Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:40
Die investigators haben sie. Aber wer untersucht den 'Fall'? Australien leitet ja nur die Suche.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:43
Parts necessary for the repairs are being shipped from the United Kingdom to Australia, he added.
Auch Kasperltheater.
Ich dachte Sonntag sollten die Ersatzteile schon in Australien sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:43
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Die investigators haben sie.
Malaysia ist federführend in den Ermittlungen und Australien ist federführend in der Suche weil MH370 im Suchgebiet der Australier runter gegangen sein soll.

Wer lügt hier also ? INMARSAT oder Malaysia ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:46
Ist wirklich nicht NTSB in den Ermittlungen federführend?
Also die Informations- und Ermittlungskette ist mir noch schleierhaft.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:46
....@DearMRHazzard
tja, das ist hier die Frage....wer lügt....


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:54
@Lullaby69

NTSB sitzt laut Mary Schiavo angeblich die meiste Zeit untätig in Hotelzimmern rum.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:57
@catgroove
...hab ich auch gelesen...sie schauen Fernsehen ...toll, sollten sich mal ein Beispiel an uns nehmen...:)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:58
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:NTSB sitzt laut Mary Schiavo angeblich die meiste Zeit untätig in Hotelzimmern rum.
Ja, die wissen ja schon alles. Sagen es nur keinem.
IMHO


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:59
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Ist wirklich nicht NTSB in den Ermittlungen federführend?
Malaysia hat die volle Kontrolle über die Ermittlungen, der Obermacker ist Hashamuddin Hussein, der malaysische Transportminister.

Den Malaysiern zur Seite steht das internationale Ermittlungsteam unter der Führung von.........

Malaysia has hired Kok Soo Chon, a former director-general at the department of civil aviation, to lead the international investigation team tasked to find the cause of the disappearance of Malaysia Airlines Flight MH370, the government said on Tuesday.

KOK SOO CHON.

Das internationale Ermittlungsteam besteht aus..........

Other team members are from the U.S. National Transport Safety Board, Britain's Air Accidents Investigations Branch, China's Aircraft Accident Investigation Department, France's Land Transport Accident Investigation Bureau, the Australia Transport Safety Bureau, aircraft manufacturer Boeing and British satellite communications company Inmarsat

https://uk.finance.yahoo.com/news/malaysias-names-leader-mh370-international-103041478.html

NTSB, AIIB, CAAIV, BEA-TT, ATSB, BOEING und INMARSAT.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 20:59
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Danke, leider beantwortet das meine Frage nicht. Als INMARSAT-Experte müsstest Du dazu doch eine Idee haben, oder ?
Es könnte einfach daran liegen, dass die Bodenstation keine Antwort auf den letzten handshake bekam und es später nochmal probiert hat.

Der Letzte ping war der, als die Triebwerke ausgeschaltet wurden. Dann reduziert sich die Drehzahl und ein Ping wird von SATCOM gesendet. Am Anfang kamen die PINGs bei eingeschalteter ACARS auch unregelmäßig.

Das wäre m.E. eine plausible Erklärung.

Ich kann es dir leider auch nicht sagen. Die chinesischen Ermittler wollen jetzt unabhängig die Inmarsat Angaben überprüfen. Hoffentlich überprüfen die nicht nur die Daten, sondern auch die technische Ausstattung von Inmarsat, insb. den Weg, den die Datenpakete genommen haben.
Was nutzt es über Daten zu verfügen, wenn die Methode der Datensammlung die Daten dermaßen verändert, dass eine Berechnung derselbigen zwar ein Ergebnis liefert, aber keinen Informationsgehalt hat.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:02
Zitat von medibibimedibibi schrieb:Es könnte einfach daran liegen, dass die Bodenstation keine Antwort auf den letzten handshake bekam und es später nochmal probiert hat.
Danke, das wäre eine Erklärung, ja. Hoffentlich bekommen wir dazu irgendwann noch einmal eine offizielle Aussage. Schuld ist hier jedoch nicht zwingend Malaysia oder INMARSAT sondern die Journalisten, denn diese Frage hat den Verantwortlichen nämlich noch niemand gestellt.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:05
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Danke, das wäre eine Erklärung, ja. Hoffentlich bekommen wir dazu irgendwann noch einmal eine offizielle Aussage. Schuld ist hier jedoch nicht zwingend Malaysia oder INMARSAT sondern die Journalisten, denn diese Frage hat den Verantwortlichen nämlich noch niemand gestellt.
Ich kann nur hoffen, dass unser Thread auch von denjenigen gelesen wird, die Einfluss auf die Ermittlungen haben und sich Ideen holen wo und wonach gesucht werden muss.

Das ist übrigens mein Antrieb auch manchmal "Perlen vor die Säue" zu schmeißen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:06
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:NTSB, AIIB, CAAIV, BEA-TT, ATSB, BOEING und INMARSAT
Dann müssten die ja alle die raw data haben. Oder INMARSAT lügt. Oder die Australier oder Chinesen reichen den Malaysiern mal eben die Daten rüber.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:12
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Frage : "Wer hat alles die INMARSAT-Rohdaten ?"

Malaysia : "Wir nicht".
Australien : "Wir auch nicht".

INMARSAT : "Die Rohdaten haben alle bekommen".

Danke für´s Gespräch. Was für ein Zirkus, unfassbar.
As to request for the release of the raw satellite data, he said all the data were at the hands of Inmarsat, which had the power to make decision whether to release it.
http://ecns.cn/2014/05-16/114282.shtml (Archiv-Version vom 04.02.2020)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:13
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Dann müssten die ja alle die raw data haben.
Du siehst ja das dem anscheinend nicht so ist. Einer lügt hier gerade das sich die Balken biegen.

Aktuell tippe ich auf Malaysia denn Malaysia hat ja gesagt das sie die INMARSAT-Daten geprüft haben zusammen mit dem internationalen Ermittlungsteam.
Wenn Malaysia uns jetzt plötzlich erzählen will das sie nur das geprüft haben was sowieso jeder im Internet selbst nachprüfen kann dann wäre das der Oberknaller.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:14
@Löwensempf

Schon den CNN-Artikel gelesen ? Da fällst Du vom Stuhl.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:15
"Nachteilig wirken sich in der Datenkommunikation die langen Verzögerungszeiten zwischen Bodenstation und Satellit aus, die durch die langen Übertragungswege entstehen. Bei geostationären Satelliten beträgt die Signallaufzeit ca. 320 ms bis 350 ms pro Verbindung. Diese Verzögerung beeinträchtigt die Sprachkommunikation. "
Quelle: http://www.itwissen.info/definition/lexikon/satellite-communications-Satcom-Satellitenkommunikation.html

Es nutzt nichts die Daten zu überprüfen, wenn man nicht die Methode der Datenaufnahme, Datensammlung auf Eignung überprüft.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:21
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Aktuell tippe ich auf Malaysia denn Malaysia hat ja gesagt das sie die INMARSAT-Daten geprüft haben zusammen mit dem internationalen Ermittlungsteam.
Ja, aber dann könnten doch die Australier sagen, hey Malasia, hier sind sie, wir haben sie.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:24
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Ja, die wissen ja schon alles. Sagen es nur keinem.
IMHO
Glaube ich nicht. So wie es aussieht, hat kein Mensch diese Rohdaten jemals zu Gesicht bekommen, außer vielleicht das britische AIIB.

Von Anfang an gab es Artikel darüber, dass das NTSB kaum Infos bekommt, nicht mal ein eigenes Büro/Sitzungssaal sondern von Hotelzimmern aus arbeiten muss.

Wenn die Diskussion aufkommt, wer diese blöden Pings endlich veröffentlichen soll, gibt jede Partei der anderen die Schuld. Inmarsat darf nicht, weil, AIIB darf nicht weil, Malaysien darf nicht weil, JACC darf nicht weil ...

Malaysien hat auch öfters betont, dass sie von keinem Land komplette Daten bekommen. Fragen sie Land X nach Radarbildern, bekommen sie nur das was unbedingt nötig ist. Egal worum es geht, Malaysien hat mehrmals gesagt, dass sie nur diese Infos bekommen, wonach sie exakt fragen. "Habt ihr MH370 um x Uhr irgendwo im Süden am Radar gehabt?" Antwort: "Nein". Es wird aber nicht gesagt, dass MH370 möglicherweise um xy Uhr im Norden gesichtet wurde.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Schuld ist hier jedoch nicht zwingend Malaysia oder INMARSAT sondern die Journalisten, denn diese Frage hat den Verantwortlichen nämlich noch niemand gestellt.
Du scheinst in deiner Inmarsat-Verehrung die Diskussion anscheinend nicht verfolgt zu haben. Seit dem Tag, an dem die Pings bekannt wurden, wird darüber diskutiert, was wann wie warum. Genauso die Frage, wieso Inmarsat Grafiken veröffentlicht, die nicht zusammenpassen. Wobei sich diese Fragen alle nicht stellen sollten, wenn Inmarsat ihre Berechnungen und Daten offenlegen würden, wie es sich normalerweise gehört.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.05.2014 um 21:24
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Ja, aber dann könnten doch die Australier sagen, hey Malasia, hier sind sie, wir haben sie.
Die Rohdaten hat aber doch niemand, ausser INMARSAT und INMARSAT will die Rohdaten längst ausgehändigt haben.

Wer lügt hier also jetzt, und warum ?


melden