Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 16:47
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Wie erklärt sich das Gibson ? So blöd kann er ja nicht sein.
Das sich mit den Malediven auch noch 2.5 Jahre nach dem Verschwinden von MH370 beschäftigt wird, und das nicht nur hier, kann man nur auf eine Art psychologisches Phänomen zurückführen das zeigt das ideologisch motivierte Verschwörungstheoretiker nur laut genug trommeln müssen und schon setzen sich deren wirre Gedanken in vielen Köpfen fest und sind dort auch Jahre später nicht herauszubekommen.

Schliesslich müssen die USA ja immer Schuld haben an allen mysteriösen Ereignissen die geschehen auf dieser Welt. Besonders dann wenn hunderte unschuldiger Menschen dabei getötet werden.

Anstatt die Malediven-Theorie selbst seriös zu hinterfragen wird lieber diese Theorie als korrekt angesehen und daher lieber die "Pings" angezweifelt und die Uhrzeit der Sichtung entweder ignoriert oder verbogen (eine Zeitverschiebung existiert genauso wenig wie die Stadt Bielefeld), oder es wird gar ein Weg gesucht wie MH370 dennoch fast 60 Minuten nach dem Erreichen des Performancelimits über die Köpfe einiger Insulaner hinweggeflogen sein muss. Da werden dann Zwischenlandungen auf einem unbekannten Flughafen in den Raum geworfen oder aber der Pilot hat einen unbekannten Spritsparmodus aktiviert den es noch zu finden gilt.

Ich finde es jedenfalls auch nach 2.5 Jahren immer noch hochinteressant wenn ich mal wieder was über die Malediven lese im Zusammenhang mit MH370.

Grundsätzlich hätte ich kein Problem damit wenn MH370 doch zu den Malediven geflogen wäre. Mein einziges Problem ist das ich bis heute nicht weiss wie. Ich kann Blaine "Indy" Allan Gibson verstehen. Wäre ich in der glücklichen Lage seinen Job zu haben dann wäre ich auch auf die Malediven gefahren und hätte mir dort angehört was die Leute zu sagen haben. Gibson wäre dort jedoch nie aufgetaucht wenn nicht damals irgendwelche Verschwörungstheoretiker so laut getrommelt hätten.

So erkläre ich mir das.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 16:56
@MCGusto

Ah ja, den Anfang des Tutorial´s hatte ich gesehen. Sehr gut gemacht. Irgendwie fand ich das damals aber zu langatmig und hatte mich lieber zielgerichtet per Stichwortsuche in Foren und auf Youtube umgesehen um Antworten auf die Fragen zu bekommen die ich hatte. Die konnten mir nur englischsprachige Tutorials beantworten.

Vielleicht sollte ich mir dieses Tutorial doch nochmal zu Ende anschauen. Danke für den Link.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 16:56
In dem Zeit Artikel steht dazu nichts, was natürlich bedenklich ist, denn es führt das ganze ad absurdum

In seinem dropbox paper schreibt er, ihm soll ein Pilot gesagt haben, dass es über irgendeinen Spritsparmodus rein theoretisch möglich ist, MH370 müsste dann aber auf jeden Fall kurz danach abgestürzt sein.

Victor Iannello hat mal das hier gepostet:

CIq3ecBXAAAGcoy


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:00
Blaine Gibson schreibt etwa das gleiche:
Fuel calculations done by a professional pilot show that if flown at generally 20,000 ft. at the holding fuel consumption rate, MH370 could have remained flying for 9 hours and 1 minute until 01:43 UTC, about thirty minutes after the Kudahuvadhoo sighting.
https://www.dropbox.com/s/gjbyf28rvtb5gb9/August%202016%20Maldives%20Revisted%20Report%20by%20Blaine%20Alan%20Gibson.doc?dl=0


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:02
@Anaximander

Dann soll VI bzw. der Pilot im Detail aufzeigen wie das gehen soll. Es wurden nie Nachweise geliefert für diese Behauptung. Am Ende brauchen wir Analysen um derartige Behauptungen nachvollziehen zu können.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:04
Zumindest widerspricht es nicht den gefundenen Teilen, aber ein Absturz nahe den Malediven unbemerkt ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:15
@DearMRHazzard

Kannst es ja mal im Flugsimulator ausprobieren

http://www.pprune.org/questions/258457-holding-speeds.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:17
@Anaximander

Ja. Ist auf der To-Do-List.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:35
@DearMRHazzard
@Anaximander
Aber hast Du denn da dann kein Problem mit Long Range vs. Extended Range?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:44
Ok. Das war ein Denkfehler. War ja nicht vollgetankt. Außerdem hab ich grad festgestellt dass LR longer Range bedeutet und weiter als die ER fliegt. Ich dachte immer andersrum.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 17:58
Obwohl die LR schon effektiver als die ER ist. Grob gerechnet braucht die LR 10,4 l/km. Die ER fast 12 l/km. Also wenn Du es mit der LR nicht schaffst, dann erstrecht nicht mit der ER.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:01
Nein, eine 200 ER kommt wesentlich weiter als die normale 300 LR


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:05
@jerrylee2016

Wiki sagt.......

B777-200ER : 14.300 km
B777-200LR : 17.446 km

Wikipedia: Boeing 777


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:06
@jerrylee2016
Warum 300 LR? Es geht hier doch um 200LR vs. 200ER


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:11
@MCGusto

Ich finde das ist schon alles sehr richtig was Du sagst.

Ich versuche trotzdem nochmal zu den Malediven zu fliegen. Die Möglichkeit den Spritverbrauch so einzustellen als würde sich die Maschine in einer Holding Pattern befinden finde ich sehr interessant und macht sehr viel Sinn das mal zu testen. Auch mit der LR-Variante in FSX da das Spritverbrauchsmodell ja laut Hersteller nur um 5% von der Realität abweichen soll.

Natürlich ist das keine ER-Variante aber wie Du schon sagst : Wenn die LR es nicht schafft, dann die ER erst recht nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:12
Ist dieser "Zauber" Speziallack schon mal diskutiert wurden ?

https://www.austrianwings.info/2012/01/british-airways-spezieller-lack-soll-sprit-sparen/


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:17
@Enterprise1701

Interessant. Allerdings frage ich mich ob es der Lotusblüten-Lack über die Testphase hinaus geschafft hat. Bestimmt Sauteuer. Wirtschaftlich?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:17
hier wird auch das Thema günstige Wind/Wetterbedingungen in Verbindung mit Super Jet Stream angesprochen:
http://www.travelbook.de/welt/Super-Jetstream-Passagierflugzeug-fast-so-schnell-wie-der-Schall-591771.html

Zu Beginn der Diskussion gab es diversen Austausch mit der hohen Geschwindigkeit von MH370.

Unter sehr günstigen Bedingungen ist scheinbar einiges möglich hinsichtlich Reichweite.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:22
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb: Grob gerechnet braucht die LR 10,4 l/km.
Ich denke in dem "ALTN-Function"-Video was ich zuletzt gemacht hatte konnte man ganz gut sehen das die LR in FSX auf einer Flughöhe von 35.000ft mit 17kt Gegenwind von rechts vorn und einer TAT von -15° Celsius 5800 kg Treibstoff pro Stunde verbraucht.

Das müsste man mal umrechnen. Könntest Du das mal machen wenn Du Lust und Zeit haben solltest ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.10.2016 um 18:37
Ein weiteres enormes Problem an dem ich festhänge und ohne Hilfe nicht mehr weiterkomme........

Für das MH370-FSX-Projekt benötige ich zwingend passende Musikuntermalung für einzelne Sequenzen bzw. Szenen. Diese Musik muss natürlich zwingend LIZENZFREI sein sonst holt die GEMA wieder die Keule raus.

Was ich da bislang finde an Musik ist eine totale Vollkatastrophe und mir tun langsam aber sicher die Ohren weh von diesem ganzen Unfug.


melden