Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:30
@DearMRHazzard
das ist der Punkt.

Somit wäre Australien zum Erfolg "verdammt".


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:31
Die Ölfirma Petronas stellt auch min. 2 AUVs zur Verfügung.

"Up to now Petronas has given full commitment, dedicating at least two AUVs to help the search," he said in a press conference.

Und auch die malaische Sapura Kencana scheint sehr hilfsbereit zu sein:

Mr Abdul Rahim said Malaysia's oil and gas firm Sapura Kencana was offering a multi-beam echo-sounder which was being considered by the government.

http://mobile.abc.net.au/news/2014-05-16/malaysia-airlines-mh370-officials-consider-use-of-petronas-auvs/5456454


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:34
@catgroove

Die waren aber nicht zufällig von einiger Zeit noch im Südchinesischen Meer aktiv? Da gab es doch vor einigen Wochen ein paar Schiffe die auffällig nah an der vorhergesehenen Route und in der Nähe des letzten Kontaktes längere Zeit unterwegs waren ...

Ein Schelm wer böses dabei denkt ...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:36
@Alvac

Damit meinten die sowas wie die Bluefin, keine Schiffe? Aber vielleicht waren diese AUVs auch auf diesen Schiffen im Südchinesischen Meer eingesetzt ... hmm, alles seltsam irgendwie.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:39
@Alvac
He? Ölfirmen taugen ja grundsätzlich als Schurken; meinste die haben MH370 abgeschossen? Wegen Fluglärm?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:39
Was ist eigendlich mit den BB-Signalen? Die erwiesen sich doch als irgendwas, außer BB-Pings, oder?
Weiss man, was diese Signale verursacht hat?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:39
Zitat von ZebraGoZebraGo schrieb:Das könnte passen, ist aber riskant für Inmarsat (und damit auch für JORN), wenn die auffliegen.
INMARSAT fliegt nicht auf und das JORN auch nicht denn beide halten ihre Erkenntnisse mit welchen Mitteln wie genau die Daten beschafft wurden unter Verschluss.

Kurz gesagt hätte also INMARSAT lediglich das "errechnet" was die Australier mit eigenen Augen gesehen haben. Demzufolge stimmen also die "Kalkulationen" von INMARSAT, auch wenn letztlich nichts wirklich errechnet wurde ;-).

Da MH370 ohnehin verloren ist und niemand an Bord überlebt hat muss man sich also Gedanken machen um die guten alten wirtschaftlichen Interessen und muss Win-Win-Situationen aus dieser Tragödie heraus schaffen.

Letztlich geht dieses "Spiel" nur auf wenn man MH370 auch findet, dann ist INMARSAT der neue Stern am Himmel im Bereich der Flugverkehrsüberwachung. Findet man MH370 nicht dann hat niemand gewonnen und alle bekommen Nackenschläge.

Es ist durchaus denkbar das die Malaysier hier als eine Art Sandsack missbraucht werden. Die Briten und Australier wissen mehr als die Malaysier und die Malaysier klammern sich an den Glauben und die Hoffnung das INMARSAT schon alles richtig gemacht hat.

Sollte MH370 wider erwarten nie gefunden werden dann kann man immer noch auf Malaysia eindreschen denn die haben schliesslich MH370 verloren obwohl das nicht hätte geschehen müssen wenn sie eine kompetente Luftwaffe haben würden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:42
@ZebraGo
nein, aber die haben die Technik "Dinge" aus bestimmten Tiefen zu bergen und zu transportieren.

Ja, eine VT war das!! :D


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:46
@DearMRHazzard
Das Risiko von Inmarsat liegt aber bei eigenen Mitarbeitern oder bei Externen die erklären "Das kann Inmarsat gar nicht berechnen".

Sobald die Maschine gefunden ist, tritt das natürlich in den Hintergrund.

Hört sich insgesamt aber recht stimmig an und passt zu der Kommunikation insgesamt.

@Alvac
Pass nur auf, falls die Ölmulties hier mitlesen wirste noch kassiert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:55
Zitat von cYndcYnd schrieb:Was ist eigendlich mit den BB-Signalen? Die erwiesen sich doch als irgendwas, außer BB-Pings, oder?
Weiss man, was diese Signale verursacht hat?
Angeblich (illegale) Fischnetz-Pinger war das letzte was ich davon gehört habe.

So sieht übrigens ein MH370 Meeting an Bord der Haixun heute aus:

Bn 0P JCUAAl OC


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 15:56
Zitat von AlvacAlvac schrieb:Somit wäre Australien zum Erfolg "verdammt".
Ganz genau.

Frei nach W.Putin : "Wenn ich die Australier wäre, ich würde MH370 finden", in Anlehnung auf den berühmten Satz als es um das Suchen nach Massenvernichtungswaffen ging im Irak.

Am 20.03. verlagerte sich die Suche nach Australien als die Australier laut eigenen Angaben am 16.03. ein Satellitenfoto machten von treibenden Trümmerteilen südwestlich von Perth. Das diese Trümmerteile nichts mit MH370 zu tun hatten war vermutlich klar nur wurden diese Satellitenbilder möglicherweise als "Köder" geleaked um den Fokus in den Südkorridor vor Australien zu lenken.

Und siehe da, nur wenige Tage danach wurden die Malaysier vom britischen AIIB darüber unterrichtet das es "jenseits jeden Zweifels" klar ist das MH370 nach Süden flog nach Australien.
INMARSAT sei vollkommen sicher und das AIIB auch. Da Malaysia es selbst nicht besser wusste sind sie den Briten gefolgt und seitdem sucht man vor Australien.

Nachdem die "Verhandlungen" durch waren zwischen INMARSAT, der britischen Regierung und den Australiern konnte man dann das Suchgebiet nach Nordwesten verlegen und siehe da :

Es machte urplötzlich "PING" auf der Ocean Shield und man registrierte Signale die man als "konsistent" mit denen einer Blackbox bezeichnete.

Ein Wunder ? Nein, dass JORN sieht alles und INMARSAT ist ein "Mathegenie". Damit kann man, wenn man das alles richtig anstellt Milliarden verdienen in Zukunft und alles bleibt innerhalb des britischen Imperiums.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:07
entf7hrt vin den Amerikanern


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:07
Kleine Ergänzung :

Finden die Australier MH370 nicht in diesem Szenario dann kann das trotzdem dazu führen das dieses "Spielchen" aufgeht denn es kommt in der Wirtschaft nicht darauf an wer die Wahrheit sagt sondern wer die besseren Argumente liefert. Hauptsache sie schlagen durch.

Da sonst niemand Argumente geliefert hat wo MH370 sonst geblieben sein könnte liegt also MH370 vor Australien.
Ob das alles so tatsächlich stimmt interessiert dabei nur solche Typen wie uns, sonst niemanden. Wichtig ist nur das man nicht noch einmal ein Flugzeug verliert und nicht mehr wieder finden kann. Dafür könnte dann INMARSAT in Zukunft sorgen durch Echtzeitüberwachung von zivilen Verkehrsflugzeugen. Zunächst gratis weil sich der Rauch noch nicht verzogen hat, am Ende dann kostenpflichtig.

Viel Erfolg allen Börsenspekulanten falls dieses Szenario zutreffend sein sollte ;-).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:14
Die Malaysier wird es schon interessieren, die Chinesen auch.
Aber sie haben wahrscheinlich geglaubt, dass andere Nationen wirklich alles offenlegen, was sie wissen, und die Macht der Informationen heutzutage unterschätzt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:25
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Die Malaysier wird es schon interessieren, die Chinesen auch.
Aber nur wenn man MH370 nicht findet. Wenn man MH370 findet dann interessiert das auch die Malaysier und Chinesen nicht wie man MH370 in vollem Umfang auf die Spur kam. Die Malaysier und Chinesen haben dann eh anderes zu tun als sich darüber noch Gedanken zu machen denn man hat ja dann die Ursachen des Verschwindens von MH370 zu ermitteln.

Und das "lustige" an der ganzen Story ist : Niemand lügt hier oder vertuscht irgendetwas denn das Ziel ist es ja MH370 zu finden, und genau das versucht man ja auch unter vollstem Einsatz aller Kräfte. Wen interessiert es daher WIE man das macht ?

Dafür werden Millionen investiert. Nur wie holt man die bloss wieder rein ? Das JORN könnte hier letztlich der Schlüssel sein, INMARSAT führt aus.

Sowas nennt man eine glückliche Fügung des Schicksals. Da sage doch mal jemand das die Australier und Briten nicht auch aus einer Tragödie einen Gewinn machen können.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:42
....wenn man bei marinetraffic linke seite "density maps" anklickt, sieht man die Spuren, die Schiffe hinterlassen.So wie eine Schnecke ihre Schleimspur hinterlässt..:)
schaut man dann auf den Golf von Thailand, sieht man Kneule(Flecken) die ich als hin und her schippern(suchen)deute.also zwischen Malaysia und Vietnam.

Ebenso in der Andamanensee 3 Stellen...

nur wundert es mich doch SEHR, dass in den 3 Suchgebieten vor Australien- besonders im rosa Kästchen der Ozean Shield (die ja seit Wochen wohl dort hin und her fährt....kein Kneuel ist...????

komisch , komisch...
hat jemand eine Erklärung dafür??? ich nicht!

..kann leider das Bild nicht posten...kriege ich nicht hin:( also mal bitte selbst schauen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:51
@schaunischaf
Was Du beschreibst sehe ich da nicht.

Da sind keine auffälligen Kneule (die sind eher bei Portugal und im Mittelmeer).

Und die Ocean Shield alleine kann keine relevanten "Kneule" erzeugen, dafür ist die Schleimspur eines einzelnen Schiffes zu schwach.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:54
@schaunischaf

kneuleu06yotvh29

Du meinst das ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 16:55
@DearMRHazzard
ja, das meine ich...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.05.2014 um 17:01
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:ja, das meine ich...
Keine Ahnung, schau Dich jedoch mal überall auf der Welt um. Solche "Schleimspuren" gibt es überall auf dem Radar. Ungewöhnlich ist das daher sicher nicht.

Vor Bolivien, Chile, Argentinien :

bolivienledqncsbi8Original anzeigen (0,3 MB)


melden