weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 20:33
@guyusmajor
guyusmajor schrieb:....heute regnet es in Deutschland wie aus Kübeln - und das am Feiertag... ein katastrophales Wetter heute....
das nennt man auch "herbst".
und in nrw war es zwischenzeitlich trocken mit blauem himmel..


melden
Anzeige
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 20:57
@zodiac68
Wieso nicht? Schau mal auf die 1. Seite dieses Threads, da steht auch was von Sonnenstürmen.
Außerdem ist die Zahl 2012 ja inzwischen fast wie ein Begriff und nicht ein Datum, wenn auch manch einer meint, es gäbe da exakte Angaben zu ^^.

@Pantha
Möglich ist vieles, aber erwartet wird es derzeit nicht, nein. Der Komet, der nächstes Jahr sehr hell am Himmel leuchten soll, kam ja auch quasi außerplanmäßig ;) Also was sich so im Weltraum tut, ist sicher noch weniger vorherzusagen, als das Wetter auf der Erde und damit tuen sich die Wettermänner ja schon schwer, trotz Satelliten etc. ^^.

@guyusmajor
Sag mal klaust du gerne die Ideen anderer? Kaum wird da was von Sonnenstürme geschrieben, hast du x Links dazu auf Lager ? Oder suchst du schon nach einem neuen Nick, weil das nichts gibt mit deiner 20 Tage Theorie ? Nach Hypermoon könntest du dir ja was passendes zu den Sonnenstürmen für nächstes Jahr aussuchen, vielleicht Supernova oder so ;).


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:03
Meine Devise . * Nichts ist so ... wie es zu sein scheint ... *

Hoffend ... das der Kelch an uns vorbei geht ...

Delon.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:04
@Delon
Und jetzt nochmal aber diesmal in Klartext bitte.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:07
@the_georg

Man hat mir den * Klartext * abgewöhnt ...

Delon.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:08
@Delon
Und wer ist/sind dieser "Man"? :D


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:10
@guyusmajor
Was würdest du gerne hören am 22.12.? Wenn es keinen Untergang gibt, würde ich gerne deinen Untergang mitbekommen. Klingt blöd, aber jeder weiß, wie es gemeint ist.

Wir schreiben uns in 3 Monaten, und dann mal Klartext...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:11
@the_georg

Nennen wir es einfach ... das System !

Delon.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:13
@Delon
Das System zwingt dich doch nicht in Rätseln zu reden.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:17
@Delon
Aber um auf das einzugehen.

Du beschwerst dich über das "System" da stimme ich dir zu, aber wieso schreibst du dann.
Delon schrieb:Hoffend ... das der Kelch an uns vorbei geht ...
Das interpretiere ich wie. "Hoffend... dass alles beim Alten bleibt"
sofern die Aussage jetzt auf das Thema "Untergang" bezogen war.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:27
@Bodo

Bodo schrieb:Was würdest du gerne hören am 22.12.? Wenn es keinen Untergang gibt, würde ich gerne deinen Untergang mitbekommen. Klingt blöd, aber jeder weiß, wie es gemeint ist.
Papperlapapapp, ohne Frage muss etwas passieren, damit die Menschheit wieder eine langfirnstige Perspektive hat, keine Frage. Schau doch, nach Kriegen, Katastrophen, quasi nach Zertörungen wird die Bevölkerung auf der einen Seite wachgerüttelt und auf den Boden der Tatsachen gebracht und andererseits eine Aufbauperspektive geboten.

Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass diese Welt jetzt nicht untergeht und darauf läuft doch alles hinaus. Verschiedenen Kulturen sehen in dem Datum den Beginn einer Neuen Ära.

@GöttinLilif


GöttinLilif schrieb:Sag mal klaust du gerne die Ideen anderer? Kaum wird da was von Sonnenstürme geschrieben, hast du x Links dazu auf Lager ? Oder suchst du schon nach einem neuen Nick, weil das nichts gibt mit deiner 20 Tage Theorie ? Nach Hypermoon könntest du dir ja was passendes zu den Sonnenstürmen für nächstes Jahr aussuchen, vielleicht Supernova oder so .
Also, das Thema Sonnenaktivität lag mir immer schon sehr nahe und ich habe hier im Forum immmer wieder auf den Zusammenhang des Neutrinoausstoßes der Sonne bei Ausbrüchen verwiesen und den Zusammenhang mit Erdbeben in Betracht gezogen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:28
Also, das Theman Sonnenaktivität lag mir immer schon sehr nahe und ich habe hier im Forum immmer wieder auf den Zusammenhang des Neutrinoausstoßes der Sonne bei Ausbrüchen verwiesen und den Zusammenhang mit Erdbeben in Betracht gezogen.
also DAS les ich zum ersten mal. Vorher hast du nie irgendwas zum Thema "sonnenaktivität" gesagt.


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:32
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Wieso nicht? Schau mal auf die 1. Seite dieses Threads, da steht auch was von Sonnenstürmen.
Pech für dich das ich da wirklich mal nachgelesen habe. Da steht nix (brauchbares).
Und wenn du Seite 2, 3, 11 oder 38 meinst: dann Zitiert halt ein Spinner den anderen, und der dritte Zitiert dann dich. Sehr überzeugend.
GöttinLilif schrieb:Außerdem ist die Zahl 2012 ja inzwischen fast wie ein Begriff und nicht ein Datum
Auf einmal ist es also keine Jahreszahl mehr. 3 Monate vorher. Was für eine Überraschung.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:34
@Taln.Reich


hier mal schnell was von mir herausgesucht, aus diesem Thread.

Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von guyusmajor)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:34
guyusmajor schrieb:Also, das Thema Sonnenaktivität lag mir immer schon sehr nahe und ich habe hier im Forum immmer wieder auf den Zusammenhang des Neutrinoausstoßes der Sonne bei Ausbrüchen verwiesen und den Zusammenhang mit Erdbeben in Betracht gezogen.


:D


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:37
@zodiac68

Das hier ist von Seite 1 vom Diskussionsleiter @Fennek


" In diesem Thread hier kann alles zu den folgenden Themen geschrieben werden:

- Weltuntergang im Sinne von Zerstörung der Erde
- Naturkatastrophen wie Kometeneinschläge, Erdbeben, Sonnenstürme etc.
- Katastrophen im Sinne von Krieg, Anschlägen, Super GAUs etc."

und das Datum betreffend, habe ich nie was anderes behauptet, siehe meinen längeren Text auf Seite 13 ^^.

Außerdem, wie du siehst greifen gerade schon andere das Thema auf.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:40
@guyusmajor
das was Du alles immer über den 21.12. schreibst...wenn Deine "Wünsche" tatsächlich passieren wirst DU eventuell tot sein!
Willst Du das??
Willst Du das wirklich???^^


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:41
@Taln.Reich
@GöttinLilif


oder hier, mein Thema!


Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von guyusmajor)


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:47
@Ruthle
Ruthle schrieb:das was Du alles immer über den 21.12. schreibst...wenn Deine "Wünsche" tatsächlich passieren wirst DU eventuell tot sein!
Willst Du das??
Willst Du das wirklich???^^
nun, wir alle müssen früher oder später sterben, eine Garantie hast du nie, selbst morgen könnte alles vorbei sein - ABER der Mensch ist Seele und hat "nur" einen Körper! Dieser Aspekt verkehrt die Wertigkeit von uns total, wenn du verstehtst was ich meine.


melden
Anzeige
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

03.10.2012 um 21:50
@guyusmajor
Du lässt aber auch wirklich keine Möglichkeit aus, wie ich da (Link) lesen kann.
Das mit Amerika (Megabeben) könnte hin kommen, ich hatte auch eine Info dazu.
Aber das hat nichts mit 2012 zu tuen, schon gar nicht mit dieser 20 Tage Theorie.
Wann das geschieht, ist nicht gewiss!


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden