Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.741 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 20:45
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Daher scheint der Grund für die wechselnde ID die unterschiedliche Position des Anrufers zu sein.
Zum Beispiel ein Anruf aus dem Iran /Pakistan oder sonst wo nördlichem Bereich, ob die Entführung erfolgreich war?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 20:46
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wann fand eigentlich der angebliche Einlogversuch des Pilotenhandys statt, ich habe die Zeiten nicht auf dem Film?
Eine Uhrzeit wurde nicht genannt, jedenfalls habe ich noch keine gesehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 20:46
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Zum Beispiel ein Anruf aus dem Iran /Pakistan oder sonst wo nördlichem Bereich, ob die Entführung erfolgreich war?
Genau.
Allerdings hätte der Entführer dann auch den Anruf beantworten sollen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 20:48
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Vielleicht ist genau das ja unbemerkt gelungen? Wann fand eigentlich der angebliche Einlogversuch des Pilotenhandys statt, ich habe die Zeiten nicht auf dem Film?
Es gibt keinerlei Zeitangabe für diesen Einlogversuch. Er muss aber um ca. 01:40-01:50 Uhr bei Penang geschehen sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 20:58
Wie hat man SatCom abgeschaltet, denn einen simplen Schalter gibt es dafür angeblich nicht:
But to stop the pings from occurring, you'd have to dig around in the guts of the plane itself, said one ACARS expert who asked for anonymity because he wasn't authorized to speak to the public.

"The antenna is on top of the aircraft, so it can't be reached," the expert said. "And secondly — think of it like a fuse box. The fuse box for the power — to disable that you'd have to open up the floor, go down and find the correct switches and cables and disable that. For a lot of pilots, they don't even know that that's there."
http://www.washingtonpost.com/blogs/the-switch/wp/2014/03/18/why-mh370-could-still-talk-to-satellites-after-its-other-comms-went-dark/ (Archiv-Version vom 16.05.2014)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:00
@fravd

Ob man in dieser kurzen Zeitspanne alles soweit programmiert bekommen würde das es von außen nicht ersichtlich ist das dort ein Fehler ist wage ich zu bezweifeln.

Irgendwo wäre es zuerst aufgefallen, sei es das plötzliche auftauchen eines Flugzeuges auf den Radarschirmen der ATC´s oder Dinge wie der Flugplan...jeder Controller kann anhand eines Klickes sämtliche Infos von dem Flugzeug bekommen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:06
@MarkusSukram

Tja, dann ist eben einer der Highjacker in den Kabelbäumen herum geklettert. Was für ein Aufwand alles um dann am Ende im indischen Ozean zu landen ? In diesem Fall ergibt absolut nichts einen Sinn. Egal welche Theorien man durchspielt. Alle scheitern über kurz oder lang an Dingen die nie zusammenpassen wollen :-/.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:08
@ISF
...wenn er denn danach sucht.

es wusste in den möglichen lufträumen ja kein controler, dass die maschine verschwunden ist. warum also sollte er nicht seine üblichen routinen durchziehen. da hat er dann ein flugzeug mit einer flugnummer zu der es einen gültigen flugplan gibt. also wird ganz normal gelotst. zwischen den verschiedenen atc gibt es keine kommunikation. also weiß er nicht, dass die flugnummer gerade auch schon im nächsten luftraum betreut wird. warum also sollte er skeptisch werden? evtl. erzählt ihm der pilot via funk noch was von ner heftigen verspätung, und die sache ist gegessen. dazu kommt, dass es ja nicht die einzige maschine in seinem sektor ist und er gar nicht die zeit hat, stutzig zu werden.

die umprogrammierung des transponders besteht aus relativ wenigen eingaben. ist in wenigen minuten zu erledigen. das einzige risiko wäre die registration, quasi das nummernschild der maschine. aber die lässt sich der controler normalerweise nicht anzeigen, weil er mit der flugnummer arbeitet und möglichst wenig unnötige daten auf dem schirm haben will.

all dies weiss ein erfahrener pilot auch und kann es sich zu nutze machen. zumindest ist dies eher allgemeinwissen, als die kenntnis über die militärische radarabdeckung!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:13
@fravd

Meinst Du nicht das jemand das längst heraus gefunden hätte nach fast 3 Monaten ? Die Ermittler haben sich doch sicher die Aufzeichnungen des Flugverkehrs in jener Nacht längst angeschaut. So einen heftigen Flugbetrieb gab es auch wieder nicht um das dort keiner mehr durchsteigt durch all die Flüge.
Soweit sich das ohnehin noch rekonstruieren lässt hatte MH370 sowieso immer "freie Schussbahn". MH370 war völlig allein bei IGARI und war völlig allein in der Strasse von Malakka. Die anderen Maschinen kamen alle hinter MH370. Ein durch und durch perfekter Plan je mehr man darüber erfährt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:17
Zitat von fravdfravd schrieb:da hat er dann ein flugzeug mit einer flugnummer zu der es einen gültigen flugplan gibt.
Weiß ein Pilot, welche Flugpläne außer seinem eigenen eingereicht wurden?
Ich glaube nicht und das macht für dieses Szenario die Beteiligung einer höheren Ebene (Geheimdienst) wahrscheinlicher.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:19
@fravd

Kenne mich mit den Controllern nicht allzu gut aus, ich habe nur sehr oft gesehen das die jeweiligen Controller vorher wissen welche Kiste gleich in den Luftraum kommt.
Im Flugplan steht ja auch die Zeit wann die Maschine ca abgeflogen ist und wann der ungefähre Zeitpunkt der Ankunft ist.
Ob da gerade um diese Uhrzeit so ein Stress in der Luft war das man die Flieger einfach abfertigt ohne großartig Infos reinzuholen :ask:

Die Entführer mussten ja dann zwangsläufig vor diesem Flug reichlich Infos reinholen um sowas zu bewerkstelligen, man hat ja alle durchleuchtet und nichts dergleichen gefunden.


Wenn es doch so war, dann nehme ich das gerne an...ich kann es zurzeit nur nicht glauben das es so einfach funktioniert hätte ohne irgendwie aufzufallen.

Und die Piloten im übrigen ?
Wer hat die Maschine dann geflogen, und den Funk ausgeführt ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:27
@DearMRHazzard
die atc-protokolle werden max. 30 tage gespeichert. danach sind sie gelöscht.
wenn man nicht weiß, wonach man suchen muss, und auch wenig motivation dazu hat, weil es ja die viel einfachere südroute gibt, und man sowieso der meinung ist, dass der transponder aus gewesen sein muss, dann ist die entdeckung relativ unwahrscheinlich.
es ist aber, trotz kollisionswarnsystem, immer ein gewaltiges risiko, sich auf offiziellen luftstraßen in normaler reiseflughöhe zu bewegen, ohne atc.

@MarkusSukram
er muss nur wissen, welche flüge vor ihm sind. da wäre nach westen z.b. mh5, die fast gleichzeitig los ist und dank der wende gerade den indischen luftraum nach westen verlassen hätte, wenn mh370 in diesen eingeflogen wäre.
es geht um die kenntnis der abflugzeiten, wodurch sich dann anhand der anzunehmenden durchquerungszeit des überwachten luftraums berechnen ließe, wann man frühestens in diesen einfliegen kann, ohne aufzufallen. sprich, wieviel zeitlichen abstand man zum vorausfliegenden einhalten muss.
ist einfacher als sich unter ein anderes flugzeug zu klemmen :o)
zwar deutet für mich vieles an der ganze aktion auf eine geheimdienst-beteiligung hin, jedoch versuche ich erstmal ohne diese theorie auszukommen. alles andere macht mir, auch angesichts meines jobs, angst...

@ISF
im flugplan steht höchstens die eta basierend auf der std. bei nem delay ist die aber schon schnuppe. die benötigten infos kann ein pilot, der fast täglich fliegt und weiß, welche maschinen mit ihm zusammen in der luft sind, mit leichtigkeit besorgen.
wer am steuer saß? k.a.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:34
Zitat von fravdfravd schrieb:er muss nur wissen, welche flüge vor ihm sind. da wäre nach westen z.b. mh5, die fast gleichzeitig los ist und dank der wende gerade den indischen luftraum nach westen verlassen hätte, wenn mh370 in diesen eingeflogen wäre.
Kennst Du zufällig eine Quelle wo man sich noch den Flugverkehr jener Nacht anschauen kann ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:34
Ein Besatzungsmitglied auf einem Segelboot, das von Indien nach Phuket gesegelt ist, hat in der betreffenden Nacht angeblich ein brennendes Flugzeug gesehen, dass von Nord nach Süd geflogen ist.

http://www.cruisersforum.com/forums/f108/i-think-i-saw-mh370-127132.html

Dieser Bericht kommt sehr spät und wenn das Flugzeug gebrannt hätte, dann hätte es wegen Treibstoffmangel nicht mehr so weit fliegen können.

Interessant ist aber seine Entschuldigung für die Verspätung, die man ihm sogar abnehmen kann.

Noch besser sind aber die beiden angehängten Grafiken über den Kurs des Segelbootes und die Stelle der Beobachtung.
Das steigert die Glaubwürdigkeit etwas.

http://www.cruisersforum.com/forums/attachment.php?attachmentid=82132&d=1401546388

http://www.cruisersforum.com/forums/attachment.php?attachmentid=82133&d=1401546388


1x zitiert1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:35
@DearMRHazzard
schön wärs, ist aber aufgrund der zeit schon alles weg.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:38
Wenn die SATCOM-Anlage so ohne weiteres nicht zu erreichen ist, müssten mindestens drei Entführer an Bord gewesen sein. Einer hält die Passagiere und Crew in Schach, einer die Piloten und einer ist für die technischen Maßnahmen zuständig. Wenn ich mir die Passagierliste ansehe, bin ich relativ ratlos...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:40
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Ein Besatzungsmitglied auf einem Segelboot, das von Indien nach Phuket gesegelt ist, hat in der betreffenden Nacht angeblich ein brennendes Flugzeug gesehen, dass von Nord nach Süd geflogen ist.
Die Zeit ist längst überschritten um "Augenzeugen" noch ernst zu nehmen. Hab die Story auch gelesen, klingt alles wenig glaubhaft. Wenn man meint ein brennendes Flugzeug zu sehen dann meldet man sich irgendwo und haut seine Story nicht 3 Monate später in ein Forum.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:44
@Löwensempf

Stimmt. Dann bleibt wieder nur noch Shah übrig. Der ist methodisch vorgehender Technikfreak. Es würde ich mich absolut nicht schockieren wenn er da auch noch in den Kabelbäumen herum geklettert wäre während die Maschine seine Wegpunkte abfliegt.

Da war allerdings noch jemand an Bord, ein Luftfahringenieur (Name weiss ich nicht mehr), der sass in der gleichen Ecke wie die beiden Iraner. Der hätte das auch machen können.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:48
@DearMRHazzard
außerdem sollte man annehmen, dass auch ein segelboot über kommunikationsmittel verfügt und so etwas sofort gemeldet werden würde. ok, heutzutage freut man sích vielleicht erstmal über den privaten hollywoodstreifen, denn so was sieht man ja nicht alle tage...

um nochmal ein paar erkenntnisse des heutigen tages zusammenzufassen:

-es gibt einen widerspruch zum status der satcom anlage zwischen 01:07 und 02:25; entweder war sie die ganze zeit funktionstüchtig oder sie wurde auf noch unbekannte weise aus und später wieder eingeschaltet. ein abschalten der anlage während des fluges ist mit großem aufwand und technischen kenntnissen verbunden.

-der abbruch der inmarsat-verbindung erfolgte vor überfliegen malaysias, das wiedereinschalten kurz nach verlassen des militärischen radarbereichs.

-der unbekannte anruf wurde über eine bodenstation in norwegen (eik) vermittelt. da die sonstigen kontaktversuche davor und danach über perth vermittelt wurden, ist die abhängigkeit der bodenstation von der position des flugzeugs weniger wahrscheinlich als von der position des anrufers.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.06.2014 um 21:54
@fravd

Schön zusammengefasst. Leider ist damit wieder ein Tag vergangen an dem sich noch mehr Fragen aufgetürmt haben auf die es keine Antworten gibt. Ich glaub ich mach mal ne Liste aller Fragen ohne Antworten. Da sitze ich sicher noch bis Weihnachten dran.

Was wissen wir eigentlich wirklich ? Die Liste ist extrem kurz.........

MH370 ist verschwunden, 239 Menschen werden vermisst. Die Maschine ist auch nach ca. 3 Monaten nicht wieder aufgetaucht und keiner der 239 Menschen hat ein Lebenszeichen von sich gegeben. Das war´s.

Danach fängt es dann auch schon an mit "soll" und "müsste" und führt zu "könnte", "möglicherweise" und "vielleicht" und endet bei "keine Ahnung".


melden