Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

Seite 1 von 1
jaydee94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 18:34
Findet ihr, dass es wichtig ist, dass generationenübergreifend eine Bi-nationale Ehe mit Deutschen wichtig ist, um sich integrieren geschweige denn assimilieren zu müssen?

Ich meine: Generationenübergreifend stets unter sich heiraten zu wollen ist sinnfrei! Da hätte man doch gleich zurück in seine Heimat gehen können bzw. in die Heimat seiner Vorfahren gehen können. Und wenn ich mal ehrlich bin: Für mich ist es kein Zeichen von Integration, wenn man unter sich heiratet!

Wie ist eure Meinung hierzu?
Bitte auch entsprechend begründen.


melden
Anzeige
Ja! Wenn man sich integrieren geschweige denn assimilieren will, sind Mischehen mit Deutschen wichtig
5 Stimmen (11%)
Nein! Für Integration geschweige denn Assimilation braucht es keine Mischehe
35 Stimmen (78%)
Weiß nicht!
5 Stimmen (11%)

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 18:36
Integration ist ein Zeichen von Respekt dem Gastland gegenüber und keine Heiratsangelegenheit.


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 18:57
wieso wird hier eigentlich schonwieder integration mit assimilation in einem satz verwendet?


melden
jaydee94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 18:59
@Nerok

Wenn generationenübergreifend bi-nationale Ehen mit Deutschen geschlossen werden, dann ist es mehr als Integration.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 19:03
Wer heiratet bitte schön, nur aus dem Aspekt Integration ?
Bzw: Wem fällt so ein Schwachsinn ein ?

Was hat das eine mit dem anderen zu tun :ask:


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 19:23
@jaydee94
Das mit dem Heiraten ist doch Quatsch. Heiraten ist eine emotionale Entscheidung, oder sollte es zumindest sein, wenn man Heirat nicht, wie eine Arten-Kreuzung, auf einem Viehmarkt betrachtet.

Wenn man etwas für die Integration tun möchte, sollte man als Erstes dem Erdogan die Einreise nach Deutschland verbieten und zwar solange, bis er begriffen hat, sich a) aus der deutschen Integrationspolitik rauszuhalten und das b) deutsche Staatsbürger mit türkischen Wurzeln eben keine Türken mehr sind, welche unter seine Zuständigkeit fallen. Und vielleicht würden die Türken dann, ganz allgemein, dadurch begreifen, dass man keinen türkischen Berlusconi wählen sollte, wenn man international ernst genommen werden möchte.

Danach sollte man den Salafismus und reine Koranschulen in Deutschland verbieten, braucht keiner hier, sie sind zu nichts nütze, also weg damit und fertig. Und last but not least, sollte man, an deutschen Unis ausgebildete, islamische Religionslehrer einstellen, statt irgendwelcher "importierten".


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 19:42
Wolfshaag schrieb:Heiraten ist eine emotionale Entscheidung, oder sollte es zumindest sein
Richtig! Ehe hat mit dem ganzen deswegen nichts zu tun. Was anderes ist es natürlich aber, wenn es darum geht, dass manche nur mit Leuten aus ihrem Heimatland abhängen oder kein Deutsch sprechen können und auch nicht wollen.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 19:50
@Saigan
Dem kommt man aber am besten bei, wenn man z.B. verpflichtende Sprachtests einführt. Wer nach z.B. 5 Jahren Aufenthalt in Deutschland, noch immer kein angemessenes Deutsch in Wort und Schrift beherrscht, wird ausgewiesen. Das würde die Bereitschaft Deutsch zu erlernen sicherlich ganz rapide steigern. Allerdings wäre so eine Hürde, auch für die meisten Einwanderer kein Problem, ich habe viele gesehen, welche ein besseres Deutsch sprechen und schreiben, als so mancher Einheimischer es hier auf Allmy vermag. Ein Problem hätten damit wohl hauptsächlich Integrationsunwillige.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 19:52
Wolfshaag schrieb:Das mit dem Heiraten ist doch Quatsch. Heiraten ist eine emotionale Entscheidung, oder sollte es zumindest sein, wenn man Heirat nicht, wie eine Arten-Kreuzung, auf einem Viehmarkt betrachtet.

Wenn man etwas für die Integration tun möchte, sollte man als Erstes dem Erdogan die Einreise nach Deutschland verbieten und zwar solange, bis er begriffen hat, sich a) aus der deutschen Integrationspolitik rauszuhalten und das b) deutsche Staatsbürger mit türkischen Wurzeln eben keine Türken mehr sind, welche unter seine Zuständigkeit fallen. Und vielleicht würden die Türken dann, ganz allgemein, dadurch begreifen, dass man keinen türkischen Berlusconi wählen sollte, wenn man international ernst genommen werden möchte.

Danach sollte man den Salafismus und reine Koranschulen in Deutschland verbieten, braucht keiner hier, sie sind zu nichts nütze, also weg damit und fertig. Und last but not least, sollte man, an deutschen Unis ausgebildete, islamische Religionslehrer einstellen, statt irgendwelcher "importierten".
Dem kann ich nur zustimmen, und ich bin ein Deutscher mit Migrationhintergrund oder wie ich bezeichnet und behandelt werde: Ausländer


Aber den Thread und seine Aussage habe ich immer noch nicht verstanden.
Was ist der Sinn ?
Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?
Und selbst wenn Ausländer, Ausländer in Deutschland heiraten. Ist doch ihre Sache...


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 20:00
Heiraten ist natürlich Schwachsinn, aber Deutsch muss pflicht sein. Stimme meinen Vorrednern zu, 5 jahre sollten reichen.


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 20:30
Ich denke, solche Ehen können ein interessanter Bestandteil für Integration sein.

Ist aber eigentlich nichts neues, war doch schon immer so, dass sich Menschen verschiedener Herkunft vermischten, wenn sie zusammen lebten

Geschieht doch von selbst und kann meiner Ansicht nach jeder halten, wie er will.


Mir persönlich wäre es auch absolut egal, aus welchem Land oder Volk die Frau kommt, in die ich mich so verlieb, dass ich sie heiraten würde.


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

12.05.2013 um 21:13
Ich dachte grade erst: WTF sind Mischehen (gelesen: Mi-schehen)


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

13.05.2013 um 02:03
Ahja. Vielleicht sollten wir ihnen noch Kleidung und Frisur vorschreiben? Und Gartenzwerge, die sind wichtig, da geschmackvoll und typisch deutsch.
Was geht im Kopf des Threaderstellers eigentlich vor? Der meldet sich aus Scham eh nicht mehr. Hoffentlich.


melden
jaydee94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

13.05.2013 um 14:47
@löm

Ich hatte da einen kleinen Hintergedanken, was diese Umfrage angeht. Ist nicht selten, dass Einwanderer aus bestimmten Kulturkreisen oft unter sich Heiraten. Daher stellt sich bei mir die Frage, ob es wichtig ist, dass Einwanderer(kinder) auch Mischehen machen müssen (undzwar generationenübergreifend), um ihre Integration (und spätere Assimilation) zu verdeutlichen.


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

13.05.2013 um 17:09
buhuhu...allmy...wieso?
jaydee94 schrieb: auch Mischehen machen müssen (undzwar generationenübergreifend), um ihre Integration (und spätere Assimilation) zu verdeutlichen.
Sag mal.
Du trollst doch oder? :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

13.05.2013 um 17:32
@jaydee94
Stellst du dir das so wie eine Behörde vor? Ein beamter der sich deinen Stammbaum ansieht und dir dann sagt mit welchen Stammbäumen du dich paaren darfst?


melden

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

14.05.2013 um 21:38
generationenübergreifend????

Sollen jetzt alte Türken junge Chinesinnen heiraten oder wie?


melden
jaydee94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

15.05.2013 um 14:46
@pprubens

:D

Beispiel:

2. Generation: Migrantenkind heiratet eine(n) Deutsche(n)
3. Generation: Dessen Kind heiratet eine(n) Deutsche(n)
4. Generation: Dessen Kind heiratet eine(n) Deutsche(n)
5. Generation: Dessen Kind heiratet eine(n) Deutsche(n)
...


melden
Anzeige

Mischehen mit Deutschen wichtig generationenübergreifend?

15.05.2013 um 15:16
@jaydee94
Es gibt deutsche die Heiraten? Das halte ich für ein Gerücht....


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt