Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:03
@DearMRHazzard
Mir fehlt dann immer noch das eigentliche Motiv und die beabsichtigte Wirkung der Tat...
Ich schließe das ja nicht aus, aber ich seh weder mittelbare noch unmittelbare Wirkung auf das angenommene politische Motiv.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:05
Zitat von CessieCessie schrieb:Was ist denn jetzt so hochspekulativ?
Alles ist hochspekulativ.

Es gibt kaum Informationen. Aus Denen Plus den ganzen Internetideen wird ein Szenario erdacht.

Das ist hochspekulativ.

Kann man drehen, wie man will.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:08
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Einzig die psychiatrische Diagnose einer Psychose, vielleicht icd-10 f20.0 (Schizophrenie, wovon es auch wieder Unterformen gibt) könnte so etwas erklären.
Hast Du schon einmal recherchiert ob bestimmte Schmerzmittel zu einer Psychose führen können ? Shah litt unter Osteoarthritis und nahm laut FI in unregelmässigen Abständen "Painkiller".

Es ist hier durchaus möglich das Shah regelmässiger Schmerzmittel nahm als ursprünglich angenommen vom DCA. Denn das DCA kann nur "soweit wir wissen" eine Aussage treffen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:10
@canales
Zitat von canalescanales schrieb:Mir fehlt dann immer noch das eigentliche Motiv und die beabsichtigte Wirkung der Tat...
Ich schließe das ja nicht aus, aber ich seh weder mittelbare noch unmittelbare Wirkung auf das angenommene politische Motiv.
Da geht es mir genauso. Wenn ich vorhabe, ein solches Zeichen zu setzen, hinterlasse ich zuvor eine Botschaft an die Welt, die nicht unbedingt von der malaysischen Regierung bzw. deren Geheimdiensten eliminiert werden kann. Wenn der Flug besonders durchgeplant war, um ein Zeichen zu setzen, finde ich im Vorfeld Möglichkeiten, meine Message der Welt mitzuteilen, zeitgleich oder kurz danach. Ist aber nicht geschehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:10
Zitat von canalescanales schrieb:Mir fehlt dann immer noch das eigentliche Motiv und die beabsichtigte Wirkung der Tat...
Seine Machthaber vor ein unlösbares Problem stellen um einen politischen Change zu erzwingen ? Wer keine Antworten hat auf dringende Fragen sollte keine Nation führen und gehört abgewählt. In den Augen von Shah war das nachweislich dringend nötig nach über 50 Jahren Nationalfront an der Macht.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:23
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Seine Machthaber vor ein unlösbares Problem stellen um einen politischen Change zu erzwingen
Halte ich persönlich eigentlich nicht für sonderlich plausibel. Denn was kann eine Regierung für das Verschwinden eines Flugzeugs? Ob es geklärt werden kann oder nicht. Wir würden Frau Merkel doch auch nicht für einen solchen Vorfall verantwortlich machen. Warum sollte das einen Wechsel bewirken?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:24
Jungs, das ergibt doch alles keinen Sinn. Das erklärt doch alles nicht die Schlenker am Anfang des Irrflugs.

Bei einem Selbstmord fahre ich das Ding gegen ne Mauer und gut is. Ohne Zick-Zack-Kurs.

Bei einer Entführung (was den ersten Turn erklären würde) gäb es eine Forderung. Wenn der Entführer zwischen dem ersten und zweiten Turn überwältigt worden wäre, hätte man einen Flughafen anfliegen können. Hat man nicht.

Sind alle Turns Absicht gewesen und der Pilot wollte bewusst in die Richtung, warum dann plötzlich der Schwenk ins offene Meer? Ist die Maschine doch entführt worden und haben es die Passagiere geschafft irgendwie in die Pilotenkanzel zu gelangen? Haben den Entführer überwältigt und keiner konnte fliegen?

Warum dieser Zick-Zack-Kurs?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:29
Zitat von Besucher0815Besucher0815 schrieb:Denn was kann eine Regierung für das Verschwinden eines Flugzeugs?
Dafür kann sie natürlich nichts. Eine Regierung kann aber beim Krisenmanagement versagen und das kann bei den Wählern haften bleiben.

Abgesehen davon dürfen wir ja auch die Verurteilung von Anwar Ibrahim nicht vergessen. Die grosse politische Hoffnung von Shah wurde nur wenige Stunden vor dem Verschwinden von MH370 politisch aus dem Verkehr gezogen von der Justiz (auch für die Wahlen in 2018). Es könnten bei ihm alle Sicherungen durchgebrannt sein und er ist dort oben komplett ausgetickt.

Ein hasserfüllter Mensch kann zu allem fähig sein. Ich denke das wird niemand bestreiten.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:35
@DearMRHazzard
Aber dann könnte ich mir eher vorstellen, dass man versucht in Verhandlung zu treten. Genug Macht hat man zu dem Zeitpunkt ja dann in der Hand bzw. am Steuerknüppel. Stillschweigend verschwinden hätte so direkt ja erst mal keinen großen Einfluss auf die weiteren politischen Ereignisse. Es sei denn, dass diese Verhandlungen stattgefunden haben und sie nur kein Außenstehender mitbekam.
Zitat von Mrs.SpockMrs.Spock schrieb:Haben den Entführer überwältigt und keiner konnte fliegen?
Theoretisch möglich. Aber dann würde man doch eher schauen, dass man über bewohnten Gebiet bleibt, um irgendwie Aufmerksamkeit zu erregen und um möglichst Kontakt aufzubauen? Vielleicht ständig eine Kurve fliegen, bis jemanden das Verhalten auffällt und einen Abfangjäger hochschickt? Zudem war derjenige, der das Flugzeug steuerte, ja anscheinend nicht so wirklich ungeschickt bei dem was er/sie tat.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:38
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb: Es könnten bei ihm alle Sicherungen durchgebrannt sein und er ist dort oben komplett ausgetickt.

Für eine spontane Kurzschlussreaktion mit durchgebrannten Sicherungen wären dann aber ja auch die ganzen durchplanten Handlungen etwas zu komplex, oder? Es wirkt ja doch schon eher so, dass da jemand langfristig geplant hat wie man was ausschaltet um möglichst geschickt und unauffällig zu verschwinden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:42
Eine politisch motivierte Tat, mittels einer Flugzeugentführung die Aufmerksamkeit auf die Mißstände in Malaysia zu lenken, muss meines Erachtens wirklich nicht dazu führen, mit 237 anderen in den Südindischen Ozean zu fallen. Denkbar wäre da doch eher, dass Shah die Maschine entführt und z. B. im wirklich demokratischen Ausland, z. B. in Darwin oder Perth sicher landet, und seinen Prozeß in Australien wegen Flugzeugentführung dazu nutzt, sich die entsprechende Bühne für die Weltpresse zu verschaffen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:43
Zitat von Mrs.SpockMrs.Spock schrieb:Warum dieser Zick-Zack-Kurs?
Das war die beste Route um in den SIO zu kommen. MH370 flog zu 98.2% seiner Gesamtstrecke stets über Wasser. MH370 ist nicht über Thailand geflogen weil das einen verfrühten Luftraumwechsel verursacht hätte was zu verdächtig gewesen wäre. Demnach blieb MH370 im malaysischen Luftraum auf einer offiziellen Flugstrasse.

@Besucher0815

Aber es deutet doch alles daraufhin das der Täter seine Tat gänzlich zu verschleiern beabsichtigte. Wie passt das zu einer möglichen Absicht in Verhandlungen zu treten seitens des Täters ? Für mich sieht es zweifellos so aus als ob der Täter auf gar keinen Fall wollte jemals als Täter identifiziert zu werden. Da sich an Bord 2 Flugdatenschreiber befanden mussten diese unauffindbar verschwinden. Und wie lässt man diese Blackboxen verschwinden ? Genau, man versenkt den kompletten Airliner mitten im Nirgendwo an einem der einsamsten Orte auf dem Planeten - Dem südlichen indischen Ozean. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 19:52
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Aber es deutet doch alles daraufhin das der Täter seine Tat gänzlich zu verschleiern beabsichtigte. Wie passt das zu einer möglichen Absicht in Verhandlungen zu treten seitens des Täters ?
Ich habe ja nicht gesagt, dass "der Täter" in Verhandlung getreten ist oder treten wollte. Ich meinte damit nur, dass ich sowas sinnvoller finden würde, wenn man ein politisches Motiv hätte oder irgendeine Veränderung erzwingen möchte. Zumal derjenige dann ja ab dem Zeitpunkt der Entscheidung eh schon mit seinem Leben abgeschlossen hätte.

Edit: Auch bei einer geplanten Landung in z.B. Australien würde man den Funkkontakt ab einem bestimmten Zeitpunkt wieder aufbauen. Spätestens dann wenn man merkt, dass man das Ziel nicht mehr erreichen kann. Zeichen setzen kann man doch nur dann, wenn jemand anderes diese Zeichen auch sehen/hören/mitbekommen kann.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:00
@DearMRHazzard
Ein hasserfüllter Mensch hat keinen Grund, seine Tat zu verschleiern.
Der würde eher noch irgendwas plakatives tun (in Hochhäuser steuern), oder eben wahllos irgendwo runter kommen (Germanwings), falls die Frustration stärker ist als der Hass.

Hass suchen eine Ausdrucksmöglichkeit - nur Depressionen könnten meines Erachtens den Wunsch nach komplettem Verschwinden auslösen.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:03
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Das war die beste Route um in den SIO zu kommen. MH370 flog zu 98.2% seiner Gesamtstrecke stets über Wasser. MH370 ist nicht über Thailand geflogen weil das einen verfrühten Luftraumwechsel verursacht hätte was zu verdächtig gewesen wäre. Demnach blieb MH370 im malaysischen Luftraum auf einer offiziellen Flugstrasse.
Gehen wir von Shah als Täter aus, ist der geflogene Kurs völlig plausibel, einerlei, ob er sich vor Penang "verbeugt" hat oder lediglich eine offizielle Luftverkehrsroute über Malaysia, auf deren Weg zufällig Penang lag, nutzte, um weniger Aufmerksamkeit zu erregen. Danach leichte Kursänderung nach Norden, um den indonesischen Luftraum zu vermeiden und /oder eine Flugroute Richtung Nahost vorzutäuschen und schließlich der abrupte Kurswechsel nach Süden ins Nirgendwo des Indischen Ozeans, tausende Kilometer von jedem Festland entfernt. Dieser Mann muss sehr einsam und sehr verzweifelt gewesen sein, ganz bestimmt auch psychisch sehr schwer krank, etwas derartiges durchzuführen. Und seine Motive liegen immer noch komplett im Dunkeln.

Ich verstehe übrigens nicht, warum ein (erweiterter) Suizid unbedingt stets als ein schnelles Abstürzen ins Meer oder vor einen Berg daherkommen muss. Shah war vielleicht anders gestrickt oder hat, wie DearMRHazzard weiter schrieb, sich auch für den Rest des Fluges tiefe Gedanken gemacht. Dieses "Nicht-gefunden-werden-wollen" zieht sich ja wie ein roter Faden durch das gesamte Drama.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:07
Zitat von FFFF schrieb:nur Depressionen könnten meines Erachtens den Wunsch nach komplettem Verschwinden auslösen.
Das könnte ich mir ebenfalls eher vorstellen. Ein erweiterter Suizid in Folge massiver Depressionen, welche im Übrigen auch häufig als Nebenwirkungen von einigen Medikamenten dokumentiert werden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:07
@FF
Zitat von FFFF schrieb:nur Depressionen könnten meines Erachtens den Wunsch nach komplettem Verschwinden auslösen.
Völlig richtig. Sehe ich genauso.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:12
Zitat von FFFF schrieb:Ein hasserfüllter Mensch hat keinen Grund, seine Tat zu verschleiern.
Wie gesagt, da bin ich anderer Ansicht. Hier hat jemand seinen Airliner verschwinden lassen und das wird schon seinen Grund gehabt haben warum er das so wollte.

Auch möglich ist zu hassen und der Hass führt dann zur Verzweiflung wenn einem der Hass förmlich innerlich auffrisst und man keine Wege findet seinen Hass zu besiegen. Verzweiflung kann dann zum Suizid führen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:12
Zitat von CessieCessie schrieb:Ich verstehe übrigens nicht, warum ein (erweiterter) Suizid unbedingt stets als ein schnelles Abstürzen ins Meer oder vor einen Berg daherkommen muss. Shah war vielleicht anders gestrickt oder hat, wie DearMRHazzard weiter schrieb, sich auch für den Rest des Fluges tiefe Gedanken gemacht. Dieses "Nicht-gefunden-werden-wollen" zieht sich ja wie ein roter Faden durch das gesamte Drama.
Zumal @DearMRHazzard ja auch schon sehr plausibel darstellen konnte, dass die Fliegerei die große Leidenschaft des Piloten war. Es wurde ja auch schon mal erwähnt, dass er ggfs. "seine" 777 als sein ewiges Grab nutzen wollte. Nicht in Stücken, sondern möglichst intakt und mit ihm an seinem Platz sitzend. Alles natürlich rein spekulativ und für uns vielleicht nicht nachvollziehbar. Aber trotzdem ja denkbar. Das würde dann auch zu seiner Abschiedsrunde passen (sofern er es denn gewesen wäre).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 20:18
@Besucher0815

Das war bei Shah nicht nur Passion, der war besessen vom Fliegen und hat wohl, wenn er nicht gerade bastelte oder renovierte, seine Zeit vor seinem über alles geliebten Flugsimulator verbracht, in den er er ja auch eine Menge Geld gesteckt hatte. Was ihn zur Verzweiflung trieb, mag durchaus die politische Lage in Malaysia und die Hoffnungslosigkeit eines Wandels zu mehr Demokratie gewesen sein. Aber seinen Suizid damit als politische Tat zu deklarieren, fehlt jegliche Stichhaltigkeit.


melden