Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 22:51
@Alvac

äh...meinst du jetzt die kopierten beine oder die getrennten plätze ???


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 22:54
Die kopierten Beine


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 22:59
hätte man anschließend das richtige bild veröffentlicht, hätte ich auch an ein anfängliches mißgeschick geglaubt. so leider nicht...
wäre mir das passiert, hätte ich mit dieser peinlichkeit nicht leben wollen und hätte meinen fehler korrigiert. erst recht in so einer angelegenheit.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:04
@IchBinBlond

Die beiden Iraner haben die letzte Nacht in KL bei einem ehemaligen Schulkollegen vom jüngeren übernachtet. Es gab mal einen Artikel, in dem der Schulkollege angeblich berichtet hat, dass er die beiden zum Flughafen gefahren hat.

Er durfte die beiden nicht ins Flughafengebäude begleiten, weil die zwei nicht zusammen gesehen werden wollten. Zuerst ging der ältere ins Flughafengebäude, nach ca 10 min der jüngere.

Der Schulkollege hat später noch versucht die beiden telefonisch zu erreichen. Der jüngere ging entweder nicht ran oder brach das Gespräch sehr schnell wieder ab, mit dem älteren konnte er ein paar min sprechen.

Laut dem Schulkollege reiste der jüngere Iraner mit einem Rucksack. Der war am veröffentlichten Foto aber nicht drauf?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:09
@catgroove
Hast du den Artikel zufällig noch irgendwo?

Klingt ja interessant


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:09
@catgroove

dann haben sie sich aber anscheinend nicht an ihren plan gehalten, daß sie nicht zusammen gesehen werden wollten.
den link hatte ich vorhin schon gepostet:

http://www.vidostream.com/news/World-news/Terror-unlikely-as-impostors-ID-d-1564/

nein, einen rucksack hab ich auf dem foto auch nicht gesehen.
stellt sich die frage, wieviel glauben kann man der geschichte des schulkollegen schenken ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:10
@Alvac

Wurde bestimmt schon öfters hier gepostet. Ich werd mal suchen, kann aber noch dauern.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:12
@catgroove
Kein Problem, gehe sowieso gleich schlafen. Der Wecker ist gnadenlos morgen früh :(


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:16
Achso, was zu Anfangs noch eine Theorie war, hatte ich in dem Zusammenhang auch schonmal gepostet, dass dieses Reiseverhalten der Iraner (angeblich) ein Anzeichen für Geheimdienstaktivität sei.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:17
@Alvac

Hier mal der erstbeste Link über den Rucksack. Original Stand glaub ich in einer malaysischen Zeitung. Aber am Handy nach Links suchen ist mühsam.

Mallaeibasir said he did not ask Pouria or Reza why they were in Malaysia. Pouria said he was heading to Germany or Copenhagen after Malaysia in order to visit his mother because they were having family problems, Mallaeibasir said.

The two men traveled lightly, Mallaebasier said. Pouria had a mountain climbing-type backpack and a laptop, while Reza carried a suitcase and a laptop, he said.

After he dropped them at the airport, Mallaebasier called the men on their cell phones. Pouria answered but hung up quickly, and Mallaebasier ended up talking to Reza for about three minutes, he said.

http://www.fireandreamitchell.com/2014/03/11/delavar-seyed-mohammad-reza-other-iranian-with-fake-passport-aboard-malaysia-airlines-flight-mh370/


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:22
In dem Zusammenhang natürlich auch interessant die Info von alibaba09 bezüglich Steuermodul für Drohnen in den Händen der Talibsn, weiterverkauft an die Chinesen.

Wenn man dazu bedenkt, dass Iran eine funktionstüchtige Drohne der USA in den Händen hat schon interessant


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2014 um 23:23
@catgroove
Ja, bin auch mit Handy on, da ist das nicht immer ganz so einfach :)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 00:44
Die getrennten Sitzplätze der Iraner sind erklärbar:

1. Es gibt Tickets bei denen bereits bei Buchung Sitzplätze zugewiesen werden. Durch die getrennte Buchung, könnte es getrennte Plätze gegeben haben. Die können zwar beim Checkin getauscht werden, das war den Iranern aber evtl gar nicht bekannt gewesen.

2. Die beiden wollten mit gefälschten Pässen ausreisen. Es kann auch nach der Passkontrolle der dem Betreten des Fliegers noch passieren, dass Einer auffällt (zB durch einen zwischenzeitlich durchgeführten Abgleich mit Datenbanken zu gestohlenen Pässen). Dann ist es doch ungünstig wenn da noch so ein ähnlicher Typ daneben sitzt! ICH würde darauf verzichten den Nachtflug neben meinem Kumpel zu verbringen wenn dies die Gefahr des Entdecktwerdens erhöht.

Das schlagende Argument gegen die Iraner-Theorie ist aber der offenbar strategisch durchdachte (wenn auch fehlgeschlagene) Plan insbesondere hinsichtlich der Flugroute und wenn sie es gewesen wären auch hinsichtlich der Verdeckung der Vorbereitung (bislang gelten die ja als unverdächtig).
DAS passt nicht zu dem slapstickhaft stümperhaften Fälschungen der Pässe (anderes Alter, andere Rasse).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 08:15
Egal jetzt ob die Tickets wirklich billig waren.
Diesen Ticket-Händler und Menschenschmuggler, hab den Namen gerade nicht auf dem Schirm. Also der konnte zurück verfolgt werden. Sitzt der jetzt eigentlich im Knast? Läuft ein Verfahren gegen ihn?

Zwei Iraner, eigentlich drei. Zwei kennen sich von einer Schule. Wo war diese Schule? In Malaysia? Dann kann es denen so schlecht auch nicht gegangen sein. Kostet sich ein bisschen.
War die Schule im Iran? Dann konnte zumindest einer auch auswandern nach Malaysia.

Beide an Bord hatten ein Laptop!! Wäre wieder eine Theorie zum Einloggen in den Bord-Computer.

Wollten jetzt beide Asyl? Oder der eine nur seine Mutter in FfM besuchen?

Ist es wirklich Iranern verboten nach Deutschland zu fliegen um die kranke Mutter zu besuchen? 3-Monats-Visum bekommt doch jeder. Ok, vllt nicht mit gefälschtem Pass. Wenn an einmal hier ist, kann man immer noch Asyl beantragen.

Bei den gefälschten Pässen, die durch Flughafenkontrollen durchgehen...... da fängt die Geschichte doch an.

Wären 150 russische Bürger an Bord gewesen und die Maschine von NY gestartet...... und es wird im Kurzbericht erwähnt, dass zwei Jemeniten mit gefälschten Pässen an Bord waren, hätten wir ein noch größeres Problem.

*just Gedankenaustausch*


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 09:20
auch wenn es jetzt OT ist und überhaupt nicht böse gemeint, aber wenn 150 Russen an Bord sind und da käme jemand auf die Idee den Flieger zu entführen ... ich glaube der würde nicht weit kommen :D ;)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 09:22
@Alvac
Zitat von AlvacAlvac schrieb:Achso, was zu Anfangs noch eine Theorie war, hatte ich in dem Zusammenhang auch schonmal gepostet, dass dieses Reiseverhalten der Iraner (angeblich) ein Anzeichen für Geheimdienstaktivität sei.
ich will nichts ausschliessen aber denkst du nicht, in dem fall wären die gefälschten pässe von besserer qualität gewesen und nicht aufgefallen ?

@ZebraGo

ich gebe dir recht.
noch VOR dem start hätte etwas auffallen können und dann wären gleich beide erwischt worden.
auch passen die schlechten fälschungen nicht in dem eigentlich perfekten plan.
allerdings:
vielleicht waren die beiden auch "nur" zusätzliche helfer, die die aufgabe hatten die hinteren reihen unter beobachtung zu halten ?

@Lullaby69

angeblich kamen die beiden aus dohar. wie sie allerdings dahin kamen, hab ich nirgendwo finden können.
die einreisebestimmungen nach deutschland kenne ich nicht. ich kann mir allerdings auch schwer vorstellen, daß einem iraner verweigert wird, seine schwer kranke mutter zu besuchen.
in dem fall wäre ein gefälschter paß auch gar nicht nötig gewesen.
warum überhaupt ein gefälschter paß ab malaysia ? wären sie als iraner nicht nach china gekommen ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 09:26
@IchBinBlond
Zitat von IchBinBlondIchBinBlond schrieb:ich will nichts ausschliessen aber denkst du nicht, in dem fall wären die gefälschten pässe von besserer qualität gewesen und nicht aufgefallen ?
Gegenfrage, sind sie denn aufgefallen? Immerhin haben sie im Flieger gesessen :)

Vielleicht der Weg über China aus einem relativ einfachen Grund.

Wenn beide aus China gekommen wären, hätte man beide einfach so wieder nach China abschieben können? Was hätte ihnen dort gedroht?

Wie sind denn die Gesetzte hier in Europa bzgl. Abschiebung? Müssen die nicht in das Land abgeschoben werden aus dem sie gekommen sind? Aber nur dann wenn sie dort nicht "verfolgt" werden? Ich glaube mit China könnte man relativ einfach begründen das man dort verfolgt wird, im Zweifel sogar in den Iran abgeschoben wird wo China und Iran doch so "dicke" sind


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 09:35
@Alvac

ja, erstmal sind sie nicht aufgefallen....letztendlich aber doch, weil der flieger verschwunden ist.
ich kann mir nicht vorstellen, daß ein geheimdienst hinter der sache steckt. die pässe wären besser gewesen und sie wären eben nie aufgefallen...auch jetzt nicht.
die daten der pässe hätten viel passender auf die beiden sein können und eben nicht von einem österreicher und italiener die viel älter sind als die beiden.

den rest deines beitrags hab ich mir jetzt mehrmals durchgelesen...kann dir aber irgendwie im moment nicht richtig folgen. vielleicht noch zu früh für mein gehirn ? ;-)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 10:19
@IchBinBlond
Zitat von IchBinBlondIchBinBlond schrieb:den rest deines beitrags hab ich mir jetzt mehrmals durchgelesen...kann dir aber irgendwie im moment nicht richtig folgen. vielleicht noch zu früh für mein gehirn ? ;-)
Der jüngere Iraner wollte ja nach D kommen um hier Asyl zu suchen. Die Frage die sich mir stellt, wenn dieses nicht gewährt worden wäre, wie ist dies rechtlich geregelt?

Soweit ich doch weiß, wird er entsprechend in das Land abgeschoben aus dem er nach D eingereist ist. Allerdings nur, wenn er dort nicht politisch/religiös verfolgt wird.

Das wäre dann ja Holland (da er ja von Peking nach Amsterdam wollte). Als nächstes die Frage wie Holland damit umgegangen wäre. Ob diese ihn auch entsprechend weiter abgeschoben hätten? In dem Fall nach China, da er aus Peking gekommen ist?

Da stellt sich wiederum die Frage ob Holland ihn tatsächlich nach China abgeschoben hätte oder er geltend machen würde dort politisch / religiös verfolgt zu sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

05.06.2014 um 10:22
ich habe mir gerade mal die website der deutschen botschaft teheran durchgelesen.
soweit ich die sache verstanden habe, wäre es für den, der nach deutschland wollte, einfacher und günstiger (60,- €) gewesen, ein visum zu beantragen.
diese riesen reiseroute, sowie den falschen paß hätte er sich sparen können.

je länger ich über die gefälschten pässe nachdenke, je weniger sinn ergibt die ganze sache für mich.
waren falsche pässe evtl. erforderlich, weil man in der vergangenheit mal auffällig war und somit den eigenen paß nicht mehr benutzen konnte ?

http://www.teheran.diplo.de/Vertretung/teheran/de/08__visa/__Visabestimmungen.html (Archiv-Version vom 30.05.2014)


melden