weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

07.09.2012 um 21:36
ahaaa....sorry bin halt wirklich verdammt neu hier....ich versuche mich ein bisschen und bei euch hier einzuleben (brauche halt ein bisschen zeit) und geb mir mühe dies auch zu formulieren und auch auszudrücken wie ich denke und was ich eventuell glaube....


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

08.09.2012 um 12:46
Das einzige was am 21.12.vielleicht zusammenbricht ist Allmy, wegen der vielen User die an der Allmyparty mitmachen möchten. :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

09.09.2012 um 02:03
Shajana schrieb:wenn du das so siehst.....dann entschuldige ich mich....
@Shajana
Ich seh das auch so,aber wir sind da ziemlich hart,wir nehmen deine Entschuldigung nicht an,wir sind es die sich entschuldigen können,aber du bittest ja nichtmal darum,dreisterweise setzt du sie einfach voraus.Und wer an so einen Esoscheiss wie Ashtarcommand glaubt ist ohnehin verdammt zu ewiger Naivität


melden
sasquatsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

09.09.2012 um 03:45
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:Ich hoffe,dass ich den Weltuntergang noch erlebe..naja wie lange lebe ich noch? Wenn nix passiert,bis wahrscheinlich 2060.. oh man.. jetzt heisst es däumchen drehen und abwarten..
Dann muss du hoffen das Isaac Newton Recht behält.Er hat es soweit ich weis auf dein Wunschjahr 2060 datiert.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

09.09.2012 um 12:40
@sasquatsch Quelle?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

09.09.2012 um 21:38
Aktuell haben wir Eiszeit? Wäre mir neu. Das Holozän (Warmzeit) hält seit 11.000 Jahren bis heute an.
Wir leben heute immer noch in der Eiszeit. Eine Eiszeit ist geologisch so definiert, dass mindestens ein Pol vereist sein muss.
Warmzeit ist darüber definiert, dass die Pole komplett eisfrei sind!


melden
sasquatsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

09.09.2012 um 23:23
@arr0w

Hier die quelle



melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 10:18
Weltuntergang soso...

Meine Theorie zu der ganzen Sache ist die : Die Mayas haben ja mit einem Bambusstock die Planeten gelesen , dadurch glaube ich ihren Kalender zusammen gestellt.
Meines Wissen nach, stehen alle Planeten am 21.12 in einer Reihe. Vielleicht ist es für die Mayas ein Grund dessen gewesen, den Kalender zu beenden ? So wie bei uns die Uhr ab 0:00 wieder von vorne anfängt war es bei ihnen eventuell auch so. Schonmal drüber nachgedacht ?
Irgendetwas wird uns erwarten ganz klar, aber ob die Welt untergeht ? Und vorallem soll ein einzigster Berg stehen bleiben , in Frankreich. Wie denn bitte das ?! Wo ist die Logik ?! Soll der schweben oder wie?

Und ganz ehrlich, wenn die NASA, Merkel oder sonst wer wüßte, dass die Welt tatsächlich durch einen Kometen untergehen wird - würden die uns niemals jetzt schon Bescheid sagen. Warum ? Es würde alles aus dem Ruder laufen. Alle würden auf Gesetze sch*** (ja ich auch ;) ) und machen was sie wollen. Es gäbe keine Grenzen mehr für die Menschen. Also wenn die NASA etc wirklich Beweise dafür hat, und sich 1000% sicher sein kann , dass die Welt zerstört wird erfahren wir das sowieso erst höchstens zwei-drei Tage vorher .

Ich bin gespannt. Am 21.12 werde ich die Uhr im Auge behalten und abwarten ob was passiert ;)


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 10:28
@ms_bundy
Es würden aber 1000 Hobby-Astrologen den Komet schon sehen müssen und die würden sicherlich das nicht verheimlichen :)

Wir werden alle am 22.12 aufwachen und es wird nichts sein. Wie beim Y2K Bug :)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 10:34
ms_bundy schrieb:Meines Wissen nach, stehen alle Planeten am 21.12 in einer Reihe
Dann ist dein Wissen sehr falsch.

2012 - A mighty Hoax!(Blog von Fennek)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 10:58
@Bodo

Mir ist das nur Recht ;)


@Fennek

Weiss das selbst nur aus zweiter Quelle ;) . Habe ja auch nie behauptet, dass es so sein muss. Es war nur ein Gedanke von mir persönlich.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 11:04
@ms_bundy
ms_bundy schrieb:Meines Wissen nach, stehen alle Planeten am 21.12 in einer Reihe.
Man kann das mit Hilfe von Programmen vorausberechnen und es tritt nicht auf.

Ich finde es immer erschreckend, zu lesen, dass viele überzeugt sind, im Falle einer angekündigten Katastrophe würde sich keiner mehr an Gesetze halten und das totale Chaos bräche aus.
Hälst du dich nur an Gesetze, weil du Angst vor Strafe hast?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 11:08
@ms_bundy
Gemütlicher wäre es auf jeden Fall, wenn nichts passieren würde. :D

Aber werden sich sicher am 20. genug umbringen.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 12:36
Pantha:
Leider leider würde wenn die Regierungen jetzt schon die Wahrheit über den Weltuntergang verbreiten würden, das totale Chaos ausbrechen.
Es würde Anarchie herrschen. Das ist einfach so.

Wenn eh klar ist, dass in paar Wochen vorbei ist, dann wird keiner mehr normal weitermachen wie bisher. Z.B. wird keiner mehr arbeiten gehen. Und schon ist Chaos. Kein Geschäft hat mehr offen. Um aber nicht zu verrecken, braucht man Lebensmittel. Also.....jeder nimmt sich was er wo kriegen kann.

Das ist ein unumgänglicher Prozess, dass es dann zu Chaos kommen wird nach Bekanntgabe einer solchen Meldung.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 13:30
So lange US-Präsident Obama sich Mühe gibt die Wahl zu gewinnen, ist alles ok.


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 14:52
@Bodo
Bodo schrieb:Wir werden alle am 22.12 aufwachen und es wird nichts sein.
Eigentlich ist es sogar am 21.12. Mittags (12h12 MEZ)
skeptisch schrieb:Leider leider würde wenn die Regierungen jetzt schon die Wahrheit über den Weltuntergang verbreiten würden, das totale Chaos ausbrechen.
Es würde Anarchie herrschen. Das ist einfach so.
Warum sollte Anarchie ausbrechen wenn klar ist das nix passiert?


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 17:15
@Pantha

Nein. Aber ich denke, viele würden dadurch, dass es sowieso dann anscheinend vorbei sein wird aus dem Ruder schlagen. Sei es mit Mord o.ä . Warum sollte man sich dann noch großartig zurück halten und kein Risiko eingehen ? Ich bin mir sicher, nicht nur ich denke so. Ich würde einige Sachen machen die ich unter normalen Umständen nicht tuen würde. Sei es die Strafe oder die Wahrscheinlichkeit drauf zu gehen was mich davon abhält.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 17:49
OOOOOOOOOOOHHHHHHHHHHHHHHman wenn DIE es Wissen würden dann wäre es ein Fehler es Geheim zu Halten. Denn die würden dann genauso auf die Kacke Hauen wie es manche hier schon Geschrieben ham. Tja vllt is Berlustconi der einzige wo es macht oder ja Will Smith der sich Denkt is eh schon Egal da kann ich ja auch Schwul sein? Fragt halt illumiaten oder Guglmänner oder sonst wen. Warum sollten Armeen noch in Kriege Ziehn oder Mächtige Konzerne noch neue Technologie bauen wenns eh schon Wurst is? ich Seh auch keine Hunde oder sonstiges Getier wo mault und dauernt in den Himmel Guckt(ja tiere sollen ja sachen vorher merken). es gibt null anzeichen für denn scheiß, und noch nicht mal Ausserirdische wo Erleuchtete Abholen sollen.
Is doch alles Käse! bin ja schon auf den nächsten Termin Gespannt denn 2013 klingt doch besser als 12. Und naturkatastrophen gibts doch jeden tag irgendwo und da wird kein so ein geschiß drum Gemacht.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 17:57
Es wird immer wieder neue Thermine geben um den Menschen Angst einzujagen. Vor allem viele Sekten machen daraus ihren Nutzen.
Bodo schrieb: Aber werden sich sicher am 20. genug umbringen.
wahrscheinlich - so einige, traurig genug. Das viele auch in der heutigen Zeit noch so durchgeknallt sind verursacht eher ein Schleudertrauma.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

10.09.2012 um 21:04
Uhh, gott sei dank, Allmystery ist wieder da.
Und ich dachte schon die Server wurden durch ein Beben verschluckt oder so.
Also ist der 21.12 doch noch nicht heute.
Bin ich Froh.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden