wenn die Bienen sterben, geht die Welt unter! Arme Maja!
Nö,das übernehmen dann andere Insekten...aber die sterben nicht aus,lediglich die Völker verrecken denen permanent der Honig durch Zuckerzeugs ersetzt wird.Die brauchen den Honig als Antibiotiokum


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:16
@Warhead
Als ich ein Kind noch war - und das ist lange her - fütterten die Imker auch immer
Zuckerzeugs zu und die Bienen waren mopsfidel. Aber jetzt brauchen sie wohl
wirklich Antibiotika wegen der Pestizide in Wald und Flur und Feld und Beet.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:18
@jedimindtricks
Einfach mal googeln!


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

04.11.2012 um 16:34
Wer richtig geile Dokus zum Thema sehen will schaut
"2012 - Der Nostradamus Effekt" (Google)

Was besseres bescheuerteres gibts (auf dem Niveau) glaub ich gar nicht...
FIXED! Now it should work :D


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden