Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 11:01
Heppy schrieb:Schade, eine ordentliche Diskussion ist wohl mit NIEMANDEM mehr möglich.
Was daran liegt, dass Du an Dich gestellte Fragen nicht beantwortest. Soll ich mich zum dritten Male wiederholen oder kommt noch was?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 11:30
@NeoDeus
NeoDeus schrieb:Also das mit der Allianz und Stationierung von amerikanischen Truppen in Tschetschenien ist wohl ein schlechter Scherz? Du glaubst doch nicht, dass Putin es zu lassen würde amerikanische Truppen in sein Land zu lassen. Er ist eh schon mehr oder weniger umzingelt...
Die Allianz kommt von Putin, das mit den amerikanischen Truppen hatte ich tatsächlich als halb-komische Übertreibung dieses Gedankens gemeint(und auch gleich abgeschwächt). Meine Meinung bleibt, wie im letzten Absatz geschrieben, dass der Anschlag eine zivile Straftat war, den jetzt alle möglichen Gruppen für ihre Zwecke nutzen. Von der russischen Regierung über die verschieden ausgerichteten Truther-Fraktionen bis hin zu den amerikanischen Medien, die mal wieder so richtig zur blutigen Einschaltquotenjagd blasen können.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 11:43
nexuspp schrieb:Machten Sie auf dich denn den Eindruck, das sie andere töten wollten?
Wenn ich mir die privaten Fotos ankucke, und die Tweets von dem jüngeren die irgendwo mal drin standen, waren das für mich ganz normale junge Leute die vielleicht einem riesen Schwindel zum Opfer gefallen sind.


melden
melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:32
NeoDeus schrieb:Wenn ich mir die privaten Fotos ankucke, und die Tweets von dem jüngeren die irgendwo mal drin standen, waren das für mich ganz normale junge Leute die vielleicht einem riesen Schwindel zum Opfer gefallen sind.
Du meinst, die glaubten nicht, dass sie zwei Bomben in Schnellkochtöpfen an einem Ort abstellen, an dem sich hunderte Menschen aufhalten? Vielleicht sollten es bloss Konfettibomben sein, oder Gulaschsuppe für die hungrigen Läufer?
Nette Jungs, sicherlich ...
Von den Leuten von der RAF gab es auch Fotos von Parties, Fotos auf denen sie gelächelt oder sogar gelacht haben und nichts fanatisches gemacht haben. Sie hatten zum Teil sogar Familie und Kind. Bringt so jemand wahllos Leute um? Ja.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:35
Wird hier tatsächlich darüber gesprochen, dass man von dem Aussehen auf Fotos auf den Charakter eines Menschen schließen kann? Versteh ich das richtig? Wie muss denn jemand aussehen, der ein Attentat verübt? Hörner? Pferdefuß? Turban? Krummsäbel?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:41
@FF
Warum du jetzt die RAF ins Spiel bringst, ist mir Schleierhaft. Wo aber Paralellen liegen ist, dass da bekanntlich auch nicht so alles ganz durchsichtig ist und man immer noch nicht weiß, ob da nicht auch noch andere Hintermänner involviert waren.
Da z.B. das Bombenattentat auf das fahrende Fahrzeug von ...den Namen weiß ich nicht mehr, wohl nicht die Handschrift von dahergelaufenenden jungen Revolutionären ist. Aber das ist ein andere Geschichte.
Das in dem Fall von Boston auch ganz viel Ungereimtheiten vorliegen, ist wohl nicht von der Hand zu weisen.
Was dann diese sarkastische Unterton soll, frag ich dann lieber nicht, weil scheinbar willst du nur provozieren und n Streit vom Zaun brechen, aber hierzu kannst du dir einen anderen Spielgefährten suchen....


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:43
@KnutHansen
FF hat mich gefragt was für einen Eindruck sie auf mich machten? Ich kenne diese Personen nicht, also was soll dann so eine Frage? Ich kenne nur die Fotos von denen...und auf diesen sehen die aus wie normale Leute... nicht mehr oder weniger habe ich gesagt. Also lass bitte die Kirche im Dorf... ich schließe daraus nichts auf den Charachter :)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:43
In der heutigen Krone (Ö)

http://www.krone.at/Nachrichten/Attentaeter-Mutter_Boston-Bomben_waren_ein_Fake-Wilde_Theorien-Story-359515


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:44
@NeoDeus

Gut, dann können wir das ja einfach bei Seite lassen. Führt schließlich zu gar nix.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:50
@nanusia
Ich weiß nicht, ob wir hier auf österreichische Seiten verlinken sollten.


:troll:


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:51
@kleinundgrün

Wieso nicht? Dürfen die österreichischen Medien nicht berichten?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:55
@NeoDeus
NeoDeus schrieb: Ich kenne nur die Fotos von denen...und auf diesen sehen die aus wie normale Leute... nicht mehr oder weniger habe ich gesagt. Also lass bitte die Kirche im Dorf... ich schließe daraus nichts auf den Charachter
Äh, doch, Du hast von den Fotos auf den Charakter geschlossen:
NeoDeus schrieb: (...)waren das für mich ganz normale junge Leute die vielleicht einem riesen Schwindel zum Opfer gefallen sind.
Tatsächlich ist mein Beitrag etwas sarkastisch, aber im Grossen und Ganzen ernst gemeint gewesen: was denn für ein Schwindel? Haben die etwa nicht gewusst, dass sie Splitterbomben in einer Menschenmenge abstellen, dass Menschen daran sterben und noch viel mehr verstümmelt und verletzt werden, wenn die Dinger hochgehen?

Im Ernst: zunächst mal sind das dann keine netten Jungs von nebenan mehr für mich.
Genausowenig wie die RAF-Leute, die ich deshalb zum Vergleich heranzog, weil sie auch junge Menschen waren, von denen es Fotos gab, auf denen sie ganz normal rüberkamen ... die aber auch skrupellos Unschuldige getötet haben.

Das waren auch keine armen Jungs aus einem afghanischen Dorf, die in der Koranschule gehirngewaschen wurden, wie hier schon vermutet wurde.
Mein Mitleid hält sich also in Grenzen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 12:56
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Ich weiß nicht, ob wir hier auf österreichische Seiten verlinken sollten.
Doch, seit 1945 geht das wieder. Naja, bei den meisten.
Oder ... lebt er doch noch? :troll:


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 13:00
Auf die Krone könnte man trotzdem verzichten :troll:


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 13:13
@FF
ist doch in Ordnung du bist anhand der veröffentlichten Beweise davon vollkommen überzeugt, dass diese 2 Leute dafür verantwortlich sind .
Ich nicht und jetzt? Willst du mich jetzt steinigen? Bin ich jetzt ein schlechter Mensch?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 13:15
@NeoDeus

Wie es @FF schon geschrieben hat, man kann den Menschen oftmals eben nur vor den Kopf gucken und nicht rein.
Fast täglich liest man doch, das Nachbarn einen Mörder als nett und ganz normal beschreiben.
Und wenn sich einer ganz "normal" gibt, ist es dann nicht auch denkbar, das er beim FBI aus den Augen verloren wird?

Jetzt sei doch mal ehrlich, mit deiner Sichtweise könnte man jede Straftat "vielleicht" als "Schwindel"
hin stellen oder?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 13:25
@nexuspp
jede Straftat ist auch ein ganz grober Unterschied zu einem Bombenanschlag auf den die ganz Welt sieht. Und das rein zufällig 2 junge Tschechenen die Schuldigen sind gegen die das FBI vorher ermittelt hat, ist auch nicht gerade üblich. Es ist natürlich durchaus üblich dass wenn man von der Bundespolizei schon im Visier ist, dass man da erst Recht sich so einen teuflischen Plan ausdenkt und darauf spekuliert dass man nicht erwischt wird. "die checken das bestimmt nicht"
Wenn das ironisch oder sarkastisch klingt, dann ist das gewollt. ;)

Hey, ich komme klar damit dass du der Meinung bist , die waren das ... jeder wie er denkt.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

26.04.2013 um 14:01
@NeoDeus

Ich verstehe worauf du hinaus willst :)
Nur sehe ich bei deiner Ansicht noch nicht den Vorteil für die "Verschwörer".
Ist es ein Vorteil wenn das FBI mal wieder wie blöde da steht?


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erklärung13 Beiträge
Anzeigen ausblenden