Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 06:33
@DearMRHazzard

Na, das scheint mir dann doch zusehr Stoff eines billigen Kinofilms zu sein. Mal abgesehen davon, dass @schaunischaf Recht hat mit der Frage nach dem Motiv, passt in das Szenario nicht das durchaus präzise Verhalten, das wir unterstellen, solange Radarblips und pings akzeptiert werden: die exakten Kurswechsel, das überlegte timing, die ausgesuchte Route entlang der thailändischen Grenze etc.

Das sind nicht Früchte eines drogeninduzierten Rausches. Parallel zum Arzberger Fall -der ist ja von Sinnen auf sein Opfer losgegangen- hätte man dann doch eher mal einen looping, einen haarsträubenden Sturzflug oder ähnliches erwartet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 06:39
@schaunischaf
@Rick_Blaine

Das Motiv ? Naja, zwei Piloten die unter massiven Drogeneinfluss stehen mitten in der Luft wären kaum noch fähig vernünftige Dinge zu tun. Von einer sicheren Landung der Maschine könnte man nicht mehr ausgehen. Das Motiv könnte somit der Absturz der Maschine gewesen sein um MAS ein Unglück rein zu drücken. Warum sollte jemand etwas manipulieren wenn Drogen in einem Kaffee das gleiche Resultat herbei führen könnten ?
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:...ehrlich mal, und das aus deinem Munde! bzw, deinen Fingern....kopfschüttel!
Auch wenn Dein Ton etwas rüde rüberkommt am frühen Morgen fasse ich das mal als Kompliment auf. Dankeschön.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 07:29
Somit liesse sich jede irrationale Tat mit einem Drogencocktail erklären ? Bist du Anwalt @DearMRHazzard ?

Es reicht ja schon eigentlich, dass jemand unter dem Einfluß einer Sekte steht und Dinge tut, die er normalerweise nicht macht. Die Beinflussung der Psyche kennt viele verschiedene Wege.

Dieser Jemand in diesem Fall muss an Bord gewesen und speziell in diese Kaffeebecher etwas reingetan haben. Nimmt aber in Kauf auch zu sterben...Spinne ich weiter, kann es nur jemand von der Crew gewesen sein. Die späteren Flugmanöver erscheinen mir aber zu ausgeklügelt...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 07:33
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Somit liesse sich jede irrationale Tat mit einem Drogencocktail erklären ? Bist du Anwalt @DearMRHazzard ?
Habe ich irgendwo behauptet das ich davon ausgehe das das so sein muss ?
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Dieser Jemand in diesem Fall muss an Bord gewesen und speziell in diese Kaffeebecher etwas reingetan haben.
Du hälst es für nicht möglich das es an einem Flughafen Kaffee gibt sondern nur an Bord eines Airliners ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:03
Das ist doch Blödsinn. Dazu wirken die Drogen erst nach einer Stunde ? Nein Du behauptest nie etwas was sein muss. Verdrehe nicht meine Aussagen und stelle diese mit einer Behauptung gleich. Ich habe nicht geschrieben , du hast es etwas behauptet. Aber du hast eine mögliche Theorie mit einem aktuellen Fall aufgestellt.

Auch steht nirgendwo , dass an einem Flughafen keinen Kaffee gibt. Vielleicht tranken die Piloten zu Hause schon Kaffee ? Vielleicht trinken die Piloten aber auch gar keinen Kaffee, weil sie den nicht mögen ? Vielleicht war auch etwas im O-saft oder in der Cola ? Oder im Tomatensaft ? Auf Flugreisen wird gerne Tomatensaft getrunken.

Der Drogencocktail wirkt dazu genau in der Phase beim Luftraumwechsel. Zitiere lieber meinen zweiten Satz:
"Es reicht ja schon eigentlich, dass jemand unter dem Einfluß einer Sekte steht und Dinge tut, die er normalerweise nicht macht. Die Beinflussung der Psyche kennt viele verschiedene Wege. "

Das war nun mein Vorschlag. Da ich aber etwas gegen den Kaffee geschrieben habe, musst du meine Aussagen verdrehen und so hinstellen, als du hättest du etwas behauptet ? Das ist nicht in Ordnung !!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:27
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Verdrehe nicht meine Aussagen und stelle diese mit einer Behauptung gleich.
Ich verdrehe nichts. Ich nehme direkten Bezug auf Deine Aussagen. Du verwendest das Wort "jede" und sprichst somit von einer Verallgemeinerung auf die ich mich nicht bezogen habe.
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Auch steht nirgendwo , dass an einem Flughafen keinen Kaffee gibt.
Dann verstehe ich die Aussage nicht warum jemand an Bord gewesen sein "muss" um etwas in einen Kaffeebecher zu tun. Deine o.g. getroffene Aussage schliesst somit nämlich die Möglichkeit aus das auch am Flughafen Kaffee erhältlich ist in dem man etwas hinein tun kann wie z.B. Drogen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:32
@DearMRHazzard

Diese Theorie ist selbst mir zu blöd.
Ich kann aber eine Lanze brechen:

Einer der Piloten wurde vor Abflug unter Hypnose gesetzt (Hamid kam spät).
"Hoh Chi Minh" könnte das Schlüsselwort gewesen sein um ein zuvor eingeimpftes Szenario zu aktivieren.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:38
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Einer der Piloten wurde vor Abflug unter Hypnose gesetzt (Hamid kam spät).
"Hoh Chi Minh" könnte das Schlüsselwort gewesen sein um ein zuvor eingeimpftes Szenario zu aktivieren.
Du meinst so ähnlich wie in der Folge "Mord per Telefon" aus der Krimireihe Columbo wo der Mörder per Telefon das Codewort "Rosebud" an seine beiden Dobermänner Laurel und Hardy weitergibt und die beiden danach durchdrehen und das Opfer töten ?

Ich finde es gut das wir uns hier von Zeit zu Zeit auch mal über das Thema Psychologie unterhalten. Dieses Thema kann durchaus wichtig sein bei diesem Ereignis.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:41
Ja, so ähnlich.
Bleibt die Frage: Wer ist der Hypnotiseur ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:43
@Zz-Jones

Die unbekannte Anruferin die angeblich Shah kontaktiert haben soll kurz vor dem Start ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:46
@DearMRHazzard

Hypnose per Telefon halte ich nun wiederum für unwarscheinlich.
Ich denke, da hätte es schon eine anständige Sitzung geben müssen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 08:56
Liebe Leute ich kann ja verstehen das einigen von Euch die Theorie mit den "Drogen im Kaffee" nicht gefällt.

Im Prinzip möchte ich auch über ganz andere Dinge diskutieren doch habe ich das Gefühl sobald ich Bezug nehme auf Informationen die ich offiziellen Dokumenten entnommen habe kann kaum jemand folgen weil ich die Erfahrung gemacht habe das hier so gut wie niemand diese Dokumente gelesen hat weil sie scheinbar instinktiv abgelehnt werden. Wir befinden uns hier schliesslich immer noch in einem Thread wo es hauptsächlich um das entwickeln und diskutieren von VT´s geht. Offizielle Dokumente helfen da verständlicherweise nicht weiter bei diesem Thema. Das kann ich nachvollziehen. So bleibt also gerade nur eine Theorie über mögliche "Drogen im Kaffee" da mir sonst nichts mehr einfällt zum Thema.

Tatsache ist, um den Fall MH370 ist es enorm ruhig geworden. Von Malaysia kommt seit dem 8.März 2015 gar nichts mehr. Nicht einmal mehr weitere Korrekturen zur FI. Auf mich wirkt es als hätte Malaysia komplett abgeschlossen mit dem Thema MH370.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 09:02
1044 Seiten. Und immer noch versteht niemand, dass offensichtlich die schon lange von mir favorisierte Theorie der Entführung durch Wesen aus dem Weltall sehr viel wahrscheinlicher ist, als was letztens hier so diskutiert wird. :) :(

Also wirklich, Leute: Hypnose am Handy? Ist das irgendwie ernst gemeint? Drogen im Kaffee?

Ah, gerade sehe ich den obigen post von @DearMRHazzard : Ich stimme zu, es ist ruhig geworden und ich denke genau das ist seitens einiger Interessierter in der Regierung Malaysias so gewollt. Die werden denken: "endlich."

Das Problem ist, dass nun auch in diesem wie in so manchem anderen thread hier alles, was man zu einem Fall halbwegs sinnvoll sagen kann nicht nur einmal, sondern mehrfach gesagt wurde. Was dann bleibt, ist kompletten Unsinn zu erwähnen, nur um den thread nicht einschlafen zu lassen.

Alles, was wir mit unserem Detailwissen hier sagen können ist gesagt worden. Pings, Radar, Inmarsat, Shah, Iraner... alles.

Eine wirklich gute Diskussion wird erst weitergehen, wenn es irgendeinen neuen Fakt gibt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 09:52
@Rick_Blaine

Ich bin ganz Deiner Meinung. Genau so ist es. Wir haben tatsächlich alles durchdiskutiert was man diskutieren kann.

Ich stelle auch zunehmend fest das die Emotionen hier zuletzt vermehrt hochkochen sobald es Meinungsverschiedenheiten gibt. Erstaunlich da sich die meisten Threadteilnehmer hier bereits seit 16 Monaten nahezu täglich miteinander beschäftigen und prinzipiell jeder eigentlich nur wissen möchte was geschehen ist.
Vermutlich im Besonderen auch ein Resultat eines gewissen angesammelten Frustpotentials das sich hier aufstaut und sich von Zeit zu Zeit dann entlädt weil schon seit längerer Zeit einfach keine Fortschritte mehr zu verzeichnen sind, besonders aus offizieller Sicht. Es sind sogar Rückschritte zu vermelden wie z.B. die Entscheidung Malaysias die Suche nach MH370 von ihrer Seite aus einzustellen.

Ich bin überzeugt das gerade die regelmässigen Teilnehmer dieses Threads die mehr oder weniger von der Stunde 0 an sich im News-Thread, und später dann auch diesem Thread, engagiert haben weil sie dieses Ereignis bis heute sehr bewegt mittlerweile komplett gefrustet und enttäuscht sind denn das Thema entwickelt sich auch ganz offiziell zu einer Sackgasse.

Wir wissen ja noch nicht einmal ob überhaupt noch jemand ermittelt in dieser Sache. Was macht die königliche Polizei Malaysias noch ? Was machen das ATSB und ihre Partner ? Sind die DCL-Daten nach wie vor "under Review" oder haben sich alle damit betrauten Ermittler längst wieder ihren alltäglichen Aufgaben zugewandt ?

Aus der Perspektive der öffentlichen Wahrnehmung ergibt sich zweifellos dieses Bild......

the-peaceful-indian-ocean

...und das spricht mehr Worte als wir hier noch in der Lage sind abzutippen.

Aus meiner Sicht alles ein einziges Desaster. Am schlimmsten ist dabei : Es scheint nur noch eine kleine Gemeinde zu interessieren die sich bei Jeff Wise, auf Reddit, Twitter und auch hier versammelt. Beschämend.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 10:09
@DearMRHazzard

also für mich stellt sich die Situation eher so dar:

buntes wirrwarr

Das Stillleben kommt nur durch Deine Betrachtungsweise.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 10:33
Ach ja, das hatte ich vergessen zu erwähnen :

Falls es irgend jemandem etwas bedeuten sollte, wir haben hier weltweit gesehen auf Allmystery die meisten Beiträge zu diesem Ereignis in einem einzelnen Thread verfasst und das gleich doppelt (News-Thread).

Das ist eine Tatsache.

Über die allgemeine Substanz die sich aus all diesen Beiträgen ergeben hat möchte ich jetzt nicht diskutieren aber ich finde schon das wir eine Menge ermittelt und sehr viel gelernt haben über Malaysia, Australien, Indonesien, dem indischen Ozean und seine Müllstrudel, Radaranlagen, Satelliten, die Stromversorgung einer B777-200ER, das auch Piloten auf Youtube Eiswürfelmaschinen bauen und Klimaanlagen pimpen und neben ihrem Beruf sogar noch Zeit finden ihren Machthabern über Facebook spüren zu lassen das sie mit deren Arbeit nicht einverstanden sind, um das mal so gelinde zu formulieren.

Ehrlich gesagt muss ich auch offen zugeben das ich vor dem Verschwinden von MH370 den Staat Malaysia erst einmal einmal suchen musste auf Google Earth und das Sumatra tatsächlich keine eigenständige Nation ist sondern indonesisches Staatsgebiet. Ich hätte schwören können Sumatra wäre in der FIFA-Weltrangliste vertreten aber dem war nicht so, da fing ich schon an zu verzweifeln zu wem dieses Gebiet überhaupt gehört ?

Grundsätzlich interessierte mich diese Region nicht die Bohne, mir viel zu heiss dort und mit der Kultur dieser Länder konnte ich nie etwas anfangen. Ausserdem gibt es dort dicke fette Spinnen, ohjee.

Zwangsweise hat sich dieses Bild jedoch komplett geändert in nunmehr 16 Monaten. Ich kenne, zumindest über Google Earth, Malaysia nun plötzlich viel besser als die Geographie Deutschlands was ich sehr interessant finde.

@Zz-Jones

Soweit ich das sehe beschäftigst Du Dich ja auch erst seit Anfang dieses Jahres mit dem Thema auf Allmystery. Ich könnte nachvollziehen das Du dbzgl. möglicherweise deshalb eine andere Wahrnehmung besitzt. Aus Deinem Pic werde ich nicht schlau. Was hat das zu bedeuten ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 10:34
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb: Was hat das zu bedeuten ?
Buntes Wirrwarr


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 10:40
Ich finde das auch frustrierend mit den Ergebnissen. Und würde auch gerne noch mehr recherchieren, aber mein English reicht leider nur für Grundsätzliches und nicht für Details.

@DearMRHazzard
An so eine Drogen- oder Betäubungsgeschichte hatte ich auch schon mal gedacht, allerdings in einem etwas anderem Rahmen und wie gesagt ist es auch nur eine Überlegung und nichts wofür es Beweise gibt.

***Anfang der Überlegung***
Hier wurde mal überlegt, ob Hamid gar nicht der echte Hamid war. Als Indiz wurde zum einen die späte Ankunft am Flughafen Hamids genannt und zum anderen die Haarlänge (oder war es das Verhalten auf den Aufnahmen?).
Vielleicht wurde der echte Hamid betäubt und evtl. verschleppt (bspw. in die Gegend von Penang). Der "falsche Hamid" konnte das Flugzeug betreten.
Der echte Hamid lag betäubt irgendwo rum und wurde von seinen Entführern bewacht. Blöderweise könnte die Betäubung nachgelassen haben und er hat versucht, unbemerkt von seinen bewachen das Handy einzuschalten, wurde dabei aber erwischt und das Handy wurde zerstört, war aber kurz im Netz eingeloggt.
Ich weiß ein eher unwahrscheinliches Szenario, aber in diesem Fall scheinen ja alle Überlegungen möglich.
***Ende der Überlegung***

Was ich übrigens noch nicht wusste, hab ich beim SpOn und auch wikipedia entdeckt.

"Am 2. April 1997 flog eine neue Boeing 777-200 IGW (IGW für „increased gross weight“ – erhöhtes Startgewicht; später 777-200ER) der Malaysia Airlines im Überführungsflug vom Boeing-Werksflughafen in Seattle (Washington, USA) nach Kuala Lumpur (Malaysia) und brach damit den Rekord für den längsten Non-Stop-Flug Richtung Osten. Die Strecke betrug 20.044 km und die Flugzeit 21 Stunden und 23 Minuten."

http://www.spiegel.de/panorama/boeing-flug-mh370-nasa-hilft-bei-suche-a-959188.html

Wikipedia: Boeing 777#Boeing 777-200
Hier beim Punkt 3.1.1. Boeing 777-200ER

Da kann das Flugzeug echt überall sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 10:48
nochmal Thema Hypnose:

Hamid wurde gebeten vor Dienstantritt nochmal in Büro XY reinzuschauen.
Z.B. zwecks Update im Arbeitsvertrag.


Hypnotiseur: Wie geht es Ihnen so kur vor Ihrem ersten Alleinflug?

Hamid: Ich bin ein wenig aufgeregt.

Hypnotiseur: Das brauchen Sie nicht. Entspannen Sie sich. Seien Sie ganz ruhig.
Ruhig...merken Sie, wie Sie ruhiger werden

Hamid: Ja


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.07.2015 um 11:01
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Hamid wurde gebeten vor Dienstantritt nochmal in Büro XY reinzuschauen.
Z.B. zwecks Update im Arbeitsvertrag.
Wurde ihm dann eine kleine B777-200ER aus Plastik in den Farben von MAS die sich an einer kleinen Kette befand vor die Nase gehalten und aufgefordert sich auf die seitlichen Pendelbewegungen und die Stimme des Personalleiters zu konzentrieren während er von 20 rückwärts zählte ?
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Hypnotiseur: Wie geht es Ihnen so kur vor Ihrem ersten Alleinflug?
Ich vermute er war bestimmt sehr nervös. Immerhin flog er mit keinem geringeren als Cpt. Zaharie Ahmad Shah der sehr wahrscheinlich einfach alles wusste über seine B777-200ER die er bis dato bereits seit 16 Jahren als Flugkapitän befehligte.
Hamit hatte keine Möglichkeit dem Cpt. noch etwas neues zu erzählen was dieser nicht ohnehin schon längst wusste. Das kann ein bedrückendes Gefühl sein jemanden neben sich zu haben der übertrieben formuliert mit seinem Popometer kleinste Vibrationen in den Triebwerken erspüren kann während man sich selbst noch fragt wo plötzlich die Lucke zur E/E-Bay hin ist, denn beim Airbus ist sie im Cockpitbereich und bei Boeing seltsamerweise nicht mehr.

Ob Hamit das gewusst hat ? Keine Ahnung. Fakt ist, Shah wusste es - Ganz sicher.


1x zitiertmelden