Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.750 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 13:02
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Zeuge in der Malakkastrasse ?
http://www.nydailynews.com/news/world/witness-claims-missing-malaysia-airlines-flight-day-vanished-article-1.1729375


Vielleicht die Diskussion einschließlich der über 1100 Seiten 'Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!' mal wieder von Anfang an lesen. Im Nachhinein tun sich manchmal andere Sichtweisen auf. (KEINE Ironie!)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 13:05
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Steht die in einem Bericht oder hast du das aus der Grafik abgeleitet? Falls letzteres, wie hast du das gemacht?
Abgleitet, Kreise gezeichnet, Linien gezogen durch Malaysias Provinzen. :-). Aufwand hoch 10. Am Ende kam ich auf 19.59 Kilometer südwestlich Perak Island und zwar genau dorthin wo der gelbe Streifen auf dem Radarbild BEGINNT, nicht wo die Malaysier ihren Pfeil hingezogen haben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 13:07
Wäre nämlich dieser Radarpunkt genau bei Perak dann hätte MH370 ja noch schneller fliegen müssen und hätte sich dann schon jenseits der Schallmauer bewegt ;-).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 13:10
@hyetometer

Ach so, die Frau die ein Flugzeug hat sinken sehen in der Andamanensee aus einer Höhe von 11200 Metern mitten in der Nacht ;-).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 13:52
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Das ist wieder so eine Detailfrage wie zu 9/11. Das ewige Thema um Handyempfang in einem Flugzeug. Wann funktionieren sie, wann funktionieren sie nicht ?
Mannheim Oststadt Hochparterre Wohnzimmer (zur Straße mit vielen mehrgeschossigen Reihenhäustern): sehr schlecht, zumindest E-Plus. (DBVT-Empfang unmöglich.)

Zweibrücken oberhalb des Stadtzentrums, Wohnzimmer: Noch schlechter als oben angegeben. (Im Garten geht es dann.)

Andererseits:
Am wichtigsten war wohl, wie es im Detail gelang, den angeklagten, mutmasslichen Täter aufzuspüren.
Hier stellte sich heraus, dass Emil S. 13 Tage nach der Tat das bis dahin ausgeschaltete Handy von Gabriele Z. mit seiner eigenen SIM-Karte verwendete und es für 2 Minuten einschaltett hatte.
Dadurch sei ein sogenannter "e-My-Code" (ich glaube das ist ein phonetische Fehltranskription für "IMEI-Code", LOL) des Handys zum Provider gesendet worden, anhand dessen das Handy Gabrieles erkannt wurde. Ausserdem wurde dabei die Telefonnummer des Angeklagten übertragen. Dadurch offenbarte er seine Identität und sein Handy konnte geortet werden, was die Festnahme ermöglichte. Die am selben Tag erfolgte.
(Mord der Austauschstudentin Gabriele. S. hier unter Kriminalfälle.)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 15:02
so, nachdem ich sie gestern angeschrieben habe, hat sich heute sarah baj bei mir gemeldet und freundlicherweise gleich das gesamte infopaket mit angehängt, welches den angehörigen von den behörden übergeben wurde.
man merke auf - keinerlei zusätzlichen oder abweichenden infos zu dem, was wir hier schon haben, eher noch weniger. es ist tatsächlich nur das immediate actions protocol, der preliminary report mit den bekannten karten, die seatmap und, der einzige punkt der mich stutzig gemacht hat, der auf zwei .wav und drei .mp3 datein aufgeteilte atc-mitschnitt. letzterer hat mich durch mehrere faktoren alarmiert: aufgrund der zerstückelung in mehrere dateien ist eine fälschung deutlich unauffälliger, aber auch innerhalb einer datei erkennt man deutlich die zusammenschnitte aus der gesamtkommunikation. die stimme shahs in den einzelnen situationen wiederzuerkennen fällt noch schwerer, als bei den bisher hier bekannten audiofiles (youtube etc.). tatsächlich würde ich auf der cockpitseite mehr als zwei sprecher annehmen, zu groß sind die unterschiede, um hier klar jemanden wiederzuerkennen.

seht es mir nach, wenn ich die sachen hier *noch* nicht veröffentliche. ich will mir erst das ok für die weitergabe holen.

werde auf jeden fall weiter am ball bleiben, da sarah auch hinter meiner forderung nach den offiziellen flugunterlagen steht. wir werden dies gemeinsam formulieren und der kritik am prel. report hinzufügen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 15:32
Ja das ist echt merkwürdig...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 15:46
Zitat von fravdfravd schrieb:der einzige punkt der mich stutzig gemacht hat, der auf zwei .wav und drei .mp3 datein aufgeteilte atc-mitschnitt. letzterer hat mich durch mehrere faktoren alarmiert: aufgrund der zerstückelung in mehrere dateien ist eine fälschung deutlich unauffälliger, aber auch innerhalb einer datei erkennt man deutlich die zusammenschnitte aus der gesamtkommunikation.
Hat die Zerstückelung vielleicht rechtliche Gründe? Offiziel dürften sie ja keine Audio-files veröffentlichen. So könnten sie sagen "Wir haben ja eh nur einzelne Mitschnitte veröffentlicht"?
Zitat von fravdfravd schrieb: tatsächlich würde ich auf der cockpitseite mehr als zwei sprecher annehmen, zu groß sind die unterschiede, um hier klar jemanden wiederzuerkennen.
Ja, ich höre da auch mehr als 2 Personen aus dem Cockpit. Aber die Qualität der files ist halt ziemlich bescheiden ...


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 15:59
@catgroove
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:Aber die Qualität der files ist halt ziemlich bescheiden ...
die qualität der files, die sarah mir geschickt hat, ist etwas besser, dennoch innerhalb einer datei sehr unterschiedlich.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 20:34
Wurde die 4corners Dokumentation schon gepostet? Ist sehenswert.

http://m.disclose.tv/action/viewvideo/175459/Four_Corners__LOST__MH370/#DTV (Archiv-Version vom 08.08.2014)

Shah's Schwager wurde darin auch kurz interviewt. Er sagt Shahs Frau hat ihm erzählt, dass der Flugsimulator irgendwann 2013 kaputt wurde und er ihn heuer noch nie benutzte.

Zur angeblichen Geliebten meinte er, davon weiß er nichts, aber selbst wenn es so wäre, als Muslim in Malaysien darf man 4 Frauen haben. Shahs Frau kennt die Regeln und hätte kein Problem damit gehabt, somit wäre das kein Suizidgrund gewesen.

Dieser Witzbold Hussein meinte, das malaysische Militär hat MH370 live getrackt. Es wurden keine Abfangjäger geschickt, weil es ein malaysisches Passagierflugzeug im eigenen Luftraum war und Malaysien sich nicht im Krieg befindet. Sie sind nicht die USA, die den Flieger abgeschossen hätten.

Dieser Inmarsat-Typ am Ende meinte, es gab noch einen gescheiterten Ping-Versuch um 9:19. Hat davon schon mal jemand gehört? Die Uhrzeit war mir neu.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 20:43
@catgroove

Dein Link spielt bei mir irgendwie kein Video ab.

Youtube: MH 370 ABC 4 Corners
MH 370 ABC 4 Corners



melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 20:48
@DearMRHazzard

Hmm komisch. Aber danke fürs direkte posten des Videos. Das ist das Video, das ich meinte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

23.05.2014 um 23:45
Fuel load:

49100kg in ca 7 1/2 Stunden = Hybrid Jet

mit anderen Worten:
wenn nur 49t Treibstoff drin waren, wäre MH370 nach 4 1/2 Stunden getaucht.

Bedient Euch Bitte den Fakten !

Danke


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 00:04
@huk
Jau, ich bediene mich gerne an Deinen Fakten. Dann gib`mal her!

Zumindest folgende Fakten kannste mal liefern: In welcher Höhe flog MH370 wie schnell mit welchen Kurs- und Höhenänderungen. Wenn Du dann noch das tatsächliche (von Schätzungen freie) Startgewicht und Winddaten hättest...

Sooo einfach ist die Berechnung des Treibstoffverbrauchs nämlich nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 00:14
"The Boeing 777 was carrying 49.1 metric tons (54.1 tons) of fuel when it departed Kuala Lumpur, for a total takeoff weight of 223.5 tons, according to Subang Jaya-based Malaysian Air."

Startgewicht angeblich 223.5 Tonnen, falls das jemandem bei den Berechnungen hilft.

http://mobile.bloomberg.com/news/2014-03-19/malaysian-air-search-zone-shrunk-on-analysis-using-fuel-data.html (Archiv-Version vom 22.03.2014)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 09:00
.....irgentwie wundert einen gar nichts mehr...
http://www.focus.de/panorama/signale-nicht-von-der-black-box-experten-unterwasser-suche-nach-mh370-ein-debakel_id_3868743.html


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 09:17
Die Chinesen setzen jetzt richtig gute Schiffe ein
Neben der Zhu Kezhen
kommt jetzt auch wieder die Haixun 01 zum Einsatz


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 09:19
@schelm1
...und WO wollen sie suchen???
ich weiß nicht ob vor Australien die richtige Stelle ist...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 09:19
@schaunischaf
http://www.jacc.gov.au/media/releases/2014/may/mr047.aspx


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.05.2014 um 09:40
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:und WO wollen sie suchen???
Bis zum 28. Mai sucht die Bluefin-21 den Bereich um die restlichen 3 Signale herum ab, danach ist dann für die Bluefin-21 in dem Fall schluss. Die Ocean Shield läuft wieder heim und die Mannschaft der Bluefin-21 wird von ihren Aufgaben in dieser Suchaktion entbunden.

Die Chinesen suchen nicht sondern bereiten die anschließende Suche nur vor in dem sie erstmals in der Menschheitsgeschichte den dortigen Meeresboden kartographiert. Insbesondere die Wassertiefen müssen genau festgestellt werden damit die nächsten UAV´s gezielt eingesetzt werden können. Wenn die Chinesen dann damit fertig sind wird ein 700x200 Kilometer langer Streifen abgesucht. Wann diese neue Suche dann anläuft steht jedoch nicht fest.
Zitat von schelm1schelm1 schrieb:Haixun 01
....zuletzt negativ aufgefallen am 05.April als die Mannschaft an Bord Blackboxsignale aus 4500 Metern Tiefe mittels einer Blechbüchse befestigt an einem Stock empfangen haben wollte ;-).
Hoffentlich machen die Chinesen jetzt einen besseren Job.


melden