weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 15:53
@polkappe

joa wenn der himmel mich auch haben will dann gerne :o


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 15:57
@Jessicana
oooch bestimmt, der olle Petrus nimmt das nicht mehr so genau.
Er ist ja immehin "der älteste Türsteher der Welt".


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 17:21
@Gedankebeule
Gedankebeule schrieb:Wenn du wüßtest was mein Hund alles frißt^^
Bis jetz hatter keinerlei Verdauungsprobleme.
Dein Hund ist aber kein Wildtier. Noch dazu kein Fleischfressendes.

Lass Deinen Hund mal Gras futtern. Wetten er übergibt sich nach einer Weile? Schaut dann so schön schaumig und grünlich aus.


melden
apolopeter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 17:57
@polkappe
@Jessicana
@Ratloser
Auch wenn das jetzt nicht in diesen Threads gehört. ( Weltuntergang & Natur- Katastrophen ) Es wird uns keine Globale Ausrottung der Menschheit treffen.Der Schöpfer Gottes unterscheidet den Menschen zwischen Gut und Böse und somit wir ER Gott nicht das Leben auf dieser Erde vernichten.Es wird ein Gedankensprung in den Gehirne der Menschen sattfinden, Dieser Dimensionsprung wird die Menschheit dazu nutzen können,wieder ein Friedvertiges in der Schöpfung einmaliges Wesen zu werden. Dafür ist der 21.12.2012 protokuliert worden. A.P.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:04
@apolopeter
Von welchen Gott sprichst Du?
Den, den die Mayas angebeten haben?
Waren das nicht mehrere?
Oder den Gott, den die Katholische Kirche anbetet?
Oder alle anderen Götter die auf diesem Planeten angebetet werden?

Wenn, dann müssten sie sich ja alle zusammentun.
So eine Art Stammtisch unter den Göttern müsste dann ja eigentlich exestieren.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:06
@apolopeter
" Der Schöpfer Gottes unterscheidet den Menschen zwischen Gut und Böse und somit wir ER Gott nicht das Leben auf dieser Erde vernichten. " Zitatende

Boar sind wir mal wieder im Mittelalter angekommen? Welcher Gott ist denn überhaupt gemeint? Der biblische, der ja mehr als strafend dargestellt wird, welcher ja ein falscher Gott WAR.

" Dieser Dimensionsprung wird die Menschheit dazu nutzen können." Zitatende

Was ist denn in deinen Augen eine Dimension?

@Ratloser
Stammtisch für Götter, eine gute Idee ;) :D. Ja, sowas in der Art gibt es ;).


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:13
Und nebenbei merke ich mal so an, dass die Welt sich nur in dieser Lage befindet, da die Kriege und der ganze Hass nur durch die verschiedenen Religionen enstanden sind.

Würde die ganze Menschheit nur an einen Gott glauben, dann hätten wir weitgehend ein friedliches Miteinander.

Und wenn es nur einen angeblichen Gott geben würde, dann würde er mal endlich für Klarheit auf dieser Welt sorgen.

Aber da er es nicht tut, kann es auch keinen geben.

Denn würde es einen Gott geben, so wie ihn sichg die meisten vorstellen, dann würde er die Kriege unter den Religionen gar nicht zulassen.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:16
@Ratloser
Nichts verschiedene Religionen, dahinter steckte immer ein und der selber Gott, abzüglich des Buddhismus. Aber hast schon recht, der biblische hat auf jeden Fall nicht für Ordnung gesorgt, ganz im Gegenteil.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:17
@GöttinLilif
Gemurkst ( so nennt man hier am Niederrhein schlechte Arbeit ) hat er schon seit Anbeginn der Menschheit.


melden
apolopeter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:18
@Ratloser
@Ratloser
Ich spreche nicht von dem Gott,der sich in den Köpfen der Mayas ,der Katholischen Kirche oder des Islam durch Allahs hervortat...... Ich spreche von den Gott der in seinen Schöpferakt das Universum und somit die ERDE und Uns geschaffen hat. A.P.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:26
@Ratloser
" Gemurkst ( so nennt man hier am Niederrhein schlechte Arbeit ) hat er schon seit Anbeginn der Menschheit. " Zitatende

:D da gebe ich dir absolut recht!
Am Niederrhein habe ich früher auch mal gewohnt.

@Ratloser
Das Universum ? Oha nein, zum Glück hat er (der der Bibel) darauf keinen Einfluss gehabt, sonst wäre das vermutlich jetzt nur noch voller schwarzer Löcher ;).
Du meinst also einen Schöpfergott, bzw. den Schöpfergott? Wie zeichnet er sich aus? Welchen Namen trägt er?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:35
@GöttinLilif
Schwarze Löcher gibt es im Universum ja wirklich genug.
Die haben aber einen natürlichen Ursprung.
Diesen Murks kann man keinen Gott ankreiden.

Man kann darüber ewig streiten, wie das Universum enstanden ist.
Eine eindeutige Erklärung dafür wird meines Erachtens die Menschheit nie erfahren oder nachweisen.

Irgendwie muss ich immer an die kleinen Wesen denken, die in " Men in Black" in ihrer eigenen Welt in einem Bahnhofsschliessfach leben.

Oder in dem gleichen Film das kleine Universum als Schlüsselanhänger.

Vielleicht ist es ja wirklich so ähnlich, dass mit unserem Universum in der Tasche jemand in ein noch viel Grösseres Universum bei Kick einkaufen geht.
Wer weiss schon die Wahrheit?


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:39
@Ratloser
Da hast du mich wohl falsch verstanden. Ich meinte, hätte er Einfluss haben können, dann wäre das All sicher nur noch voll davon ;). Aber zum Glück wars ja nicht so.

Irgendwann wird Mensch auch noch hinter das eine oder andere Geheimnis kommen, wenn ers denn so will. Zu viele Leute glauben immer noch gerne, was überall falsch aufgeschrieben wurde z.B. Bibel, Koran etc.....

ABER wir kommen ein bisserl vom Thema ab :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 18:41
@GöttinLilif
Das hast Du Recht.
Deshalb klinke ich mich jetzt erstmal aus.
Ich habe jetzt Hunger.

Bis dann.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:08
Weltmacht China will U-Boote mit Atomraketen ausrüsten:

Die Volksrepublik China lässt seine atomaren Muskeln spielen: Von den klassischen Atommächten ist die Volksrepublik das einzige Land, das weiter aufrüstet. Die USA warnen: Nun sollen U-Boote mit Atomraketen bestückt werden.

image-422772-thumb-ftwd

http://m.focus.de/politik/ausland/usa-in-sorge-weltmacht-china-will-u-boote-mit-atomraketen-ausruesten_aid_856174.html

Die Atomraketen haben eine enorme Reichweite. Wenn China ihre U-Boote aufrüstet, beginnt ein Aufrüstungswettkampf. Alle werden aufrüsten, das ist krank!


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:28
Ohne jetzt hier alles gelesen zu haben , hätte ich mal eine Frage .

Jeder kennt ja diesen Film 2012 von Roland Emmerich , nehme ich jetzt mal an ^

Diese Naturkatastrophen könnten die real werden ? Also ist das was da gezeigt überhaupt möglich ?

oder aber alles nur übertrieben .. Haben wir da jemand hier vom Fach ?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:36
@Jantoschzacke
Die Hauptbewaffnung der Boote der Ohio-Klassen sind 24 U-Boot-gestützte Interkontinentalraketen vom Typ Trident, die in zwei Reihen zu je zwölf vertikalen Startrohren gelagert sind.
Wikipedia: Ohio-Klasse#Bewaffnung

Jedes einzelne amerikanische U-Boot der Ohio-Klasse könnte unseren Planeten recht unattraktiv machen. Das gerade die Amerikaner sich wegen der chinesischen Aufrüstung echauffieren ist makaber.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:37
@Marko11

Ich bin zwar nicht vom Fach, aber ein Ausbruch des Yellowstonesupervulkans ist laut Wissenschaftlern überfällig.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:39
@rmendler

Die Amerikaner haben Angst, die haben die Hosen voll. Sie müssen sich bald damit abfinden das es bald genauso mächtige gibt wie sie selbst. Krieg wird in Zukunft entweder 100%ige Zerstörung nach sich ziehen oder es wird keinen geben.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.11.2012 um 20:40
@Jantoschzacke
Also alles wie gehabt.... in gewisser Weise ist das fast beruhigend...


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden