Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 14:55
@CarlSagan
Beitrag von Purusha, Seite 93
"Officials: Boston suspect had no firearm when barrage of bullets hit hiding place"
KnutHansen schrieb:Erklär mir bitte warum wir nun immer wieder die genau gleichen Fragen beantworten sollen?


melden
Anzeige
Chuderluuri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:04
@georgerus
Anhand der Ohren kann man erkennen, dass es sich NICHT um dieselben beiden Personen handeln kann.
ohr1.bmp


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:10
georgerus schrieb:ein großteil der opfer sind wohl alles schauspieler
Auch wenn ich das schon öfters gelesen habe aber ich kann einfach nicht verstehen WIE LEUTE ERNSTHAFT AN SO EINEN KÄSE GLAUBEN KÖNNEN! *kopfschüttel*


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:10
CarlSagan schrieb:Die könnten sowohl vom erwähnten Suizidversuch als auch von Polizeikugeln stammen, kurz bevor er das Boot verließ.
Dzhokhar möchte sich umbringen und schießt sich in den Mund. Er ist aber nicht tot. Und anstatt jetzt erneut die Waffe gegen sich selbst zu richten, steigt er aus dem Boot und ergibt sich. Findest du nicht auch, dass das mehr als unlogisch ist?
Womit ich die Theorie eines Selbstmordversuches zur Gänze ausschließe.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:12
dh_awake schrieb:Dzhokhar möchte sich umbringen und schießt sich in den Mund. Er ist aber nicht tot. Und anstatt jetzt erneut die Waffe gegen sich selbst zu richten, steigt er aus dem Boot und ergibt sich. Findest du nicht auch, dass das mehr als unlogisch ist?
Du kannst den Gedankengang eines Menschen in dieser Situation nachvollziehen? Na dann.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:13
@dh_awake

Braucht man doch auch garnicht spekulieren. Er hatte keine Waffe, also gab es auch keinen Selbstmordversuch mit einer Waffe.


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:14
@delphi
Ja Delphi, es ging mir nur um die prinzipielle Logik, die man anwenden kann, solange die offizielle Version nahezu täglich wechselt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:16
@Chuderluuri

Nicht nur anhand der Ohren, auch an der Nase etc.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:16
dh_awake schrieb:es ging mir nur um die prinzipielle Logik,
Aber das anwenden fehlerhafter Logik hilft doch nicht weiter? Wenn das für Dich vor Deinem Bildschirm unrealistisch anmutet, heißt das doch nicht, dass es nicht möglich ist.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:17
@Chuderluuri
@InFlam3s

Und wer soll das rechts auf dem Bild sein? evtl. mit Quelle?


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:19
kleinundgrün schrieb: Wenn das für Dich vor Deinem Bildschirm unrealistisch anmutet, heißt das doch nicht, dass es nicht möglich ist.
Möglich ist immer nahezu alles. Nur nicht sehr wahrscheinlich. Und wenn du jeden einzelnen auffälligen Umstand jedesmal mit der unwahrscheinlichsten Erklärung abhaken möchtest, wie beispielsweise jetzt beim Beispiel mit dem Selbstmord, dann frage ich mich schon, wer hier fehlerhafte Logik anwendet ...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:20
dh_awake schrieb:Nur nicht sehr wahrscheinlich.
Du kennst Dich mit den Gedankengängen von Selbstmördern während der Tat aus weil ....?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:20
@kleinundgrün

Ist mein Gedankengang in der Geschichte nachzuvollziehen oder hab ich da irgendwo einen Denkfehler?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:20
@dh_awake
Lass mich raten: Es sind berufliche Gründe ;)


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:21
@kleinundgrün
Weil ich wenig beziehungsweise überhaupt keine Beispiele kenne, dass sich jemand ein paar Sekunden, nachdem er sich in den Mund geschossen haben soll, dazu entschließt, aufzugeben, aus Angst um sein Leben ...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:22
delphi schrieb:Ist mein Gedankengang in der Geschichte nachzuvollziehen oder hab ich da irgendwo einen Denkfehler?
Ohne Schusswaffe ist eine Selbsstötung mittels Schusswaffe nicht möglich. Völlig richtig.

Wenn er also zum Zeitpunkt des Schusses keine Waffe hatte, hat er nicht versucht, sich selbst auf diese Weise zu töten.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:23
dh_awake schrieb:Weil ich wenig beziehungsweise überhaupt keine Beispiele kenne, dass sich jemand ein paar Sekunden, nachdem er sich in den Mund geschossen haben soll, dazu entschließt, aufzugeben, aus Angst um sein Leben ...
Wie viele solcher Beispiele kennst Du, in denen es anders lief?


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:23
kleinundgrün schrieb:Wenn er also zum Zeitpunkt des Schusses keine Waffe hatte, hat er nicht versucht, sich selbst auf diese Weise zu töten.
Eben, und deshalb kann man daraus schließen, dass Dzhokhar zu keinem Zeitpunkt vorhatte, sich selbst umzubringen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:24
Hier ein Auszug des (korrigierten) Ablaufs bei der Verhaftung von der NY-Times. Link zum Artikel ganz unten.

"A little later, Mr. Henneberry decided to return to the boat. “So he brought a ladder out of the garage and laid it against the boat,” Mr. Duffy, who has talked to Mr. Henneberry several times about the episode, said in an interview. “He took about three steps up the ladder and looked inside the boat and sees blood on one side of the deck. And he is questioning himself, ‘Did I cut myself the last time I was out here?’

“Then he sees blood on the other side of the deck,” Mr. Duffy said. “Then he looks over the engine compartment and sees a body. His words were, ‘I levitated off the ladder.’ He does not remember going back into the house. He told his wife, ‘Lock the doors,’ and he called 911.”

A call went out over the police radio. “They have a boat with blood on it, and they believe someone’s on the boat,” it said. Police officials initially said the boat was in the backyard of a house just outside the perimeter of the area where investigators had conducted door-to-door searches all day. But Commissioner Davis, of the Boston police, said this week that the boat had been inside the perimeter.

“It was an area that should have been checked,” he said. “We are not sure how long he was in the boat. There was a pool of blood near where the car was dumped about four or five blocks away from the boat.”

It is still not clear what prompted officers to fire into the boat. “Shots fired, multiple shots!” someone was heard saying on the radio, before another call went out: “All units hold your fire! Hold your fire.”

Commissioner Davis said that “we will have to see what prompted the volley of shots before the cease-fire was ordered by a superintendent of the Boston police.”

A state police helicopter used thermal imaging technology to show where the suspect was hiding in the boat, and a robotic arm attached to a police vehicle was used to pull the tarp back.

Then, around 8:45 p.m., Dzhokhar Tsarnaev was taken alive."

http://www.nytimes.com/2013/04/25/us/officers-killing-spurred-pursuit-in-boston-attack.html?pagewanted=3&_r=0&hp


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 15:24
dh_awake schrieb:und deshalb kann man daraus schließen, dass Dzhokhar zu keinem Zeitpunkt vorhatte, sich selbst umzubringen.
kann man nicht.


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden