Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.771 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:00
Zitat von joanlandorjoanlandor schrieb:Aber das hatten wir doch schon am Anfang.
Was wir schon alles an Theorien durchgespielt haben hier füllt schon ein ganzes Buch.
Zitat von joanlandorjoanlandor schrieb:Es gab einige Zeugen von Bohrturm vor Vietnam,
Naja, die Zeugenaussage von Michael Jerome McKay von der Ölplattform "Songa Mercur" ist nachdrücklich DEBUNKED. Ich habe diese Aussage hier analysiert..........

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 311)

Der Mann hat sicher etwas gesehen (verglühter Asteroid, Weltraumschrott ?), aber mit MH370 kann es nicht in Verbindung gestanden haben.
Boeing nicht, RR ja, dann doch nicht, aber Inmarsat.
Warum der Triebwerkhersteller keine Daten hat verstehe ich bis heute auch nicht.
Zitat von joanlandorjoanlandor schrieb:Ich habe mich jetzt sehr in dieses Boeing-Patent und seine Funktionen mit Chips, Software, Klagen, Patenteinkäufen und Unterfirmen eingelesen und bin mittlerweile davon sehr überzeugt.
Vielleicht wird es ja irgendwann in die Boeing-Maschinen integriert. In jedem Fall gibt es keinerlei Belege dafür das dies schon längst geschehen ist. Nicht einmal heimlich.


4x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:04
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:unit 231 did not detect MH370
OK, Unit 231 ist Lhokseumawe, die östliche im Norden Sumatras.
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:The radar we have which face Malaysia directly are in Sabang in Aceh and in Medan, but the radar data provided no information on MH370.
Sabang ist Radar Unit 233.

Also betrifft dieses Dementi doch die beiden relevanten Radaranlagen.
Das klang im vorherigen Beitrag noch anders.
Also behaupten sie, mit sämtlichen in Betracht kommenden Radaranlagen nichts gesehen zu haben.

Daraus folgt:
- alle Radaranlagen waren abgeschaltet
- oder MH370 war gar nicht dort
- oder die Indonesier lügen

Übersehen kann man dieses Flugzeug in dieser geringen Entfernung nicht, wenn die Radaranalagen eingeschaltet waren.


1x zitiertmelden
joanlandor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:04
@MarkusSukram
Hadi told The Jakarta Post that the Indonesian Air Force’s radar unit in Lhokseumawe, Aceh, did not detect the missing MH370 in the area where the Malaysian military suggested as being the plane’s last detected position around Penang waters.
http://www.thejakartapost.com/news/2014/03/14/ri-radar-did-not-detect-mh370-malacca-strait-air-force.html

Aceh liegt im Norden von Sumatra
Banda-Aceh.10

IndonesiaAceh
Wikipedia: Aceh


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:07
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:- oder die Indonesier lügen
According to Hadi, data from the radar has been given to the Malaysian authorities. Hopefully a detail analysis by the U.S., British and Malaysian investigation teams can reveal more on what happened to MH370.

Also lügen alle, dass Indonesien nichts gesehen hat? Tippe eher auf, die war niemals dort.

http://alert5.com/2014/03/16/could-tni-au-radar-unit-231-shed-light-on-the-fate-mh370/


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:07
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Der Mann hat sicher etwas gesehen (verglühter Asteroid, Weltraumschrott ?), aber mit MH370 kann es nicht in Verbindung gestanden haben.
Ein anderer Pilot auf Position MOXON sagte, er habe im Süd-Westen, also etwa in Position der MH370 Blitze gesehen.
MOXON ist in der Gegend der Ölplattform.

Vielleicht hat der Zeuge der Ölplatform auch nur Blitze gesehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:11
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:data from the radar has been given to the Malaysian authorities
Wenn also das indonesische Radar eingeschaltet war und deren Radardaten an die Malaysier übergeben worden sind und MH370 dort war, wie kann es dann sein, dass MH370 nicht auf dem Radar zu sehen ist, angesichts einer sehr geringen Entfernung von 45 Seemeilen (Radar Unit 233 Sabang) bzw 65 Seemeilen (Radar Unit 231 Lhokseumawe)?

Haben sie gar nichts gesehen oder sagen sie, sie hätten "MH370" nicht gesehen, weil sie das gesehene Objekt nicht als "MH370" haben identifizieren können?
Ein absolutes Nicht-Sehen eines Objektes wie MH370 in so geringer Entfernung ist ausgeschlossen.
So ein Objekt hätte selbst ein Radar aus dem Zweiten Weltkrieg gesehen.
Irgend jemand lügt da.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:13
@MarkusSukram

Wie gesagt, es sind fast 600 Kilometer von dort bis zu "IGARI". Ich halte diese Zeugenaussage für nicht verwertbar in diesem Fall.


1x zitiertmelden
joanlandor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:14
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:verglühter Asteroid, Weltraumschrott ?
Wieso bist du dir da so sicher? Ich habe mir für die Zeit die gesamten Meteoriten in der Region angesehen und es gab keine.

Es ist schon integriert ;). Habe ich alles schon gepostet.
Der Chip heißt QRS-11 gyrochip.

Lies dir mal den Link durch den mir heute jemand gepostet hat.
Dort gibt es viele Klagen bis 2006, weil sie DIESEN CHIP eingebaut hatten, bis das Patent genehmigt wurde. Daraufhin hat Boeing all sein Geld, dass sie bezahlen mussten wieder erlangt-
Zudem haben China + Co geklagt, weil militärisches Material in die Passagiermaschinen eingebaut wurde. Der Chip wird u.a. in AGM-65 Maverick Raketen eingebaut.

http://seattletimes.com/html/businesstechnology/2002918295_boeing08.html

Hier der offizielle Brief vom United States Department of State / Bureau of Political-Military Affairs
https://www.pmddtc.state.gov/compliance/consent_agreements/pdf/Boeing_DraftChargingLetter_06.pdf (Archiv-Version vom 01.03.2013)




Je mehr ich mich mit der Materie beschäftige desto klarer wird es. Das steht natürlich nicht in der Zeitung...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:18
Zitat von joanlandorjoanlandor schrieb:Der Chip heißt QRS-11 gyrochip.
Ein Gyroskop hat mit Fernsteuerung erstmal noch nichts zu tun, sondern so ein Chip dient zur Richtungsbestimmung, der Orientierung im Raum.
Einen Gyrochip haben sogar manche Handys integriert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:20
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Wie gesagt, es sind fast 600 Kilometer von dort bis zu "IGARI".
600 km dürfte wirklich außerhalb der Sichtweite liegen.
Bei sehr klarem Wetter sieht man vielleicht 200-250 km weit.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:20
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Ein absolutes Nicht-Sehen eines Objektes wie MH370 in so geringer Entfernung ist ausgeschlossen.
Die Indonesier haben ein völlig marodes Radarsystem. Ich halte es für plausibel das die nichts gesehen haben weil bei denen alles im A.... ist. Die wollen ja auch 150 Millionen Dollar investieren um ihr Radar wieder aufzubauen.

TEMPO.CO, Natuna - Defense Minister Purnomo Yusgiantoro said the government plans to increase the primary means of Air Force weapons systems such as radar. Purnomo said the current military radar for air monitoring in Indonesia, especially the eastern part is still lacking.


"The drawback we count about 32-34 units of the radar in Indonesia," Purnomo told reporters in Airstrip Ranai, Natuna, Wednesday, October 30, 2013.

At least for the first phase of the strategic plan, namely 2009-2014, the Ministry of Defence must purchase at least four new primary radar unit or military specialty. The Ministry also take into account the purchase of four new radar is worth U.S. $ 150 million.


"To cover the shortage of military radar, for while we are working with civilian radars in Indonesia."

.....sagt eigentlich schon alles.

http://www.timawa.net/forum/index.php?topic=36721.0


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:23
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die Indonesier haben ein völlig marodes Radarsystem. Ich halte es für plausibel das die nichts gesehen haben weil bei denen alles im A.... ist.
Ich habe kürzlich gelesen, dass die ihre beiden nördlichen Anlagen im Jahr 2008, also nach dem Tsunami im Jahr 2004, modernisiert haben.
Das Radarsystem stammt ursprünglich aus den frühen 80er Jahren, aber die derzeit benutzte Elektronik und die Software ist gerade mal 6 Jahre alt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:27
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:"To cover the shortage of military radar, for while we are working with civilian radars in Indonesia."
Indonesien ist recht groß von der Fläche her betrachtet und die Militärradars decken noch nicht alles ab.
Im Norden Sumatras aber haben sie mehrere sich überlappende Radaranlagen.
Bisher nahm ich an, die seien abgeschaltet gewesen, aber angeblich wurden Radardaten an Malaysia übergeben, also waren sie dann doch angeschaltet.
Wieso aber haben sie die "Wurfweite" vorbeifliegende MH370 nicht gesehen?
Weil sie gar nicht da war?
So einen fetten Brummer kann man nicht übersehen.
So ein schlechtes Radar ist noch nicht erfunden worden.

Forderung:
Zeigt doch mal die Radardaten der beiden nörldichen indonesischen Radaranlagen!


1x zitiertmelden
joanlandor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:28
@MarkusSukram
zeig mir mal das Handy in dem der Chip eingebaut ist...

Wird ja nicht mal in Flugzeugen erlaubt. Aber in Handys...
Boeing hat eine Strafe von 15 Millionen Dollar zahlen müssen, weil sie diesen in einem exportierten Flugzeug nach China eingebaut hatten -wegen militärischen Materials.


The QRS-11 navigational chip, perhaps the poster child for the so-called ITAR creep phenomenon, still bedevils the Directorate of Defense Trade Controls. Today, the DDTC issued a final rule amending the rule excluding the QRS-11 chip from the United States Munitions List. The rule attempts to address wider integration of the chip in civil aircraft but still doesn’t quite solve the problem.


First, a little background is in order. As you may recall, the integration of the QRS-11 chip into Boeing aircraft sold to China led to a $15 million fine being imposed on Boeing when it failed to get DDTC export licenses for these aircraft. Recognizing the absurdity of requiring a license because of a $2,000 part in a commercial aircraft costing $100 million or more, DDTC added a Note to category VIII of the ITAR to exempt the QRS-11 chip and other quartz rate sensor chips when (a) it was integrated into the standby navigational system of a commercial aircraft and (b) the Department of Commerce’s Bureau of Industry and Security (“BIS”) determined that the chip was subject to its own licensing jurisdiction.

http://www.exportlawblog.com/archives/category/itar-creep

a) wurde der Chip in einem Passagierflugzeug eingebaut
b.) The State Department had determined in 1993 that the chip, used in the guidance system of the Maverick missile, "has significant military utility." That put the devices on a list of products that require a license for foreign sales.
http://seattletimes.com/html/businesstechnology/2002918295_boeing08.html


melden
joanlandor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:31
Passiert wohl öfter in Indonesien
Eine hochmoderne russische Passagiermaschine ist bei einem Demonstrationsflug über Indonesien verschwunden. An Bord des "Superjet 100" waren mehr als 40 Menschen. Möglicherweise wurde die Maschine entführt.
9. Mai 2012
http://www.sueddeutsche.de/panorama/demonstrationsflug-ueber-indonesien-russisches-flugzeug-verschwindet-vom-radar-1.1352767


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:32
Ein Samsung Galaxy S3 hat doch auch einen Gyroskop-Chip eingebaut.
Damit könnte man theoretisch auch eine Rakete steuern.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:34
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Wieso aber haben sie die "Wurfweite" vorbeifliegende MH370 nicht gesehen?
Weil sie gar nicht da war?
Tja, das gleiche gilt ja dann auch für JORN. Die Australier haben auch nichts gesehen.

Was interessant ist, und das hast Du gestern verlinkt...........

http://www.atsb.gov.au/media/5205507/MH370_Considerations%20on%20defining_FactSheet.pdf

Hydrophones

Low frequency hydroacoustic signals present in the Indian Ocean are being examined to determine
whether they can provide any information to help define the search area. These signals are recorded by hydrophones as part of the United Nations Comprehensive Nuclear-Test-Ban-Treaty Organisation (CTBTO) or the Integrated Marine Observing System (IMOS).


Erstmals wird Cape Leeuwin offiziell erwähnt und die Story dazu findet sich hier :

https://sites.google.com/site/mh370tibet/updates/24april2014


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:35
Zitat von joanlandorjoanlandor schrieb:Passiert wohl öfter in Indonesien
Gerade in dieser Gegend ist das "menschliches Versagen".
Vermutlich mangelnde Bildung und ein Hang zum Drogenkonsum.
Die Technik mag zwar noch akzeptabel sein, aber wenn der Radar-Operator bekifft auf seiner Alten liegt, nachdem er vorher Nachbars Katze verspeist hat, dann saust die MH370 halt unerkannt vorbei.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:41
@joanlandor

Ist das dieser Gyrochip, den du meinst?

http://microsat.sm.bmstu.ru/e-library/Algorithms/Hardware/Sensors/QRS11DS.pdf (Archiv-Version vom 10.07.2012)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.05.2014 um 02:42
Indonesien hat eine ziemlich unrühmliche Geschichte was Flugzeugkatastrophen anbelangt.

Siehe : SilkAir Flight 185

Indonesien war irgendwann der Ansicht lieber alle Trümmerteile zu vernichten noch bevor die Untersuchungen abgeschlossen waren und schrieben dann in ihren Abschlussbericht : "Wir wissen nicht was geschehen ist".

Hier wurde vom NTSB Pilotensuizid festgestellt und vom indonesischen NTSC wurde festgestellt das man nicht weiss was geschehen ist.


melden